Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31

Thema: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Kleiner Experte Avatar von FearlessWolf
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    51
    Punkte
    3.106
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Hier mal was "nettes" aus dem fernen Osten:

    Der Blog des Autors des Shingeki no Kyojin-Mangas (auch Attack on Titan genannt) Hajime Isayama wurde am 28. und 29. Juni mit sich wiederholenden Morddrohungen überschwemmt.

    Es ist nicht bekannt, wer sie verfasst hat und warum.
    Angefangen hat es am vergangenem Freitag, als ein Besucher schrieb:
    "Am 29 Juni werde ich Hajime Isayama mit einem stumpfen Gegenstand niederschlagen.! Ich werde ihn definitiv töten!"
    Der Kommentar schloss mit:
    "Ich werde nicht gefasst, weil die Japanische Polizei inkompetent ist!"

    Dieser Kommentar wurde beängstigend oft kopiert und gepostet.
    Auch andere Drohungen wurden in hoher Zahl repostet (scheinbar über 1000).
    Darunter fragte einer unter anderem, ob es besser wäre Hajime Isayama tot zu prügeln oder sein Haus anzuzünden. Ein anderer schrieb:"Fahr zur Hölle verdammter Isayama! Stirb! Du Idiot!"
    Es gab noch zahllose mehr.

    Es scheint, als wären die Angreifer keine Japaner, da Worte oft falsch verwendet wurden oder einfach nicht passen. Sie scheinen eine Übersetzungs-Software benutzt zu haben.


    Auch über die Gründe wird spekuliert. Als eine besonders "beliebte" Theorie gilt der Auftritt von Dot Pixis im Anime.
    Schon 2010 beim ersten Auftritt im Manga entstand eine kleine Kontroverse, da Hajime Isayama zugab, dass [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] Vorbild für Dot Pixis sei.
    Das schockierte vor allem koreanische Fans (die Serie hat eine gewaltige Fan-Basis in Korea).

    (Für alle, die Wikipedia nicht bemühen wollen:
    Akiyama Yoshifuru war unter anderem Befehlshaber der Chosen-Armee, die Besatzungsmacht in Korea war. Außerdem wird er mit dem Port Arthur-Massaker in Verbindung gebracht, bei dem die Japanische Armee nach der Einnahme der chinesischen Stadt Port Arthur alle Einwohner getötet haben soll)

    Quelle: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    guro incarnate
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    262
    Punkte
    5.098
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderTagger ProfiHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Welches Motiv steht denn bitte dahinter? oO Ich meine iwie muss man ja einen Grund haben.

  3. #3
    Treues Mitglied Avatar von Harukaze
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    374
    Punkte
    8.356
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderSenpai5000 Experience Points

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Zitat Zitat von skieZ Beitrag anzeigen
    Welches Motiv steht denn bitte dahinter? oO Ich meine iwie muss man ja einen Grund haben.
    Bestimmt die Sache mit dem Vorwurf des Mordes an ein ganzes Dorf.
    Der Mangaka hat ja für Dot Pixis eine Vorlage genommen.
    Ich denke, dass können ein paar Koreaner gewesen sein und viele machen es jetzt einfach nach.

  4. #4
    周末 Avatar von Zoyar
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Hamburg <3
    Beiträge
    140
    Punkte
    4.443
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderGalerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori
    Auszeichnungen:
    Eventmanager

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Klingt ja beängstigent,auch wenn man es nicht all zu ernst nehmen sollte^^

  5. #5
    bakabakashi! Avatar von Revy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    in meinem Kopf
    Beiträge
    289
    Punkte
    7.005
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Oh mann nur weil der Autor sich eine Figur erschaffen hat und sich somit von jemandem inspirieren lies.
    Und schon wird aus einer einfachen Anime Serien ein historisches und sogar politisches Debakel.


    Die Welt hat ja nicht anderes zu tun.... -.-
    oder eher gesagt manche Leute.
    誰もがきっと心の どこかに 隠された闇を持っているもの

  6. #6
    Kleiner Experte Avatar von KICKinYaFACE
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    86
    Punkte
    4.136
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Hoffentlich steht der Weiterveröffentlichung des Animes dadurch nichts im Wege. Der Anime ist momentan echt mein lieblinsanime und dieser ganze Tumult hier ist hoffentlich nur dahergeredet.

