Moin!!

Am Samstag habe ich auf Chefkoch eine super leckere Asia-Hühnersuppe gefunden und ausprobiert. Ich kann nur sagen, dass es SEHR LECKER war!!

Ich möchte gerne das Rezept mit euch teilen:


Zutaten:
400 g Hähnchenfilet
2 m.-große Zwiebel(n)
1 große Möhre(n)
100 g Knollensellerie
3 große Tomate(n)
1 TL Pfeffer - Körner, schwarze
1 m.-großer Chinakohl
1 m.-große Paprikaschote(n), rot
1 Bund Lauchzwiebel(n)
250 g Sprossen (Mungobohnensprossen)
2 EL Öl
4 EL Sojasauce
Portionen
Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min.

Fleisch waschen, trockentupfen. Zwiebeln schälen und vierteln. Möhre und Sellerie schälen, waschen und klein schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Fleisch, Gemüse, Pfefferkörner, 1 TL Salz und 1 1/2 Liter kaltes Wasser aufkochen. Alles ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Kohl, Paprika und Lauchzwiebeln putzen und waschen. Kohl und Paprika in Streifen, Lauchzwiebeln klein schneiden. Sprossen waschen und abtropfen lassen. Brühe durch ein Sieb gießen und auffangen. Fleisch herausnehmen, trockentupfen.

1 EL Öl in einem großen Topf erhitzen und Kohl darin andünsten. Paprika und Lauchzwiebeln kurz mitdünsten, Brühe zugießen, aufkochen, zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sprossen in die Suppe geben und 1 - 2 Minuten mitkochen.

Fleisch in 1 EL heißem Öl in einer beschichteten Pfanne unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, in Scheiben schneiden. Suppe mit Sojasauce und Sambal Oelek abschmecken und mit Hähnchenscheiben anrichten.


gutes gelingen und guten Appetit !