Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30

Thema: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Unbalanced
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    27
    Punkte
    1.357
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Es würde mich interessieren welche Mangas ihr für gut hält und welche ihr empfiehlt, denn ich suche nach guten Mangas zum lesen.

  2. #2
    der nicht Langweiler Avatar von Freeker
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.210
    Punkte
    13.195
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Empfehlenswert sind auf jeden fall die Mangas von Claymore (unbedingt lesen!) und Deadmen Wonderland.
    Gerade wenn man die Animes schon gut fande sollte man diese 2 lesen. Beide bieten nämlich überhaupt mal ein richtiges Ende und wer weiß schon ob die Animes je fortgesetzt werden. Wobei Claymore mit abschluss des Mangas im November ja nichts mehr im weg stehen sollte^^

  3. #3
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    The Breaker ist ein Manga, den man auch unbedingt gelesen haben muss.
    Davon gibt es kein Anime aber er ist wirklich gut.

  4. #4
    ~ Yanagi ni Kaze ~ Avatar von Asturaetus
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    388
    Punkte
    4.639
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Sicher kann ich dir jene Mangas aufzählen die ich am Besten fand oder jene auf die ich mich immer wieder am meisten freue wenn ein neues Kapitel rauskommt. Nur weiß ich nicht ob dir das als Empfehlung eine sonderliche Hilfe sein wird. Denn so Fragen wie welche Genres und Themen dir persönlich gefallen oder ob es dazu auch deutsche Veröffentlichungen gibt, bleiben davon ja unbeachtet.

    Von den derzeitig laufenden Titeln sind es vor Allem diese die meine dezeitigen Favoriten darstellen:
    Spoiler
    Teppu Nobunaga no Chef Until Death Do Us Part Murcielago Amanchu
    Einfach eine Nummer für sich. Sport mit weiblicher Besetzung ohne Fanservice - dafür technischen Kämpfen. Und mit Natsuo eine Hauptcharakterin wie man sie sonst eher in der Rolle des Antagonisten antrifft. Einzigartige Kombination zwischen historischen Konflikten und Kochkunst. Passender Artstyle und darüber hinaus einem interessant charismatischen Nobunaga bei dem der das Spagat zwischem grausamen Autokraten und bewundernswerten Anführer glaubwürdig erscheint. Meine liebste Actionserie zur Zeit. Hauptdraw natürlich die Konflikte im modernen Setting, mit jeder Menge High-Tech-Spielzeug, und Charakteren abseits der typischen Tropes. Sieht man auch selten das schwarze Charakteren vernünftig ohne Klischeedarstellung daherkommen. Einfach verückte Kombination von Yuri und Action mit einer Hauptcharakterin zwischen Rip van Winkle und abgedrehter Irren. Wer Aria geliebt hat wird auch Amanchu lieben. Ein Iyashikei wie ich ihn mag. Liebenswerte exzentrische Charaktere und dazu mit dem Scuba Diving ein interessantes Setting.


    Dazu kommen natürlich noch abgeschlossenen Serien wie:
    Yokohama Kaidashi Kikou der einzige Manga den ich bisher als Meisterwerk anerkenne - keine Action, keine Konflikte - einfach nur eine unglaublich entspannende und leicht nostalgisch traurige Atmosphäre, da kann selbst Aria nicht mithalten
    Aria nur weil YKK besser ist soll es nicht heißen das man an diesem Titel vorbeigehen sollte; herrlich lebensbejahender Iyashikei um eine kleine Gruppe Mädchen die Gondoliere werden wollen und dies in einer Stadt venizianischen Flairs
    Kodomo no Jikan nur empfehlenswert wenn man offen an den Titel herangehen kann und nicht schon bei dem Gedanken an sexualisierte Minderjährige reflexartige Pedo-Schreikrämpfe kriegt - dafür eine tiefgreifende Charakterisierung wie ich sie nur selten zu Gesicht bekam
    Prunus Girl einfach nur spassige Geschichte um eine Freundschaft zwischen einem Jungen und dem Mädchen *korrigiere* der Trap in die er sich verliebt - geniale Chemie zwischen den beiden Protagonisten
    Girl Friends das Yuri-Einstiegswerk schlechthin über zwei Freundinnen die plötzlich feststellen müssen das eine doch etwas mehr empfindet; sehr süß
    Franken Fran grausam schräge Experimente einer gutgelaunt und eigentlich es gutmeinenden nicht mehr ganz menschlichen Doktorin wo man oft nicht weiß ob man lachen, die betroffenen Charaktere bemitleiden oder sich einem der Magen umdrehen soll
    Hito Hitori Futari interessante Kombination einer übernatürlichen Story mit politischem Hintergrund mit Thematisierung der Reaktor-Unglücks in Fukushima
    Kareshi Kanojo no Jijou sehr gutes romantisches Drama mit einer vor Allem am Anfang recht einzigartigen Charakterdynamik
    Angel Densetsu bei dem Titel hab ich mich fast bepisst vor Lachen - wie der Protagonist vollkommen unverschuldet in ein Missverständniss nach dem anderen geräht - Erstwerk vom späteren Autor von Claymore
    My Girl süße Story im Stile von Usagi Drop von einem Vater der sich plötzlich mit der Versorgung seiner ihm bis dato unbekannten Tochter konfrontiert sieht, sehr süß

