Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 141

Thema: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #61
    Kleiner Experte Avatar von Blade
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    105
    Punkte
    1.651
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Ja die Box ist wirklich schön gemacht vor allem das die sich dabei an die Darstellung der Titel gehalten haben. Dabei ist aber auch so eine Postkartensammlung, was mir auch aufgefallen ist, dass bei manchen, ich weiß ja nicht wie es bei den anderen so ist, immer mal so kleine "Geschenke" dabei sind. Bei Terra Formars waren so naja sagen wir mal Sammelkarten dabei, bei Tokyo Ghoul im 3. Band glaub ich war es, eine Postkarte und eben jetzt bei der Box eine ganze Postkartensammlung^^, was ich recht nett finde. Ja an sich bräuchte ich da schon ein paar Stunden aber da ich schon wieder mehr als die Hälfte durch habe, glaube ich das es doch recht gut geht :D. Klar BTOOOM! auf jeden Fall, der Anime hat mich auch begeistert, doch ob der weiter geht frage ich mich schon lange und der Manga ist ja recht weit, vor allem habe ich gesehen, das es pro Band im Schnitt 400 Seiten hat und etwa 13 Bände glaube ich bis jetzt draußen sind, ist wohl recht viel Input zu erwarten im Vergleich zum Anime. Dann eben noch Attack on Titan, da habe ich wohl danach ne recht gute "Einsteigersammlung" :D. Joar man könnte schon sagen, dass ich im Sammelfieber bin, ist auch recht angenehm so Mangas zu lesen muss ich sagen, ich habs mir früher irgendwie anders vorgestellt, ist aber auf jeden Fall was gutes :P. Hmm ich glaub bei Claymore, dass ich da lieber mal den Anime davor schauen sollte, denn ich bin da doch recht skeptisch mit ^^. Da ich bis jetzt nur zwei Mangas von Takeshi Obata habe, kann ich nichts zu seinen anderen Werken sagen, doch bis jetzt hat er mich voll und ganz mit seinen Fähigkeiten überzeugt.

  2. #62
    Kleiner Experte Avatar von Stoffkopf
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Kanto-Region
    Beiträge
    115
    Punkte
    3.109
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Also mit diesen Geschenken, wie du so schön sagst, ist das nicht so häufig. Ich mein, ich hab schon nicht wenig Mangas und selbst in dieser Anzahl befinden sich wirklich wenig solcher Sammelkarten oder ähnlichem. Kurz gesagt ich würde nicht in jedem Manga darauf hoffen ;-) Ich muss dir zu BTOOOM! beipflichten, der Anime hat mich damals auch so sehr angesprochen das ich diesen Manga unbedingt haben und lesen wollte. Ich mag ja solche Death Games besonders gern. Und besonders schön ist hier wieder das dieser Manga schon ein wenig weiter ist. Also deine Einsteigersammlung entwickelt sich in die richtige Richtung, denn es werden immer mehr und darauf kommt es an. :D Auf jeden Fall solltest du dich mit Claymore beschäftigen bevor du da den Manga kaufst, ich mein das sind bis jetzt 25/27 Bänden, ist schon nicht wenig Geld wenn man da nicht total drauf abfährt...Aber lass dich nicht von dem Ende des Animes irritieren, im Manga gibt es dieses Ende nicht und schon garnicht an dieser Stelle. Was mir auch letztens mal durch den Sinn geschossen ist als ich mal wieder vor meinem Regal stand war The Breaker & The Breaker New Waves, das könnte auch etwas für dich sein. Ein wirklich toller Manga. Übrigens auch mein erster den ich überhaupt gelesen habe. Aber da hab ich den noch online gelesen^^. Kannst ja mal schauen ob das was für dich ist. ;-) Nur so als Tipp, wegen diesem Manga bin ich süchtig geworden! P.S. Heute sind meine Claymore Bände verschickt worden. *Freu* (^_^)

