Light Novel Momo Kyun Sword bekommt eine Anime Adaption


Auf dem offiziellen Twitteraccount von Momo Kyun Sword wurde nun angekuendigt, dass die digitale Light Novel eine Anime Adaption erhalten wird. Genaue Daten, wann der anime erscheinen soll und wer an dem Anime beteiligt sein wird wurde allerdings noch nicht bekannt gegeben. Gestartet wurde die Light Novel 2012 und wurde gratis im Web veroeffentlicht. Die Illustratoren wechseln hier in regelmaessigen Abstaenden, sodass es immer andere Zeichenstile zu sehen gibt. Aufgrund der grossen Beliebtheit hat die Light Novel mittlerweile auch eine Fortsetzung erhalten.

Story:
Bei der Geschichte handelt es sich um eine neuinterpretation von Momotarou, einem bekannt Charakter aus einem Volksmaerchen. Momoko ist eine schoene, junge Schwertkaempferin aus einem Pfirsich geboren. Sie lebt zusammen mit dem Hundegott Inugami, dem Affengott Sarugami und dem Fasangott Kijigami in einer friedlichen Umgebung. Eines Tages faellt allerdings der Daemonenkoenig mit seiner Armee in dieses Paradies ein und stiehlt den Schatz, welcher bisdahin den Platz beschuetzt hat. Um die Menschen zu retten und auch den Schatz zurueck zu holen begibt sich Momoko in ein grosses Abenteuer mit ihren drei Kumpanen.
Quelle: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]