    Und ich glaub damit belasse ich es erstmal. *Schreibkrampf*
    Geändert von Asturaetus (14. December 2014 um 20:18 Uhr)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    恥ずかしいセリフ禁止!

  5. #5
    Neuling auf Bewährung Avatar von Lailune
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    6
    Punkte
    1.977
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    also ich lese zurzeit die reihe von Tränenhase, für romance fans wirklich ein muss finde ich
    zudem bin ich sehr begeistert von der reihe Skip Beat die ja bald mal zum abschluss kommen sollte/müsste

    ansonsten etwas alt udn gehört grade nicht zum neuen standard aber dennoch gut ist die Manga-reihe zu Vissions of Escaflowne
    also ich liebe den anime dazu wirklich sehr und der manga ist wirklich so.. nja.. anders und dann doch wieder nicht SO anders
    aber es hat mich definitiv begeistert

    eine weitere reihe die auch schon ziemlich alt ist wäre Detective Loki (den anime jedoch empfehle ich nicht)
    sowohl die ersten 7 bände einschließlich der 5 Ragnok-Bände sind echt super
    für fans von germanischer mythe udn mytstery mit einem hauch romance auch etwas das man sich mal anschauen kann.

  6. #6
    Momoiro no Hime 桃色の姫 Avatar von Sherry
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    428
    Punkte
    4.567
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriert5000 Experience Points

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Hm, ich bin jetzt nich so mega Manga bewandert und nicht auf dem aktuellsten Stand...ich lese zurzeit eher ältere Reihen, die auch abgeschlossen sind.
    Definitiv empfehlen kann ich Chobits und Tsubasa Reservoir Chronicle.
    Eigentlich kann ich generell sagen, dass die Werke von Clamp wirklich klasse sind.

    Ansonsten noch Attack on Titan: No regrets. Auch ein klasse Manga, gibt es momentan nur auf Englisch, aber trotzdem empfehlenswert.
    Ist die Vorgeschichte von Levi von Attack on Titan. Ich kenne AoT als Manga selbst nicht, aber denke dass der Manga dazu im ähnlichen Stil gehalten ist.


    "No matter how dark the night,
    morning always comes..." ~ Lulu, FF X

  7. #7
    Freigeschalteter Otaku Avatar von 4myAss
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    my mind
    Beiträge
    35
    Punkte
    4.025
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Mangas zu lesen ist ne wunderbare Sache!

    Mittlerweile ist bei mir ne ganze Wand vollgestapelt mit Mangas.
    Die Manga jedoch mit einem E-Book oder IPad zu lesen ist toll, da die Mangas sozusagen leuchten :P

    Meine Empfehlungen wären dann

    Dragon Ball *Unsterblicher Klassiker und sieht im Bücherregal unschlagbar gut aus*
    Death Note *must have*
    Bleach
    OP und Naruto... +no comment+
    Full Metall Alchemist *another classic*
    AKIRA
    DeadManWonderland
    Rurouni Kenshin
    Toriko
    Bakuman *wonderful for starters*
    Beelzebub
    Hunter X Hunter

  8. #8
    Kleiner Experte Avatar von Stoffkopf
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Kanto-Region
    Beiträge
    115
    Punkte
    3.109
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Phuuu...Hier wurden ja schon wirklich viele gute Mangas genannt, deshalb schließe ich mich meinen Vorrednern an und wiederhole jetzt nicht nochmal alle aber ein paar lassen sich ergänzen:

    BTOOOM! - ein wirklich toller Manga in einem Death Game Szenario, voller Action und super Charakteren!
    Übel Blatt - wenn man auf düstere Geschichten im Mittelalter steht, einfach nur klasse!
    Area D - ein wunderbarer Battle-Manga der spitzenklasse!
    Doubt,Judge, - wenn man ein Fan von gruseligen Thrillern ist, ist man hier gut beraten!
    Ousama Game

    Hier noch ein paar so: Elfenlied, Terra Formars, Deadman Wonderland, Blood Lad, Psychic Detective Yakumo, Brynhildr in the Darkness, Tokyo ESP, Magutsuhi.com, Mirai Nikki, Die Stadt in der es mich nicht gibt

    Ich lasse mal noch ein paar für die Anderen (^_^)

  9. #9
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Juria
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    nowhere
    Beiträge
    28
    Punkte
    1.356
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    naja es hängt halt vom genre ab

    soll es so romance zeug sein dan empfehle ich definitiv
    daytime shootingstar,(falls du yaoi liest dan auch sowas wie ten count oder No.6) xD

    oder wens was richtig geiles sein soll dan rate ich dir zu
    deadman wonderland - ich liebe shiro sie ist so toll und auch die anderen charas sind fantastisch ebeso die story.
    attack on titan - jeder kennt den anime is halt der manga dazu gibt icht vieles zu sagen x'D
    tokyo ghoul - kennt ebenfalls jeder
    Hunter x Hunter - ist zwar schon etwas alt aber lohnt sich
    oder pandora hearts - einfach geil mehr kann ich nicht sagen

  10. #10
    Neuling auf Bewährung Avatar von Aicero
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    11
    Punkte
    2.744
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Berserk
    Dieser manga ist einfach genial!
    Die Action ist super gezeichnet die Kämpfe durchdacht und nie langweilig.
    Die charaktere sind vielseitig und liebenswert, sogar die nebencharaktere sind mindestens oberer Durchschnitt.
    Die Story ist einfach unbeschreiblich. Wendungen, cliff hanger, und und und. Man begleitet hier den HC durch sein leben mit allen Aufs und Abs (und davon gibts ne Menge) durch eine Welt die sich im laufe der zeit so verändert und dennoch nichts von seinem Charme verliert.
    Meiner Meinung nach sollte dieser Manga in keiner Sammlung fehlen.

  11. #11
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    13
    Punkte
    1.177
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Ich kann auf jeden Fall Sailor Moon als Manga empfehlen.
    Die Story und die Charaktere sind sehr schön herausgearbeitet und haben meiner Meinung nach nicht so viel mit dem Anime aus dem 90ern zu tun.

    Und die Zeichnungen sind einfach traumhaft!

  12. #12
    Kleiner Experte Avatar von Skeletti
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    63
    Punkte
    2.635
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Die Frage die ich mir Stelle: nur Manga Bücher doer auch Manga Allgemein?(also von Manga Scanlations zB?)

    Es wurden ja schon viele genannt, ich zähle dennoch meine auf die ich empfehlen könnte(auch wenn sie evtl. schon genannt wurden) und ob es davon einen Manga im Handel gibt oder halt Online via einer Übersetzungsgruppe....

    - Love Hina (Handel)<--- Schöner Manga, sehr auf Romance und mit Comedy gespickt... Quasi "leichte Lektüre" und nicht total anspruchsvoll^^

    - Toradora! (Handel seit kurzem) <--- Abermals Love mit Comedy Elementen... Ich persöhnlich fand den schön, hat aber einige Trockenphasen. Die Charakteren sind aber wirklich toll erdacht finde ich.

    - Sun-ken Rock (Handel seit kurzem)<--- schwer zu beschreiben.... Es geht um einen Knilch der auf ein Mädl steht, die aber das Land verlässt um Polizistin zu werden... Er folgt ihr später und wird, wie könnte es anders sein? genau, der Chef einer Kriminellen Bande und will das nochnichteinmal! Mir gefallen die Zeichnungen enorm, der Stil is ganz anders als das was man kennt, da es sich um einen Manhwa handelt! Er hat einige "freizügige" Szenen dabei, ist Action geladen aber er bleibt dennoch seinem Ziel treu, das Mädchen für sich i-wie zu gewinnen^^ Der Manga is allgemein eher für "reifere" gedacht, da halt etwas brutal abundzu ist, und auch mit "Erotik" nicht vollständig geitzt.

