Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 3 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Mavis
    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    45
    Punkte
    6.646
    Errungenschaften:
    HikikomoriGalerie Aussteller5000 ErfahrungspunkteGang Leader

    Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Am Mittwoch kündigte Toei Animation ein einstündiges Crossoverspecial mit Toriko, One Piece und Dragon Ball Z an.



    Das Special soll am 07. April unter dem Titel "Dream 9 Toriko & One Piece & Dragon Ball Z Chou Collaboration Special!!" ausgestrahlt werden. Es beinhaltet u.a. folgende Charaktere:

    Toriko: Toriko, Sani, Zebra, Coco, (die "Vier himmlischen Könige" Gourmet Hunters), Komatsu, Rin, Setsuno

    One Piece: Luffy, Nami, Chopper, Sanji, Zoro, Franky, Robin, Usopp

    Dragon Ball Z: Son Goku, Son Gohan, Son Goten, Trunks, Kame Sennin, Android No. 18, Vegeta, Piccolo Kuririn, Turnier-Ansager, Mr. Satan

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    3.712
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Wie schaffen wir es Toriko hochzuziehen wenn es mit One Piece alleine schon nicht geklappt hat?
    Genau packen wir auch noch Dragonball Z mit dazu und wenn das nicht reicht vllt auch noch Naruto :D
    Solange bis Toriko nur noch Crossover ist.

  3. #3
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.944
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    muss sagen die foge 590 war nic one piece und dbz ein traum wird wahr *-*

  4. #4
    Freigeschalteter Otaku Avatar von dlsuchti
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25
    Punkte
    3.740
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Eine nette Abwechslung, wenn solche Dinge natürlich nicht in spannenden Stellen eingebaut werden.

  5. #5
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    2
    Punkte
    2.911
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    ich fand die folge so mega hammer!

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    23
    Punkte
    2.956
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Fand das Crossover ganz gut. Auch wenn ich mit Toriko nicht viel am Hut hab.

  7. #7
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Kirak
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    33
    Punkte
    3.119
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Zitat Zitat von Taktix Beitrag anzeigen
    Wie schaffen wir es Toriko hochzuziehen wenn es mit One Piece alleine schon nicht geklappt hat?
    Genau packen wir auch noch Dragonball Z mit dazu und wenn das nicht reicht vllt auch noch Naruto :D
    Solange bis Toriko nur noch Crossover ist.
    Zumindest was der Spielebereich angeht hast du mit deiner Prognose voll ins Schwarze getroffen
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  8. 1 Benutzer sagt Danke:

    Doji02 (7. July 2013)

  9. #8
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.915
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Von den 3 Crosscovern, war das für mich der bisher schlechteste :/

  10. #9
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    23
    Punkte
    3.777
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Ich Persönlich finde, man kann es sich einmal anschauen und gut ist, wobei ich das Crossover nur wegen DBZ mehrmals geschaut habe.
    Ist ja auch nicht schlecht mal einen "neueren" Son Goku zu sehen^^
    Toriko kannte ich bis zum Crossover gar nicht und hab den Anime mal angefangen zuschauen und finde ihn eigentlich ganz gut. :D
    Geändert von Doji02 (7. July 2013 um 01:51 Uhr)

  11. #10
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    3.544
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    ich fand das crossover nicht so dolle da ich mit toriko überhaupt nix anfangen kann, dbz hats dagegen wieder ein bischen gerettet

  12. #11
    Freigeschalteter Otaku Avatar von MogLi
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    25
    Punkte
    2.997
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Ich schätze mal nur demjenigen hats oder wirds komplett gefallen der mit allen drei Serien was anfangen kann... oder auch nicht?

    Ich persönlich halte von solchen Projekten wenig. In solchen Fällen geht es meistens sowieso nur darum zusätzliches Geld aus den Taschen der Fans zu ziehen.
    Entweder endet das in einer Katastrophe oder in irgendeinem Kompromiss/Brei aus Mittelmäßigkeit.
    Wobei man hier sagen muss das mir die Endlos-Serien selbst inzwischen auch auf die Nerven gehen. Nicht nur wegen solchen Sachen wie Crossovers, Fillerfolgen oder unnötige Fortsetzungen, sondern weil es irgendwann einfach nicht mehr möglich ist ein Konzept weiter auszuschlachten. Alles was einen bestimmten Punkt überschreitet macht es nur schlimmer!

