Das PriPara Anime- und Spiele-Franchise erhält einen neuen Film, der diesen Herbst Premiere feiert. Tobidasu PriPara ~Miina de Mezase! Idol Grand Prix wird das neue Werk heißen und anders als der erste Film in 3D ausgestrahlt werden. Die Ankündigung wurde auf der Tokyo Game Show 2015 gemacht.



Beschreibung der ersten Staffel:
Laala ist ein Schulmädchen, das ein Idol in PriPara werden möchte. PriPara ist eine Sportart, bei der Mädchen nach ihren Gesangs-, Tanz- und Modekünsten beurteilt werden. Eine Einladung bekommt man durch ein PriPara-Ticket, welches nicht einfach zu erlangen ist. Auch wenn es Schülern an Laalas Schule eigentlich nicht erlaubt ist PriPara-Idol zu werden, schafft sie es durch mehrere Events das Probespiel zu bestehen und wird schließlich auch ein Idol.
Vor dem Erscheinen des ersten Films wurde es den Fans ermöglicht, die Zeichnung eines neuen Charakters einzureichen. Die Gewinner konnten ihre selbstdesignten Figuren im Ending des Films wiedersehen. Diese „My 100 Characters Runway-Kampagne“ wird sehr zu Freude der Fans fortgesetzt.
Weiterhin wurde bekannt, dass die Idol-Gruppe SUPER☆GiRLS zu dem PriPara-TV-Anime, der im Juli debütiert, den neuen Ending-Song „Mune Kyun Love Song“ performen wird.

Quelle: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]