Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: EMA bietet nun auch E-Mangas an

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    Kami-sama Avatar von Donigeka
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.597
    Punkte
    40.661
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender

    EMA bietet nun auch E-Mangas an

    EMA bietet nun auch E-Mangas an


    Manga Verlag EMA wagt sich nun mit Egmont Manga.digital auf den E-Book Markt. Zum Start geht es mit 50 Baenden los, welche nun fuer Tablets und E-Reader erhaeltlich sind. Mit dabei sind zum Beispiel Mirai Nikki, Black Bird und Another. Ab Mai soll es auch moeglich sein an Detektiv Conan in digitaler Form zu erwerben. Der Preis fuer einen Band liegt zur Zeit bei 4,99€.

    Quelle: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    Kleiner Experte Avatar von Cybil
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Blasenuniversum
    Beiträge
    87
    Punkte
    4.217
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: EMA bietet nun auch E-Mangas an

    Irgendwie bezahle ich dann doch lieber einen Euro mehr und habe das Produkt in meiner Hand. :-/

  3. #3
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    14
    Punkte
    1.901
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: EMA bietet nun auch E-Mangas an

    Bin davon nicht überzeugt. Online lesen ist nicht ganz so meins, ich habs lieber wenn ich mir den Manga dann ins Regal stellen kann und so meine Sammlung stetig wächst.
    Online les ich Manga nur von Scanlationgruppen und dort nur ein paar wenige, die es sonst nicht zu kaufen gibt.

  4. #4
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.573
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: EMA bietet nun auch E-Mangas an

    Ich kann Mangas nicht auf auf einem Tablett lesen. Ich will lieber die Mangas in der Hand halten und im Regal stehen haben.

  5. #5
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    6
    Punkte
    1.500
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: EMA bietet nun auch E-Mangas an

    Also ehrlich gesagt bin ich mal gespannt wie es überhaupt zu lesen, also die technische Umsetzung...soweit ich mich erinnern kann ist es vorher daran gescheitert, dass es kein richtiges Format für Mangas auf E-Readern gab. Habe mal eine PDF eines Mangas auf meinem Kindle ausprobiert..das war grausig. Ich hoffe das es gut umgesetzt wird. Allerdings finde ich den Preis auch zu hoch. Ins Regal stellen hat schon was und doppelt zahlen würde ich auch nicht gerne.

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Süßli_x3
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Auf der Erde :o
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.136
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: EMA bietet nun auch E-Mangas an

    Ich hab auch lieber den Band in der Hand, finde ich angenehmer zu lesen als auf ein Tablet oder E-Bock zu starren, außerdem finde ich es viel schöner, wenn man viele Mangas (oder auch andere Bücher) im Regal stehen hat. Zieht auch nicht so viel Strom wie Tablets. Aber für die, die lieber auf Tablets lesen ist es ne gute Sache.

  7. #7
    Red
    Red ist offline
    知らぬが仏。 Avatar von Red
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    727
    Punkte
    10.608
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie Aussteller50000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: EMA bietet nun auch E-Mangas an

    Für alle, die lieber digital lesen und das Medium unterstützen wollen - sehr gut.
    Ich glaube jedoch, dass die wenigsten digitalen Leser wirklich (viel) Geld für einen Manga ausgeben. Meist gibt es die ja irgendwie umsonst.
    Naja, man kann es ausprobieren...Dass das Angebot viele Abnehmer finden wird, bezweifle ich aber einfach mal. Sieht man ja schon an den Kommentaren hier.

    Für mich ist das auch nichts. Ich lese ausschließlich gedruckt.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Zitat Zitat von Azathoth Beitrag anzeigen
    Wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden.

  8. #8
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Valetinese
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    38
    Punkte
    2.753
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: EMA bietet nun auch E-Mangas an

    Ich schließe mich da meinen Vorrednern an, ich halte lieber ein Buch in der Hand als es mir online oder auf einem Tablet oder einem e-Reader durchzulesen. Genauso halte ich es mit meinen Romanen. Ich habe es selber schon mit Büchern und dem Manga Bleach ausprobiert und festgestellt, das ist nicht so meins. Wer es machen will, viel Spaß. Ich gebe dann weiterhin Geld für Printmedien aus.


    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Geändert von Valetinese (13. October 2014 um 21:50 Uhr)

  9. #9
    Kleiner Experte Avatar von Sandy7580
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Plochingen
    Beiträge
    87
    Punkte
    2.644
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: EMA bietet nun auch E-Mangas an

    also ich muss zugeben ich habe noch nie einen manga online gelesen und kann mir das dadurch schwer vorstellen bzw wäre es für mich unhandlich für die nächste seite über den bildschirm zu streichen ;O und wenn das akku leer ist muss man ja auch warten bis man weiterlesen kann- vorallem wenn man im bett ist und noch ein manga lesen möchte und man zb keine steckdose hat XD
    und wie soll das funktionieren wenn das gerät kaputt geht...hat man da irgendeine sicherung oder muss man sich dann alles neu kaufen?
    das gute ist aber der preis- aber ich denke mal wenn es gut läuft werden auch die teurer ....

  10. #10
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.488
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: EMA bietet nun auch E-Mangas an

    Bei dem Preis kaufe ich mir doch lieber die physische Kopie. Auf die können meine Nachfahren wenigstens in 50 Jahren noch zugreifen, wenn sie das möchten.
    Zudem kann ich den Manga ersteinmal im Laden anlesen bzw. mir einen Überblick über das weitere Angebot verschaffen, ohne die Katze im Sack zu kaufen.
    Solange kein Abo-Service angeboten wird, so dass ich für eine geringe monatliche Gebühr unbegrenzt lesen kann (ähnlich wie Marvel es tut) ist dieses Modell der digitalen Mangaverbreitung uninteressant für mich.

  11. #11
    Anime Otaku | アニメオタク Avatar von Shirobaka
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Rheinland-Pfalz/Eifel
    Beiträge
    252
    Punkte
    3.927
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: EMA bietet nun auch E-Mangas an

    Es ist echt schade das Mangas immer häufiger für Tablets/E-Reader verfügbar sind, die richtigen Bücher sterben dadurch nach und nach immer mehr aus, ich persönlich halte lieber ein richtiges Buch in der Hand als ein Tablet, da kann mich auch kein geringerer Preis überzeugen...

  12. #12
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.197
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: EMA bietet nun auch E-Mangas an

    Ich finde bei Romanen ist Digital kein Problem aber Mangas habe ich lieber zuhause. Natürlich gibt es den Vorteil das man alle Mangas als E-Manga immer bei sich hat z.B. im Urlaub. Es gibt immer vor und nachteile. Früher wollten die leute auch nichts von digitaler musik auf dem Computer wissen. Lieber die CD in der Hand doch heute stört es kaum noch jemanden beides zu benutzen.

  13. #13
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    18
    Punkte
    1.117
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: EMA bietet nun auch E-Mangas an

    Also ich werde versuchen mir die Mangas trotzdem eher Offline zu holen.
    Finde ebenfalls dass Mangas digital nicht das selbe sind, wie wenn man sie tatsächlich in der Hand hält . Aber ich denke ich bin eher altmodisch was das angeht. Vielleicht ist das E-Manga ja sogar ein Erfolg in der modernen Zeit? Wer weiss...
    Ich bin jedenfalls gespannt ob sie damit Erfolg haben :3

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158