Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    45.014
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Boku wa Tomodachi ga Sukunai


    Studio: Anime International Company
    Genre: Comedy, Ecchi, School, Harem
    Episoden: 12
    Premiere: 7.10.2011

    Story: Kodaka Hasegawa, ein Schüler an einer neuen Schule, wird aufgrund seiner blonden Haare als Schlägertyp bezeichnet und tut sich schwer, neue Freunde zu finden.
    Yozora, eine Klassenkameradin, hat ebenfalls Schwierigkeiten, neue Freunde zu finden. Zusammen beschließen sie, einen Club zu eröffnen, der den Mitgliedern hilft, Freundschaften zu schließen.






    Hallo, liebe Community, ich bin es mal wieder.^^

    Dieses Mal geht es um Boku wa Tomodachi ga Sukunai.

    Diese Serie ist etwas anders als andere Animes.
    Es geht anfangs um einen Jungen, der keine Freunde hat, aber Freunde haben will.
    In dem Club, den er mit Yozora gegründet hat, möchte er Freunde finden.
    Dort lernt er andere Menschen kennen, die das gleiche Problem haben.
    Mit der Zeit verstehen sie sich besser, unternehmen gemeinsam etwas und schließen natürlich Freundschaften.
    Unter denen ist eine wissenschaftlich begabte Schülerin, die immer schräg drauf ist.^^
    Ihr wisst bestimmt, was ich meine. :D


    Wie steht Ihr dazu?
    Geändert von Daimyo Tokugawa (14. October 2013 um 21:46 Uhr)
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    Kleiner Experte Avatar von Gaia
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    86
    Punkte
    2.988
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Mir haben die zwei Staffeln von Boku wa Tomodachi ga Sukunai! sehr gut gefallen. Dies lag insbesondere am Harem, welcher sich um die männliche Hauptfigur, Kodaka, versammelt.
    Die zwischenmenschliche Interaktion von Yozora und Sena (Niku!) stellt für mich ein weiteres Highlight des Anime da. Beide haben ihren ganz besonderen Charme, wobei mir Yozora sogar noch ein kleines bisschen besser gefällt.
    Auch Kodaka ist einer der wenigen männlichen Hauptfiguren, in Harem-Anime generell, mit dem ich sympathisieren kann. Seine Art und Persönlichkeit hat mir ebenfalls gut gefallen. Ansonsten mochte ich den Otaku-ism ziemlich, der im Anime behandelt wurde. War ein unterhaltsames Nebenelement.

    Hoffe auf eine dritte Staffel.


    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  3. #3
    Treues Mitglied Avatar von hitsugaya226
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Edo
    Beiträge
    440
    Punkte
    7.286
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Also der Anime hat anfangs ziemlich komisch gewirkt mit den Zeichenstil (ich mag ihn immer noch nicht) doch wenn man sich die weiteren Folgen mal ansieht, wird man doch gut unterhalten. Der Witz war ja, dass Kodaka, Yozora und Sena einen Club öffen, um Freunde zu suchen, aber selbst keine Freunde sind ( zumindest für Sena und Yozora). Im laufe der Zeit kamen neue Personen, wie die "männliche" Yukimura oder die verrückte Rika und die kleine Nonne Maria, mit denen es noch spaßiger wurde. Später (in der 2. Staffel) wird man auch sehen, dass die Romanze enger zwischen Kodaka, Sena, Yozora wird. Meine Lieblingszene war, wo die Clique in der Karaoke waren, wie guuuuut die Mädels gesungen habe^^ Diese Serie zeigt wie schön die Freundschaft sein kann. Aufjedenfall lass euch nicht vom Zeichenstil täuschen und ist für jeden Comedy-Romance Fan ein muss!