  3. #63
    Kleiner Experte Avatar von Blade
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    105
    Punkte
    1.651
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Schade, ich finde solche Geschenke echt nett ^^. Vor allem fand ich es bei Tokyo Ghoul so geil, weil Sui Ishida am ende des 4. Bandes noch so ein kleines Statement, wo er angibt, dass er zum ersten Mal einen Manga so am Pc gezeichnet hat und alles, der Witz dabei ist, dass er sich selbst da gezeichnet hat, wie er am Pc arbeitet. Sowas finde ich auch ziemlich cool, wenn eben die Mangaka so etwas einbringen ^^. Ich freu mich schon richtig, wenn es bei Death Note krass zur Sache gehen wird *-*. Ja so Death Games ist auch was für mich, deswegen mag ich ja auch SAO 1/2, wie No Game No Life und eben BTOOOM! ^^. Ja ich darf es jetzt am Anfang nicht so sehr übertreiben, sonst habe ich nach einem Jahr keine Mangas mehr übrig die ich lesen könnte :D:D. Ja wegen Claymore, da sollte ich wirklich erst mal bissel den Anime verfolgen um mir ein besseres Bild von zu machen. Na dann hast du ja einiges an Stoff das du durchgehen kannst bist zum nächsten Jahr :D. The Breaker scheint recht interessant zu klingen, was ich so bisher bei Wikis lesen konnte, da du den aber durch hast, kannst du es vllt mit eigenen Worten beschreiben ? Falls dir auch was zu einfällt, so Animes wie Darker Than Black, wo man eben Superkräfte hat, wäre auch was für mich, falls du den gesehen hast ^^.

  4. #64
    Kleiner Experte Avatar von Stoffkopf
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Kanto-Region
    Beiträge
    115
    Punkte
    3.109
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Das find ich auch richtig cool wenn die Mangaka auch was persönliches aus ihrem Leben mit einbringen und auch mal einen kurzen Einblick hinter die Kulissen gewähren^^. Stell ich mir echt witzig vor ein Bild von sich zu malen wie man am malen ist. :D Ja ich bin deshalb auch schon gespannt ob dieses No Game No Life auch mal als Manga oder Anime in deutsch erscheinen werden, das klingt wirklich super. Naja, ich sag mal so, es wird immer genug Mangas geben die du lesen kannst, da brauchst du keine Angst zu haben. Ich glaube übertreiben kann man das garnicht, bis jetzt hast du dich auf die, ich sag jetzt mal, neuen Mangas eingeschossen. Aber es gibt auch noch soviele die du noch nicht kennst, die aber auch ein sehr gutes Niveau haben und ungemein unterhaltsam sind. ;-) Klar, kann ich versuchen dir ein wenig von The Breaker zu erzählen. Also es geht um einen Jungen der ein schwächling ist und andauernd in der Schule von einer Gang verprügelt wird. Dann trifft er auf Chun-Woo der ihm zwar sagt er solle sich verteidigen und nur sprüche klopft aber ihm nicht zeigt wie. Dann beobachtet Shi-Woon ihn zufällig wie dieser sich verteidigen muss und erpresst ihn mit seinem Wissen das er der neue Lehrer ist und sonst alles erzählt. Also wird der Schwächling durch einen unwilligen Lehrer zum einem guten Kämpfer und rutscht in eine Welt der Kämpfe die sich unbewusst in der normalen Welt befindet. Ich könnte dir da noch soviel mehr erzählen aber dann wüsstest du schon alles...Ich sag nur soviel, dieser Manga ist wirklich zu empfehlen. Ich hoffe das wird nicht als Spoiler angesehen, da ich nicht mehr erzählt habe als man ohnehin darüber online nachlesen kann. Ich kenne diesen Anime Darker Than Black, hab mal ein paar Folgen geschaut und fand den schon sehr gut, hab den aber noch nicht ganz geguckt. Das liegt aber daran das es noch eine zweite Staffel gibt die man noch nicht in deutsch sehen kann. Dann hab ich die befürchtung das ich dann total verfalle und dann noch soviel zu gucken gibt aber nur mit Untertietel. Das mag ich dann nicht so. Also warte ich da noch ab.

