Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: You are dead [TheTrueNagi ]

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku Avatar von TheTrueNagi
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    41
    Punkte
    3.966
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Experience Points

    You are dead [TheTrueNagi ]

    Ich weiß nicht ob man es zu den AMVs zählen kann, doch wollte ich es euch einfach mal zeigen. Da ich ein blutiger Anfänger bin, suche ich ganz Tipps wie ich es besser machen könnte. Hier bei spezialisiere ich mich auf Melodien wie hier im Video, weil für mich so persönlich die Emotionen besser rüber kommen. Ich habe auch wenig Effekte drin, was nach meiner Meinung auch nicht so besonders zum Video gepasst hätte.

    Wie gesagt: Hoffentlich könnt ihr mir ein paar Tipps geben es besser zu machen, da ich noch ein blutiger Anfänger bin.

    Ich sollte noch anmerken, dass es für einige, die den Anime "Sword Art Online" noch nicht gesehen haben, das Video Spoilern könnte.

    Geändert von TheTrueNagi (15. October 2012 um 02:32 Uhr)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    Treues Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    351
    Punkte
    6.204
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderSenpaiTagger Second Class5000 Experience Points
    Hab eben Episode 14 zu ende geschaut und sehe gleich ein SAO "AMV" hier im Forum, das die selbe Episode enthält. Da war ich schon bissel verblüfft, dass jemand so schnell ein AMV editieren kann. Jedoch hat sich dann herausgestellt, dass du die Story nacherzählt hast mit musikalischer Untermalung. Ein AMV hat jedoch als Grundaufbau die Musik, zu der passende Szenen gefunden werden müssen, darum würde ich es eher als Story-Video zu SAO zählen als zu einem AMV.

    Mir hat dein Video gut gefallen, hat eine traurige Atmosphäre mit passender Musik in Mol. Zu Beginn hast du sogar ein paar Töne synchronisiert, was bei AMVs eins der wichtigsten Elemente ist, fand ich super, jedoch hast du es dann vernachlässigt und bist ganz auf Story-telling gewechselt. Das einzige was ich zu kritisieren hätte, wäre deine Source: Sender-logo kommt immer schlecht bei Leuten an, die sich in der Materie auskennen. Darum entweder einen leichten Zoom verwendet, sodass man es nicht mehr sieht oder eine Source ohne Logo verwenden, die jedoch meistens nur in der DVD oder BD Version zu finden ist. Der Schluss kam auch etwas abrupt mit "You are Dead" - kommt etwas lächerlich rüber und passt nicht wirklich in die Stimmung. Da hätte ich mir eine Szene gewünscht wo der Protagonist in Scherben zerspringt oder tot aussieht. Ansonsten ist dir das Video gut gelungen und mir hats gefallen für das was es sein soll.

    Einige Tipps für dein nächstes AMV:

    - Fange mit etwas nicht all zu schweren an, mit leichtem Beat/Rhythmus
    - Da du ja Naruto/OP/Bleach schaust, denk ich mal, dass du mit einem Action - AMV was anfangen kannst. Action ist das einfachste Genre der AMVs, da man dort nicht viel nachdenken muss welche Szene man nehmen soll, um nicht das Konzept zu zerstören. (Action Videos haben meistens kein Konzept - darum kann man damit sehr gut das Gefühl für Schnitte und Synchronisation üben)
    - Versuche beim Track jeden Beat mit einem Schnitt oder Internal Synch (Synchronisation innerhalb des Videos - zum Beispiel Schwertschlag auf jeden Beat) zu synchronisieren.
    - Beschränke dich vorerst auf einen Anime, da man als Anfänger noch nicht genau abschätzen kann welche Szenen zu einander passen und den Flow fördern und nicht zerstören. (Das lernet man mit etwas Erfahrung wenn man einige gute AMVs genauer analysiert zum Beispiel)
    - Beschränke dich vorerst auf Hardcuts/Fade -in/-out und lass erstmal die ganzen Effekte beiseite, da sie meistens zu Beginn eher das Video kaputt machen als es qualitativ besser zu machen.

  3. 1 Benutzer sagt Danke:

    TheTrueNagi (15. October 2012)

  4. #3
    Freigeschalteter Otaku Avatar von TheTrueNagi
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    41
    Punkte
    3.966
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Experience Points
    Aus dem Grund habe ich es auch bewusst nicht AMV genannt, da ich mir sehr unsicher war. Durchgehend im tackt zu bleiben war schwer, da ich auch einige Sätze einbauen wollte um halt ein paar Emotionen aufzubauen. Beim Ende war ich auch ein wenig skeptisch, aber für das nächste mal häng ich mich mehr rein. Okay, dann mache und werde ich wohl eher Story-Videos, gut zu wissen - danke. :D Ich werde mich auch erstmal auf SAO beschränken, da es zur zeit mein Lieblings Anime ist. Eine AMV werde ich sicher auch versuchen.
    Ich liebe es einfach wenn ein Video, ob AMV oder Story-Video Emotionen weckt, ob es Trauer, Wut oder es einfach nur Freude ist, welches aber nicht viele machen und das möchte ich anders machen, was aber echt schwer ist.

    Und danke für die Tipps, Kritik und alles. Echt klasse!
    Geändert von TheTrueNagi (15. October 2012 um 05:00 Uhr)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  5. #4
    Treues Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    351
    Punkte
    6.204
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderSenpaiTagger Second Class5000 Experience Points
    Wenn du eher bei sowas bleiben willst, musste nicht mal im Takt bleiben - meine Tipps waren eher speziell für AMVs, die den Track als Konzept haben bezogen. Wenn du jedoch bei diesem Stil bleiben willst, nimmst du ja den Anime als Konzept und die Musik als Untermalung - da ist die Synchronisation nicht so wichtig, wie bei einem AMV.

    AMVs können auch Story-Videos sein, jedoch ist die Story dann immer noch auf dem Track aufgebaut. Sieht man zum Beispiel in der Drama Kategorie, was diese viel anspruchsvoller macht. Videos wie deins sind eher FanAnimeVideos mit musikalischer Begleitung - so würd ich das nennen (gibt leider keinen Fachbegriff wie es bei den AMVs ist ^^)

    Das ist zum Beispiel ein AMV, weil der Track die Szenen vorgibt - wenn du genau hinschaus siehst du, dass die Musik die Bilder diktiert:

    Geändert von Ghostwriter (15. October 2012 um 07:01 Uhr)

  6. #5
    Kleiner Experte Avatar von Dokodo
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Reinach
    Beiträge
    113
    Punkte
    4.303
    Errungenschaften:
    TomodachisSenpai1000 Experience Points
    Das Video ist blocked
    To live is the rarest thing in the world. Most people exist, that is all. Oscar Wilde

  7. #6
    Freigeschalteter Otaku Avatar von TheTrueNagi
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    41
    Punkte
    3.966
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Experience Points
    Mein Kanal ist eher gelöscht worden. Youtube liebt mich einfach... :D
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  8. #7
    Treues Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    351
    Punkte
    6.204
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderSenpaiTagger Second Class5000 Experience Points
    Wenn du kein bock hast, dass deine Videos gelöscht werden oder so, empfehle ich dir Vimeo.

  9. #8
    Freigeschalteter Otaku Avatar von TheTrueNagi
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    41
    Punkte
    3.966
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Experience Points
    Hab praktisch überall Accounts, finde halt Youtube am besten, doch so oft wie sie geblockt werden und meine Accounts gelöscht werden, werde ich es mir ganz sicher überlegen zu wechseln.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158