Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Neuer Studio Ghibli Film: The Red Turtle

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Delivery God Avatar von Near
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    456
    Punkte
    10.515
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktivHikikomori10000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Meister der Aktivität

    Neuer Studio Ghibli Film: The Red Turtle

    Nachdem Studio Ghibli schon lange nichts mehr von sich hören ließ, wurde heute bekannt, dass sie in Zusammenarbeit mit Wild Bunch einen neuen Film Produzieren. Der Film wird den Titel „The Red Turtle“ tragen und soll 2016 erscheinen.

    Zitat Zitat von News von Filmstarts
    Nachdem Studio Ghibli vor geraumer Zeit angekündigt hat, einen längeren Produktionsstopp einzulegen, um sich nach dem Abschied von Ghibli-Mastermind Hayao Miyazaki neu aufzustellen, soll im kommenden September 2016 mit „The Red Turtle“ ein ganz neues Werk aus der legendären Animations-Schmiede in die japanischen Kinos kommen.

    Allerdings wird „The Red Turtle“ die bislang erste Co-Produktion von Studio Ghibli mit dem europäischen Studio Wild Bunch darstellen. Und auch bei der Regie steht mit Michael Dudok de Wit („Father and Daughter“) ein holländischer Regisseur hinter der Produktion, während das Drehbuch von dem Franzosen Pascale Ferran („Lady Chatterley“) stammt.

    Laut kotaku.com soll der „Die Legende von Prinzessin Kaguya“-Regisseur Isao Takahata dem Projekt aber immerhin als „Künstlerischer Produzent“ zur Seite stehen. Regisseur de Wit soll sogar für einige Zeit nach Tokio umgesiedelt sein, um näher am Ghibli-Stab zu sein und seine Storyboards von Takahata persönlich absegnen zu lassen. Unklar ist wiederum, wie viel der Animation von Studio Ghibli und wie viel von den französischen Animatoren realisiert wird. Einen größeren Anteil wird Ghibli allerdings definitiv übernehmen.

    In „The Red Turtle“ geht es um einen Schiffbrüchigen, der auf einer abgelegenen tropischen Insel strandet, die von Schildkröten, Krabben und Vögeln bevölkert wird. Es wird nach „Erinnerungen an Marnie“ der erste Film sein, den das Studio in die japanischen Kinos bringt.
    Link zur News: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Why is it that the beautiful things are entwined more deeply with death than with life?

  2. 1 Benutzer sagt Danke:

    tokyodrift (24. December 2015)

  3. #2
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Michih80
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    At Home
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.881
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Neuer Studio Ghibli Film: The Red Turtle

    Hört sich gut an. Kann es kaum erwarten.😊

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  4. #3
    Neuling auf Bewährung Avatar von Santaro
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    9
    Punkte
    765
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: Neuer Studio Ghibli Film: The Red Turtle

    Obwohl ich die Neuigkeit echt super finde, gehe ich da mit gemischten Gefühlen ran.
    Einerseits freue ich mich natürlich über ein neues Ghibli-Werk, jedoch habe ich Angst, dass der gewisse Charme, wie ihn die alten Werke bringen, nicht gegeben sein wird. Aber ich denke, dass ich dann trotzdem ins Kino gehen werde, wenn er auch wirklich in den deutschen Kinos landet

  5. #4
    Neuling auf Bewährung Avatar von steorie
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    2
    Punkte
    97
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert

    AW: Neuer Studio Ghibli Film: The Red Turtle

    ich habe gerade eben erst 'das wandelnde schloss' (mein lieblings ghibli film) zum 100x geschaut. ich finde es so unsagbar schade das Hayao Miyazaki nicht mehr bei ghibli arbeitet. seine werke sind und werden für mich immer das beste sein was ich persönlich an animes gesehen habe.

    um ehrlich zu sein hab ich auch gemischte gefühle, aber neugierig bin ich schon. und september ist ja gott sei dank auch nicht mehr sooo weit entfernt.

  6. #5
    T3h Haxz0rz Skillz Avatar von Haxz0r
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    450
    Punkte
    2.583
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: Neuer Studio Ghibli Film: The Red Turtle

    Schön mal wieder etwas vom Ghibli-Studio zu hören.
    Auch ich habe erst in letzter Zeit noch mal Prizessin Mononoke, Das Schloss im Himmel und das wandelnde Schloss gesehen.
    Allesamt einfach schön anzusehen, gefühlvoll und so mitreißend.
    Werde mir The Red Turtle auf jeden Fall ansehen.
    ♬ ♩ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ♫ ♪

  7. #6
    Kleiner Experte Avatar von Type-0
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    106
    Punkte
    3.926
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomoriTomodachisGang Leader

    AW: Neuer Studio Ghibli Film: The Red Turtle

    Ghibli...

    Ich kann es kaum erwarten!
    Auch wenn der Verlust von Hayao Miyazaki enorm ist, traue ich Studio Ghibli dennoch einiges zu und freue mich, dass es weitergeht.


  8. #7
    Freigeschalteter Otaku Avatar von lipton
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Munster
    Beiträge
    22
    Punkte
    395
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Neuer Studio Ghibli Film: The Red Turtle

    juhuu da werden sich meine kinder freuen die lieben die ghibli filme und das der gute alte hayao miyazaki nicht mehr aktiv da arbeitet bedeutet ja nicht gleich das die filme von den ghibli studios schlechter werden. ich gehe da mit sehr hohen erwartung rein wie alle die ich bis her gesehen habe heisst auch meine freude ist gross was denke ich mal selbst verständlich ist^^

  9. #8
    Erfahrener Otaku Avatar von DjRayleigh
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    195
    Punkte
    2.962
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHyperaktivErste GruppeTomodachisSenpai

    AW: Neuer Studio Ghibli Film: The Red Turtle

    Ghibli-Studio war ja lange nichts von zuhören und da freud man sich doch das bei denn alles ok ist ^^
    wenn sie noch sowas altes neu Auflegen.
    Ist immer sehr schön mit anzusehen was Ghibli-Studio raushaut.
    GUcken ich aufjedenfall mal rein^^

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Support über PN
    =
    AKTIV

  10. #9
    Freigeschalteter Otaku Avatar von beckmannbass
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    sh
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.108
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Neuer Studio Ghibli Film: The Red Turtle

    Mit Studio Ghibli hat sich bis jetzt für mich jeder Film sehr gelohnt zu schauen. Ich freue mich auf jeden Fall auf einen weiteren Film. Auch wenn es nur eine Co-Produktion^-^

    Ein paar Freunde und ich planen bald einen gemeinsamen Re-watch aller Studio Ghibli Filme, da kommt zu der der sowieso schon lange Liste ein weiter Film dazu. Das wird sehr gut

  11. #10
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Kaelunor
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    440
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Neuer Studio Ghibli Film: The Red Turtle

    Ich bin da erstmal skeptisch, für mich ist Ghibli immer Myazaki gewesen. Kann natürlich sein, dass sie es auch ohne ihn schaffen, die Magie der "alten" Ghiblifilme einzufangen. Ich hoffe, dass sie zumindest keine Neuausrichtung vornehmen und versuchen, bombastischer und größer zu werden. Ebenfalls würde ich mir wünschen, dass sie bei Handzeichnungen bleiben würden.

    Aber das wichtigste bei Ghiblifilmen war für mich immer die Herzlichkeit und eine ganz bestimmte Grundstimmung. Ob sie die ohne Myazaki genauso einfangen können, ist eben fraglich. Ich würde mich natürlich sehr freuen und bin deshalb trotz meiner Skepsis vorsichtig optimistisch.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158