Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: Mangas für Doofies?!

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    Freigeschalteter Otaku Avatar von katey01
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    18
    Punkte
    4.014
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Question Mangas für Doofies?!

    Das klingt jetzt vielleicht blöd aber gibt es auch Mangas die man von vorne nach hinten liest anstatt umgekehrt?
    Ich hab mir immer wieder Manga Bücher angesehen aber ich bekomm das mit der Reihenfolge einfach nicht hin ^^'
    Irgendwie schade, gibt sicher einige gute die ich gerne lesen würde :/

    katey01

  2. #2
    Elite Avatar von Azathoth
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    I'm a Dreamer. ^_^
    Beiträge
    600
    Punkte
    53.736
    Errungenschaften:
    TomodachisKapitänSenpaiTagger First Class50000 Experience Points

    AW: Mangas für Doofies?!

    In Zukunft beim Posten auf den richtigen Bereich achten.


    ~moved

    ❤️ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ❤️


  3. #3
    Freigeschalteter Otaku Avatar von katey01
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    18
    Punkte
    4.014
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    sorry, kann passieren wenn man neu ist ^^
    obwohl ich versucht hab den richten Bereich zu erwischen o.O

  4. #4
    Elite Avatar von Azathoth
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    I'm a Dreamer. ^_^
    Beiträge
    600
    Punkte
    53.736
    Errungenschaften:
    TomodachisKapitänSenpaiTagger First Class50000 Experience Points

    AW: Mangas für Doofies?!

    Habe ja nicht gesagt das es schlimm ist^^
    Du hattest dich in den Download-Bereich verlaufen, das Thema gehört aber natürlich in den Talk Bereich.

    Bei deinem Topic kann ich dir nicht helfen, Mangas sind nicht so mein Ding.
    Aber ich würde sagen, dass es halt auch einfach Gewohnheit ist. Da du es von links nach rechts gewöhnt bist, stört es dich halt etwas. Wenn du mal ein paar Dutzend Mangas durch hast, gewöhnst du dich einfach daran und findest es nicht mehr so schlimm.
    Eine Alternative wäre vllt auch, Mangas hier runterzuladen und auf dem Tab, Kindle oder Laptop zu lesen. Dort müsste es ja einfach Seite für Seite gehen, ist also im Prinzip fast wie von vorne nach hinten^^


    Lg Aza

    ❤️ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ❤️


  5. #5
    Freigeschalteter Otaku Avatar von katey01
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    18
    Punkte
    4.014
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Zitat Zitat von Azathoth Beitrag anzeigen
    Du hattest dich in den Download-Bereich verlaufen, das Thema gehört aber natürlich in den Talk Bereich.
    Ups ^^'

    Zitat Zitat von Azathoth Beitrag anzeigen
    Eine Alternative wäre vllt auch, Mangas hier runterzuladen und auf dem Tab, Kindle oder Laptop zu lesen. Dort müsste es ja einfach Seite für Seite gehen, ist also im Prinzip fast wie von vorne nach hinten^^
    Hm klingt interessant, sollte ich mal ausprobieren danke!

  6. #6
    ヾ(⌐■_■)ノ♪ - Gangnam Style Avatar von Donquixote
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Dressrosa
    Beiträge
    692
    Punkte
    20.416
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Also die Manga die ich hier momentan anbiete sind im pdf Format. Die kannste lesen wie du magst von links nach rechts oder auch anders rum ^^ Musste dir dann nur einstellen aufm Tablet usw.

    Kannst ja mal reinschauen wenn du soweit bist für den Downloadbereich
    Inaktiver Uploader!

    Alle Re-Upload-Anfragen öffentlich im [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] posten!

  7. #7
    guro incarnate
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    262
    Punkte
    5.098
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderTagger ProfiHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Alos Mangas sind immer so aufgebaut, dass man sie aus unserer Sicht "falschrum" liest. Don hat ja schon gesagt, dass du sie dir auch drehen kannst per PDF, wie du willst, ABER ich empfehle dir, dass einfachmal zu üben. Jeder kann das lernen und es lohnt sich wirklich. Ich zum Beispiel habe jetzt bestimmt etwa 2000 Mangas gelesen und für mich ist das wie atmen. Mein erster Manga war ein Conan-Band und ich habe teilweise nichts verstanden, weil ich immer wieder die Sprechblasen vertauscht habe. :D
    Ansonsten hier mal die Reihenfolge zum lesen:


    Greetz skieZ :3

  8. #8
    Kleiner Experte Avatar von Yuri Zahard
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Tower of God
    Beiträge
    149
    Punkte
    3.677
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Also da man ja auch die einzelnen Bilder und Sprechblasen rechts vor links liest, würde ich schon empfehlen das Blättern in die gleiche Richtung anzugewühnen.
    Auf den Tablets kannst Du das in der Regel aber einstellen wie du magst, die Manga Apps wie z.B. Manga Storm haben einen entsprechenden Eintrag unter Einstellungen.

