Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30

Thema: Digimon Adventure Tri.

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    der nicht Langweiler Avatar von Freeker
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.210
    Punkte
    13.143
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Digimon Adventure Tri.

    Digimon Adventure tri.





    Studio: Toei Animation
    Genre: Action, Adventure, Comedy, Drama
    Episoden: 6

    Premieren:
    1. Saikai - 21.11.2015
    2. Ketsui - 12.03.2015


    Als alter Digiritter musste ich mir natürlich den ersten Film bzw. die ersten vier Folgen der neuen Serie direkt anschauen.
    Im großen und ganzen hat es mir sehr gut gefallen. Die neuen Animationen sind wirklich nicht schlecht. Allerdings sieht man gerade bei den Digitationen das CGI durchkommen. Insgesamt hat es wie ich finde viel von Datasquad geerbt. Den alten Flair konnten sie aber trotzdem recht gut wieder einfangen. Allerdings konnte ich mich mit den neuen Charakterdesigns nicht so wirklich anfreunden. Da gabs ja diverse Diskussionen im Internet und von Fans kreierte Versionen die besser aussahen - aber das ist ein anderes Thema.
    Was ich allerdings sehr schade finde ist das neue Opening. Das alte war meiner Meinung nach einfach besser aber das ist Meckern auf hohem Niveau. Man kann schließlich nicht nicht alles haben.
    Aber ich muss gestehen das mir die deutsche Synchro von damals einfach viel besser gefällt. Auch die ganzen Songs sind unvergesslich. Das ist einfach was, was dem Film gerade aus deutscher Sicht fehlt.
    Genug allgemeiner Kram, weiter gehts mit den einzelnen "Filmen".

    Story:
    1. Sekai

    It's been six years since that summer adventure when Taichi Yagami and the rest of the DigiDestined crossed over to the Digital World. And nearly three years have passed since the final battle between Hikari Yagami's group and BelialVamdemon. As the peaceful days passed by, at some point the gate to the Digital World closed. Not even the DigiDestined know what caused this, and time alone continues to pass.

    On one such day, a Kuwagamon suddenly appears in Odaiba. Its rampage leaves the town in ruins, and the people there in turmoil. Taichi happens to catch sight of the Kuwagamon, and he chases after it all by himself in an effort to halt its rampage. But there's nothing he can do against a Kuwagamon.

    "It's no use... I can't do anything about this alone..."
    Just as the Kuwagamon roars and attacks Taichi, his Digivice begins to emit a bright light...

    "Taichi, look how big you've grown!"
    With the sound of that nostalgic voice, the story once again begins to move in a big way.

    Taichi Yagami, age 17; high school student.
    The adventure now evolves once again.

    (Quelle: myanimelist.net)


    Sekai bildet den Anfang der Reihe und das merkt man auch am recht einfachen Einstieg. Die ersten zwei Folgen sind nicht wirklich spannend, sondern gehen eher auf die aktuelle Lebenslage der Charaktere ein und deren Beziehungen zueinander.
    Wie in den vorherigen Teilen gibt es wieder Probleme und die Digimon können von der Digiwelt in die menschliche Welt wechseln.
    Dies hat natürlich größere Kämpfe zur Folge, welche im Umkehrschluss auch die Zerstörung der Umgebung mit sich bringen.
    Aber gerade hier verhält sich ein Charakter anders als man es von ihm gewohnt ist.
    Spoiler
    Die rede ist von Tai bzw. Taichi Yagami. Früher der große draufgänger aber nun irgendwie sehr zurückhaltend. Er hat Angst vorm Kämpfen da er nicht möchte das Dinge zerstört werden oder Menschen verletzt werden. Diesen Wandel des Charakters kann ich nicht ganz nachvollziehen und es stört mich auch ein wenig.



    Wie dem auch sei, ich bin gespannt wie es weiter geht. Allerdings frage ich mich wirklich warum es keine Serie geworden ist. Schließlich haben sie zumindest den ersten Film in vier Folgen unterteilt und jede Folge hat ein Opening und Ending. Das macht für mich nicht gerade den Anschein als ob es von vornerein so geplant war.


    PS: Dieser Thread dient dazu sich über alle Filme zu Unterhalten. Deshalb ist er auch in diesem Teil des Forums zu finden. Ich werde nach und nach auch meine Meinung zu den anderen Filmen kundtun sobald diese erschienen sind.