  5. #65
    Kleiner Experte Avatar von Blade
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    105
    Punkte
    1.651
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Aso, dazu muss ich aber sagen, dass ich gerne Animes schaue, die auch gute naja sagen wir es mal Zeichenqualität haben. Die modernen Animes sehen einfach viel besser aus, deswegen kenne ich außer die 0815 Animes, die jeder im Tv gesehen hat, keine anderen geschaut. Ich kann nicht genau sagen warum, aber bei alten Filmen ist das genau so :D. Aber ich denke, es werden ja auch immer weiter neue Animes und Mangas erscheinen, ist ja nicht so als würde es einen Stopp geben :D. Ja an sich klingt es schon nicht schlecht, so Martial Arts ist auf jeden Fall was für mich :P. Ich muss aber erst mal zu dem Punkt kommen, wo ich mir wirklich überlege, was ich als nächstes holen könnte. Bei Darker Than Black muss ich aus persönlicher Sicht sagen, dass die 2. Staffel nicht wirklich gut ist. Generell geht es ja darum, dass es einen speziellen Vorfall gab, dadurch einige Menschen besondere Fähigkeiten haben. Wenn sie aber diese Einsetzen, haben die einen bestimmten Zwang, den die jedes mal befriedigen müssen. Und joar so kämpfen die dann eben in bestimmten Organisationen gegeneinander^^. Aber mir speziell geht es halt darum, dass es um Superkräfte geht ^^.

  6. #66
    Kleiner Experte Avatar von Stoffkopf
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Kanto-Region
    Beiträge
    115
    Punkte
    3.109
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Ja da geb ich dir recht was die Qualität der modernen Animes & Mangas angeht. Der Unterschied ist schon deutlich sichtbar und ich muss gestehen das mir der moderne Style auch besser gefällt als die alten Zeichentechniken aber ich schau eben auch nach etwas älteren denn man weiß ja nie was man dann für coole Story's verpasst wenn man sich nur auf das aktuelle konzentriert^^. Zumindest hab ich dann das Gefühl, ich könnte etwas verpassen. Ich hoffe ja auch nicht das es auf einmal einen Stopp geben wird, im Gegenteil. Ich hoffe das es immer weiter voran geht und die Anime & Manga Gemeinde in Deutschland weiter zunimmt ^^. Ja ich mag ja auch solche Geschichten mit Superkräften. (ein kurzer Tipp dazu als Manga wäre Tokyo ESP) ;-) Aber auch so bin ich totaler Fan von Dragonball, One Piece, FairyTail usw. Ich hab mir mal zwei Mangas bestellt wo ich noch nicht ganz genau weiß wie diese genau werden aber ich bin sehr zuversichtlich. Zum einen ist das Prophecy Band 1 und zum zweiten Magical Girl of the End Band 1-2 mehr gibt es da noch nicht. :D ich bin ja mal gespannt wie die beiden so werden. ^^

  7. #67
    Kleiner Experte Avatar von Blade
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    105
    Punkte
    1.651
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Ja das stimmt schon, aber ich muss ja erstmal dazu kommen das ich den Kram gelesen habe, den ich auch erstmal lesen will :D. Bei Death Note habe ich ja auch schon den 2. Band angefangen :D:D:D, ich kann da echt nicht aufhören mit ^^. Solange es genug Leute gibt, die Mangas kaufen wird es auch keinen Stopp geben. Es kommen ja auch immer neue Mangaka dazu die ihre guten Ideen haben und umsetzen, da weiß man ja nie ob ein Superhit dabei ist. Zu Magical Girl habe ich auch schon ab und an paar Beiträge gesehen und das könnte auch recht interessant sein, fällt glaube ich aber auch in das Horror Genre. Ist glaube ich aber schon ein wenig naja sagen wir mal seltsam, also das was ich bisher von gesehen habe :D. Was ich cool finde ist auch, dass man am Ende von den Bänden auch immer so paar Vorschläge zu anderen Mangas bekommt, nur hätte ich mir da eine größere Vielfalt gewünscht, denn bei jedem Band von z.B. Toyko Ghoul oder Death Note, haben sie die selben Mangas vorgeschlagen. Man hätte da ja weitere, oder generell andere auch vorschlagen können.

