Selector Infected WIXOSS lizenziert von Kazé


So schnell kann das gehen. Kazé hat Selector Infected WIXOSS für den deutschen Markt lizenziert. Dies geht aus der neuesten AnimaniA hervor. Mehr Informationen, außer, dass der Anime lizenziert wurde, wuerden noch nicht bekannt gegeben. Diese sollen aber noch folgen.

Story:

Ruko ist Außenseiterin an ihrer Schule und hat eigentlich auch kein Interesse daran Freunde zu finden. Ihrer Großmutter zuliebe will sie das nun aber doch versuchen und sie bekommt dafür von ihrem Bruder ein Starterset für das unter Mädchen populäre Kartenspiel Wixoss geschenkt. In der Folge stellt sich heraus, dass Ruko einer der wenigen Selector ist, also eines der Mädchen, deren Spielavatar lebendig ist und die gegeneinander antreten um das “Eternal Girl” zu werden und damit die Macht zu erlangen sich ihren größten Wunsch zu erfüllen.

Quelle: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]