  2. #2
    Magical Girl ☆⌒(*^∇゜)v Avatar von Sayuri
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    680
    Punkte
    8.817
    Errungenschaften:
    TomodachisSenpaiCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience Points

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Spoiler
    Im Großen und Ganzen bin ich ebenfalls mit dem Star zufrieden. Sie haben langsam angefangen und haben sich gut gesteigert. Nicht übertrieben und mussten gegen ende noch mal alles geben. Wäre cool wenn sie neue/weitere Digitationen bekommen würden, damit sie noch "stärker" werden. da sie ja schon so ihre Probleme mit den "infizierten Digimon" haben, da muss noch eine schlaue Lösung/Taktik her!! ;D

    Was ich allerdings sehr schade finde ist das neue Opening. Das alte war meiner Meinung nach einfach besser aber das ist Meckern auf hohem Niveau.
    Willst du das alte Digimon OP haben in dem sie noch Kleinkinder sind!? Das würde doch keinen Sinn machen bzw. es würde nicht wirklich passen. Ich finde es auch nicht gerade super. Es wirkt doch sehr steril. - Aber wie du schon schriebst, das wäre Meckern aus hohem Niveau.

    Die rede ist von Tai bzw. Taichi Yagami. Früher der große draufgänger aber...
    Vllt hat er sich an das gemütliche Leben ohne Kämpfe gewöhnt!? Und ist jetzt einfach nur überfordert? Ich wäre es sicherlich. Zwar ist es cool endlich wieder mein Digimon zusehen, aber unter diesen Umständen!? Schon etwas traurig.

    | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]|

    I'm feeling sexy and free. Like glitter's raining on me.
    Müde ist kein Zustand. Müde ist eine Lebenseinstellung.

  3. #3
    der nicht Langweiler Avatar von Freeker
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.210
    Punkte
    13.143
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Zitat Zitat von Sayuri Beitrag anzeigen
    Willst du das alte Digimon OP haben in dem sie noch Kleinkinder sind!? Das würde doch keinen Sinn machen bzw. es würde nicht wirklich passen. Ich finde es auch nicht gerade super. Es wirkt doch sehr steril. - Aber wie du schon schriebst, das wäre Meckern aus hohem Niveau.
    Na das nicht vielleicht. Aber sie hätten ja ein anderes Video drüber legen können :D Mir gehts ja nur um die Songs. Es war trotzdem cool das sie die alten Songs wiederverwendet haben. Der Song während den Digitationen hat sich glaube ich nicht verändert. Zumindest konnte ich hier keinen Unterschied zum Orginal ausmachen. Aber das weckt schon Erinnerungen wenn man dann auf deutsch mitsingen kann :D

    Zitat Zitat von Sayuri Beitrag anzeigen
    Wäre cool wenn sie neue/weitere Digitationen bekommen würden, damit sie noch "stärker" werden.
    Davon gehe ich mal aus. Wie du schon meintest hatten die Digimon ja jetz schon Probleme. Aber auf dem Cover zum zweiten Film sieht man zum Beispiel auch schon die Mega Level von Gomamon und Palmon die man schon aus Datasquad kennt. Abgesehen davon gibts ja noch ein Ultimate und ein Super Ultimate Level

  4. #4
    Momoiro no Hime 桃色の姫 Avatar von Sherry
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    428
    Punkte
    4.567
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriert5000 Experience Points

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Yeah, habs mir heute auch angeschaut ^.^
    Ich setz auch mal alles in Spoiler.

