Manga Inu X Boku SS endet 2014


Mangaka Cocoa Fujiwara hat auf ihren Twitter Account bekannt gegeben, dass 2014 ihr Manga Inu X Boku SS enden wird. Laut ihrer Aussage hatte sie eigentlich schon vor den Manga dieses Jahr zu beenden, wird ihn aber nun doch noch kurz in das Jahr 2014 fortfuehren.

Story:
Ririchiyo Shirakiin hat Schwierigkeiten mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, da sie sich ziemlich arrogant verhält und stets eine Distanz zu ihren Mitmenschen aufbaut. Sie entschließt sich ins Ayakashi-kan einzuziehen, wo sie isoliert von anderen Menschen leben kann. In dem Haus lebt ein Bund von Geheimagenten, genannt Secret Service, dessen Vorfahren sich mit Monstern vermischten, sodass auch sie keine normalen Menschen sind. Auf ihrem Weg in ihr Zimmer wird sie von dem Bodyguard Soushi Miketsukami überrascht, der dazu engagiert wurde, sich 24 Stunden um das Wohl von Ririchiyo zu kümmern. Er drängt ihr seine Dienste auf und bittet sie darum, ihn zu ihrem “Hund” zu machen.
Quelle: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]