    (Gutes Beispiel hier ist der Dragon Ball-Effekt: Wenn die Story sich zu Ende neigt, also der stärkste Gegner bezwungen wurde, erscheint ein Stärkerer und wenn der abkratzt kommt noch ein stärkerer Gegner .... )

    Genug aufgeregt, hier noch was sinnvolles:

    Spoiler
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    Das war noch ein kleines Update zu Kirak's Beitrag.
    Alle Großen des Shounen-Jumps-Verlags vereint in einem Spiel...alles wieder Geldmacherei!
    Geändert von MogLi (2. August 2013 um 13:05 Uhr)
    EAT FRESH!!!

  13. #12
    Loli? Avatar von xell17
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    453
    Punkte
    5.203
    Errungenschaften:
    TomodachisGang Leader5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Hatte mich wegen One Piece und Dragonball ein wenig drauf gefreut. Mit Toriko kann ich aber überhaupt nichts anfangen.
    Das Crosscover war einfach nur *miep*. Ist halt leider das Problem an den Endlosanimes. Irgendwas müssen sie ja bringen, da sonst der Manga aufgeholt wird. Pausen dürfen nicht eingelegt werden und schon kommt sowas bei raus. Evtl. zeigt die Pause von Fairy Tail, dass man die Fans ruhig warten lassen kann. Dafür spart man sich dämliche Fillerfolgen und ich glaube die meisten könnten damit Leben.

  14. #13
    Freigeschalteter Otaku Avatar von revil
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.510
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Also ich weiß nicht was die Japner mit ihren Crossovern finden. Ich finde die sollten in ihren jeweiligen Universehen bleiben, denn iwie passt das nicht wenn die in einem Universum sind aufeinmal.
    Es wirkt einfach zu unrealitisch und unplausibel weshalb aufeinma alle zusammen sind.

  15. #14
    Erfahrener Otaku
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    225
    Punkte
    8.796
    Errungenschaften:
    Senpai5000 Experience Points

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Zitat Zitat von revil Beitrag anzeigen
    Also ich weiß nicht was die Japner mit ihren Crossovern finden. Ich finde die sollten in ihren jeweiligen Universehen bleiben, denn iwie passt das nicht wenn die in einem Universum sind aufeinmal.
    Es wirkt einfach zu unrealitisch und unplausibel weshalb aufeinma alle zusammen sind.
    Ahja, Realismus in Animes, dann fang mal an mit erklären da bin ich ja sehr dran interessiert, und hat jemals einer gesagt dass die Crossover canon sind?

    Sie sind nur zum Spaß da und gefallen dem Großteil der Fans.

    Alle Großen des Shounen-Jumps-Verlags vereint in einem Spiel...alles wieder Geldmacherei!
    Ne??? Wie können die es bloß wagen ein Spiel zu releasen? Find ich ja ungeheuer.

    Ich meine, hallo? Wer spielt denn schon gerne Spiele wo Naruto gegen Goku oder Ichigo etc. kämpfen kann? Interessiert doch kein Schwein. Man ich hasse Animes! Voll der Bullshit, jede Jahreszeit bringen die neue raus! Voll die Geldmacherei eyyy. -.-
    Geändert von Mizoru (4. August 2013 um 00:30 Uhr)

  16. #15
    Freigeschalteter Otaku Avatar von MogLi
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    25
    Punkte
    2.997
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Ne??? Wie können die es bloß wagen ein Spiel zu releasen? Find ich ja ungeheuer.

    Ich meine, hallo? Wer spielt denn schon gerne Spiele wo Naruto gegen Goku oder Ichigo etc. kämpfen kann? Interessiert doch kein Schwein. Man ich hasse Animes! Voll der Bullshit, jede Jahreszeit bringen die neue raus! Voll die Geldmacherei eyyy. -.-
    Ich hoffe da hat einer nicht etwas in den falschen Hals bekommen. (....Falls doch, dann tut's mir leid.)
    Natürlich gibt es Fans die Spiele oder Animes kaufen, egal ob gut oder schlecht (ist ja Geschmackssache). Jeder kann mit seinem Erspartem machen was er will. Ich wollte keinem da was vorschreiben.