  8. #68
    Kleiner Experte Avatar von Stoffkopf
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Kanto-Region
    Beiträge
    115
    Punkte
    3.109
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Ja ich kann dich verstehen das Death Note süchtig macht. Ich kannte den Anime erst garnicht und ich bin mehr oder weniger per zufall darauf aufmerksam geworden. Mir hat ein Freund erzählt das er einen richtig coolen Anime angefangen hat zu gucken und mir diesen empfohlen. Also hatte ich mit Death Note angefangen und konnte nach Ende der ersten Folge nicht mehr aufhören zu gucken. :D :D ich glaub 37 Episoden sind das und ich hab alle mal eben in 3 Tgaen geschaut. ^^ Naja, ich hab jetzt etwas zeit vergehen lassen bevor ich mir den Manga zugelet habe da ich nicht gleich im Anschluss nochmal das Selbe lesen wollte, auch wenn es kleine Abweichungen gibt. Aber in der nächsten Zeit bin auch ich an der Reihe damit anzufangen. ;-) Ja ich glaub auch das Magical Girl of the End in die Horror Kategorie zu zählen ist, nur ich mag solche düsteren & brutalen Geschichten und ich glaub die Story wird sich hier sehr gut entwickeln auch wenn wir jetzt noch am Anfang stehen mit Band 02. Naja zu den Vorschlägen von Mangas auf den letzten Seiten der Mangas will mich mal soviel dazu sagen. Jeder Herausgeber empfiehlt eben erstens nur seine eigenen Mangas und zweitens denk ich mal auch nur die spitzen Titel. Ich mein du hast ja auch noch nicht soviele Mangas und dem zu folge auch noch nicht soviele Herausgeber. Ich glaub bei dir ist es Tokyopop und KAZÈ. Naja und anderer Seits macht es auf mich den Eindruck als würde man nur Vorschläge in dem etwa gleichem Genre bekommen. Es wäre auch etwas seltsam wenn man in einem Battle-Manga auf einmal ein Empfehlung für Shojo Mangas findet. ^^ Und zu der Anzahl der vorschläge naja die find ich schon ok, ich mein ein normales Manga hat im Schnitt etwas über 200 Seiten, ich würde mich ärgern wenn dann am Ende immer 20 Seiten nur für Vorschläge anderer Mangas drauf gehen würden. ;-)

  9. #69
    Kleiner Experte Avatar von Blade
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    105
    Punkte
    1.651
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Ja ich finde es nur schade das es nicht mehr solcher Mangas oder Animes gibt, bzw. welche die ich nicht kenne :D. Ja wenn du Magical Girl of the End mal durch hast, kannst du ja mal erzählen wie du den findest ^^. Ja ist mir schon klar, dass es sich dabei nur um Mangas von dem Verlag handeln, ich meinte aber auch nicht das am Ende gleich 20 Seiten voll geklatscht werden. Was ich meinte war, dass z.B. im 1. Band ein paar Mangas vorgeschlagen werden, dann im 2. Band wieder welche aber ein paar andere Mangas und so weiter. Natürlich handelt es sich dabei um die Topseller oder eben um das Genre, aber ein paar andere zur Abwechslung wäre ja nicht schlecht :D. Echt der Durchschnitt liegt bei 200 Seiten ? Da ich bisher keine große Auswahl habe, fällt mir schon auf, dass es für mich jedenfalls zu wenig ist :D:D. Wenn ich da BTOOOM! als Beispiel nehme, da hat jeder Band etwa 400 Seiten, dass würde schon eher so in dem Schnitt passen ^^.

  10. #70
    Kleiner Experte Avatar von Stoffkopf
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Kanto-Region
    Beiträge
    115
    Punkte
    3.109
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Ja gut 20 Seiten war vielleicht etwas hoch gegriffen ^^. Nunja wenn man in jedem Band sagen wir mal 5 Mangas vorschlägt und immer sind es andere dann kommt man schnell an seine Grenzen denk ich mir. Was ich meine ist das die Verlage nicht soviel spitzen Mangas (Aushängeschilder) haben. Wenn 10 Spitzen-Mangas am laufen hat ist das schon gut. Aber selbst wenn dann wäre auch dann nach Band 02 schluss und dann hätte man keine Aktuellen Mangas mehr die man vorstellen kann ^^. Naja, um das abzuschließen, ich finde einfach wer Interesse hat kann sich auch auf den Internet Seiten der Verlage informieren was die sonst noch so im Angebot haben. ;-) Ja in der Regel hat ein Manga etwas mehr als 200 Seiten. Tokyopop hat eben auch manchmal ein spezielles Format wenn ich das mal so sagen darf... :-s Die Mangas wie BTOOOM!, die du meinst sind auch nichts anderes, nur eben zwei Bände in einem zusammengefasst. Was auch gut hier zu sehen ist: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] . Schau mal auf Band 01, dann kannst du erkennen das da drei Cover zu sehen sind. Das mittlere und rechte sind die Original Mangas aus Japan und das linke ist das deutsche Manga-Cover. Soll heißen das die ersten beiden Bände die in Japan erschienen sind von Tokyopop in einem Band mit ca. 400 Seiten zusammen gefasst wurde. ;-) P.S. Ich finde zwar dieses Design recht cool und ansprechend aber auch etwas schwer beim lesen. Also ich mein das Gewicht, man merkt schon ob man 200 oder 400 Seiten in der Hand hällt :D