  7. #7
    Loli? Avatar von xell17
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    453
    Punkte
    5.203
    Errungenschaften:
    TomodachisGang Leader5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Komische Leute gibt es einfach zu viele auf dieser Welt. Egal was man für Hintergründe hat, eine Morddrohung geht überhaupt nicht.
    Auch wenn ein Charakter auf eine reale Person basiert, kann man sowas nicht bringen. Selbst dann nicht, wenn die Vorlage durch ihre Taten viel Schaden angerichtet hat.
    Es gibt doch so viele Filme/Bücher usw. die über Geschehnisse und Personen erzählen, die nicht gerade die Sonnenseite der Menschheit zeigen. Da sollte man entweder drüber stehen und die Kreativität des Künstlers akzeptieren, oder einen anderen Weg einschlagen. Morddrohungen sind da definitiv der falsche Weg.

  8. #8
    Freigeschalteter Otaku Avatar von name_noch_nicht_gefunden
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    47
    Punkte
    3.157
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    es deutet alles auf kinder die den anime einfach nicht verarbeiten können hin. es giebt auch deutsche die keine richtiges deutsch können müssen nicht unbedingt ausländersein D;´.

  9. #9
    Liz
    Liz ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Liz
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.943
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Es gibt so viele Arschlöcher auf der Welt und ausgerechnet der der So eine geile Manga Reihe gemacht hat bekommt eine.... Sinn komm raus wir haben dich umzingelt!

  10. #10
    Kleiner Experte Avatar von Seregil
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    65
    Punkte
    4.219
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Das erinnert mich ein wenig an Durarara. Anri Sonohara war da ja auch von diesem Schwert, Saika, besessen und hat damit andere angestochen (Bzw ihre Kinder, aber ich schweife ab ^^").
    Naja jedenfalls, vielleicht nimmt sich das ja jemand als Vorbild, oder etwas ähnliches. Mal davon abgesehen das Psychopaten nicht unbedingt ein Motiv brauchen um jemanden töten zu wollen.
    Wer weis schon was im Kopf von solchen leuten vor sich geht >_>

  11. #11
    Treues Mitglied Avatar von qooosy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    488
    Punkte
    8.965
    Errungenschaften:
    Tomodachis5000 ErfahrungspunkteHikikomoriTagger Amateur

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Nun, diese Nachricht kommt mir schon etwas spanisch vor. Es scheint wohl jemand dahinter zu stecken, der Frust schiebt, oder den etwas "beißt".

  12. #12
    Der Winter naht. Avatar von Sirvamp
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    155
    Punkte
    4.387
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Das beweist mal wieder die menschliche Inkompetenz von so manch einem. Ich meine, ich kann es verstehen wenn man davon betroffen ist (sprich einer der Opfer von Akiyama Yoshifuru), dass man es dann klären will warum er ihn als Vorbild genommen hat und ob er es nur ums Aussehen oder vom Charakter dieser Person ging.

    Ich denke allerdings dass es einfach irgendwelche Idioten waren die die Welt einfach nur im puren Chaos sehen wollen (Batman ^^). Höchstwarscheinlich leben die nicht mal in Korea/Japan (@Name) sondern sind einfach hingegangen und haben nach einem gefundenen Fressen gesucht. Das würde auch die Wörter erklären die einfach mal garnicht hinpassen und damit ist gemeint dass z.B : " Ich drohe dir hiermit dich zu Keks ermorden" und nicht einfache grammatikalische Fehler, im Text stehen.

  13. #13
    Treues Mitglied Avatar von hitsugaya226
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Edo
    Beiträge
    440
    Punkte
    7.286
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    echt sinnlos, bis jetzt in meinen Leben ist sowas ja noch nie passiert, wie dumm menschen sein können..