    Ich persönlich bin gerne dazu bereit mein hart verdientes Geld für Animes/Mangas, Spiele usw. auszugeben.
    Ich sehe es nur nicht ein z.B. mein Geld für völlig ausgelutschte Serien zu verprassen, die teilweise seit fast einem Jahrzehnt ausgestrahlt werden und dabei inhaltlich meist in die Mittelmäßigkeit abdriften.
    Dasselbe gilt für 0815 Games oder erzwungene bzw. schlecht geplante Fortsetzungen.

    (Ein Beispiel war hier die Mass Effect Trilogie: 1ter Teil = Super! - 2ter Teil = so lala - 3ter Teil = Katastrophal!)
    Ich bin z.B. beim letzten Teil dem EA-Marketing ins Netz gegangen. Ich hab ihn mir gekauft, obwohl ich wusste, dass das Spiel so "modifiziert" wurde, um ein möglichst großes Spektrum an Spielern für die Reihe zu ködern.
    Für mich als Fan der ersten Stunde war das wie ein Schlag ins Gesicht.
    Das es aber nicht nur mir so ging, zeigte der Versuch einer Gruppe in Amerika. Sie sammelte Unterschriften für eine Petition um (per richterlichen Beschluss) das Ende des Spiels abändern zu dürfen. Das gibt's nicht alle Tag bei einem Spiel ... lag wohl daran das durch den ersten Teil sich eine solide Fanbase gebildet hatte.

    Aber um auf die Animes zurückzukommen:

    Man sollte versuchen entweder einen vorher definierten Schlusspunkt für Serien setzten oder Sie zumindest irgendwie eingrenzen.

    Sonst hat man Ende als Zuschauer (oder Fan) nichts als Kopfschmerzen davon und spielt am Ende noch der Industrie in die Hände.
    ... und die wird sicherlich ihre Vorgehensweisen nicht ändern, solange sich da nichts auf der Konsumenten-Seite tut.

    Kreativ in meinen Augen ist nämlich derjenige der es schafft sich innerhalb von festgelegten Grenzen frei zu bewegen.

    Der Aussge stimme ich übrings voll und ganz zu als eingeschworener Fairy Tail Fan:

    Evtl. zeigt die Pause von Fairy Tail, dass man die Fans ruhig warten lassen kann. Dafür spart man sich dämliche Fillerfolgen und ich glaube die meisten könnten damit Leben.
    Ich kann warten... ist mir weitaus lieber als mit schlimmen Fillern oder einer lieblos fortgeführten Hauptstory geqäult zu werden.

    Wenn man aber als Moderator den Sarkasmus bzw. den Ernst hinter der Aussage nicht erkennt und daran nicht besonders gute (oder keine) konstruktive Kritik übt, finde ich das schon ein bisschen schwach...
    Geändert von MogLi (4. August 2013 um 03:27 Uhr)
    EAT FRESH!!!

  17. #16
    Erfahrener Otaku
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    225
    Punkte
    8.796
    Errungenschaften:
    Senpai5000 Experience Points

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Zitat Zitat von MogLi Beitrag anzeigen
    Ich hoffe da hat einer nicht etwas in den falschen Hals bekommen. (....Falls doch, dann tut's mir leid.)
    Natürlich gibt es Fans die Spiele oder Animes kaufen, egal ob gut oder schlecht (ist ja Geschmackssache). Jeder kann mit seinem Erspartem machen was er will. Ich wollte keinem da was vorschreiben.

    Ich persönlich bin gerne dazu bereit mein hart verdientes Geld für Animes/Mangas, Spiele usw. auszugeben.
    Ich sehe es nur nicht ein z.B. mein Geld für völlig ausgelutschte Serien zu verprassen, die teilweise seit einem ganzen Jahrzehnt ausgestrahlt wurden und dabei inhaltlich meist in die Mittelmäßigkeit abdriften.
    Dasselbe gilt für 0815 Games oder erzwungene bzw. schlecht geplante Fortsetzungen.