    Selbst wenn Menschen sterben, leben sie in den anderen Menschen weiter. Als Erinnerung.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  4. #4
    Loli? Avatar von xell17
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    453
    Punkte
    5.203
    Errungenschaften:
    TomodachisGang Leader5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Habe beide Staffeln gesehen und mir hat es gefallen. Staffel 1 fand ich ein wenig besser. Die besten Szenen sind immer die, wenn Yozora mal wieder schön auf Sena rumhackt.
    Ich mag die Art des Humors der verschiedenen Charaktere. Da kommen so viele verschiedene Leute zusammen und wenn sie gemeinsam unterwegs sind, weiß man einfach, dass was lustiges passieren wird.
    Den Kleinkinderkrieg von Kobato und Maria kann ich mir auch ewig anschauen. Selbst wenn es nur Beleidigungen sind, wirkt es bei den beiden einfach nur amüsant. Ein wichtiger Punkt war für mich Kodakas Charakter. Er ist nicht dieser typische Haremchar. Entweder nur hinter den Weibern her, oder man hat das Gefühl als könne der Char nichts mit dem weiblichen Geschlecht anfangen. Bei ihm ist es ein guter Mittelweg. Er zeigt Intresse, aber diese wirkt nicht übertrieben. Auch sein Umgang mit den ganzen Mädels passt sehr gut. Vor allem seine kleinen Seitenhiebe. ^^
    Hoffe das die Romanze zwischen Kodaka, Sena und Sora weiter vertieft wird. Wäre schade, wenn daraus nichts gemacht werden sollte.
    Eine baldige dritte Staffel wäre was feines. Bin mir nur gerade nicht sicher, wie weit dir Vorlage mitterweilen ist. Kurz nach dem Ende von Staffel 2 war ja nicht mehr ganz so viel übrig. Wird also noch ein wenig dauern, aber ich freu mich drauf.

  5. #5
    Perverser Prinz Avatar von Kaiton
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Aincrad | Ebene 57
    Beiträge
    143
    Punkte
    3.227
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Ein stabiler Harem mit interessanter Comedy und einzigartigen Charakteren. Ich weiß nicht wer eurer Favorit war, ich denke mal bei den meisten, war es Sena. Aber ich konnte der ruhigen Rika nicht widerstehen. Pervers war sie vielleicht ein bisschen nervend, aber ihre "wahre", fürsorgliche Persönlichkeit war richtig süß, meiner Meinung nach.

    SoundCloud:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    16
    Punkte
    2.261
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Einer meiner favoriten ich hab den mir mehr als 1x angesehen Sena ist mein favorit aber in der
    2 staffel schafft es rika irgendwie immer süßer zu werden xD das Yukimura ein mädchen war
    hat mich doch etwas überrascht :3

  7. #7
    kleine Sekirei Avatar von homura
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    969
    Punkte
    23.038
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktiv25000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Ich finde diesem Anime einfach nur klasse :D eine Menge zum Lachen gab es <3
    Es hat mir Spaß gemacht die beiden Staffeln durchzusuchten :3
    Der Zeichenstil ist toll und hat mir ser zugesagt
    Mein Lieblingscharakter neben Kodaka ist Yukimura :3

    Anisearch/MAL
    http://de.anisearch.com/member/26843,homura
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  8. #8
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    86
    Punkte
    2.800
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Ein richtig guter Harem-Anime mit coolen Charakteren! Mir hat der (äußerst ansprechende) Zeichenstil und der Humor sehr zugesagt und auch die einzelnen Charaktere waren ausnahmslos interessant und vor allem lustig :D Die erste Staffel ist meiner Meinung nach etwas besser, aber trotzdem finde ich beide noch sehr unterhaltsam und sind auf jeden Fall für einen Blick wert!
    Allein das Thema ist schon ungewöhnlich, Schüler, die keine Freunde haben und durch einen neu erschaffenen Club lernen wollen, wie es ist Freunde zu haben.
    Die Folgen sind an sich sehr episodisch und dort werden eigentlich nur Freizeitsachen praktiziert, wie z.B. Visual Novels (Eroges) gezockt, ins Schwimmbad oder Karaoke gegangen usw. Trotzdem ist es nie langweilig, da ein perverses Genie, eine Kleinkind-Nonne, ein weiblich wirkender Mann (hust) und eine Cosplayschwester immer für Unterhaltung sorgen. Sena und Yozora sind hingegen noch etwas "normaler" wobei das auch nicht sonderlich auf sie zutrifft, bemerkenswert an den beiden sind die Streitereien, die für normale Verhältnisse ziemlich hart sind. Kodaka, der Normalo schlechthin, fällt ja nur durch sein Aussehen auf, ist in der ersten Staffel wie ich finde ziemlich lässig und geht mit dieser verrückten Truppe ganz gut um. In der zweiten Staffel hat er mir etwas weniger gefallen, aber seis drum, ich hoffe auf jeden Fall für eine dritte Staffel :D