    - Change 123 (Online) <--- Klasse Manga, eher Martial Arts orientiert mit Romance. Die Story ist es aber echt wert gelesen zu werden, auch wenn man eines der beiden Genres nicht mögen sollte!

    - Ansatsu Kyoushitsu (Handel seit kurzem) <--- Eine aussergewöhnlcihe Story, Genre Technisch schwer einzuschätzen, ist aber keine Romance :D

    -Shijou Saikyou no Deshi Kenichi (Online) <---- Ist allerdings ein "endlos" manga fast... 61 Bänder und 584 Kapitel.... Aber die Charakteren sind liebenswert, die Genres sind Manigfaltig und auch gut ausbalanciert, so das es nicht zuviel von einem hat. Obwohl das Hauptgenre defintiv Martial-Arts ist! Absteigend dann Comedy und gleichzeitig Romance.

    - Psychic Academy Oura Bansho (Handel) <--- Mir gefielen besonders die Zeichnungen, war zumindest damals für mich der Hauptlesegrund. Die Story an sich war aber auch gut, aber nicht ganz "überwältigend"

    - Video Girl Ai (Handel)<--- Mir hat die Story sehr zugesagt, ist aber nicht für jeden etwas! Im Grunde ist es Love mit ein wenig Drama zwischendurch.

    - AI ga Tomaranai! (Handel) <--- Vorgänger vom selben Mangaka von Love Hina. War auch serh schön gemacht, aber die Zeichnungen sind noch etwas "altbacken" auch wenn man bereits die ersten Parallelen dann zu Love Hina Zeichnungen her ziehen kann. Anzumerken seih meinerseits noch wegen dem Mangaka: Ich mochte alle Mangas von Ken Akamatsu bis zu Love Hina, die Nachfolger(Magister Negi Magi oder auch Negima) waren nicht mehr mein Fall...


    Hoffe 1-2 der mangas sagen dir zu und du liest sie zumidnest mal i-wo an :D Achja was die Titel angeht, ich nutze ein Englisches Programm dafür, kann also sein das der Titel im deutschen anders lautet, dafür solltest du evtl. dann einfach mal nachgooglen
    Geändert von Skeletti (28. February 2015 um 23:30 Uhr) Grund: Korrekturen

  13. #13
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    2
    Punkte
    1.053
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Da du männlich bist, hier eher Manga aus dem Genre Shounen:

    Death Note [12 Bände, abgeschlossen]
    Der Todesgott Ryuk lässt auf der Erde ein Notizbuch zurück. Wenn man den Namen eines Menschen in dieses Buch schreibt, stirbt dieser. Ein Junge findet dieses Buch und entdeckt ungeahnte Möglichkeiten. Er möchte mit diesem Buch die Welt zu einem Besseren machen, indem er Verbrechern das Leben nimmt. Die häufigen Todesfälle erregen allerdings die Aufmerksamkeit der Polizei und der eines jungen intelligenten Detektivs.

    Death Note zählt mitunter zu den beliebtesten Manga, und das zurecht.

    Dragonball [42 Bände, abgeschlossen]
    Finde die sieben Dragonballs, und der Drache Shenlong erscheint und wird dir einen Wunsch gewähren.
    Dass ungefähr jeder, der Kenntnis über die Dragonballs hat, diese haben möchte, um ewige Jugend zu erlangen, die Weltherrschaft an sich zu reißen, und was man sich nicht alles wünschen kann, versteht sich von selbst.

    Viel Gekämpfe, viel Training, viele Super Power Moves. Wer Dragonball nicht kennt, hat meiner Meinung nach eine Wissenslücke in der Welt der Manga.

    Fairy Tail [37 Bände, läuft]
    Fairy Tail spielt in einem Land der Magie.
    Magier, die sich mit der Magie selbst ihren Lebensunterhalt verdienen, treten im Regelfall einer Gilde bei und nehmen Aufträge aller Art an.
    Die Geschichte beginnt mit der jungen Lucy, die der Gilde Fairy Tail beitreten möchte, und gleich mal einem Betrüger auf den Leim geht, der sich als Mitglied Fairy Tails ausgibt.

    Fairy Tail gibt sich als leichte Lektüre für Zwischendurch. Hat man einmal unterbrochen zu lesen, kommt man schnell wieder rein.

