Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 35 von 35

Thema: Worauf beruht eigentlich die Deutsch-Japanische Freundschaft?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #21
    Kleiner Experte Avatar von Admiral
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    100
    Punkte
    2.234
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch japanische Freundschaft?

    Als Nichtdeutscher, bzw. auch als Nichtjapaner kann ich jetzt nicht unbedingt zu 100 % sagen worauf die Freundschaft dieser Länder beruht, aber als Außenstehender würde ich mal raten dass die Japaner die Arbeitsmoral der Deutschen mit Sicherheit sehr schätzen und in der Geschichte (2. Weltkrieg) beide Völker sich schon relativ nahe waren. Von einigen Geschichten im Umfeld höre ich immer dass wenn die Deutschen Japan besuchen dort sehr immer sehr geschätzt wurden und dort sehr gute Erfahrungen mit den Einheimischen dort machten. Japan gilt auch generell als sehr gastfreundlich für Touristen im Allgemeinem. Außerdem höre ich immer dass viel Japaner sehr geschichtsinteressiert sind aus Europa (und da wird Deutschland auch wieder mit ins Spiel mit Sciherheit kommen). Aber ich denke mal dass sich Japan an viele Länder immer einen Vorbild nimmt, oder sich von diesen einige Scheiben immer etwas abschneidet um so sich selbst auf dem besten Stand halten zu können ;-)

  2. #22
    Erfahrener Otaku Avatar von Aluaran
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Vor dem Arsch der Welt
    Beiträge
    257
    Punkte
    3.756
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteGalerie AusstellerTagger ProfiHikikomori

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch japanische Freundschaft?

    Das hängt wohl mit ähnlicher Erziehung und Geisteshaltung der Japaner und deutschen zusammen. Auch werden die gleichen Tugenden als hervorhebens Wert in beiden Gesellschaften erachtet. In vieler Hinsicht sind Japaner und deutsche ähnlich. Das galt wohl vor 50-100 Jahren etwas mehr als heuzutage aber dennoch. Die Gesellschaftlichen Tugenden und werte ähneln sich doch sehr. Auch ein Grund war wohl das deutschland nie eine Anti japanische Haltung einnahm wie andere Länder z.b. Uk. So würde ich das ganze erklären.

  3. #23
    Kleiner Experte Avatar von Thunder
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    94
    Punkte
    1.527
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch japanische Freundschaft?

    ich wusste gar nicht, dass es eine deutsch japanische freundschaft gibt. wie waren zwar im zweiten weltkrieg miteinander verbündet, dass es aber so eine freundschaft gibt, finde ich interessant.
    mich interessiert eher die konsequenz daraus: verhalten sich japaner gegenüber deutschen anders, als gegenüber anderen ausländern, z.B. beim thema rassismus?

  4. #24
    Freigeschalteter Otaku Avatar von jonzen
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    41
    Punkte
    2.467
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch japanische Freundschaft?

    Also ich bin ja kein Experte aber die Geschichte mit dem 2 Weltkrieg wird ziemlich häufig wieder und wieder erwähnt, sogar im Fernsehen. Das ist sicherlich keiner der Gründe.
    Wir waren ja auch mit den Türken bzw den Osmanen im 1 UND 2 WK verbündet und bis jetzt hat mir noch kein Türke ein high five auf "Waffenbrüderlichkeit" gegeben. xD
    @Daimyo: Das Türken und Japaner nicht viel Unterschiede haben halte ich nicht für richtig. Diese Aussage hab ich in dem Zusammenhang schon oft gehört aber das waren dann auch Animefans die sich das bissl zurechtgerückt haben :D

  5. #25
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Ruston
    Beiträge
    275
    Punkte
    17.944
    Errungenschaften:
    TomodachisErste Gruppe25000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch-Japanische Freundschaft?