    Etwas OT aber weiss jemand eigentlich warum die Manga überhaupt von rechts nach links gelesen werden?
    Ist ja nicht so, als ob die Japaner von rechts nach links schreiben würden...
    Spoiler
    OMG [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ist wieder da! :g46:Koon/Baam/Rak!

  9. #9
    Freigeschalteter Otaku Avatar von katey01
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    18
    Punkte
    4.014
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Zitat Zitat von skieZ Beitrag anzeigen
    Also Mangas sind immer so aufgebaut, dass man sie aus unserer Sicht "falschrum" liest. Jeder kann das lernen und es lohnt sich wirklich. Mein erster Manga war ein Conan-Band und ich habe teilweise nichts verstanden, weil ich immer wieder die Sprechblasen vertauscht habe. :D
    ein Problem ist auch das das von Manga zu Manga unterschiedlich ist, bei einem ist die Reihenfolge so beim anderen so :$ kommt mir jedenfalls so vor ^^


    Zitat Zitat von Yuri Zahard Beitrag anzeigen
    weiss jemand eigentlich warum die Manga überhaupt von rechts nach links gelesen werden?
    Ist ja nicht so, als ob die Japaner von rechts nach links schreiben würden...
    gute Frage :D

  10. #10
    Kleiner Experte Avatar von Arjuna
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    66
    Punkte
    4.711
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Zitat Zitat von Yuri Zahard Beitrag anzeigen
    Etwas OT aber weiss jemand eigentlich warum die Manga überhaupt von rechts nach links gelesen werden?
    Ist ja nicht so, als ob die Japaner von rechts nach links schreiben würden...
    Einen genauen Grund hab ich dafür selbst nicht gefunden, aber es ist eben so. Tradition quasi.
    Für die Japaner lesen wir falsch herum. Es ist also nur eine Sache der eigenen Gewohnheit
    Gibt ja auch Länder wo man auf der, für uns, anderen Straßenseite fährt. Für die wiederum fahren wir aber auf der "falschen" Seite.

    Um zum Topic zu kommen: Mir ist bisher kein Verlag bekannt der die Mangas nach unserer gewohnten Leseweise rausbringt. Das wäre mMn auch ein ziemlicher Stilbruch.

  11. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    237
    Punkte
    3.855
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Ich finde man gewöhnt sich sehr schnell dran, hab mich eig schon bei meinem ersten manga dran gewöhnt o.o

  12. #12
    Freigeschalteter Otaku Avatar von b34n
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.093
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Zitat Zitat von skieZ Beitrag anzeigen
    [...]Jeder kann das lernen und es lohnt sich wirklich. Ich zum Beispiel habe jetzt bestimmt etwa 2000 Mangas gelesen und für mich ist das wie atmen. Mein erster Manga war ein Conan-Band und ich habe teilweise nichts verstanden, weil ich immer wieder die Sprechblasen vertauscht habe. :D[...]
    Greetz skieZ :3
    Genau so war es bei mir auch am Anfang, immer Sprechblasen und Reihenfolge vertauscht. Mittlerweile habe ich mich so daran gewöhnt das ich dann normale Comics immer Falsch herum anfange....

  13. #13
    ~ Yanagi ni Kaze ~ Avatar von Asturaetus
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    388
    Punkte
    4.627
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Es gibt durchaus einzelne Mangas, die von Links nach Rechts gelesen werden - spontan fällt mir da der Witch Blade Manga ein. Aber oft liegt das in solchen fällen eher an westlichen Einflüssen in der Produktion. Außerdem kam es vor allem in alten Auflagen von Mangas (ca. Release 90er) beim Release in westlichen Gefilden regelmäßig vor, das die Seiten/Panels gespiegelt oder neu angeordnet wurden. (Bsp.: Tsutomo Nihei's 'Blame')

    Ansonsten kann ich noch empfehlen Manhwas zu lesen - also koreanische Mangas. Bei denen gilt auch die Leserichtung von Links-nach-Rechts. Haben vor allem oft einen ganz eigenen vom Japanischen abweichenden Stil.
    Geändert von Asturaetus (8. June 2013 um 21:13 Uhr)

  14. #14
    ThA
    ThA ist offline
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    AT
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.382
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Von Card Captur Sakura gabs die erste Edition auch noch von links nach rechts, die neue jetzt aber nicht mehr ...
    Ich glaub von den älteren Mangaserien gabs ein paar, die so gelesen werden mussten, aber Namen fallen mir auf die schnelle leider keine ein ...

