Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Auf der Suche nach einem Reiskocher

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    Avatar von Kyroja
    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Wernau (Neckar)
    Beiträge
    274
    Punkte
    7.188
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang Leader5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Auf der Suche nach einem Reiskocher

    Hallo, ich möchte mir ein Reiskocher kaufen, habe damit aber noch
    keine Erfahrung und weiß nicht auf was ich da achten muss.
    Könntet ihr mir da welche empfehlen? (Amazon URL bevorzugt).

    Zudem mag ich den Normalen Reis den man hier im Supermarkt bekommt nicht soo....
    Wo bekommt man so Reis wie es der Asiate um die Ecke hat her?

    Fragen Zu PC-Hardware ?! Ich helfe gerne aus.

  2. #2
    Kleiner Experte Avatar von Ryota
    Registriert seit
    Jun 2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    72
    Punkte
    2.328
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteSenpaiTomodachis

    AW: Auf der Suche nach einem Reiskocher

    Reis ausm Supermarkt finde ich auch ziemlich schlecht. Bei uns gibt es an manchen Stellen Asia Shops die z.B. Jasmin-Reis o.ä. verkaufen. Schau dich mal um vllt findest du ja welche. Wir haben zusätzlich noch ne tonne zuhause wo wir es aufbewahren.

    Link wird schwierig. Bin grad mit vandy online.

  3. 1 Benutzer sagt Danke:

    Kyroja (13. December 2015)

  4. #3
    Freigeschalteter Otaku Avatar von jonzen
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    41
    Punkte
    2.467
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Auf der Suche nach einem Reiskocher

    Hmm hab zwar nen Reiskocher aber den hab ich direkt in Asien gekauft. Ich kann dir nur empfehlen keinen von diesen "Topfkochern" zu kaufen da die gern überlaufen. Vom Typ her sind diese [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ganz praktisch, hab einen ähnlichen.
    Was für einen Reis du magst kann ich dir nicht sagen aber ich mag Basmati vom Himalaya oder Versuch mal Reishunger.de oder einfach beim Asiaten um die Ecke fragen.

  5. 1 Benutzer sagt Danke:

    Kyroja (13. December 2015)

  6. #4
    Avatar von Kyroja
    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Wernau (Neckar)
    Beiträge
    274
    Punkte
    7.188
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang Leader5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Auf der Suche nach einem Reiskocher

    Mir schmeckt der Reis den die Asiatischen Schnellrestaurants nutzen ziemlich gut.
    Danke schonmal für deine Empfehlung, würde noch gern paar andere lesen.

    Fragen Zu PC-Hardware ?! Ich helfe gerne aus.

  7. #5
    Treues Mitglied Avatar von qooosy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    488
    Punkte
    8.965
    Errungenschaften:
    Tomodachis5000 ErfahrungspunkteHikikomoriTagger Amateur

    AW: Auf der Suche nach einem Reiskocher

    Einen Reiskocher habe ich auch seit Jahren und der hat so an die 30 €uronen gekostet. Mit dem Saubermachen ist das halt etwas aufwändig.
    Wenn du dir einen kaufen möchtest, dann kannst du fast keinen Fehler machen.
    Ich habe mir die Woche wieder 2 Kg Jasminreis von einem besseren Supermarkt geholt. Den kann man im Reiskocher zubereiten oder in einem normalen Topf quellen lassen. Da brennt nichts an und geht nichts über und kleben tut der auch recht gut.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  8. 1 Benutzer sagt Danke:

    Kyroja (13. December 2015)

  9. #6
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    8
    Punkte
    1.950
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Auf der Suche nach einem Reiskocher

    Wir verwenden zu Hause den Reiskocher hier: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Der ist... in Ordnung und eignet sich für die meisten Reissorten ganz gut. Sushi-Reis würde ich nicht drin kochen, da die Abschaltung nicht zuverlässig genug ist und sich so unten immer ne leichte Kruste bildet. Es gibt den noch als kleineres Modell.

