Assassination Classroom – Zweite Staffel angekündigt


Der aktuell laufende Anime Assassination Classroom (Ansatsu Kyoushitsu) bekommt eine zweite Staffel. Dies wurde auf dem Stage Event in dem TOHO Kino in Roppongi Hills in Tokyo am heutigen Freitag bekannt gegeben. Die Ankündigung erfolgte durch den Staff des Assassination Classroom Live Action Film. Gleichzeitig wurde auch angekündigt, dass der Live Action Film eine Sequel erhalten wird. Bei Assassination Classroom handelt es sich um die Umsetzung des gleichnamigen Manga von Matsui. Wann die zweite Staffel laufen soll, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Story:

Die Erde wird bedroht von einer mächtigen Oktopus-artigen Kreatur, die 70% des Mondes zerstört hat, was dazu führt das er nun für immer die Form eines Sichelmondes hat.
Noch dazu kündigt diese Kreatur an, dass die Erde innerhalb eines Jahres von ihr zerstört wird, sollten die Menschen es nicht schaffen, die von ihm gestellte Aufgabe zu erfüllen.

Als Lehrer an der Kunugigaoka Junior High School unterrichtet das seltsame Wesen von nun an die Schüler der Klasse 3-E, nicht nur in normalen Fächern, sondern auch in der Kunst des Tötens. Denn das Ziel der Schüler ist es, ihren “Korosensei-Unkillbaren Lehrer” (wie sie das Monster nennen) zu töten, um so die Erde zu retten. Noch dazu verspricht die Regierung jenem Schüler, der es schafft Korosensei zu töten 10 Billionen Yen. Doch das Unterfangen ist kein leichtes, denn der Oktopus-Lehrer verfügt über übermenschliche Kräfte.
Quelle: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]