Anime Kin-iro Mosaic bekommt ein Sequel


Auf der offiziellen Website der Anime Adaption von Yui Haras Comedy 4koma Manga Kin-iro Mosaic wurde nun angekuendigt, dass die Serie ein Sequel erhalten wird. Gleichzeitig wurde auch bekannt gegeben, dass es ein besonderes Live Event in Form eines Kin-iro Mosaic Konzerts geben wird. Dies Event wird den Titel “Hello Konnichiwa!!” tragen und stammt von der Gruppe Rhodanthe*. Stattfinden soll dies am 4. Mai. Wann das Sequel der Serie allerdings kommen wird, ist noch nicht bekannt.

Story:
Shinobu staunt nicht schlecht, als ihr auf einmal ihre englische Brieffreundin Alice in der Schule über den Weg läuft und sich herausstellt, dass diese ab nun nicht nur mit ihr in die Schule geht, sondern auch bei ihr wohnen wird. Alice freundet sich auch schnell mit Shinobus Freundinnen Youko und Aya an und gemeinsam durchleben sie den japanischen Alltag, samt diverser kultureller Missverständnisse, welche gleich noch einmal belebt werden, als sich später mit Karen noch ein weiteres englisches Mädchen dazu gesellt.
Quelle: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]