    (Ein Beispiel war hier die Mass Effect Trilogie: 1er Teil = Super! - 2er Teil = so lala - 3er Teil = Katastrophal!)
    Ich bin z.B. beim letzten Teil dem EA-Marketing ins Netz gegangen. Ich hab ihn mir gekauft, obwohl ich wusste, dass das Spiel so "modifiziert" wurde, um ein möglichst großes Spektrum an Spielern für die Reihe zu ködern.
    Für mich als Fan der ersten Stunde war das wie ein Schlag ins Gesicht.
    Das es aber nicht nur mir so ging, zeigte der Versuch einer Gruppe in Amerika. Sie sammelte Unterschriften für eine Petition um (per richterlichen Beschluss) das Ende des Spiels abändern zu dürfen. Das gibt's nicht alle Tag bei einem Spiel ... lag wohl daran das durch den ersten Teil sich eine solide Fanbase gebildet hatte.

    Aber um auf die Animes zurückzukommen:

    Man sollte MEINER MEINUNG nach entweder einen vorher definierten Schlusspunkt für Serien setzten oder sowas wie:



    Sonst hat man Ende als Zuschauer (oder Fan) nichts als Kopfschmerzen davon und spielt am Ende noch der Industrie in die Hände.
    ... und die wird sicherlich ihre Vorgehensweisen nicht ändern, solange sich da nichts auf der Konsumenten-Seite tut.


    Wenn man aber als Moderator den Sarkasmus bzw. den Ernst hinter der Aussage nicht erkennt und daran nicht besonders gute (oder keine ._.) konstruktive Kritik übt, finde ich das schon ein bisschen schwach...
    Deine Aussage basiert hauptsächlich auf deinem Hass gegen die Mainstream Animes, das hat nichts mit Sarkasmus oder Ernst zu tun, ich schlage mich Tag ein Tag aus mit solchen Leuten rum die meinen ich müsse dann noch die selbe Kritik für jeden posten, dann kann ich mir ja bald ein Template zurecht legen wo ich nur den Namen ändern muss.

    Aber extra für dich nochmal : Wenn ich so sehe was für ein Bullshit released wird und dann sofort von jedem aufgefressen wird (Sword Art Online, Attack on Titan etc.) bzw. die overhypten Animes dann kann ich ernsthaft nur lachen.

    Du hast recht, Naruto hat viele Filler Folgen sogar zu viele, das selbe gilt für Bleach, bei One Piece ist es noch ok, da sag ich ja nichts dagegen, aber bei Dragonball da ist es anders, die Fans wollen mehr, der Mangaka bzw. die Produzenten machen mehr, jeder ist glücklich außer man ist ein Grieskrams.

    Aber erklär mir mal, zwingt dich einer die Sachen zu kaufen oder anzuschauen? Steht neben dir einer mit ner Waffe an deinen Kopf gerichtet der dich dazu auffordert diese Animes zu kaufen? Oder die Spiele zu kaufen? Ich bezweifle das mal ganz Stark, also betrifft es dich nicht, dann hast du auch keinen Grund dich darüber aufzuregen.
    Es ist dir keinesfalls verboten dich darüber aufzuregen, aber dann musst du auch mit den Konsequenzen rechnen.

    Ich bin mir durchaus über das Mass Effect Debakel im klaren, aber das bekommt man davon wenn was überhyped, hätte man sich auch schon denken können wenn sie einen Teil des Spiels raus schneiden um als Day-One DLC zu verkaufen. (Die "From Ashes" DLC) Aber das hat hier jetzt nicht wirklich etwas zu suchen.

    Jeder Shounen der populär ist läuft weiter, aber es ist dem Mangaka überlassen es zu beenden, das soll er dann im Vertrag vorher ausmachen.

    Fairy Tail ist mit und ohne Filler sowieso behindert wenn die Charaktere ohne zu trainieren auf einmal 100x Stärker werden im laufe einer Minute weil sie Freunde haben, das ist mit Abstand das bekloppteste Prinzip für einen Shounen das mir bis jetzt unter die Augen gekommen ist, also liegst du (meiner Meinung nach [Wen interessiert die überhaupt]) sowieso auch falsch.