    Hunter X Hunter [32 Bände, läuft]
    Bei den so genannten Huntern handelt es sich um priviligierte Menschen, die eine extrem harte Aufnahmeprüfung bestehen müssen, bei der nicht wenige das Zeitliche segnen.
    Im Mittelpunkt der Geschichte steht der Junge Gon, der weder seinen Vater noch seine Mutter gekannt hat und auf einer kleinen Insel von seiner Tante großgezogen wurde. Er erfuhr eines Tages, dass sein Vater noch lebt und als Hunter irgendwo auf der Welt sein muss, und beschließt, sich selbst dieser Hunter-Prüfung zu unterziehen um zu erfahren, wie toll dieses Leben denn sein muss, wenn er sogar seinen Sohn dafür zurückließ.

    One Piece [76 Bände, läuft]
    Gut, hier wird jetzt einfach einmal zitiert, was jeder kennt:
    Reichtum, Macht und Ruhm. Der Mann, der sich dies alles erkämpft hat war Gold Roger, der König der Piraten. Als er hingerichtet wurde waren seine letzten Worte: "Ihr wollt mein Schatz? Den könnt ihr haben. Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den grössten Schatz der Welt versteckt." Diser Schatz ist das One Piece und er liegt irgendwo auf der Grand Line. Damit brach das grosse Piratenzeitalter an.

    Vorsicht vor ziemlich abgedrehtem Humor! Die einen lieben es, die anderen hassen es. Einfach einmal reinlesen.

    Rurouni Kenshin [28 Bände, abgeschlossen]
    Der einstige Attentäter Hitokiri Battosai beschließt nach Ende der Bakumatsu-Ära nie wieder einen Menschen zu töten, lässt sich ein Schwert mit umgekehrter Klinge fertigen und gab sich von nun an den Namen Kenshin Himura. Dass die Unruhen des Krieges sich noch nicht ganz gelegt haben, zeigt sich schon bald in einer Szene, in der sich jemand als Battosai ausgibt und die junge Kendo-Lehrerin Kaoru Kamiya bedroht.

    Mein persönlicher Lieblings-Manga. Sympathische Charaktere, spannende durchlaufende Story und Gekämpfe vom Feinsten.

    The Breaker [Staffel 1 in 5 Bänden abgeschlossen, Staffel 2 ist bei Band 5, läuft]
    Hier wird jetzt auch einfach nur zitiert:
    Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
    Shi-Woon ist im ersten Jahr an der Highschool und wird regelmäßig von einer Gruppe stärkerer Jungs drangsaliert und erpresst. Als der neue Lehrer Chun-Woo an die Schule kommt, entdeckt Shi-Woon, dass dieser ein überragender Martial-Arts-Kämpfer ist und den Titel »Drache der neun Kampfkünste« trägt.

    Der Manhwa ist gerade aktuell und sehr beliebt, ich lese ihn selbst mit Begeisterung. Schwere Kaufempfehlung!

    Another [4 Bände, abgeschlossen]
    Der Junge Koichi Sakakibara kommt an die Yomiyama-Mittelschule in die Klasse 9-C. Ihm wird bald klar, dass in dieser Klasse etwas nicht mit rechten Dingen zugeht, da seine Mitschülerin Mei Misaki von den anderen Schülern ignoriert wird, so, als gäbe es sie gar nicht. Koichi ist bald der Meinung, er wäre der einzige, der sie wahrnehmen kann. Nicht viel später erfährt er, dass diese Klasse verflucht sei, und vor 26 Jahren ein Mädchen namens Misaki hier gestorben ist.

    Ein Geheimtipp unter Mystery- und Horror-Fans.

    Conductor [4 Bände, abgeschlossen]
    Die junge Flötistin Naomi Kuchiki begegnet in ihren ständig wiederkehrenden Albträumen einem unheimlichen Mann mit schwarzem Umhang. Sie scheint sich sicher zu sein, dass dieser jemand eine wichtige Rolle in ihrer Vergangenheit spielte, kann sich aber nicht daran erinnern und beschließt in Therapie zu gehen. Ein seltsamer Mordfall, das Erscheinen eines neuen Dirigenten, der Naomi noch aus Studienzeiten kennt, und die Albträume scheinen irgendwie in Verbindung zu stehen...

    Noch ein Geheimtipp, da er normalerweise bei beliebten Manga nicht erwähnt wird, da er nur vier Bände hat. Sehr spannend bis zum Schluss.

