Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 42

Thema: Warum Manga?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #21
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Emohunter13
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.241
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Warum Manga?

    Bei mir ist es oft so, dass ich Mangas lieber lese als dass ich Animes gucke... Ich liebe es einfach mir die Zeichnungen genau anzusehen und starre dann auch gerne mal etwas länger auf die ein oder andere Seite. Größtenteils kaufe ich mir die Mangas auch lieber, als dass ich die im Internet lese (wenn es sie denn hier auf deutsch zu kaufen gibt). Ich mag das einfach was in der Hand zu haben. Ich bin da auch noch so ein Kompettsammler... wenn ich ein paar Bände im Regal hab, muss ich auch die restlichen haben (vorausgesetzt der Manga ist gut). Manche Mangas lese ich aber auch im Internet, wenn es sie hier nicht zu kaufen gibt oder ich mal wieder nicht warten kann bis irgendwann mal der nächste Band auf deutsch erscheint xD
    Wenn ich den Manga gelesen habe und es einen Anime davon gibt, sehe ich mir den meistens dann auch an. Aber ich finde, dass es oft so ist, dass der Manga besser ist und dort manchmal auch mehr drin vorkommt, als im Anime gezeigt wird bzw. auch einiges anders ist.

  2. #22
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    S-H
    Beiträge
    17
    Punkte
    1.160
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Warum Manga?

    Ich lese Mangas nur, wenn es keinen guten Anime oder überhaupt keinen dazu gibt, wie aktuell z. B. bei Liar Game. Ich les den auf Englisch, weil es die bessere Sprache ist, was Funktionalität angeht und die Namen nicht eingedeutscht und damit verfälscht wurden. Künstlerisch ist natürlich Deutsch besser. Was ich an Mangas auch mag, ist dass sich Szenen dort in's Hirn einbrennen können z.B. markante Bilder. Das geht bei Animes deutlich schlechter. Zudem wird die Fantasie bei Mangas mehr angeregt.

  3. #23
    黑暗的暗影领主 Avatar von llll
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    在阴影
    Beiträge
    894
    Punkte
    78.075
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktivHikikomori50000 Erfahrungspunkte

    AW: Warum Manga?

    Ich lese Manga nur dann wenn der Anime hinterherhinkt, genau zu sagen ein Anime der mich sehr interessiert, oder wenn es keine Fortsetzung gibt wie z.B. bei Bleach. Ich habe wohl bisher zu wenig Mangas gelesen um mich damit richtig anfreunden zu können aber auf dauer ändert sich das wohl, wenn ich mal Zeit hätte. Besorgen tu ich mir Mangas auf Deutsch, ich finde diese Sprache nicht so fremd wie Englisch, als PDF oder ePub für mein iPad oder im WLAN-Netz per MangaRock. Ich vermute mal das mich Mangas in der Zukunft mehr begeistern werden, war bei GER SUB auch so. Den Naruto Shippuuden fand ich wirklich gut, was wohl an der Faszination an dem Anime lag.
    Nothing can be explained on the precipice of defeat...

    有一天你會發現你的存在的渺小

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  4. #24
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.017
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Warum Manga?

    Moin,

    früher habe ich die Mange immer vor dem Anime gelesen, z.B. als Dragonball Z aktuell war. Ich war den anderen aus der Klasse so weit voraus, weil sie nur den Anime geschaut haben, aber ich habe noch die Manga gelesen. Sie waren manchmal schon bisschen sauer, wenn ich gespoilert habe. Danach habe ich einige Jahre garkeine neuen Manga mehr gelesen, habe dann immer mal wieder n alten Manga aus dem Schrank gekramt und ihn gelesen. In der Zeit habe ich hin und wieder mal einen Anime geschaut, aber auch nicht viel. Vor knapp 3 Jahren hat mich dann einer meiner Mitbewohner wieder auf den Geschmack gebracht und seit dem schaue ich immer den Anime bis zum aktuellen Punkt und dann switche ich zum Manga. Auf dem ebook Reader oder Tablet lassen sie sich echt gut lesen.