    Aber wie schon erwähnt wurde, man gewöhnt sich echt schnell an die Leserichtung und auch an die Reihenfolge wie die Sprechblasen usw gelesen werden sollen ^^

  15. #15
    Dämonensense Avatar von ソウル イーター 
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Shibusen
    Beiträge
    189
    Punkte
    4.431
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Ich habe hier ein paar Bände von Ranma 1/2 rumliegen, die anscheinend für den Westen gespiegelt wurden. Wie ThA bereits gesagt hat, findet man sowas nur noch bei alten Mangas und da meistens nur in den 1. Auflagen.

  16. #16
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    25
    Punkte
    3.927
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Zitat Zitat von Yuri Zahard Beitrag anzeigen
    Etwas OT aber weiss jemand eigentlich warum die Manga überhaupt von rechts nach links gelesen werden?
    Ist ja nicht so, als ob die Japaner von rechts nach links schreiben würden...
    Hat was mit der Schreibrichtung zu tun
    Zitat aus der Wikipedia:
    Die Schriften des Chinesischen, Japanischen und Koreanischen werden traditionell primär von oben nach unten und sekundär von rechts nach links geschrieben, bei einzeiligen Texten ist konsequenterweise die Richtung von rechts nach links aufzufinden (da es sich um eine Reihe von Zeilen der Länge 1 handelt). Aufgrund des westlichen Einflusses ist heute jedoch auch eine Schreibrichtung wie die für Texte mit lateinischer Schrift verbreitet.
    Also richten sich die Mangas nach der Tradition, alles andere ist neumodischer Quatsch


    P.S. Die meisten älteren Mangas, welche in deutscher Sprache rauskamen, waren gespiegelt. Ich habe hier noch Ranma 1/2 und Oh my Goddess im Schrank stehen mit normaler deutscher Schreibrichtung. Keine Ahnung wieso sie nicht mehr spiegeln, mehr Flair haben die Mangas dadurch nicht und der Inhalt wird auch nicht falsch durch die Spiegelung.
    Geändert von Ovaron (15. June 2013 um 23:46 Uhr)

  17. #17
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    4
    Punkte
    2.951
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Wie dier skieZ schon gemacht hat, rate ich auch dir es einfach zu trainieren. Bei mir ist es schon so, dass es einfach Automatisch passiert. Ohne zu denken lese ich den Manga so wie es sein soll. Vor 2 Tagen habe ich mir ein Ranma 1/2 Manga gekauft und gelesen. Beim lesen hat mich ein Kumpel angesprochen und gefragt warum dieser Manga "richtig" rum ist. Er war halt so wie ein Deutsches Buch.
    Ao No Exorcist habe ich kurz davor gelesen und keinen Unterschied bemerkt.

    Übung macht den Meister. ^^

  18. #18
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Miss_Insanity
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    17
    Punkte
    3.009
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    naja, ist am anfang wohl immer so, dass es für jemanden total ungewohnt ist o.o
    Da muss man halt durch, und irgendwann klappts von selber^^
    Ich weiss noch, dass es mir gaaanz am anfang auch etwas schwer gefallen ist, aber legt sich schnell wie ich finde.
    If you find something precious you have to hold onto it with all your might and never let it go inspite of whatever else you may lose, after all many people die without ever finding that's really precious to them.
    - Novala Takemoto

  19. #19
    Treues Mitglied Avatar von hitsugaya226
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Edo
    Beiträge
    440
    Punkte
    7.286
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    anfangs ist es schon recht ungewöhnlich doch später gewöhnst du dich daran, aber du kannst auch Light Novel lesen, das Anime Bücher zwar ohne Bilder aber dafür "richtig herum "

    Selbst wenn Menschen sterben, leben sie in den anderen Menschen weiter. Als Erinnerung.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  20. #20
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    26
    Punkte
    2.908
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mangas für Doofies?!

    Falls es dich tröstet: auch später, mit "mehr Übung" liest man die Sprechblasen manchmal falschrum und fragt sich, warum man denn heute dem Inhalt absolut nich folgen kann xD

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158