  10. #7
    Erfahrener Otaku Avatar von Aluaran
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Vor dem Arsch der Welt
    Beiträge
    257
    Punkte
    3.743
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteGalerie AusstellerTagger ProfiHikikomori

    AW: Auf der Suche nach einem Reiskocher

    Also ich kann dir auch die Tristar Reiskocher empfehlen. Die sind wirklich ok.
    Reis in Bezug auf Qualität ist immer so eine Sache. Die beste Reisqualität in De hat auf jeden Fall [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.].
    Die haben auch Reiskocher aber eher teurere und Rezepte, wie auch viele Informationen zu dem Thema.

    Wenn du preislich bezahlbaren Reis sehr hoher Qualität willst kauf diesen: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] Habe diesen Tipp von einem befreundeten Asiaten die Kaufen nur den!

    Sonst kannst du auch bedenkenlos noch zu Tilda Reis greifen: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Möchtest du möglichst japanischen Reis dann Koshihikari (auch bei Reishunger und Amazon). Wird auch in den USA angebaut aus originalen JP Saatgut. Das ist des Japaners Lieblingsreis, naja wenn es sowas überhaupt gibt

    Hoffe das hilft dir etwas Sonst sage ich nur お食事をお楽しみ下さい (“Itadakimasu“).

  11. #8
    Freigeschalteter Otaku Avatar von ianv
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    HH
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.614
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Auf der Suche nach einem Reiskocher

    Ich stand vor Jahren auch vor der Entscheidung ob ich mir einen Reiskocher kaufe und wievicel ich dafür ausgeben möchte. Meine Freundin und ich essen sehr oft Reis und hier stark wechselnd. Mal Jasmin aus Thailand, Basmati aus Indien, Rundkorn aus Japan... usw... Also habe immer so 3-4 verschiedene Sorten in 5 Kg Packungen bei mir rumstehen. Desweiteren sollte er ohne Probleme auch Reis für Sushi herstellen können. Habe mich dann sehr intensiv mit den Thema beschäftigt und so gut wie jeder Asiate schwört auf zwei verschiedene Hersteller.
    Der eine Hersteller heißt Zojirushi aus Japan, der aber leider nur unglaublich eingeschränkt kaufbar ist. Der andere Hersteller ist Cuckoo aus Südkorea. Beide Hersteller haben Geräte bis mehrere 100 Euro. Cuckoo ist hier der "Weltmarktführer" da Sie in Gegensatz zu den Japanern auch außerhalb des landes verkaufen. So gut wie jedes asiatische Restaurant wo ich gefragt habe arbeitet mit einen Cuckoo für Gastronomie. Mein Entschluss stand fest und ich wollte also ein Cuckoo kaufen....

    Hauptgründe waren:
    1. Guter Reis egal was ich oben reinkippe
    2. Bedienung muss für Dumme sein. ( Gewaschener Reis mit Becher abmessen und dann Wasser bis zu den Strich auffüllen. Schließen und go...)
    3. Muss einfach zu säubern sein
    4. TIMER!! Echt es gibt nichts tolleres als morgens aufzustehen in die Küche zu gehen und der Reis ist schon fertig.
    5. Warmhaltefunktion die den Reis nicht austrocknet und über Stunden essbar hält
    6. Sollte von der Größe für einen normalen Haushalt mit 4 Personen reichen
    7. Mit Druckkammer damit man nicht ewig warten muss ;-)

    ... dann die bittere Erkenntnis... Man hat die Haushaltsgeräte einfach nicht in DE bekommen. Nur die für Gastronomie =(
    Habe dann enttäuscht aufgegeben, weil ich ein gerät nicht mit Adapter betreiben wollte.
    Ca. vor zwei Jahren dann auf den laden [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] gekommen und dort den begehrten Reiskocher gekauft.
    Ich habe übrigens weniger bezahlt als dort angezeigt. Haben wohl gemerkt, dass Sie die einzigen sind wo man die Dinger kaufen kann.
    Natürlich sind über 200 Euro echt viel Geld und nen normalen Reis bekommt man auch mit einen günstigeren Kocher hin, aber für etwas was ich ständig nutze habe ich gerne das Geld angespart.