    Spoiler

    Man kannte den Stil von Trailern und Bildern etc. ja eigentlich schon, aber ich hab ein wenig gebraucht um da reinzufinden. Nach der ersten Folge ging das aber vollkommen klar und es ist erfrischend die Charaktere im neuen Design und vor allem älter zu sehen.
    Es ist auch sehr schön dass sie die alltäglichen Dinge der Kids mit reingenommen haben (ich will TK und Hikari ja immernoch zusammen sehen hehe :D)
    Ich hab mich wahnsinnig gefreut als alle wieder mit ihren Digimon vereint waren (die Szene am Flughafen wo Mimi ihre Süßigkeiten verteilt hat war so süß, ich hätte glatt weinen können q.q)
    Ich fand der Verlauf nahm recht schnell Fahrt an und vor allem der Fight am Ende hat mir sehr gefallen.
    Wo ich Freeker recht geben muss ist die Sache mit Tai. Die hat mich auch sehr sehr gestört, vor allem weil ich seine Bedenken nicht teilen kann...wenn die Digimon nicht helfen würden, wer weiß was dann noch passieren würde? Wahrscheinlich noch mehr Zerstörung und sogar wirklich tode.
    In allem fand ich den Auftakt sehr gut, ich hatte keine Erwartungen an den Anime und hab mich vollkommen überraschen lassen. Und ich bin auf jeden Fall positiv überrascht
    Find es auch super dass sie die Musik so gelassen haben. Ja, wenn man anfängt auf Deutsch mitzusingen muss man schon ein bisschen schmunzeln :D
    Ich bin wahnsinnig gespannt auf den Rest des Animes. Ich versteh nur nur nicht so ganz warum sie es als Film anpreisen. Wenn das Episodenformat bleibt, wird es ja im Endeffekt doch eine richtige Serie.

    Ah, eins noch bevor ichs vergesse...
    Ich finde die Digitationen sehen scheiße aus x'D


    "No matter how dark the night,
    morning always comes..." ~ Lulu, FF X

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Milchstraße
    Beiträge
    565
    Punkte
    10.833
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Digimon Adventure Tri.

    So nun will ich doch auch mal meine Meinung zur ersten Folge los werden ...

    Ich hatte Gänsehaut ...

    Natürlich als Digimon Fan wie er leibt und lebt, war es einfach wundervoll am Ende Omegamon zusehen ... das hat mir dann entgültig den Rest gegeben. Aber auch vorher gab es so einige Szenen wo die Gänsehaut da war und das war einfach nice. Auch muss ich sagen das mir die neuen Zeichungen gefallen, besonders von Hikari und Tai.

    Natürlich fängt der Film auch gleich zu Anfang mit einen riesen Rätsel an ... es waren dort ganz klar die Digiritter aus Staffel 2 zusehen und ihre Digivices! ... Was hat das zu bedeuten? Wieso scheint es so als würden sie Vernichtend geschlagen werden und wieso sind nicht Hikari und T.K nicht dabei, immerhin sind sie auch Digiritter mit D3 Digivices ... und wieso werden diese in dem ersten Film garnicht erwähnt, wenn doch T.K sein D3 Digivices hat ... fragen über fragen.

    Was mir aber auch sofort aufgefallen ist, ist der Brutalitätsgrad, er ist wesentlich höher als in den damaligen Serien ... man könnte sagen er ist mit dem Alter der Fans gewachsen. Die Zerstörung ist viel größer als damals und es wird nun auch ganz klar davon Gesprochen das Menschen sterben könnten ...

    Freue mich auf jeden Fall auf den nächsten Film ...

  6. #6
    Neuling auf Bewährung Avatar von Savannahpark
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    8
    Punkte
    187
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Ich fande es ungewohnt, dass die Digimon ihre Attacken nicht mehr "angekündigt" haben. Gerade, als ich mich aber daran gewöhnt habe, war Togemon der Meinung ..seine/ihre (ich weiß bis heute nicht, ob Togemon M oder W ist..) Attacke laut auszusprechen. Das hat mich so irritiert, dass ich mir die Folge ab dem Moment 2 Mal anschauen musste um den eigentlichen Verlauf zu checken.
    Taichis Aussage "Ich sehe mehr, verstehe aber weniger" ist für mich wiederrum sehr tiefgründig. Als er das sagte, habe ich mich selbst mal getestet und es ist krass wie recht er damit doch hat. Man geht mittlerweile blind durchs Leben. Man sieht es, versteht es nicht und geht weiter. Der Fluch des Erwachsenenwerdens?
    Was mir gar nicht gefallen hat ist Joe. Gerade der Älteste der Truppe, der, auf den man sich immer verlassen konnte (siehe sein Wappen).. Lässt die jetzt im Stich? Klar, seine Prüfung und seine Zukunft sind enorm wichtig aber wo will er bitteschön lernen, wenn die Welt (im schlimmsten Fall) zerstört ist?

    Fazit: Ich habe so viele Jahre auf eine Fortsetzung gewartet und ich kann ehrlich sagen, auch wenn mir einiges nicht gefällt, so ist das alte Feeling doch wieder da und ich hoffe, dass das nicht bei 26 - 60 Folgen endet, weil der Anime zu ende ist.

