Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 35 von 35

Thema: [Diskussion] Bakemonogatari

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #21
    Kleiner Experte Avatar von Rikune
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    106
    Punkte
    2.885
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    Ich finde die Serie(n) einfach klasse, die etwas andere Zeichenart hat mich anfangs sehr überrascht.
    Zudem diese tiefgründigen Unterhaltungen und die scheinbar endlosen Dialoge machen diesen Anime zu was besonderem.
    Zwar sind die Geschichten immer nur aufgeteilt und haben im Endeffekt nicht wirklich zusammen was zu tun, doch die Spannung ist immer vorhanden.
    Wenn welche meinen, da sei viel zu viel Text oder Bilder zwischen den Szenen, denen würde ich solche Art von Animes nicht empfehlen. ^^

    Wenn es noch so eine Art Anime wie Bakemonogatari gibt, würde ich mich sehr freuen

  2. #22
    Kleiner Experte Avatar von Sinmson
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    57
    Punkte
    3.494
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    Ich schau in gerade noch und er fesselt einfach so stark.
    Obwohl ich mir am anfang und zwischendurch einfach dachte, ääääööööhmmm ok.... :D
    Aber aupßerdem merke ich das ich kein tsundere mag, dass nerft mich echt das sie so gemein zu ihm ist der arme...
    Wenn ich fertig bin, berichte ich hier dann noch wie ich ihn insgesamt fand, wird aber bestimmt positiv

    Tot ist die Nichtexistenz von Leben.
    ~Sinmson

  3. #23
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Xilence
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    23
    Punkte
    3.241
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    Also meiner Meinung nach ist Bakemonogatari ein Diamant unter den Animes. Für Editoren ein wahrer Segen. Die Animationen sind flüssig und das Setting unverbraucht.
    Jedoch ist die Story geschmackssache. Mir gefällts ;'3

    Mfg Xilence

  4. #24
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.235
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    Einfach genial.
    Was einen einfach so fasziniert ist die Erzählweise der Geschichte und der Charaktere, die einen einfach so sehr an den Bildschirm fesselt.
    Der Zeichenstil unterstützt das außerdem noch gleich zusätzlich.

  5. #25
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.986
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    Ich habe diesen Anime angeschaut aber auch einer anderen Webseiten und ich muss sagen dass mich dieser Anime irgendwie Fasziniert hat, ich finde den Anime einfach großartig denn es ist ein wenig komplex aber nicht die Story ist komplex sondern die art und weise wie der Anime sich selbst wieder gibt es tut mir leid aber es fällt mir sehr schwer diesen Anime zu erlären und ich glaube das ist einer der günde warum ich ihn so mag. Ich kann diesen Anime nur wärmstens empfehlen für all jene die sich ab und an mal gerne ins grübelen kommen.

  6. #26
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.023
    Errungenschaften:
    SenpaiTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    Ich LIEBE die Monogatari-Reihe! Habe ihn mir vor 2 Jahren das erste Mal angeschaut, heute gucke ich ihn nochmal damit ich die ganze Story nochmal auffrisch, da ich Hanamonogatari und das jetzt neue Tsukimonogatari noch nicht sehen will, da es schon bisschen her ist, wo ich Monogatari Series: Second Season gesehen habe.
    Der Zeichenstil ist für mich einfach nur cool, mal was komplett anderes, sehr eigenartig und merkwürdig manchmal, aber genau deswegen mag ich es auch. Was ich auch seeeehr gut gemacht finde, ist die Kameraführung. Wenn z.B. Senjougahara irgendwas Abwärtendes über Araragi sagt, geht die Kamera von unten immer näher in ihr Gesicht rein was die ganze Situation noch verstärkt xD
    Der Humor ist voll meins XD Wie oft ich da einfach zwischendurch lachen muss obwohl die grade noch voll ernst geredet haben.
    Geweint habe ich auch manchmal, die meisten wissen auch, warum. Manche Stellen waren sehr herzzerreißend...
    Senjougahara ist für mich die coolste von allen :D Ich mag sie wirklich sehr, gleich danach kommt Hachikuji <3
    Ich will eigentlich gar nicht daran denken, dass Tsukimonogatari (glaube ich zumindest) die letzte Staffel der Monogatari-Reihe ist ...
    Fazit: Wer gerne viel, und auch Kompliziertes liest, guckt Bakemonogatari und seine Nachfolger. Ich finde, man wird es nicht bereuen
    9/10 Punkten

  7. #27
    Freigeschalteter Otaku Avatar von El Bastardo
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.765
    Errungenschaften:
    Tagger AmateurSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    im ersten Moment dachte ich nur: WTF IS THIS??? der Zeichenstil ist absolut gewöhnunhgbedürftig, aber wenn man das erstmal verkraftet hat macht er echt richtig viel Spaß. Zum Teil aber auch ziemlich verwirrend, aber mir gefällt sowas :3 lohnt sich wirklich, auch wenn die ersten paar Folgen den "normalen" Animeschauer dezent verstören können

  8. #28
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    7
    Punkte
    958
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    Wie der Vorredner schon gesagt hat ist der Zeichenstil echt gewöhnungsbedürftig aber von der Story her ist der Animes der Hammer.
    Was ich da schon an Tränen gelacht habe, ouh man. Einfach nur zum epfehlen, auch einer meiner lieblings-Animes. :D