    Früher habe ich die Animes auf deutsch geschaut und auch die Manga auf deutsch gelesen. Heute lese ich die Manga auf englisch und die Anime schaue ich im o-ton mit deutschen oder englischen Subs.

  5. #25
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    37
    Punkte
    1.192
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Warum Manga?

    In deinem speziellen Fall (nach dem Avatar zu urteilen) lässt sich die "Aversion" gegen Mangas, zumindest bei der Beschaffung auf legalem Wege, leicht erklären. One Piece hat so um die 70 Volumes, vorausgesetzt, man bekommt alle Volumes und muss nicht extra für OOP Versionen zahlen, sind das so um die 700€ gedrucktes Papier. Außerdem nehmen Manga schon viel Platz ein, je nachdem, wie die Formate gewählt sind.

    Warum also Manga lesen statt Anime schauen?

    Da ich sowieso fast ausschließlich auf Originalton zurückgreife, bin ich das Lesen schon sehr gewohnt. Im Allgemeinen gehörte Lesen seit meinem ersten erlernten Buchstaben fundamental zu meinem Leben dazu. Früher bin ich selbst in den dicksten Büchern versunken, habe mir die Welt und Charaktere im Kopf vorgestellt und so einen individuellen Charakter in ein eigentlich vorgefertigtes Werk mit eingebracht.

    Manga bilden eher ein Zwischenspiel zwischen Imagination, Fantasie und Bildlichkeit. Da die Charaktere einzigartig gezeichnet sind, stellt man sich nur die zugehörigen Stimmen vor, jedoch findet das berühmte "zwischen den Zeilen lesen" auch hier Anwendung, da man von Panel zu Panel springt und daher die Übergänge im Kopf (zumindest bei mir so) nachbildet. Zudem empfinde ich allgemein Lesen als Entspannung, gerade wenn man den Manga physisch besitzt: es herrscht absolute Stille im Raum, keine Ablenkung durch Bildschirmlicht oder Lüfterrauschen. Man kann einfach in diese Welt abtauchen und vieles um sich herum ausblenden. (überspitzt ausgedrückt)

    Vorallem gibt es auch viele Anime, die gar nicht oder in deutlich veränderter Form auf den Markt gekommen sind, daher kann man Manga und Anime seperat betrachten. Am Manga reizt mich insbesondere eher die Alterseinstufung für Erwachsene, da der Zeichenstil realistischer und die Handlung oftmals glaubwürdiger erscheint als in Manga für Jugendliche. Grundsätzlich bin ich aber auch einer surrealen, kreativeren Umsetzung nicht abgeneigt, sofern sich der Inhalt nicht gänzlich meinem Geschmack entzieht.
    Geändert von R201 (23. February 2015 um 14:55 Uhr)

  6. #26
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    27
    Punkte
    1.151
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Warum Manga?

    Es kommt immer drauf an. Oft ist der Manga viel weiter und oft gibt es eben keinen Anime. Es gibt aber oft auch trotz Anime die Situation, dass der Manga oft besser ist. Die Geschichten unterscheiden sich zum Teil auch.

    Ich muss aber sagen, dass es meistens der Grund ist, dass es keinen Anime gibt oder dieser eben nur kurz ist, der Manga aber weiter läuft. Es ist also vielfältig.

    Dazu kommt, dass ich persöhnlich kaum 'normale' Bücher lese und umso mehr Mangas^^

  7. #27
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    33
    Punkte
    2.155
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Warum Manga?

    Der Manga ist Unverfälscht und genau das, was der Mangaka wollte das der Leser zu sehen bekommt. Das Fernsehen zensiert oft, das Studio verfälscht oft.
    Wer die Geduld aufbringt sich einen Manga anzuschauen, der sollte dies auch machen und besser bevor er die entsprechende Anime Serie sich ansieht.

  8. #28
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.462
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Warum Manga?

    Ich bin ein Mangaleser, wenn es zum Beispiel kein Anime für diesen Manga gibt oder wenn es sich bei Manga und Anime um zwei verschiedene Enden handelt. Nehme Soul Eater als Beispiel: ab einer Folge unterscheidet sich der Handlungsstrang des Animes komplett vom Handlungsstrangs des Mangas.
    Wenn es nun um die Frage geht, ob Manga und Anime sich unter dem Gesichtspunkt des Konsums unterscheiden, dann bin ich der Meinung, dass es keinen großen Unterschied gibt (natürlich außer, dass man das eine liest und das andere schaut). Beide beinhalten gleich viel Information und beide machen gleichermaßen Spaß.

