Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 114

Thema: [Diskussion] Guilty Crown

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #81
    Freigeschalteter Otaku Avatar von envy ♥
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    31
    Punkte
    1.987
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Also ich muss sagen mir hat vor allem die zweite Hälfte mehr gefallen :D
    Im großen und ganzen bin ich stolz darauf GC angeschaut zu haben und bereue keine Minute davon! Die Hammer Soundtracks schwirren mir immer noch im Kopf rum :$
    The greatest victories are the people you met along the way.

  2. #82
    Erfahrener Otaku Avatar von Kaito17
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    München
    Beiträge
    295
    Punkte
    10.267
    Errungenschaften:
    Tomodachis10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    2 Dinge habe ich bevor ich Guilty Crown geschaut habe immer wieder gesehen/gehört:
    -der GerDub von Guilty Crown ist scheiße
    -der Anime ist ähnlich wie Code Geass

    und keins von beiden stimmt meiner Meinung nach, naja, nicht so wirklich zumindest.
    Kurz zum GerDub, Inori mag vllt. ziemlich emotionslos klingen des öfteren, aber habt ihr auch beachtet, dass Inori eigentlich einen ziemlich stoischen Charakter hat? So eine Stimme passt meiner Meinung nach perfekt zu ihr (weil ich das vor Kurzem irgendwo gelesen habe). Naja, auch so kann ich dem Dub nichts "unglaublich fürchterliches" abgewinnen, keine krasse Asynchronität oder merkbar schlechte Soundqualität.
    Zur Ähnlichkeit mit Code Geass, Setting ist zugegebenermaßen ähnlich, aber Code Geass Fans, die von Lelouchs Intelligenz und Führungskraft oder von der Story bzw. den Plottwists begeistert waren, werden dem Anime wohl trotzdem nicht viel abgewinnen können. Versteht mich nicht falsch, mega schlecht war er nicht, ich habe ihm 7/10 gegeben, aber als guten Anime weiterempfehlen würde ich ihn trotzdem nicht. Soundtracks gingen so, leider keiner dabei gewesen, der mich begeistert hat.

  3. #83
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Hi im Shini
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.454
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Der GerDub ist wirklich schlecht..leider da ich ein GC eigentlich mag aber das Shu eine stimme hat wie von einem 40 jährigen..najaa..
    Der anime fängt wirklich gut an und steigert sich stark. Die story ist gut und der zeichenstil genauso so.
    Die Animation ist ok zwar nicht die beste aber trotzdem sehenswert. nur das Ende hat mich wirklich sehr enttäuscht was auch der grund ist, wieso ich mir den anime nicht 2-3 mal anschauen werde.

  4. #84
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Nanoc1412
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    17
    Punkte
    1.826
    Errungenschaften:
    SenpaiGalerie Aussteller1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Ja, vieles wurde schon über den anime gesagt, dennoch sind die meisten Kritik punkte wie zum beispiel das ende oder die deutsche Synchro berechtigt.
    Trotz alldem ist die Story einfach nur atemberaubend, die Charaktere sehr gut durchdacht und die Musik zieht einen in seinen Band.
    Ein anime dem man sich nicht nur einmal sondern mehrmals anschauen kann.

  5. #85
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Fard_AlvareZ
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    14
    Punkte
    1.776
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Anfangs war ich skeptisch vom Anime da mir das Genre Mecha nicht zusagt aber habe mich dann überwunden und die erste Folge angeschaut und war sofort gefesselt von der Story und Inori :D , vorallem die epische Musik im Hintergrund ( BIOS von Mika Kobayashi ) , was allerdings Negativ für mich war ist das Ende. Inori lebt zwar in Shu doch ich finde es extrem schade.

  6. #86
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    23
    Punkte
    3.378
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Guilty Crown war schon seit längerem auf meine to-watch Liste, habe dann einen Marathon mit meinem Bruder am Wochenende gemacht und es hat mich erstaunt, nicht nur Grafik und Story überzeugen, sondern besonders die einzelne Charaktere. Im Anime wird auch ein sehr wichtiger historischer Punkt angesprochen, der sehr gut und auch komplett in den Anime reingepackt wurde. Am Anfang sehr flach und verwirrend, aber man kommt nach ein paar Folgen in die Geschichte hinein. Besonders die erste Folge, das Opening auch, hat mich sofort gepackt.

  7. #87
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    8
    Punkte
    1.179
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Guilty Crown ist ein super spannender toller anime lese immer wieder drecks deutsche stimmen(ein glück den nie gesehn zuhaben auf deutsch ^^) er ist immer spannend udn action ist sehr viel drin die umsetzen einfach spitze nur mit dem ende war ich ein bissen enteucht.