  7. #7
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Monkey_D._Luffy
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    530
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Auch ich fand es ungewohnt, dass die Digimon ihre Attacken nicht mehr angekündigt haben. Außerdem fand ich es schade, dass man nur die Digitations-Animation zum Champion-Level sah und nicht die Digitation-Animationen zum Ultra, Mega Level bzw. die DNA-Digitaion-Animation zu Omegamon sah.


    Aber alles in allen bin ich froh, dass es endlich wieder neue Digimon Adventure Folgen gibt.

  8. #8
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    107
    Punkte
    2.124
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Ich habe mir den Film ebenfalls reingezogen und war doch etwas enttäuscht.

    Geschichte: Hier hätte ein kompetenter Drehbuchautor wie Konaka etwas mehr herausholen können. Wieso kommt niemand auf die Idee, Daisuke und Co. um Hilfe zu bitten? Weshalb benimmt sich der draufgängerische Taichi plötzlich so unlogisch, denn hätte er Alphamon nicht aufgehalten, wäre der entstandene Schaden noch sehr viel größer ausgefallen? Und wieso können die plötzlich ohne Azulongmons Hilfe auf das Mega-Level digitieren? Fragen über Fragen.

    Musik: Es war richtig schön, die alten Lieder und Melodien wieder einmal zu hören. Lediglich mit dem neuen "I Wish" kann ich nicht allzu viel anfangen, aber das ist Geschmackssache.

    Animation: Mir sind während dem Anschauen des Animes einige Standbilder und gesichtslose Menschen aufgefallen. Generell waren die Hintergründe und die Kämpfe aber in Ordnung. Wenn man sich das für die damalige Zeit hervorragend animierte Digimon Tamers anschaut, merkt man eindeutig, dass Toei seine besten Tage hinter sich hat. Wenigstens haben sie sich hier, im Gegensatz zu Dragon Ball Super, Mühe gegeben.

    Ich bin gespannt, wie die Geschichte weitergeht. Wenn man nur nicht immer so lange warten müsste...
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  9. #9
    Freigeschalteter Otaku Avatar von sam4000
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    125
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Digimon ist nut Digimon TRI endlich erwachsen geworden, ich hab mir mal wieder die alten Folgen angeschaut und oh was für ein Unterschied. Ich freue mich auf die nächsten Teile. Wie sieht es bei euch aus, habt ihr alle Digimon-Serien und Filme geschaut oder kennt ihr nur wie ich Digimon Adventure (S1 & S2 & Film)?

    Spoiler
    Ich hätte eigentlich erwartet das einige der Digi-Ritter inzwischen ein Paar geworden wären. Aber ist halt so, wenigstens hat einer von ihnen eine Freundin.

  10. #10
    Premium Spender Avatar von Piox
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    8
    Punkte
    994
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Das Digimon Adventure eine Fortsetzung bekommt, war eine der besten Nachrichten 2015. Als man bei Animax, dann den Simulcast sehen konnte, saß ich Jubelnd vor dem TV als Agumon und Gabumon zu Omegamon digitierten.

    Lediglich die Charakterentwicklungen haben mich bei manchen etwas enttäuscht. Joe ist sowas von unsympathisch geworden.

    Dennoch freue ich mich auf die Weiteren Teile

    Zitat Zitat von sam4000 Beitrag anzeigen
    Wie sieht es bei euch aus, habt ihr alle Digimon-Serien und Filme geschaut oder kennt ihr nur wie ich Digimon Adventure (S1 & S2 & Film)?
    Ich habe auch die darauf folgenden Staffeln gesehen, wobei mein Favorit sich nie geändert hat. DIGIMON ADVENTURE ist immernoch die Nummer 1
    in work

  11. #11
    Magical Girl ☆⌒(*^∇゜)v Avatar von Sayuri
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    680
    Punkte
    8.817
    Errungenschaften:
    TomodachisSenpaiCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience Points

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Zitat Zitat von sam4000 Beitrag anzeigen
    Spoiler
    Ich hätte eigentlich erwartet das einige der Digi-Ritter inzwischen ein Paar geworden wären. Aber ist halt so, wenigstens hat einer von ihnen eine Freundin.
    Also ich finde das ja nicht gerade Plot relevant. Wenn das der Schlüssel zur Bekämpfung der bösartigen Digimon ist, hätte es früher auch nicht klappen können. Schön und gut soziale Kontakte, aber ich finde diese Thematik, auch wenn sie älter geworden sind, nicht nötig. Hat mich damals in der zweiten Staffel auch nicht gejuckt.

    | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]|

    I'm feeling sexy and free. Like glitter's raining on me.
    Müde ist kein Zustand. Müde ist eine Lebenseinstellung.