  9. #29
    Shintō-Priester Avatar von midnighter
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Shintō Schrein
    Beiträge
    204
    Punkte
    20.390
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi25000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Community Award

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    Dieser Anime ist einer meiner absoluten Favoriten. Im Vorfeld muss ich gleich eines klarstellen: Der Anime ist Genial, in eigentlich jeder Hinsicht.
    Was mir immer besonders Auffällt sind die sehr interessanten Perspektiven die gewählt wurden und auch dei Perspektivenverschiebung. Die Zeichner müssen ein Geniales Verständiss für Räumliches Denken haben, es ist einfach unglaublich. Der Anime ist wirklich mal etwas ganz anderes und jeder sollte ihn mal gesehen haben. Mal so nebenbei, Shinobu ist doch absolut der Hammer, dass musste einfach mal gesagt werden^^ Momentan bin ich erst bei der zweiten Staffel, ich wollte ihn mir eigentlich für später aufheben, dieses unglaubliche Sahnestück von einem Anime, aber der Drang, ihn zu verschlingen war einfach nicht zu bändigen xD
    Ganz ehrlich, die Zähneputz-Szene ist doch richtig ähm, scharf! Außerdem finde ich das allgemeine Tsundere-Verhalten einfach nur unglaublich ansprechend^^
    Der Anime ist einfach unglaublich und ich bin Senjōgahara verfallen, absolut!
    mid
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  10. #30
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Otaku-World
    Beiträge
    21
    Punkte
    938
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    Die Monogatari-Series gehört auch zu einer meiner Lieblings-Anime-Reihen.
    Am Anfang ein sehr verwirrender Anime vor allem durch die ganzen Überblendungen, die ich bis heute nicht ganz verstanden hab. (Wenn ich die Light-Novel-Reihe gelesen hab, verstehe ich das vielleicht besser)
    Der Zeichenstil ist wahrscheinlich etwas gewöhnungsbedürftig, weil er doch sehr stark von anderen Animes abweicht, aber mir persönlich gefällt er.
    Was mir auch sehr gefallen hat, waren die Charaktere, die für so einen Anime aber auch definitiv wichtig waren

  11. #31
    フォーラムの惨劇 Avatar von Daelock
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Im Fantasieland
    Beiträge
    724
    Punkte
    10.571
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    Der Anime hat mich wirklich sehr interssiert und ich bin auch mit dem Lesen gut voran gekommen. Mir hat allerdings ein aufhänger gefehlt.
    Ich würde gerne mehr über die Fabelwesen wissen. Über die Protagonisten, und und und.

    Leider ging der Anime aus meiner sich allerdings nur sehr Schleppend voran.
    Die Folgen hatten zu wenig und zu langgezogenen Inhalt.

    Würde mehr in kürzerer Zeit passieren, währe der Anime echt klasse. So war ich dann aber doch relativ häufig gelangweilt.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  12. #32
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.], dir ist schon klar, das es eine ganze Monogatari-Reihe gibt? Bevor du anfängst, schau dir die Reihen-Folge an, damit du nicht falsch anfängst. ^^

    ----

    Was ich von Bakamonogatari halte? Einfach super!!! Ich feier alle Reihen und sie waren alle sehr stark finde ich und haben was an sich. Dadurch wie sie ihre Monologe und die Bilder dazu passen gewählt, macht es alles sehr interessant und spannend. Die Settings waren auch toll. Es gab wenig zu meckern. Der Eechi-Anteil war ganz akzeptabel. Mit der Comedy war ich mit sehr zufrieden, mir haben alle Charaktere gefallen. Der Animeerhält von mir 10/10 Punkte. ^^

  13. #33
    フォーラムの惨劇 Avatar von Daelock
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Im Fantasieland
    Beiträge
    724
    Punkte
    10.571
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]: Das war mir schon klar. Ich habe so angefangen wie es mir vorgeschlagen wurde. Nach der ersten Staffel ist mir allerdings erstmal die lust vergangen.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  14. #34
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Ich dachte, da du mehr von den Fabelwesen wissen wolltest, habe ich das geschrieben, weil man halt natürlich in anderen Staffeln mehr erfährt und tiefer eintaucht im dem Thema Fabelwesen. Schade, muss du dir aber irgendwann dir mal anschauen, wenn du die Zeit findest dazu. Na ja...ist aber auch alles Geschmacksache. Schau dir es aber trotztdem irgendwann mal an. :P

  15. #35
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Moody
    Registriert seit
    Jun 2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    13
    Punkte
    1.188
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Bakemonogatari

    Die Animationen sind etwas anders als alle bisherigen Animes. Musste mich am Anfang zwingen den Anime anzusehen, weil es doch sehr verworren war und man sich erst daran gewöhnen musste. Aber dann ging er doch ganz gut ab und war sehr witzig und die Charakterentwicklung war auch nicht ohne
    Nekomonogatari fehlt mir noch, damals hab ich jedoch auch noch Nisemonogatari angeguckt und das war um einiges witziger als die erste Staffel

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158