  8. #88
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.105
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Anime kann sich sehen lassen. Es wurde eine schöne neue Idee mit eingebracht, welche ich so noch bei keinem Anime gesehen habe. Leben werden als Waffen eingesetzt. Wird eine Waffe zerstört, dann .... . Das einzige was mich aufregt ist, dass der Hauptcharakter in einigen Teilen des Films einfach nur ein Lappen ist. Gut er ist teilweise psychisch am Ende, jedoch möchte ich dann viel lieber einen Charakter sehen der dagegen ankämpft. Das geschieht zwar im weiteren Verlauf, jedoch ist der Anime dann schon ein wenig in Mitleidenschaft gezogen worden.
    Fazit: Kann man schauen. Bekommt auf meiner Skala aber höchstens eine 8/10.

  9. #89
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.264
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Also ich muss sagen mir hat er nicht so toll gefallen, hab mir zwar alle Folgen angesehen aber es war jetzt nichts was ich noch mal sehen müsste.
    Teilweise denkt man Charaktere entwickeln endlich eine eigene Persönlichkeit und sind nicht nur dafür das man Waffen aus ihnen raushohlt und dann zwei Folgen weiter wurde das Konzept anscheinend wieder vollkommen verworfen.


    LG.
    Olize

  10. #90
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.830
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Als ich zum ersten Mal von Guilty Crown gehört habe, wurde er mir so beschrieben wie Code Geass und deswegen hatte ich sehr hohe Erwartungen.
    Aber Code Geass ist sehr Psychological und Guilty Crown ist eher Action.
    Ich fand aber dennoch den Anime recht gut gemacht und aus der Story wurde alles rausgeholt was ging.

    Ich empfehle jedem, der einen guten Action Anime mit guter Story sehen will, Guilty Crown anzusehen!

    All hail Lelouch!

  11. #91
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    20
    Punkte
    945
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Bekommt von mir 7/10 fand die Mecha Elemente ganz gut eingesetzt aber nicht übertrieben und die Musik wär wirklich immer super und passenden . Zur Story kann ich nur sagen das mir die Vorstellung das jeder seine Kraft symboliesrt in seinem Körper trägt die man dann auch noch Einsätzen kann find ich wirklich genial

  12. #92
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    929
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Ich fand diesen Anime eher mittelmässig.
    Hab ihn zusammen mit meinem jüngeren Bruder gesehn.
    Und ich muss euch sagen, mein Bruder ist ein richtiges Weichei *guck ob er nicht da steht* .... okay, glück gehabt :D
    Hahah also mein Bruder musste bei diesem Anime weinen, aber mich hat er leider nicht mitgerissen :/

    Vielleicht muss ich ihn mir einfach ein zweites mal ansehen um die Serie besser einschätzen zu können

  13. #93
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    17
    Punkte
    770
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Erstmal vorweg das Intro von GC ist eines meiner Lieblingsintros und einfach so geil gesungen das ich jedesmal wenn ich dieses Intro nur höer wieder Lust auf den Anime bekommen ^^
    Zum Anime an sich war es eine gute Grundidee die "Herzen" anderer Menschen als Waffe zu benutzen, welche meiner Meinung nach auch gut ausgeschöpft wurde. Im großen und ganzen war der Anime echt gut der einzige etwas komische Teil war die krasse Umwandlung von Sho.

  14. #94
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Zagrem
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    738
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Fand den Anime ziemlich gelungen, besonders die erste Hälfte hat mich sehr mitgerissen.
    Und der Soundtrack ist von Gott angefasst... holy shit, das Teil ist EPISCH, mein absolutes Lieblingsintro, mir läuft jedes mal ein Schauer über den Rücken, wenn ich das Teil höre.
    Fand das Setting sehr interessant, Waffen aus Menschen ziehen zu können war mal was anderes
    Sollte man sich auf jeden Fall mal anschauen, kann mir allerdings auch vorstellen, dass das ganze nicht für jeden was ist.
    Peace

  15. #95
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    9
    Punkte
    658
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Soundtrack hui, Anime mehr oder weniger pfui. Generische Geschichte, Charaktere nicht wirklich schön präsentiert, der typische eher weinerliche oder zurückgezogene Protagonist. Zeichenqualität, Setting sind sehr gut, vielleicht bin ich gerade deswegen so enttäuscht, was am Edne daraus geworden ist, da es selten vorkommt, dass ich eine Serie nicht zu Ende gucke.