  9. #29
    Kleiner Experte Avatar von Skeletti
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    63
    Punkte
    2.635
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Warum Manga?

    Viele Fragen :D

    Ich bevorzuge Manga nicht, sondern schaue auch gleichermassen Anime.... Da ich leider eine 0 in Englisch bin8was für eine schande!!!!) greife ich nur auf Gersub und von Scanlations ins deutsche übersetzte Mangas zurück (Mangas gibts da leider viel zu wenige....)

    Aber ich lese auch Manga zu Anime die ich geschaut habe, und bin jedesmal erstaunt, naja nciht jedesmal aber oft.... Wie abgeändert die Storys sein können.... Es gibt Manga die eine beendete Story haben und der dazugehörige Anime einfach ein offenes Ende macht.... Oder welche wo ganze Charakteren weggelassen werden oder einfach hinzugefügt worden Oo

    Demnach Story technisch bevorzuge ich eigentlich mangas, aber aufgrund der "Mangelware" also "auswahl" was deutsche manga übersetzungen ebtrifft(unlizensiert) bleiben mir bei einigen garkeine andre möglichkeiten über, als den Anime nur zu schauen^^ Hoffe mit meinem Statement kannst du einige etwas besser verstehen und es evtl nachvollziehen?:D

    Wie gesagt, manchmal ist das wirklich stark abgeändert bei der Manga Vorlage und der Anime Umsetzung:X

  10. #30
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.961
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Warum Manga?

    Ich lesen den Manga in der Regel wenn mir die Anime Adaption nicht gefallen hat oder der Manga bekannterweise eine alternativ Story ist.
    Alles was mir im Bücherregal besonders ins Auge fällt, nehm ich mit ^^

    Viele Mangas kann ich aber nur auf meinem Kindle wirklich weiterlesen. Lade mir die Kapitel dann in Englisch runter. am Computer lesen finde ich mies.
    Das Buch-Feeling ist einfach besser, auch ist meine Vorstellungskrqaft in Mangas viel besser. Ich kann mich wirklich in das Universum versetzen. Im Anime ist das alles vorgegeben und man denkt manchmal gar nicht über die gegebenen Konversationen nach und schaut nur "dumm zu"

  11. #31
    サイコ Avatar von PsychoKnuffi
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    474
    Punkte
    10.105
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie Aussteller10000 ErfahrungspunkteHyperaktiv

    AW: Warum Manga?

    Naja, ich hab auch erst vor Kurzem angefangen aktiv Mangas zu lesen. Vorher habe ich auch ab und an gelesen, aber jetzt bevorzuge ich zu Zeit nur Mangas. Ich glaube das liegt einfach daran das ich zu Zeit einfach keine Interessanten Animes finde, bzw welche die schon vollendet sind. Bei Fairy Tail habe ich einfach ganz aufgehört den Anime zu schauen, da es, von meiner Seite aus, einfach nur schlechter wird. Da hab ich beim Manga wesentlich mehr Spaß.
    Jedenfalls ist es mir lieber Mangas zu kaufen. Da würde ich sogar Englische kaufen. Beim lesen habe ich kaum Probleme mit Englisch, daher lese ich zu Zeit Mangas nur auf English. Zumindest die ich online Lese. Hab ja nicht immer das Geld dafür, und manche sind halt noch nicht in Deutschland erschienen.
    Aber ein Grund warum Manga besser ist als Anime... also ich kann keine richtigen nennen, außer das du keine Animation oder Sychron Probleme hast. Evtl noch das es niemals Filler folgen geben wird.

    ★✰ |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]|[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | ✰★

  12. #32
    Kleiner Experte Avatar von Masgaripa
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    98
    Punkte
    2.864
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Warum Manga?