  12. #12
    Kleiner Experte Avatar von Mistress of Chaos
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    52
    Punkte
    178
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv100 Erfahrungspunkte31 Tage registriert

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Dadurch, dass gleich im 1. Teil die "DNA-Keule" geschwungen wurde, ist meine Erwartung an die Fortsetzung schon gestiegen. Bin ja mal gespannt.
    Taichi - der frühere Draufgänger mit dem Wappen des Mutes, der immer am liebsten gleich draufhauen wollte; jetzt plötzlich so zögerlich (und ja beinahe feige)... man, war das für mich befremdlich. Darauf komme ich noch nicht so ganz klar. ^^

    Von den Digitationen war ich ebenfalls etwas enttäuscht, vorallem auch von der DNA-Digitation. Und naja, Omegamon gut und schön aber mein kleines Highlight war Alphamon Ouryuken <3 *o*, obwohl ich es schon etwas wenig spektakulär dargestellt fand, aber: mein Lieblings-Digimon. :-)

    Ich musste so lachen, wie es einfach mal keinen interessiert hat, was Koushiro labert. Gut so! Diese Nervensäge... ^^

  13. #13
    Freigeschalteter Otaku Avatar von PinkTea
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    36
    Punkte
    413
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungspunkte3 Monate registriert

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Ich fand es wahnsinnig toll, als ich gehört hab, dass die originalen Digiritter zurückkommen, denn die waren für mich immer die Besten.
    Und dass ich Animax habe, war da natürlich auch sehr hilfreich, um es dann auch gleich sehen zu können.

    Es ist so toll alle noch einmal wiederzusehen. Auch die Neue unter ihnen finde ich bisher ganz interessant. Allerdings frage ich mich was mit den anderen aus Staffel 2 ist.
    Klar soll es hauptsächlich um die originalen 8 gehen, aber wenn sie das Geschehen von Staffel 2 ja berücksichtigen, sollte man wenigstens mal erfahren, was mit den anderen passiert ist. Nicht, dass ich Davis groß vermissen würde, denn der hat mich ehrlich gesagt manchmal genervt. Trotzdem wär es gut.
    Ich weiß auch noch nicht genau, was ich denken soll was die böse Seite in diesen neuen Teilen angeht... aber dafür muss ich wohl erstmal mehr sehen.
    Leider dauert es bis September ja noch ein bisschen

    Ich war auch nie ein großer Fan von Joe und beim ersten Teil fand ich ihn auch erst wieder schwierig zu mögen, aber mit der Zeit und auch dem was man im zweiten Teil gesehen hat, ist er mir doch wieder langsam ans Herz gewachsen. Ich kann dieses hin und her gerissen sein zwischen dem erwachsen werden und ein normales Leben führen, oder ein Digiritter sein und die Welt erneut retten schon verstehen.... seine Ängste und Gedanken, die er da so hat. Bin gespannt, wie es so weitergeht.
    Was das angeht finde ich es aber auch gut, dass ihre momentanen Situationen noch gut auf ihre späteren Berufe passen.

  14. #14
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Usagi91
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    46
    Punkte
    672
    Errungenschaften:
    3 Monate registriertTagger Amateur500 Erfahrungspunkte

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Ich finde es wirklich genial und es war ne tolle Idee, Digimon Adventure zu erweitern.

    Ich bin ein ziemlich großer Fan von Digimon Adventure (Staffel 1, ganz besonders und Staffel 2) ist auch echt gut geworden.

    Bin wirklich mal gespannt wann die anderen Digimon Adventure Tri. auf Animax ausgestrahlt werden und wann die Movies endlich auf DVD & Bluray erscheinen,
    damit sich KSM auch dafür die Rechte sichern kann (hoffe eigentlich, dass die sich die Rechte bereits eingekauft haben!).