  11. #71
    Kleiner Experte Avatar von Blade
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    105
    Punkte
    1.651
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Ja stimmt schon das man schnell an die Grenzen stößt, gut ich weiß aber auch nicht wie viele Mangas da so im Schnitt von denen lizensiert werden :D. Ach es wurden bei BTOOOM! zwei Bände in eins gepackt ? Also ich hoffe mal stark das die Bände da nacheinander aufgezeigt werden und nicht irgendwie die Story nur "Sinngemäß" wiedergeben. Ja da bin ich auch mal gespannt wie sich so ein Manga, also von der Seitenzahl her, ließt. Mir ist aber auch aufgefallen, als ich letztens danach schauen wollte, dass Attack on Titan bis jetzt nicht wirklich viele Bände auf deutsch hat, obwohl es doch recht "alt" ist :D. Ich hätte da auch so mindestens 10 Bände erwartet, aber naja wenn man dann noch Before the Fall dazu nimmt, sollte es wohl angemessen sein ^^. Mir ist aber aufgefallen, dass jetzt noch ein 3. Teil der Mangareiher angekündigt wird, weißt du auch was dazu ?

  12. #72
    Kleiner Experte Avatar von Stoffkopf
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Kanto-Region
    Beiträge
    115
    Punkte
    3.109
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Ja, kein Angst! ^^Die Reihenfolge bei BTOOOM! entspricht der Japanischen Manga-Erscheinungen. Also wurde die Reihenfolge nicht verändert, was aber nicht heißt das es nicht doch sein kann das gewisse Ereignisse in späterer Folge erst vorkommen. Hammer eine doppelte Verneinung. :D Das hast du ja schon am eigenen Leib bei TokyoGhoul mitbekommen. Dort, hast du ja mal erzählt, ist die Reihenfolge der Ereignisse auch anders als im Anime. Naja zu Attack on Titan kann ich nur soviel sagen das hier wohl etwas spät angefangen wurde zu übersetzen oder es spät entdeckt wurde, auf jeden Fall hat Carlsen Comics erst im April 2014 damit angefangen und da ist das mit 5 Bänden schon nicht schlecht ^^. Um auf den dritten Teil sprechen zu kommen, der heißt ja No Regrets. So wie ich das sehe erzählt die Handlung lediglich von einem weiteren beliebten Chara aus dem Manga. Ist ja auch nach zwei Bänden abgeschlossen, also stell ich mir das wie eine Art special vor das einfach noch zusätzlich Informationen oder Handlung zu bestimmten Chara's preis gibt.

  13. #73
    Kleiner Experte Avatar von Blade
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    105
    Punkte
    1.651
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Ok das ist schonmal gut das es einfach nur dran gehängt wurde :D. Ja solange der Manga original umgesetzt wurde, ist mir das egal, ob da Ereignisse vielleicht anders oder zu einem anderen Zeitpunkt geschehen als im Anime, deswegen lese ich ja die Mangas :P. Wenn alles genau gleich wäre, würde sich das für mich ja nicht lohnen :D. Ach, da hätten die mal besser aufpassen sollen mit Attack on Titan :D. Ne spaß, aber ich habe das Gefühl, dass die irgendwie versuchen die Story so breicht wie möglich aufzugliedern, oder kommt mir das nur so vor ? Ich meine warum sollten die denn sonst so viele verschiedene Bände raus bringen ?

  14. #74
    Kleiner Experte Avatar von Stoffkopf
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Kanto-Region
    Beiträge
    115
    Punkte
    3.109
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Jetzt hab ich die Feiertage gut überstanden und alle Besuche mit der Verwandtschaft hinter mir ^^. Naja ich glaube das die damit versuchen mehr auf die einzelnen Charas einzugehen und deren Blickwinkel zu zeigen. Ich kann verstehen das man dann schnell durcheinander kommt wenn man das nicht so untergliedern würde und alles in ein Manga packt. Es geht hier bestimmt nicht darum mehr Mangas verkaufen zu wollen und die Story so lang es geht in die Länge zu ziehen. Es ist ja so das man bei Before the fall und No Regrets in einen anderen Chara schlüpft um dann seine Geschichte zu erfahren. Dadurch das diese Mangas nicht sehr lang sind würde ich diese einfach als ein Special sehen um einfach mehr Informationen über die Charas zu erhalten. ;-)