    Also ich bin auch kein "richtiger" Manga leser.
    Die zwei Hauptgründe sind:
    Ich brauche Musik,wenn ich mir mal SnK ohne Musik vorstelle (-.-).Musik macht 50% eines Animes bei mir aus.
    Der zweite Grund ist,ich gucke ungern Animes 2x an (Spannung geht verloren).Lese ich den Manga und es kommt ein Animes raus,schaue ich den Anime automatisch gelangweilter an.
    Mangas lese ich nur,wenn der Animes zu Ende ist und es nur im Manga weitergeht.

  13. #33
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Yandere-chan
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    691
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Warum Manga?

    Hallöchen,
    Also ich bevorzuge ja Mangas, weil sie wesentlich detailierter und meist auch komplexer sind als die Animeumsetzungen. Es ist einfach ein ganz anderes Gefühl einen Manga zu lesen, als einen Anime zu schauen, da man selbst die Geschwindigkeit des Ablaufs bestimmen kann und somit viel besser die Geschehnisse reflektieren kann.
    Ich persönlich genieße ja auch die Zeichnungen und den Zeichenstil jedes Mangaka und analysiere welche Aspelte mich daran besonders ansprechen, aber das ist nur ein Tick von mir :D

  14. #34
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.122
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Warum Manga?

    Also ich hab mit dem Mangalesen angefangen, weil ich so gut wie alle sehenswerten Anime durch hatte, aber immer noch das Verlangen hatte, weiter zu konsumieren. Die Welt der Manga ist zudem viel größer als die des Anime. Wer also in diesen Kosmos steckt, wird irgendwann automatisch Manga lesen, ob er will oder nicht.

  15. #35
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.317
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Warum Manga?

    Es ist einfach ein ganz anderes Gefühl als bei Animes. Erstens weil die Animes nicht ganz gleich wie die Mangas sind. Zweitens kommen die Gefühle im Manga besser rüber. Außerdem wird der Anime irgendwann gestoppt und man muss den Manga lesen um zu wissen wies weiter geht. Am liebsten hab ich den Manga in der Hand, aber weil die Recht teuer sind les ichs auch online und meistens auf englisch, weil es die, die ich les nicht auf deutsch gibt.

  16. #36
    kleine Sekirei Avatar von homura
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    969
    Punkte
    23.038
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktiv25000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Warum Manga?

    hm..
    Ich lese meist nur Mangas von denen es keine oder noch keine Animes gibt
    Ich habe nur sehr wenige Mangas gelesen wovon es einen Anime gibt -keine ahnung wieso xD vllt ganz einfach weil ich im großen und ganzen dann schon wusste worums geht.. und es mir zu fad gewesen wäre :O die wenigen die ich gelesen habe fand ich toll denn da ging es weiter als im Anime..
    Wenn ich lese dann meist nur online udn dabei ist es mir egal ob nun auf deutsch oder englisch^^ gefällt mir ein manga super gut schau ich das ich ihn mir auch kaufe :3 z.B. Nar Kiss <- der war sozusagen mein erster den ich inline gelesen hab :3 gekauft hab ich ihn mir aber erst vor paa monaten als er mir über den weg lief

    Anisearch/MAL
    http://de.anisearch.com/member/26843,homura
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  17. #37
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Warum Manga?

    Ich mag lieber Mangas als Anime. Die regen die Fantasie mehr an. Auch sehe mir oft einfach nur gerne die Zeichnungen lange an, wie alles in Szene gesetzt wird. Nachträglich gucke ich mir aber dann meist den dazugehörigen Anime an. Einfach um zu schauen, wie der Manga umgesetzt wurde. Natürlich bildet sich im letzteren mehr Atmosphäre durch Musik, die Synchronsprecher, farbigen Schauplätze, blabla.

    Dennoch ist meine Meinung, dass einige Mangas nicht wirklich gut als Anime umgesetzt werden. Das Problem haben auch einige Filme gehabt. zB die Verfilmung von Eragon oder Dragonball Evolution. In beiden steckte Potenzial, aber trotzdem hatte der Zuschauer immer das Gefühl... "irgendetwas fehlt da..."

