Wer hätte es gedacht? Der nur für 10 Folgen angesetzte Shounen Ai Anime Super Lovers bekommt Januar 2017 eine zweite Staffel.

Beschreibung der ersten Staffel:
Super Lovers handelt vom Highschool-Schüler Haru, welcher im Kanadaurlaub bei seiner Mutter auf seinen jüngeren Adoptivbruder Ren aufpassen soll. Dieser redet ungern mit anderen Leuten und legt ein wildes Verhalten an den Tag. Nachdem die beiden sich zunächst nur wenig leiden können, ändert sich dies langsam und sie fangen an, sich zu verstehen ...
Quelle: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

Also für mich ist er ja nichts, aber dem (oder eher gesagt der) einen oder anderen dürfte es ja gefallen. ^^