    Zunächst mal die Ethnie, es ist erwiesen dass Japaner auf Deutsche stehen und umgekehrt weil Menschen per Naturinstinkt nach Partnern suchen welche sie ausgleichen. Das ist die emotionale Sicht der Sache, bzw das was unser Chemiecocktail im Kopf draus macht. Beide Länder sind 1. Weltländer und das sorgt für gleiche Lebensstile, was der größte Unterschied zwischen Deutschen und Afrikanern ist, weshalb es seltener vorkommt dass Deutsche auf Afrikaner stehen.



    Aber auf politischer Sicht liegt es mitunter am WWII. Auch wenn man es nicht wahr haben will; Die Japaner führten auch damals nationalsozialistische Politik. Da deren politische Ansichten mit den der Deutschen harmonierten, machte es eine Allianz möglich. Im zweiten Weltkrieg gab es insgesamt 3 Parteien, welche verschiedene Länder auf ihrer Seite hatten: Den Nationalsozialismus (siehe Deutschland, Italien, Japan etc), den Kommunismus (Russland und viel Anhang östlich von Deutschland welcher meistens nicht erwähnt wird) und die Demokratie/den Kapitalismus (USA, England, Frankreich etc).

  6. #26
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    45.014
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch-Japanische Freundschaft?

    @ jonzen

    Damit meinte ich nur, dass beide Völker sich darin ähneln, dass beide recht gastfreundlich sind. Man priorisiert seine Gäste mehr/höher als sich selbst. Es soll nicht heißen, dass beide Völker nicht gleich sind.^^ Viele Völker haben Ähnlichkeiten zueinander. Die türkische und die japanische Mentalität ist in diesem Sinne ähnlich. Mehr wollte ich damit nicht ausdrücken.^^

    Zurück zum Thema:
    Ein Aspekt wäre, dass Japan nach dem Zweiten Weltkrieg einen Stützpunkt in Europa haben wollte. Das war dann Düsseldorf. In Düsseldorf leben die meisten Japaner in Deutschland. Weiterhin mögen die Japaner die deutsche Bürokratie und die deutsche Sprache.
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  7. #27
    Freigeschalteter Otaku Avatar von jonzen
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    41
    Punkte
    2.467
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch-Japanische Freundschaft?

    @ Daimyo

    Ach dann habe ich dich falsch verstanden. Ich selber habe Türkische Bekannte und meine Freundin ist halbe Japanerin deswegen schien mir der Vergleich etwas eigenartig da mir nie Gemeinsamkeiten aufgefallen sind aber ich hab dich dann wohl falsch verstanden :D
    Aber Gastfreundlich ist man in meiner Familie auch obwohl wir deutsche sind :P

  8. #28
    Kleiner Experte Avatar von Nyan
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    53
    Punkte
    2.303
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch-Japanische Freundschaft?

    Die deutsch-japanische Freundschaft existiert, weil Japaner selten bis garnicht auf Mallorca Urlaub machen xD

    Nein, aber mal Spaß beiseite...

    Hier mal die Ergebnisse einer Umfrage unter Japanern - also fernab der geschichtlichen Abläufe - aus dem Gedächtnis:
    Die deutsche Sprache ist für Japaner vorallem interessant, weil sie ähnlich wie englisch, aber trotzdem anders klingt.
    Außerdem sind Deutsche in Japan für ihren Fleiß und ihre Liebe zum Detail bekannt...und das schätzen Japaner besonders.
    Dazu kommt, dass wir uns offenbar in Japan als Touristen besser zu benehmen wissen als z.B. die Amerikaner.
    (von denen Japan gewissermaßen bis heute besetzt ist und gegen deren Stützpunkte von einigen bis heute protestiert wird, da die dortigen Soldaten nicht unter japanische, sondern unter US-Amerikanische, Gerichtsbarket fallen...und diese dort offensichtlich relativ viel Scheiße zu bauen scheinen...von normaler Körperverletzung, über Vergewaltigung bis hin zu Mord ist da oft die Rede)

    Dazu kommt noch das Essen, was den Japanern zu schmecken scheint. Außerdem ist die japanische Gemeinde in Düsseldorf - die vorallem durch das Ruhrgebiet entstanden ist - die größte außerhalb Asiens...wenn nicht sogar außerhalb Japans.