  9. #9
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Amedala
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    45
    Punkte
    2.747
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Also ich hab selten so gelacht wie bei dieser Anime Serie... sowohl in der ersten und zweiten Staffel waren Folgen dabei wo ich vom Stuhl gekullert bin. Der Zeichenstil spricht mich auch an, mag ihn sehr.
    Wenn es eine dritte Staffel gibt würde ich mich auch sehr darüber freuen und hoffe das Kodaka dann mal die Eier hat und sich dann evtl. für eine der Mädels entscheidet.
    Die Serie ist auf jedenfall unter meinen Lieblingsanimes und bekommt von mir 9/10 Punkten.

  10. #10
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    2
    Punkte
    2.060
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Ein wirklich guter Harem Anime. Hoffe das man sich für eine weitere Fortsetzung entscheidet, da das Ende doch sehr offen ist.

  11. #11
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Super Cookie
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.588
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Ich fande beide Staffeln wirklich sher gut, auch wenn man sich an den Zeichenstyl so ein bisschen gewöhnen muss wie ich finde. Eine wie ich finde schöne Gesamtstory mit gelungenden Charakteren. Ich hoffe wirklich auf eine 3.Staffel, da mir persönlich open-ends zimlich zum Hals raushengen

  12. #12
    Visual Novels > Anime :D Avatar von elkeZ
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    303
    Punkte
    6.474
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Hachjaaa, ein Anime der bei mir auf jeden Fall Kulstatus erreicht hat. Er war sehr gut, aber auch im gleichen Maße sehr ernüchternd.
    Das stetige Battle zwischen Sena und Yozora habe ich geliebt. Meistens war ich für Sena, die sie wenigsten noch ne obsessive Visual Novel Gamering war*hust* und auch mal sehr schlaue Dinge rausgehauen hat. Außerdem war sie cute as fuck ^^. Yozora zwar auch, doch bei ihr kam mehr so das standart-tsundere Verhalten rüber.
    Die B Charaktere wie die kleine Nonne, die Imouto-Loli und die Trap-Maid haben dem ganzen definitiv mehr Charakter verliehen, waren aber dennoch zu komisch um die als "gute Charaktere" gelten zu lassen. Besonders/Komisch war für mich noch die Hentai-Wissensschaftlerin. Ne sehr dynamische Dame. Einerseits war sie ein totaler Freak und hat der Serie mit ihrem Verhalten und ihren Ideen ein gewaltiges Maß an Würze verliehen. Andererseits hat sie auch oft ziemlich prägsame Dinge rausgehauen, wie z. B. in dem Moment, als der MC vor den zwischenmenschlcihen Beziehungen fliegen wollte (vorallem vor Sena).
    Viel Storyprogress war da nicht, jedoch war es cool mit anzusehen, wie diese Clubaktivitäten immer lustiger wurden und die trotzdem ihre Freundschaft nicht richtig als solche betiteln wollten, obwohl es glasklar war ^^.
    Und da ich auch nur ein Sklave meiner Instinkte bin gabs für den amount of oppai natürlich auch nen Schmunzelpunkt. Nur waren meine Sinne mit den ganzen Trap-Loli-Moe-Inzest-Mix etwas verstört.

    Alles in allem hats von mir noch 7/10 wegen dem gewaltigen Charme bekommen.

    Die 3. Staffel kommt so oder so, es ist nur eine Frage der Zeit. Ich weiß noch nicht einmal, für welche der beiden Mädels ich mich entscheiden würde. Bisher würde ich Sena nehmen, weil sie einfach nen Tick ehrlicher ist und auch nicht so viele nervige Macken wie Yozora hat. Dennoch hat sie auch ihre Pluspunkte. Na mal sehen. Ich freu' mich drauf

  13. #13
    Kleiner Experte Avatar von GokuGT
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    54
    Punkte
    2.087
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    der Anime sit einfach super, viel was Witziger ist gibt es kaum^^ wobei es mir zum ende von Staffel 2 etwas zu ernst wurde^^ ich hoffe jedenfalls auf eine Staffel 3