  16. #96
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    933
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Ich persönlich habe mich ehrlich gesagt sehr schwer durch diesen Anime gekämpft. Von vielen Leuten hörte ich, wie toll dieser Anime doch sein soll, also
    wollte ich mich selbst davon überzeugen. Nach den ersten Folgen sagte er mir jedoch nicht wirklich zu, aber ich dachte mir, dass es vielleicht seine Zeit braucht, da es mein Prinzip ist, jedem Anime seine benötigte Zeit zu geben. Bei Guilty Crown ließ dies jedoch ganz schön lange auf sich warten. Nach Folge 11/12 brach ich den Anime dann einige Monate ab, da es mir einfach zu durcheinander wurde und ich immer noch nicht wirklich Spaß am Schauen hatte. Als ich ihn mir dann irgendwann zu Ende angeschaut hatte, sah mein Bild von diesem Anime ganz anders aus. Die Wandlung die Shu durchmacht war wirklich bemerkenswert. Jeder, der die Serie gesehen hat, weiß wovon ich spreche (*hust* Schule und so *hust*) Auch das Ende fand ich akzeptabel und zufriedenstellend.

    Die Charaktere selbst haben mir jedoch FAST gar nicht zugesprochen. Die einzigen, die mich wirklich "überzeugt" hatten, waren Yahiro, Ayase und Shu nach der Hälfte der Serie - die anderen hingegen wirkten alle so "gezwungen" und gestellt - vor allem Inori konnte ich (im Gegensatz zur Mehrheit der Zuschauer) irgendwie überhaupt nicht leiden. Viele mögen auch den Zeichenstil sehr, was mir ebenso nicht wirklich zugesagt hat, aber jeder hat ja so seinen Geschmack. Die Soundtracks hingegen fand ich einfach nur magisch!

  17. #97
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Luna89
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    897
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Guilty Crown ist ein eher außen Hui und innen naja geht so - Anime. Der Soundtrack und die Aufmachung sind mehr als nur gut, doch die Charaktere sind eher Mittelmaß. Trotzdem finde ich reißt es den Anime aus eine mäßigen Wertung raus. Besonders die zweite Hälfte ist ziemlich gut und der Hauptchara bekommt mal etwas mehr Pfiff. Das Ende ist etwas enttäuschend, wobei ich mir auch nicht immer Animes mit HappyEnd wünschen würde. Daher meine Gesamtwertung: 8/10
    (Inori und Gai sind einfach super XD)

  18. #98
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    18
    Punkte
    627
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    So, ich will jetzt gar nicht unglaublich ausführlich berichten, warum dieser Anime einer meiner Lieblingsanimes ist; Darum mal kurz und knapp:
    ALLES in diesem Anime hat mir sehr gefallen; Story war sehr spannend, es gab nette Charaktere und mein Lieblingsgenre (romance) war auch vorhanden.


    VORSICHT SPOILER!!!



    bloß das Ende fand ich sehr traurig, aber sogar das hat zu diesem Anime gut gepasst, wie ich finde


    Ich kann wirklich jedem Anime-gucker diesen Titel empfehlen. egal welches Genre ihr bevorzugt, Guilty Crown ist mehr als sehenswert. Außerdem ist es mit grade mal 22 Folgen auch gut innerhalb von 1-2 Tagen durchzuschauen (Ich war mega traurig, dass es nur 22 Folgen hat, allerdings wurde die Handlung gut umgesetzt in diesen 22 Episoden).
    Ein weiter + Punkt war für mich die Animation - richtig genial gezeichntet/animiert.

    Alles in Allem also ein Meisterwerk, welches man sich wirklich anschauen sollte.

  19. #99
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    7
    Punkte
    1.095
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Guilty Crown ist einer meiner Lieblingsanime, sodass ich sogar ein Wallpaper davon habe.
    Das Setting ist sehr gut und passend. Zudem ist der Verlauf nicht ganz wie andere Animes und hat mich dadurch mehr überzeugt.

  20. #100
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Saiga
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.298
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Ich fande diesen Anime sehr gelungen . trotz dessen, dass dieser Anime mir sehr zugesagt hat muss ich sage das der Anime an einigen Stellen sehr Sexistisch ist . Wer den Anime gesehen hat, weiß von was ich spreche (musste ich einfach loswerden)Mir hat die Charakterentwicklung von Shu sehr gefallen . Seine Veänderung nach der ersten Hälfte ders Animes entdand ich als sehr gute Abwechslung . Instgesammt sollte man diesen Anime , wenigstens einmal gesehen haben


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158