Ihr benötigt:
- Matchapulver
- Matchaschale
- Bambusbesen
- 1 Zitrone
- frisches Basilikum
- Ginger Ale
- Eiswürfel

So geht ihr vor:
1. Bereitet pro Glas, das ihr machen wollt, ca. 1/2 bis 1g (nach Qualität) Matcha mit wenig Wasser zu.
Das Wasser muss hierbei eine Temperatur von 80° haben. Gebt zuerst die gewünschte Menge Matchapulver in die Matchaschale und füllt dann ein wenig Wasser hinein. (Nehmt weniger, als wenn ihr einen Matcha zubereitet), versucht es nach Gefühl so mit 30 ml -> muss nicht genau sein. Danach mit dem Bambusbesen schnell aufschlagen (in W-Form)
Genaueres zur Matcha Zubereitung: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

2. Pflückt ein paar Blätter Basilikum und schneidet die Zitrone in Scheiben.

3. Den Saft eines der Endstücke der Zitrone drückt ihr in das Glas.

4. Nun platziert ihr abwechselnd Eiswürfel, Zitronenscheiben und Basilikumblätter im Glas, bis es fast voll ist.

5. Füllt das Glas mit Ginger Ale auf.

6. Übergießt das Ganze mit dem Matcha.

7. Einmal umrühren und fertig.


[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]