Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Crunchyroll betritt den deutschen Markt!

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 4 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #21
    Kleiner Experte Avatar von Anifire
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    129
    Punkte
    3.764
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Crunchyroll betritt den deutschen Markt!

    Ich bin auch mal echt gespannt. Warum gibt es eigentlich keinen Konkurrenten von CR, der eventuell auf das neuste nicht so viel Wert legt, einen Fansubber einmalig für die Übernahme seiner subs bezahlt und dann Animes mit einer kurzern Verzögerung in guter Quali zum Stream anbietet?
    Ich bin aber auch mal auf die CR qualität gespannt. Der alleinige Gedanke Animes in HD ohne große rumklickerei streamen zu können klingt aber trotzdem verlockend

  2. #22
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Physignatily
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    22
    Punkte
    3.513
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Crunchyroll betritt den deutschen Markt!

    Soweit ich das jetzt auf Fan-Subber-Seiten verfolgt habe, gibt es bei denen, die sich mit dem Thema Crunchyroll auseinander gesetzt haben nur zwei verschiedene Vorgehensweisen. Entweder wird solange weiter gesubbt, bis von Crunchyroll soetwas wie eine Mahnung kommt (was in der Englischen Fan-Sub-Szene bisher nicht vorkam) oder es wird weiter gesubbt, auch wenn Crunchyroll etwas einzuwenden hat. Diese Aussagen kamen leider nur von größeren Gruppen wie NanaOne oder Chinurarete aber ich hoffe die kleineren Gruppen nehmen sich daran ein Beispiel.

  3. #23
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    5
    Punkte
    2.965
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Crunchyroll betritt den deutschen Markt!

    Eins steht fest... Fansubs werden mit Liebe gemacht. Ich bezweifle dass bei Chrunchyroll mit der gleichen Liebe übersetzt wird...

    - - - Aktualisiert - - -

    Eins steht fest... Fansubs werden mit Liebe gemacht. Ich bezweifle dass bei Chrunchyroll mit der gleichen Liebe übersetzt wird...

  4. #24
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    2
    Punkte
    3.931
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Crunchyroll betritt den deutschen Markt!

    Dieser gequirlte Scheiß den CR da rausbringt taugt noch nicht mal als HUndefutter etwas. In einer Folge ne Million rechtscheibfehelr und dann diese Ausdrucksweise... Da könnte ein Hund bessere Sätze verfassen.

  5. #25
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.188
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Crunchyroll betritt den deutschen Markt!

    CR ist doch eigentlich super. Hatte selber den Probemonat ausprobiert, und noch einen zweiten bezahlt. Nur schade, das es nicht möglich ist Anime für kurze Zeit runterzuladen. Für Benutzer mit einer schmalen Internetverbindung wäre das echt toll. Auch bekommt man nur 1/3 der Serien, die in den USA angeboten werden - zum gleichen Preis. VPN wäre eine Lösung. Aber alles ist besser, als gar nichts auszugeben!

  6. #26
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    107
    Punkte
    2.133
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Crunchyroll betritt den deutschen Markt!

    Als Fansubber fühle ich mich von denen in keinster Weise bedroht.
    - Können die überhaupt mit hochwertigen Untertiteln mithalten? Klar, es gibt in der Fansub-Szene etliche Gruppen, die trotz mehrerer QCler nicht einmal die Grundprinzipien der deutschen Rechtschreibung und Grammatik beherrschen, aber es existieren auch einige hervorragende Gruppen. Fansubber übersetzen Projekte aus Leidenschaft und nicht des Geldes wegen (=maximaler Gewinn bei minimalem Einsatz).
    - Interessieren die sich überhaupt für meine klassischen Animes wie z.B. Dragon Quest, Tantei Gakuen Q, Yokoyama Mitsuteru Sangokushi und Shin Megami Tensei Devil Children?
    - Kennen die sich überhaupt mit den jeweiligen Besonderheiten aus (Dragon-Quest-Fans können einen Heilschleim von einem Doktorschleim unterscheiden)?
    - Dank der Geiz-ist-Geil-Mentalität wird ein kostenloses Angebot ein kostenpflichtiges immer schlagen.

    Weitere Punkte, die gegen CR sprechen:
    - Deutschland ist nicht gerade ein Streaming-Paradies. Mit DSL 6000 ist man in ländlichen Gegenden schon sehr gut bedient, denn die Großen weigern sich, moderne Leitungen zu verlegen.
    - Es gibt viele, die BlueRays und DVDs einem verlustbehafteten Stream vorziehen.
    - Deutschland ist eines der Länder, in dem man noch sehr viel Wert auf das Vorhandensein einer deutschen Übersetzung (Dub) legt.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158