    Den Reis dort kann man übrigens bedenkenlos kaufen. Nur ist der auch zu teuer... Bin sehr schnell zur Erkenntnis gekommen, das Reis vom Asiamarkt langt.
    Reis bekommt man auf drei Wege:

    1. Geh zum Asiaten von nebenan und frag ob du 2-3 Kilo kaufen könntest ;-) Im Gastrobereich wird mit 20kg Säcken gearbeitet.
    2. Internet. Hier muss man natürlich wissen was man kaufen soll
    2a. Reishunger ist ok, aber teuer.
    2b. Amazon!!! Ich liebe hier: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.], Royal Thai ist super. Gibt hier übrigens verschiedene Qualitätsstufen! Der Verlinkte ist höchster Grad. Von japanischen Reis würde ich abstand nehmen. In japan leben 130 mio Menschen alle essen Reis, aber die Nutzfläche ist nur 12%. Da bleibt nicht viel über was man exportieren kann. Das macht es mega teuer. Besten japanischen Reis den ich kenne ist aus Italien: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Den nutze ich auch für Sushi und ist super. Die eigentliche Standardreissorte für Sushi ist Koshihikari. Aus Japan ist der unbezahlbar. Beim Jap. feinkostladen 30-40 Euro nen Kilo. Hier wird zu 99,9% immer Reis aus den USA benutzt. Einfach Koshihikari googeln und eigentlich alles was du kaufen kannst hat im kleingedruckten "made in usa drauf". Kalifornien ist da Hauptanbaugebiet. Basmati habe ich viele Sorten probiert und nie nen großen Unterschied feststellen können, solange man den 1 Euro Basmati ausm Supermarkt fernbleibt.
    Hoffe ich konnte euch meine Erfahrung ein wenig näherbringen.
    3. Asia Laden! Dort bezahlst du aber eigentlich auf alles aufpreis! und du musst den krams selber schleppen!

    Ajo niemals Milchreis und Risotto mit nem Kocher machen! ;-)
    Liebe Grüße und lasst es euch schmecken. Itadakimasu!
    “I have the simplest tastes. I am always satisfied with the best.”

  12. #9
    Erfahrener Otaku Avatar von Aluaran
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Vor dem Arsch der Welt
    Beiträge
    257
    Punkte
    3.743
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteGalerie AusstellerTagger ProfiHikikomori

    AW: Auf der Suche nach einem Reiskocher

    Inzwischen gibt es von der Firma Reishunger.de auch einen eigenen Reiskocher der alles mitbringt was mann braucht und auf alles überflüssige verzichtet. So ist er mit 35€ ein super Standart oder Einsteigerreiskocher den nicht so Teuer ist. Hier mal der Link:

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Wenns was besseres sein soll der Cuckoo Reiskocher. Ist das Premiumgerät und reicht eigentlich für alle ausgenommen Asiatische Großfamilien

  13. #10
    bad mood Avatar von Grom
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    blood trial's end
    Beiträge
    175
    Punkte
    6.181
    Errungenschaften:
    HyperaktivTomodachis5000 ErfahrungspunkteSenpai
    Auszeichnungen:
    Spammer

    AW: Auf der Suche nach einem Reiskocher

    Zum Reiskocher selbst kann ich dir wenig Tipps geben, wir haben so einen Standardkocher, den ich damals mitgenommen habe, als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe, ich glaube von Tefal. Was ich dir aber sagen kann ist, dass die Menge an Wasser, die du hinzugibst, quasi die größte Rolle dabei spielt, wie der Reis letztendlich wird. Damit solltest du anfangs ein wenig experimentieren, bis du dein persönliches Lieblingsergebnis erzielt hast.

    I was in darkness, so darkness I became.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158