Das Rezept braucht vieles, vor allem aber eine Sache: Zeit
Wenn die Zeit dabei ist, ist es ganz simpel zu kochen.
Da ich nun aber nicht alles neu schreiben möchte, bekommt ihr hier mein Rezept von chefkoch.de und ein Bild :3
[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


Den Alkohol kann man ihn natürlich auch weglassen.
Schmecken wird es trotzdem.