    Selbst wenn Menschen sterben, leben sie in den anderen Menschen weiter. Als Erinnerung.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  14. #14
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.885
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Also die stellen sich ja an

    - - - Aktualisiert - - -

    Also die stellen sich ja an

  15. #15
    i fucking kill you!!! Avatar von MINOTAURUS
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    743
    Punkte
    6.968
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    hahahaha das hab ich mir auch gedacht als er ihn im ersten kampf sterben lassen hat ... aber ich find als Tittan ist er viel geiler

    ALLES VOR 2015 DOWN!!!! ICH WEIß!!!! SORRY KEIN REUPPPPP !!!!!!

  16. #16
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.968
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Gibt Leute, unfassbar oO.

    Finde eigentlich gehört der Autor auf Händen getragen. Wirklich ein tollen Anime hat er da rausgebracht!!1

  17. #17
    Winter-Phoenix ツ Avatar von Zaisen
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Irdendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    306
    Punkte
    5.273
    Errungenschaften:
    Erste Gruppe5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Nunja, Shingeki no Kyojin ist schon ein leicht umstrittener Anime. Ich habe den Anime zwar bis jetzt nur in Auszügen gesehen, aber was ich sah, reicht schon. Er basiert definitiv auf einem eigenartigen Geschmack. Nicht nur inhaltlich sondern auch die vielen versteckten Anspielungen, die dort mit eingebracht wurden. Das kann dem einen oder anderen schon ziemlich nahe gehen. Und wenn ein Mensch sehr beühmt wird und das unter Umständen durch einen Genie-Streich, der auf Kosten eines anderen beruht, ist es nichts ungewöhnliches, das der eine oder andere mit solchen Drohungen reagiert. Missgunst und Neid sind leider stets üble Begleiter vieler Menschen und bei manchen kranken Hirnen führen sie halt zu solchen Reaktionen. Ob man sie ernst nehmen muss, sei dahin gestellt...
    Geez, Zaisen

  18. #18
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Nephalis
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    nahe Berlin
    Beiträge
    28
    Punkte
    3.538
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Ich habe zwar keine Ahnung von dem Anime, das Thema jedoch scheint ein sehr heikles zu sein.
    Wenn es tausende Drohungen gab, warum sollte nicht eine ernst gemeint sein? Denn wie viele hier schon meinten, es gibt viele Leute die nicht ganz richtig im Kopf sind. Auch wenn man ihnen es nicht anmerkt kann es doch sein.
    Also ich in der Situation des Autors hätte wahrscheinlich wirklich angst um mein Leben. Immerhin wurden Leute schon wegen weniger umgebracht, würde ich mal behaupten.

  19. #19
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Jude Mathis
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Weißenfels
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.849
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Über solche Leute kann ich einfach nur mit dem Kopf schütteln während ich in die Tischplatte beiß.
    Und mir jegliche weitere Kommentare dazu lieber verkneifen, da diese nicht der feinen Sorten angehören.
    SnK ist eindeutig im Moment mein absoluter Lieblingsmanga/-anime.
    Hab schon lange nicht mehr etwas so sehr geflasht wie ich es bei SnK tue.

  20. #20
    Winter-Phoenix ツ Avatar von Zaisen
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Irdendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    306
    Punkte
    5.273
    Errungenschaften:
    Erste Gruppe5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin-Autor bekommt Morddrohungen

    Zitat Zitat von Nephalis Beitrag anzeigen
    Wenn es tausende Drohungen gab, warum sollte nicht eine ernst gemeint sein?
    Ich würde es eher als Terror über das Internet bezeichnen. Mag sein, dass solche kranken Menschen womöglich zu Gewalttaten bereit sind, aber meist ist es der Versuch der Einschüchterung und es bleibt eine Drohung... gerade Leute, die sich so aufspielen, haben in der Regel keine Eier in der Hose, um es mal so auszudrücken. Ich hoffe trotzdem, dass diese Unruhestifter strafrechtlich verfolgt und gefunden werden und ihren Denkzettel bekommen werden. Letztendlich ist die bloße Drohung schon eine saftige Anzeige wert und wer glaubt über das Internet absolut anonym zu sein, sollte bald möglichst vom Gegenteil überzeugt werden... bei Cyper-Terror und -Mobbing ist nun mal kein Spaß zu verstehen. Genauso wie im echten Leben nicht.
    Geez, Zaisen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158