Ange Vierge – Anime Adaption


Das Sammelkartenspiel Ange Vierge bekommt eine Anime Adaption. Dies wurde auf dem Fantasia Bunko Festival am heutigen Samstag bekannt gegeben. Das Kartenspiel stammt von Fujimi Shobo und Media Factory und enthält Illustrationen von bekannten Zeichnern wie Kantoku und abec.

Story:

The story of the card game follows what happens when “Hairō” portals suddenly open, fusing three different worlds together. As a result, various mysterious “Exceed” powers are awakened in teenaged girls. An academy for these so-called “Progress” girls is built on the isolated Seiran Island in the Pacific.
Quelle: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]