    Wenn es mir nach ginge könnten sie die Mainstream Animes absetzen wie sie es mit Bleach gemacht haben, hätte ich nichts dagegen, aber die anderen Animes die released werden sind nicht besser wo dann die Story kompletter mist ist und der Großteil auf Fanservice und Ecchi liegt (Seikon no Qwaser, Highschool DxD etc.), trotzdem geh ich nicht in einen x-beliebigen Thread und schreib darein wie blöd ich das finde.


    Naja, hoffe du hast verstanden dass shitposten zu einer shitantwort führt und wirst das in Zukunft nicht wiederholen. ~ ;D

  18. #17
    Freigeschalteter Otaku Avatar von MogLi
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    25
    Punkte
    2.997
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Bevor hier noch ein Shitstorm losbricht halt ich hier mal lieber meine Klappe.

    Zum Schluss wollte ich aber noch was dazu sagen:

    Aber erklär mir mal, zwingt dich einer die Sachen zu kaufen oder anzuschauen? Steht neben dir einer mit ner Waffe an deinen Kopf gerichtet der dich dazu auffordert diese Animes zu kaufen? Oder die Spiele zu kaufen? Ich bezweifle das mal ganz Stark, also betrifft es dich nicht, dann hast du auch keinen Grund dich darüber aufzuregen.
    Es ist dir keinesfalls verboten dich darüber aufzuregen, aber dann musst du auch mit den Konsequenzen rechnen.
    Mich zwingt zwar keiner mit vorgehaltener Waffe irgendwas zu kaufen, jedoch sehe ich in manchen Serien oder deren Konzepten großes Potenzial.... aber am Ende ist die um Setzung leider nicht immer das Wahre.
    Dann fällt es mir persönlich ziemlich schwer Geld, Mühen, Aufmerksamkeit oder was auch immer in die neue Serie XY zu investieren.
    Dabei war die Erwartungshaltung/Vorfreude doch anfangs recht groß.

    Naja, das hängt sicherlich größteteils vom dem angesprochenen Überhypen solcher Projekte ab. Aber ich bin auch ein Mensch und somit bis zu einem gewissen Punkt fähig mir eine eigene Meinung zu bilden. (unter Umständen auch unabhängig von irgendwelchen Vorurteilen)
    Ob die dann interessiert oder nicht ist ne andere Geschichte.


    Gute Nacht.
    Geändert von MogLi (4. August 2013 um 03:33 Uhr)
    EAT FRESH!!!

  19. #18
    Freigeschalteter Otaku Avatar von revil
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.510
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Zitat Zitat von Mizoru Beitrag anzeigen
    Ahja, Realismus in Animes, dann fang mal an mit erklären da bin ich ja sehr dran interessiert, und hat jemals einer gesagt dass die Crossover canon sind?

    Sie sind nur zum Spaß da und gefallen dem Großteil der Fans.
    Ah sorry, "unrealitisch" wollt ich eigentlich in Anführungsstrichen machen :D
    Ich meinte damit nur das es keine logischen Gründe gibt warum sie aufeinmal alle zusammen sind, es sei denn die Story würde iwie so beginnen und eine Erklärung liefern wie sie zusammenkamen.

    Aber ja da bin ich eh mehr so ne Ausnahme ^^ Der großteil freut sich bestimmt, da haste recht.

  20. #19
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.813
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    habs gesehen und muss sagen, ja ganz nett, ABER auch sehr gewöhnungsbedürftig^^
    ich werde jedenfalls kein crossover fan^^

  21. #20
    Kleiner Experte Avatar von IQcrack
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    49
    Punkte
    4.102
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Toriko x One Piece x Dragon Ball Z Crossover angekündigt

    Hört sich aufjedenfall interessant an freue mich!
    Sollte etwas down sein PM an mich und es kommt wieder online!!
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2. Staffel von Toaru Kakagu no Railgun angekündigt!
    Von Harukaze im Forum Anime News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 3. July 2013, 12:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158