    Und dass Japaner geschichtsinteressiert sind stimmt so nicht ganz. Gerade was die eigenen Vergehen während der Weltkriege in Korea und China angeht ist die Aufarbeitung auf japanischer Seite mehr als dürftig.
    Geändert von Nyan (5. January 2015 um 06:06 Uhr)

  9. #29
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    7
    Punkte
    1.310
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch-Japanische Freundschaft?

    Ich glaube es liegt einerseits sehr viel daran das die Interessen der beide Länder sich schon seit Jahrzehnte decken, das die Abhandlungen zwischen Firmen immer Positiv ausging (Sucht mal Kritik zwischen Deutsch-Japanische UNternehmen) Und das die Geschichte ihren Rest dazu beitrug
    Geschichtlich gesehen war schon der 2te Weltkrieg sehr auschlaggebend wegen der Zusammenarbeit. Technologisch sind beide Länder immer darin bemüht vorne mit drin zu sein, findet ein Unternehmen bzgl Robotik oder Arznei wo nicht Japansiche oder Deutsche mitarbeiter Getauscht werden.

    Ich glaube das sind so die Hauptgründe dafür

  10. #30
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Arekusu
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Japan, Nagoya
    Beiträge
    25
    Punkte
    2.717
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch-Japanische Freundschaft?

    Ein wichtiger Grund ist der frühe Kontakt zwischen der neuen Meiji-Regierung mit Preußen. Deutsche Gelehrte, darunter Ärzte, Lehrer, Historiker, Mathematiker usw gingen nach japan und lehrten dort. Dies macht sich selsbt heute noch bemerkbar, da viele Begriffe deutsch sind! Beispiele "arbeito"= Teilzeitjob, "baumukuhen" = Baumkuchen, "enerugi"= Energie (Auf lebensmittelverpackungen) und noch viel mehr. Auch später blieb das Interesse an Deutschland weiterhin groß, auch wegen der florierenden Wirtschaft in Deutschland...darüber gibts noch viel mehr zu sagen.

  11. #31
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    107
    Punkte
    2.133
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch-Japanische Freundschaft?

    So weit ich weiß beruht das Interesse der Japaner für Deutschland auf den geschichtlichen und kulturellen Gemeinsamkeiten.

    Das Japan der Meiji-Zeit hatte sich damals nach Vorbildern umgesehen und ist auf Preußen/Deutschland gestoßen.
    Gemeinsamkeiten:
    - Jüngere Geschichte: die zerstrittenen deutschen Einzelstaaten haben sich zu einem starken Kaiserreich zusammengeschlossen. Japan ebenfalls.
    - Politisches System: beide waren Monarchien
    - Werte: Disziplin, Fleiß, Tradition, Loyalität, Ehre etc.
    - Kriegernationen: sowohl Preußen als auch Japan waren zeitweise für ihr gutes Heer bekannt. Das erst kürzlich modernisierte Meiji-Japan hat z.B. den Russen eine empfindliche Niederlage beigebracht und auch die Ashigaru der Sengoku-Zeit waren hervorragend ausgebildete Berufssoldaten.
    - Diplomatie: Deutschland hat Japan bei der Modernisierung geholfen, was sich in der japanischen Sprache widerspiegelt (Arbeito, Asupirin etc.).
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  12. #32
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.194
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch-Japanische Freundschaft?

    Auf die Gefahr, es jetzt zu sehr zu vereinfachen und eventuell anzuecken, dürfte der Hauptgrund heutzutage wohl vor allem eine Tatsache sein:

    Nazi-Deutschland und das Kaiserreich Japan waren im Zweiten Weltkrieg verbündet.

  13. #33
    Freigeschalteter Otaku Avatar von dosde
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.557
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch-Japanische Freundschaft?