    Witzig ist das der HAuptchara wegen seiner Haare ausgegrenzt wird und ich annährend die Selbe Harfarbe und Frisur habe^^

    ansonsten kann ich nicht alzuviel zu dem ANime sagen, Witzig,geil unde Sehenswert

  14. #14
    Darker than Black Avatar von exterminus
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    497
    Punkte
    4.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    kann mich GokuGT und ekalz nur anschließen.
    Eine absolut sehenwerte Serie wobei ich bei der ersten Staffel die TV Version vorziehe.
    Es kommt bei mir nicht oft vor aber hier finde ich den Ecchi Anteil im Bild überflüssig.
    Der Anime lebt meiner Meinung von den gegenseitigen necken der "nicht" Freunde.
    Und tja Kobato mit Ihren Crossplay einfach nur SSSSÜÜÜSSSS Tja da grad ich wohl Sena nach

  15. #15
    Premium Spender Avatar von Rikimaru
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    420
    Punkte
    8.780
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriertCreated Album picturesTagger Second Class10000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Fand den Anime auch recht gut. Ist schon etwas her aber es gab einige witzige Szenen und somit viel zu lachen.
    Wie schon von einigen erwähnt, waren die Battle zwischen Sena und Yozora sehr gut gemacht.
    Fand es klasse wie die beiden sich immer wieder gegenseitig bloßstellen oder dumm da stehen lassen.
    Auch wenn die Handlung des Anime ziemlich einfach gehalten ist, hat er mir doch gut gefallen.
    Ein solider Anime.

  16. #16
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.105
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Dieser Anime zeigt sehr schön, dass selbst „scheinbar perfekte“ Menschen Probleme damit haben können Freundschaften zu schließen bzw. keiner eine Freundschaft mit diesen Menschen eingehen möchte. Es wird aus einer Art „Angst“ Abstand von diesen Menschen gehalten.
    Die erste Hälfte des Animes gefiel mir sehr gut. Im 2ten Teil baute der Anime stark ab. Als man wusste, dass Yozora die unbekannte Person auf dem Spielplatz war, war die Luft irgendwie raus. Gut so wirklich aufgedeckt wurde es erst ganz am Ende des Animes, aber davor war es auch schon offensichtlich.

    Fazit: Sehenswert aber kein Favorit. Humor dennoch gut, „Stück Fleisch ….“ :D

  17. #17
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.152
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Habe den Anime sehr gemocht, die erste sowie die zweite Staffel. Vermutlich wird also nichts mehr kommen, worüber ich mich aber im Gegenzug echt freuen würde.
    Die kleine Story dahinter und die Comedy + Ecchi Elemente haben's mir ziemlich angetan, ist total mein Ding. Vor allem die Battles zwischen den Charakteren, insbesondere Sena und Yozora, waren echt witzig. Habe defintiv lachen müssen. :D

  18. #18
    Darker than Black Avatar von exterminus
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    497
    Punkte
    4.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Kann mich da Assaxx nur anschließen ein sehr netter Anime mit sehr liebevollen Charaktern
    kobato und sena haben es mir echt angetan
    Wobei es ist halt ein Harem Anime wo die Story sehr flach und wie meistens offen gelassen wird was mich echt nervt ...
    Aber es ist halt unterhaltsam wenn sich auch meiner Meinung nach die 2. Staffel etwas zu sehr zieht.

  19. #19
    フォーラムの惨劇 Avatar von Daelock
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Im Fantasieland
    Beiträge
    725
    Punkte
    10.752
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Boku wa Tomodachi ga Sukunai

    Einer der Wenigen Animes die ich bisher gesehen habe, bei der mich der Echianteil wirklich aufgefallen ist, und ich hasse es, wenn Echi aufdringlich ist.

    Den Zeichenstil mochte ich.
    Die Story der beiden Staffeln ist zwar nicht die peste, aber sie ist ziemlich witzig, auch wenn ich da so einige FTW Momente hatte.
    Spoiler
    Zum Beispiel dieser Junge/Mädchen/was auch immer. Erst ist es ein Junge, der wie ein Mädchen ist und auch Mädchenklamotten trägt, allerdings ein extrem männlicher mann und Samurai sein möchte, dann regt "Es" sich auf, das der Penis noch nicht vorhanden ist, dann ist Er, oder Sie... ein Mädchen, das ein Junge sein will, dann ... gahhhhh. Brainfuck
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158