    Mein Lieblingsmanga ist z.B. Berserk.
    Als ich den Anime dazu das erste mal gesehen habe, war ich zu Beginn ein wenig enttäuscht. Die Story fand ich zwar gut umgesetzt (auch wenn der Manga mehr Potenzial als nur für 26 Episoden hat), aber die Farben im Allgemeinen waren mir dann doch etwas zu fröhlich... wenn man bedenkt, dass sich alles im Mittelalter abspielt und die Welt von "teuflischen" Wesen heimgesucht wird und das Dasein als Söldner auf dem Schlachtfeld im Krieg sehr blutig ist... Vielleicht ist DAS aber auch nur das einzige was mich stört.
    Hier kommt die Stimmung definitiv viel besser durch den Manga rüber. Bedeutend besser!

    Zudem sind in vielen Anime zu viele Filler drin (Naruto (Naruo Shippuuden zum glück nicht mehr sooooooo viele^^), Bleach, etc.). Die nehmen einem auf Dauer den Spaß weg.

  18. #38
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    13
    Punkte
    2.198
    Errungenschaften:
    Senpai1000 ErfahrungspunkteTagger Amateur

    AW: Warum Manga?

    Warum? Ganz einfach, in vielen Animes werden Filler dazu gepackt um die Folgenanzahl zusteigen, im Manga geht es rein um die Geschichte(sofern der Mangaka nicht auch im Manga von der Story abweichen will)
    Zu dem find ich persönlich sind viele Details genauer und unzensierter als im Anime. Dazu kommt das bei nur wenigen Animes Infos zu Aussprache oder Sprichwörtern etc gegeben wird. Im Manga kommt das relativ oft vor.
    Soll natürlich nicht heißen das Animes direkt schlecht sind, Soundtracks zB unterstützen Szenen und verleiten viel mehr Feeling als der Manga. Also alles hat Vorteile :D Vorallem kann man Mangas auf der Arbeit lesen

  19. #39
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    258
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Warum Manga?

    Weil es die höhere Kunst ist. ^^ Hier bringt der Mangaka erstmals seine kongenialen Ideen und Fähigkeiten zu Papier.
    Die Art zu Zeichnen und die Details sind im Manga einfach noch intensiver. Es is doch schon interessant das man trotz Computern und vile größeren Teams bei der Animation dieses Level nicht erreicht. Für mich hat es einfach eine ganz eigene Magie, für mich gabs nur wenige Fälle in denen ich den Anime dem Manga vorgezogen habe, einfach weil der Anime grandios war wie etwa bei Attack on Titan.

  20. #40
    Neuling auf Bewährung Avatar von Vaby
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    4
    Punkte
    14

    AW: Warum Manga?

    Ich persönlich ziehe den Manga (meistens) dem Anime vor. Dies hat mehrere Gründe: Zum einem gibt es einen Haufen (meiner Meinung nach) guter Manga Serien die noch gar nicht als Anime adaptiert wurden. Somit muss ich zwangsweise bei manchen Serien zum Manga greifen. Zum anderen habe ich es oft erlebt das mir die Manga Vorlage viel besser als der Anime gefallen hat, z. B. bei Inu Yasha oder Berserk (im Gegensatz zu der "Golden Age" Filmreihe). Das liegt daran das der Manga bei ein paar Serien einfach ausführlicher ist, oft explizierter Gewaltdarstellungen hat (falls einem das wichtig ist), oder viele Dinge besser einfängt als ein Anime. Hinzu kommt noch, dass ich viel unterwegs bin und dann einfach gerne am Flughafen oder in der U-Bahn einen Manga lese. Mangas kaufe ich mir auch immer, weil ich ganz einfach die Serien die mir gefallen auch im Regal stehen haben will ^^

    Natürlich gibt es auch ein paar gegengesetzte Beispiele: Mein absoluter Lieblings Anime "Psycho-Pass" hatte z. B. nie eine Manga Vorlage.

    Wie dem auch sei, jeder sollte das präferieren, was im am meisten Spaß macht und ihm am meisten liegt. Bei guten Serien ist es auch oft ganz interessant, den Anime zu schauen und den Manga zu lesen, um tatsächlich vergleiche für sich ziehen zu können.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158