  15. #75
    Kleiner Experte Avatar von Blade
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    105
    Punkte
    1.651
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Aso ist ich habe gedacht das könnte man als eine naja "Staffel" sehen, aber wenn es eher auf so ein kurzes Special angelehnt ist, dann kann ich das verstehen :D. Ach viele Verwandten und deren Besuche, ich dachte schon du bist vertieft in deine Mangas die zu Weihnachten und so gekommen sind und hast alles um dich herum vergessen :D. Könnte ich aber auch verstehen ich lese ja Death Note auch durch wie nix :D. Mir ist dabei aufgefallen, dass in der Box so eine Postkartensammlung drin ist, was ich ziemlich nett fand, nur schade das die fest integriert sind. Sonst hätte ich eine lose Postkarte als Lesezeichen verwendet :D. Wie machst du das eig, wenn du mitten bei nem Manga bist und dann Pause machst ? Weil bei Terra Formars und Toyko Ghoul konnte ich die Präsente als Lesezeichen verwenden, was ich recht angenehm finde, da man dann sozusagen ein Lesezeichen zu dem speziellen Manga hat und das irg wie gut zusammen passt :D.

  16. #76
    Kleiner Experte Avatar von Stoffkopf
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Kanto-Region
    Beiträge
    115
    Punkte
    3.109
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Hihihi...ist ja lustig das du dachtest, ich würde nur noch in der Welt der Mangas abtauchen ;-) Ich muss dich enttäuschen, leider hatte ich keine Zeit auch nur einen Manga zu lesen und das obwohl ich Urlaub habe ^^. Da kannst du dir ja vorstellen wie groß die Verwandtschaft ist. :D Ja diese Postkartensammlung in der Box ist schon sehr nett gemacht und leider darin integriert so dass es komisch aussieht wenn man diese entfernen würde ^^. Naja, ich hab hier noch so einige rumliegen die ich nicht verwende. Ich habe schon seit langem einen Tokyopop-Aufkleber den ich als Lesezeichen benutze. Naja ich mache so gesehen nie eine Pause mit einem Manga, ich lese am liebsten abgeschlossenen Geschichten damit ich keine Pause machen muss, weil ich finde es sehr schwer immer wieder den Ansatz zu finden. Den einzigen Manga den ich so lese ist Claymore, aber da brauch ich kein weiteres Lesezeichen weil ich dann den ganzen Band lese und fertig. ;-) Wie schaut es bei dir eig. aus. hast du neue Mangas zu Weihnachten bekommen ? Wie weit bist du denn mit Death Note und wie gefällt es dir bis jetzt ? Besser, schlechter oder gleich wie der Anime?

  17. #77
    Kleiner Experte Avatar von Blade
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    105
    Punkte
    1.651
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Ja also scheint es bei der Verwandtschaft so wie bei mir zu sein haben heute auch mit etwa 35 Personen gefeiert :D, daher auch von mir einen guten Rutsch ins neue Jahr. Aso also bei mir ist es so, dass ich nicht gleich einen ganzen Band lese, weil ich sonst einfach viel zu schnell mit allem durch kommen würde. Daher lese ich paar Kapitel und dann mache ich pause bis zum nächsten Tag oder so, daher finde ich so Karten, bzw. Postkarten als Präsent sehr angenehm, da man dann ein Lesezeichen von einem bestimmten Manga hat und das ziemlich gut zusammen passt ^^. Bei Death Note bin ich jetzt kurz davor, den 3. Band zu beenden und muss sagen, dass Takeshi Obata bis jetzt echt sehr gute Zeichnungen macht, vor allem kommen die düsteren Szenen durch seine Zeichnungen richtig gut rüber. Hmm das ist echt eine schwere Frage, ob der Manga jetzt besser oder eben schlechter ist. Was ich bis jetzt sagen kann ist, dass ich den Manga sehr mag, es ist halt auch viel Stoff zum lesen, jetzt nicht so wie bei Tokyo Ghoul oder Terra Formars, wo mehr "Action" ist, aber an sich bin ich eher gespannt darauf, wie alles weitere umgesetzt wird :P. Dabei muss ich aber zugeben, dass ich bis jetzt am meisten von Terra Formars angefixt wurde :D.