    Es ist immer wieder komisch von der Deutsch-Japanischen Freundschaft zu lesen und wie dicke die beiden Länder doch sind. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass die meisten Japaner im Alter zwischen 17~25 heutzutage noch nicht einmal wissen, wo Deutschland überhaupt liegt. Höchstens bekommt man dann mal "Aah, Beethoven?" an den Kopf geschmissen, das war es aber auch schon.
    Ich möchte das jetzt nicht groß verallgemeinern, doch ist das meine Einschätzung nachdem ich mich mit sehr vielen Japanern unterhalten habe.

  14. #34
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Grevesmühlen
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.092
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch-Japanische Freundschaft?

    Zitat Zitat von Seiryuu Beitrag anzeigen
    So weit ich weiß beruht das Interesse der Japaner für Deutschland auf den geschichtlichen und kulturellen Gemeinsamkeiten.

    Das Japan der Meiji-Zeit hatte sich damals nach Vorbildern umgesehen und ist auf Preußen/Deutschland gestoßen.
    Gemeinsamkeiten:
    - Jüngere Geschichte: die zerstrittenen deutschen Einzelstaaten haben sich zu einem starken Kaiserreich zusammengeschlossen. Japan ebenfalls.
    - Politisches System: beide waren Monarchien
    - Werte: Disziplin, Fleiß, Tradition, Loyalität, Ehre etc.
    - Kriegernationen: sowohl Preußen als auch Japan waren zeitweise für ihr gutes Heer bekannt. Das erst kürzlich modernisierte Meiji-Japan hat z.B. den Russen eine empfindliche Niederlage beigebracht und auch die Ashigaru der Sengoku-Zeit waren hervorragend ausgebildete Berufssoldaten.
    - Diplomatie: Deutschland hat Japan bei der Modernisierung geholfen, was sich in der japanischen Sprache widerspiegelt (Arbeito, Asupirin etc.).
    Zudem waren Bevölkerungszahl und Größe beider Nationen relativ identisch zu jener Zeit, soweit ich weiß.

    Ich denke in der heutigen Zeit ist es vielleicht auch der schleichende Zerfall beider Länder, der uns irgendwie verbindet. Genau wie in Deutschland schreitet auch in Japan die Überalterung der Bevölkerung rasant voran. Aufgrund des starken Geburtenrückganges wird geschätzt, dass sich die japanische Bevölkerung bis zum Ende des Jahrhunderts halbiert und ein Durchschnittsalter von rund 55 Jahren erreicht hat. Ähnliches steht auch Deutschland bevor, allerdings profitieren wir eher von Einwanderern, die den Staat auf Dauer am Leben erhalten. Japan hingegen gilt nun leider mal nicht als besonders beliebtes Ziel für Auswanderer.

  15. #35
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Bad Kreuznach
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.214
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Worauf beruht eigentlich die Deutsch japanische Freundschaft?

    Zitat Zitat von Synxx3 Beitrag anzeigen
    Wenn man beachtet was deutsche Sender wie rtl 2 bringen.
    Als ich diese Nachrichten abends gesehen hab ich mich überwiegend aufgeregt.
    Vor allem stellten sie Manga's schlecht da und dann kommt wieder so ein Gerede wie es halt immer von rtl zu erwarten ist.
    Wenn man eine Sache mit RTL+co machen darf, dann ignorieren. Was der Mensch nicht kennt, das fürchtet er; was er nicht versteht, macht ihm Angst; und wenn der Mensch vor etwas Angst hat, versucht er sich andere Menschen auf die eigene Seite zu holen, um es zu bekämpfen.
    RTL versteht generell die ganze Popkultur nicht, hat Angst davor und holt sich deswegen andere Leute auf seine Seite: dumme Menschen, die zu blöd sind, sich ihre eigene Meinung zu machen, oder sich zu informieren.
    Man darf nie vergessen: Das "N" in RTL steht für Niveau.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158