Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Lotuseffekt

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Vexz
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    37
    Punkte
    3.501
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Lotuseffekt

    Willkommen!


    Lasst euch nicht von dem Namen der Geschichte beirren. Im Verlauf der Geschichte wird der Zusammenhang erklärt.

    Schon eine ganze Weile habe ich nicht mehr an meiner Fanfiction weitergeschrieben, aber bin der Hoffnung, dass ein paar Kommentare mich aufmuntern, weiterzuschreiben.

    Wichtiges zur Geschichte:
    !Achtung!: Sehr gewalttätig!
    Die Geschichte ist eine Trilogie:
    1. Lotuseffekt: Erosion
    2. Lotuseffekt
    3. Lotuseffekt: Sieden

    Genre: Horror, Blut, Drama, Kampfkünste, Magie
    Die Idee war etwas aus der Sicht des Bösen zu schreiben und nicht jedes 0815 Klischee zu erfüllen. Natürlich werden hier auch ein paar Klischees erfüllt, aber... ach ich will nichts spoilern. :P
    Sie ist so konzipiert, dass man mit dem ersten, oder dem zweiten Teil anfangen kann. Man kann also ruhig auch mit dem zweiten Teil anfangen, ohne dass man Vorwissen braucht.

    Das einzige Vorwissen, das nützlich sein könnte, ist eine Kurzbeschreibung der Geschichte, die euch hoffentlich Lust macht sie zu lesen.

    Kurzbeschreibung:
    Die ersten zwei Wesen, die der oberste Gott erschuf waren zwei Drachen. Um das Gleichgewicht zu erhalten, stand Yoshio für den Beschützer, Retter und Heiler und Zergon als der Vernichter aller Lebewesen. Als Gehilfen erschuf sich dieser Gott Untergötter, um mehrere Religionen zu Gründen und um das Leben der Lebewesen interessanter zu gestalten.
    Im Mittelalter Japans wurde ein Clan von seiner Göttin Shela in einem Krieg verraten. Der einzige Überlebende von ihnen war Tabuso, der sich dadurch ewige Rache an ihr schwor. Als er herausfand, dass der einzige Weg einem Gott zu schaden nur durch Nekromantie gelöst werden konnte, übte er sich in den Künsten der Magie und wurde zum mächtigsten Hexenmeister aller Zeiten. Da Yoshio durch seine Gnade mit der Zeit immer schwächer wurde und somit nicht mehr als Medium in Frage kam, blieb nur Zergons Körper, der als Gefängnis eines Gottes dienen konnte. Es gelang Tabuso Zergon zu fangen und Shela in ihn zu versiegeln, wodurch die Göttin mit der Seele des Drachens verschmolz und somit Geas entstand. Viele Jahre der Folter vergingen, bis Zergon schließlich von Tabuso getötet wurde. Durch seine Magie überlebte Tabuso bis in die heutige Zeit, in der Geas in Azura, einem Mädchen in Japan wiedergeboren wurde, deren Körper anscheinend perfektes Potential für diese Seele hat. Azura übt sich in der Kampfkunst. Das Turnier der Schulen und Clans für Kampfsport, das alle 112 Jahre stattfindet, begann. Nur eine Person kann dieses Turnier gewinnen und erhält mit dem Sieg den Königstitel und somit die Gunst der Götter und zusätzlich besondere Gaben. Azura versucht dieses Turnier zu gewinnen und mit den neuen Fähigkeiten dem Racheschwur ihrer Seele zu entkommen. Doch Zergon übernimmt langsam aber sicher immer mehr die Kontrolle über ihren Körper und versucht somit sein Ziel alles Leben auszulöschen zu erfüllen.


    Hier noch ein
    Textausschnitt zum Probelesen:
    Seine Finger fuhren über ihren Hals und verharrten dort.
    »Was ich für dich empfinde…«
    Seine Stimme wurde noch lieblicher als zuvor, aber sein Gesichtsausdruck verschärfte sich. Reiko blieb der Atem im Hals stecken. So lange hatte sie auf diesen Moment gewartet. Nun war der Zeitpunkt gekommen, dass er ihr seine Gefühle endlich stand. Die Spannung war so groß, dass sie kaum bemerkt hatte, dass seine blauen Augen in diesem Licht sogar einen Rotstich und seine Haare einen Grünstich bekommen hatten. Eine schmerzende Enge hatte sich um ihren Hals gebunden, doch erst jetzt bemerkte sie, dass es nicht mehr die Spannung war, die ihr die Luft nahm, sondern sein Griff um ihren Hals. Das aufkommende unwohle Gefühl bestätigte sein härter werdender Blick noch weiter, bis es sich zu einem bösen Grinsen verwandelt hatte.
    »… purer Hass!« schrie er sie an.
    Panisch fuhren Reikos Hände um seinen Arm, mit dem er sie festhielt. Erst jetzt bemerkte sie, wie sich ihr Gegenüber in Azura verwandelt hatte, die sie nun hoch hob. Ein schallendes Lachen erfüllte die Ohren der Kusaja Schülerin, während sie verzweifelt versuchte, sich aus dem Griff zu befreien. Sie versuchte zu Schreien, doch sie brachte keinen Ton heraus, während das Lachen der Tohama Schülerin immer lauter wurde. Innerhalb kürzester Zeit verstummte ihr Gelächter und ihr Blick wurde sehr ernst.
    »Wie fühlt es sich an, dem Tod so nahe zu sein?«
    Azura holte zu einem Schlag aus, der auf Reikos Gesicht zielte.


    Links zu den Fanfictions:
    1. [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    2. [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    3. [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Redeem80
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    28
    Punkte
    2.091
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Lotuseffekt

    Ich hätte zu deinem Beitrag zunächst eine Frage (hoffe, der Gedankegang kommt nicht zu verschachtelt rüber):

    Wenn Shela mit der Seele von Zergon verschmolz und hierdurch Geas entstand - ist damit gemeint, dass sich die Seele "Geas" im Körper von Zergon befindet und Tabuso sich dieser leiblichen Hülle entledigt hat?
    Geändert von Redeem80 (10. October 2014 um 20:55 Uhr)


  3. #3
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Vexz
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    37
    Punkte
    3.501
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Lotuseffekt

    Zitat Zitat von Redeem80 Beitrag anzeigen
    Wenn Shela mit der Seele von Zergon verschmolz und hierdurch Geas entstand - ist damit gemeint, dass sich die Seele "Geas" im Körper von Zergon befindet und Tabuso sich dieser leiblichen Hülle entledigt hat?
    Ja, genau. Ihm geht es nur um die Folterung der Göttin. Dass dabei die physische Hülle auch Schaden nimmt, ist und kann ihm ja egal sein.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158