  14. #14
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.161
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Ui, das ist so ne unmögliche Frage. Also am liebsten habe ich wohl Spice & Wolf und Fairy Tail. Letzteres denke ich ist bekannt. :D

    Spice & Wolf handelt von einem fahrenden Händler der eine junge und sehr sympathische Wolfsdame findet die ihn fortan begleitet und bei seinen Geschäften mit Rat und Tat zur Seite steht. Man kann da auch ein wenig über Wirtschafts- und Währungssysteme lernen und vor allem über mittelalterliche Vorstellungen.

  15. #15
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    RLP
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.098
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Uiuiui, empfehlenswerte Mangas gibt es etwa so viele wie Gänseblümchen auf einer wilden Wiese.. :D
    Aber wenn ich jetzt wirklich nur ein paar raussuchen sollte, dann wären das auf jeden Fall "Deadman Wonderland", "The Breaker", und "All You Need Is Kill". Letzteren hab' ich in knapp 40 Minuten durchgesuchtet.. :D
    Ansonsten kommt es immer auf den persönlichen Geschmack an, da wären dann noch unter anderem "Terra Formars", dessen Artwork imo umwerfend ist, und "Magi", weil dieser kleine Knirps so sympathisch ist und trotzdem so viele geheimnisse birgt...
    Naja, ich könnte ewig damit weitermachen.

  16. #16
    Neuling auf Bewährung Avatar von Tsunaoo-kun
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Bad Salzuflen, Deutschland
    Beiträge
    5
    Punkte
    2.922
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Ich würde dir One piece, Bleach, Hunter x Hunter, Berserk, Onepunch man, Kagamigami, Bakuman, Beelzebub, Blood and Stell, Dark City, Darren Shan, D.Gray man, Tough, koukou Tekken-den tough, Vinland saga ist sehr gut, Sun-ken Rock, The Ruler of the Land, Histories Strongest desciple und Dreamland. Die meisten habe ich online gelesen, aber die meisten von dieser liste sind einfach genial.

  17. #17
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    7
    Punkte
    711
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Meine Lieblingsmangas zur Zeit währen wohl:

    Black Haze --> Einfach Interessanter Hauptcharakter
    Soul Cartel --> Interessante Story und finde die Charaktere recht lustig vor allem Mephisto
    Shokugeki no Soma --> Souma der viel kann aber noch viel mehr lernen muss. Mit seinen Ehrgeiz aber fast jede Hürde meistern wird.
    Bleach --> Von Anfang an gelesen und geschaut, da will ich auch wissen wies zu Ende geht
    One Piece --> Gleiche wie bei Bleach
    Fairy Tail --> Ich liebe den lockeren Umgang und das Gefühl des Zusammenhaltes. Außerdem geht die Story momentan ziemlich geil weiter
    The Gamer --> Ein Gamercharakter im Real Life. Ehrlich wer findet das nicht geil.
    UQ-Holder --> Einfach spannende Geschichte

  18. #18
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    3
    Punkte
    852
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Fairy Tail einfach weil trotz Action und geilen kämpfen der Humor und die Tiefe der Charaktere nicht zu kurz kommt Und du immer wieder aufs neue überraacht wirst

  19. #19
    サイコ Avatar von PsychoKnuffi
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    474
    Punkte
    10.105
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie Aussteller10000 ErfahrungspunkteHyperaktiv

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Also ich würde dir Spice and Wolf empfehlen, wenn dir der Anime gefallen hat.
    Evtl ,wenn du Romanzen oder so liest, würde ich dir Himitsu no Ai-Chan, Beast Master und He's Dedicated to Roses empfehlen.
    Was auch realtiv was mit Romanze zu tun hat, aber hauptsächlich auf Comedy ist, ist Pika Ichi.

    ★✰ |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]|[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | ✰★

  20. #20
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    31
    Punkte
    1.658
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Welche Mangas findet ihr am besten und warum würdet ihr diese empfehlen?

    Der für mich beste Manga ist Berserk und ich würde ihn empfehlen weil er sehr lang ist und die Story nach den ersten 300~Seiten echt gut wird. Dazu muss man allerdings sagen dass der Manga im Schneckentempo weitergeht. Aus den gleichen Gründen würde ich ebenfalls One Piece empfehlen, aber die Story nimmt wesentlich früher fahrt auf und wird regelmäßig released.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158