    Ich frag mich wirklich wie es weitergeht, weil ich bin erst bei Movie 2 und soviel ich weiß, gibt es 6 Movies,
    oder gibt es mehr? Ganz genau weiss ich das leider nicht

  15. #15
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Predatorr5412
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    46
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Also von Digimon Tri gib ich ja sehr enttäuscht, erst habe ich mich sehr darauf gefreut da die ersten zwei Digimon ja die besten waren, die Digimon sind ganz komisch gemalt und auch nich so toll animiert finde ich, und die schöne Musik wie früher kommt auch nicht mehr, nach ein paar Folgen habe ich aufgehört es zu schauen.

  16. #16
    Freigeschalteter Otaku Avatar von pumiwert
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.509
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Digimon Tri ist ja jetzt schon eine kleine Weile her. Ich habe damals den ersten Teil gesehen und habe mich wie ein kleines Kind gefreut und gefühlt!
    Ich hoffe ja immer noch, dass das ganze ins deutsche übersetzt wird, einfach damit die kleine Zeitreise in meine Kindheit perfekt ist, aber darauf werde ich wohl nicht hoffen können, oder?
    Alles in allem finde ich es unglaublich toll, dass die Macher von Digimon sich noch mal rangesetzt haben um für ihr "altes", jetzt erwachsen gewordenes Publikum etwas zu erschaffen, was einem als Abschied dienen kann.
    Auch wenn der Animationsstil nicht der selbe ist und vielleicht am Anfang noch ungewohnt ist, kann man darüber gerne hinwegsehen und sich ein kleines Stückchen Kindheit doch zurückholen

  17. #17
    Neuling auf Bewährung Avatar von Mika Selene
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5
    Punkte
    141
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Ich habe mir auch schon die 2. Teil angesehen finde ihn sehr interessant und bin gespannt wie die Geschichte weiter geht.
    Ich finde es schade das ausgerechnet mein Lieblings Didimon stirbt.
    Sora wird von der Sprecherin die in Love Live die Umi spricht gesprochen, finde ich super merkt man auch.^^

  18. #18
    Magical Girl ☆⌒(*^∇゜)v Avatar von Sayuri
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    680
    Punkte
    8.817
    Errungenschaften:
    TomodachisSenpaiCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience Points

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Ein Gedanke zum 2ten Film...~~

    Spoiler
    Wer taucht auf einmal auf...genau die Person die ich nicht in dieser Filmreihe sehen wollte. Schon hart zusagen, dass man froh darüber ist, dass die DigiRitter aus der 2ten Staffel verschollen oder gar abgekratzt sind. Aber warum muss Ken auftauchen!? Wollten sie einen alten Widersacher verwursten!? Wobei er dieses Mal ohne seine albernen Ringe auszukommen scheint. Zudem kenne alle Charaktere Ken, aber wundern sich nicht über den Rest der anderen DigiRitter aus der 2ten Staffel, warum die nicht auftauchen und im Kampf gegen die infizierten Digimon zu helfen!?

    | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]|

    I'm feeling sexy and free. Like glitter's raining on me.
    Müde ist kein Zustand. Müde ist eine Lebenseinstellung.

  19. #19
    Neuling auf Bewährung Avatar von LostRay
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    6
    Punkte
    2.497
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Digimon Adventure Tri.

    Bis jetzt finde ich Digimon Tri richtig gut, die Kämpfe und die Musik finde ich Persönlich klasse, das Openning ist nicht so meins.
    Allerdings hätten sie den Digimonkaiser raus lassen sollen... Ken wird es definitiv nicht sein, was mich allerdings interessiert ist was mit den Digirittern aus dem ersten Teil ist also von der ersten Digimon Tri Folge der Anfang. Hat da jemand eine Ahnung was mit denen ist?
    Weiß eigentlich jemand wann der dritte 3 auf Animax kommt?

  20. #20
    der nicht Langweiler Avatar von Freeker
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.210
    Punkte
    13.143
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Digimon Adventure Tri.

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Der dritte Teil erscheint in Japan am 24.9 wenn ich mich gerade nicht irre.
    Auf animax im tv wird der zumindest nicht mehr laufen, da der Sender zum 30.6 den Betrieb einstellt. Künftig dann nur noch über VOD in der Vodafone Mediathek. Hierzu muss man Kabelkunde bei Vodafone sein und ein extra Paket hinzubuchen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158