  18. #78
    Kleiner Experte Avatar von Stoffkopf
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Kanto-Region
    Beiträge
    115
    Punkte
    3.109
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Oh danke dir, ich hoffe du bist auch gut rein gekommen. ;-) Naja, bis jetzt fühlt es sich noch genauso an wie das alte Jahr ^^. Ja da geb ich dir recht, wenn man wirklich an einigen verschiedenen Mangas gleichzeitig ließt dann sind solche Karten wirklich sehr gut und vorallem noch cool anzusehen wenn sie zu dem Manga passen. Band 3 ist doch schon recht gut. Wenn man bedenkt das du ja mehrere Mangas ließt. Hahaha...hier meine Damen und Herren haben wir einen Takeshi Obata Fan. :D :D Ja das stimmt, wenn man den Anime vorher schon kennt dann schaut man genau darauf wie er umgesetzt wurde und vergleicht mit dem Anime ^^. Was ich ehrlich gesagt schade finde, denn das nimmt ein wenig die Spannung. Tja ich glaub auch das ich bei meinem nächsten Manga etwas mehr Action vertragen könnte. Ich glaub Mirai Nikki wird jetzt der Manga dem ich mich widmen werde. (^_^) Achja übrigens, ich hab noch ein Manga gefunden den ich auch schon vorher gelsen hatte und jetzt wird er ab April heraus gebracht. Kannst ihn dir ja mal anschauen, ich werd ihn mir auf jeden Fall zulegen. Sun-Ken Rock

  19. #79
    Kleiner Experte Avatar von Blade
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    105
    Punkte
    1.651
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Ja danke bin ich auch ^^. Ja nur dieses Jahr beginnt mit neuen Mangas :P. Ja ich mag seine Zeichnungen eben, weil er wie es aussieht Wert auf viele Details legt und dadurch macht das Lesen eben etwas mehr spaß :D. Ja das ist der einzige Nachteil den ich dabei sehe, wenn man den Manga ließt, nachdem man den Anime gesehen hat, aber im Umkehrschluss ist es ja auch nicht anders, irgendwie ist das leider so ein Teufelskreis. Man müsste den Anime und den Manga zur selben Zeit schauen/lesen :D :D :D. Ja Mirai Nikki war an sich auch eine ziemlich coole Idee, doch ich fand das Ende vom Anime ziemlich komisch, das ist fast so wie bei Soul Eater, falls dir das was sagt. Da hat man so viel Spannung und alles drum und dran und dann so ein Ende ^^. Ok der Titel sagt mir jetzt nichts, aber Rock kommt drin vor, da verspreche ich mir jetzt was gutes :D. Um was gehts denn bei Sun-Ken Rock ?

  20. #80
    Kleiner Experte Avatar von Stoffkopf
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Kanto-Region
    Beiträge
    115
    Punkte
    3.109
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Frage bezüglich Terra Formars Manga - Mangas generell

    Hmm...ja Soul Eater sagt mir was, hab aber den Anime selbst noch nicht geschaut. Vielleicht sollte ich das mal machen ^^. Mirai Nikki bin ich selbst noch gespannt, aber ich muss ja sagen das ich über den Manga nur gutes gelesen habe. Da werde ich wohl erst wirklich schlauer sein wenn ich den Manga gelesen habe. Ich muss ja sagen das ich noch nicht angefangen habe... :-s Ich wollte eben noch JUDGE dazwischen packen, das sind nur 6 Bände und habe gestern eben mal 3 davon gelesen ^^. Heute noch den rest und dann kann ich mit Mirai Nikki starten. ;-) Zu Sun-Ken Rock will ich mal soviel sagen, der Hauptchara Ken geht nach Kore um seine große Liebe Yumin zu finden und gerät da in eine Schlägerei, wobei er von zwei Gangster beobachtet wird und die total beeindruckt hinter ihm her laufen um ihn zu ihrem Anführer/Boss zu machen. Naja und das coole ist das Ken seine Wutausbrüche und Schlägereien in der Unterwelt ausleben kann denn er ist ja ein aufrichtiger Kerl. So kommt es zu vielen coolen fight's. Auf jeden Fall ein guter Manga der sich in mein Regal einreihen darf. Aber erst ab April. ;-)

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158