Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 101 bis 114 von 114

Thema: [Diskussion] Guilty Crown

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #101
    Delivery God Avatar von Near
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    453
    Punkte
    10.440
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktivHikikomori10000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Meister der Aktivität

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Sexistisch? Wie genau meinst du das @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]?

    Ich finde den Guilty Crown sehr gut. Vor allem, dass die Geschichte sich sehr rasant und interessant weiter entwickelt.
    Shu ist ein sehr cooler Charakter der sich glaubwürdig entwickelt. Das zu verfolgen hat echt Spaß gemacht.

    Auch sehr cool fand ich, als Yuu in die Handlung eingebracht wurde. Geheimnisvoll und ein guter Gegner. Aber ich finde über ihn und vor Allem über Daath hatte man mehr erzählen können.


    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Why is it that the beautiful things are entwined more deeply with death than with life?

  2. #102
    Freigeschalteter Otaku Avatar von zoetropechan
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    9
    Punkte
    3.367
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Also ich fande den Anime ganz gut, aber er gehört nicht zu meinen Lieblings Animes. Man kann sich ihn an schauen, es gibt viel schlechtere Animes. Doch das ist Geschmackssache, mir hat es mein Bruder empfohlen, der sagte er sei sau genial, den muss man gesehen haben. Ich persönlich fand die zweite hälfte des Animes um einiges besser als die erste hälfte. Ich würde ihm 6.5 von 10 punkten geben.

  3. #103
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Amonzion
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    807
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Guilty Crown ist ein Anime, der es trotz seiner offensichtlichen Schwächen geschafft hat sich den Platz einer meiner persönlichen Favoriten zu erschleichen. Und das nicht ohne Grund .Es sind nicht die Charaktere oder die Handlung die mich zu solch einer positiven Wertung bewogen haben, sondern es ist schlicht und einfach der Unterhaltungswert. Guilty Crown liefert neben dem starken OST und guten Animationen einfach fantastische Unterhaltung durch die starke Inszenierung zu Beginn und durch die vielen Wendungen in der zweiten Hälfte. Der Anime ist nicht der neue Stern am Animehimmel und ich bin mir auch sicher das er das nie sein wollte. Guilty Crown versucht zwar stellenweise ernst zu wirken aber es gibt auch genug Stellen an denen der Anime diese Ernsthaftigkeit bewusst ablegt zum Wohle der Unterhaltung.
    Ich empfehle Guilty Crown jedem der Unterhaltung auf klassischem Niveau sucht und sich dabei nicht von Plottwists und einem nicht ganz leicht zu verstehenden Shu verschrecken lässt.
    Wer einen packenden Actiontitel voller atemberaubender Effekte oder ein mitreißendes Drama erwartet der ist hier falsch
    Geändert von Amonzion (5. April 2016 um 20:00 Uhr)

  4. #104
    Damn Daniel Avatar von syth
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Schweiz in Basel
    Beiträge
    154
    Punkte
    1.268
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Tagchen

    Ich muss zugeben, dass ich den Anime nicht zu Ende gucken konnte. Ich bin eigentlich ein Fan von Dramas, aber diesen Anime konnte ich nur bis zur 6ten Episoden schauen. Das liegt daran, dass das ganze mir zu kitschig ist. Und ich habe den Anime mit Ger Dub geschaut, was ein Fehler war .__. . Das wärs ^^
    Mfg Syth

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Bis auf weiteres inaktiv

  5. #105
    Freigeschalteter Otaku Avatar von beckmannbass
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    sh
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.108
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Schau dir den Anime auf jeden Fall noch einmal vorne an und am besten mit GerSub. Dieser Anime ist wirklich super gut vor allen die Musik dazu ist wirklich schön. Das es kitschig ist kann ich schon verstehen an manchen stellen ist schon so aber das macht der Rest wieder gut :D also meine Empfehlung weiter schauen ^^

  6. #106
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Kaelunor
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    440
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Zitat Zitat von Amonzion Beitrag anzeigen
    Wer einen packenden Actiontitel voller atemberaubender Effekte oder ein mitreißendes Drama erwartet der ist hier falsch
    Ich glaube, das war allgemein ein Marketingproblem, was unter anderem auch von Magazinen wiederholt wurde. Ich habe am Anfang den Eindruck gehabt, Guilty Crown sei schlicht ein Abklatsch von Code Geass. Das wäre natürlich Mist gewesen. Ist es aber nicht, ganz im Gegenteil.

    Technisch überzeugt mich Guilty Crown total, die Story finde ich (trotz allem) nur so lala. Es ist eben grundsolide Unterhaltung, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Wenn man weiß, was einen erwartet und man eben kein (!) Actionfeuerwerk erwartet, hat die Serie aber durchaus einen eigenen Charme.

  7. #107
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    10
    Punkte
    645
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Story-Verlauf:
    Am Anfang ist viel Spannung und Action vorhanden. Das ergibt sich vor allem durch die vielen Fragen und die ganzen Möglichkeiten die man sieht.
    Im Mittelteil flacht es meiner Meinung nach immer weiter ab trotz den eigentlich coolen Szenen..
    Das Ende hat nen interessanten Plot der aber den lausigen Mittelteil nicht wettmachen kann.

    Charaktere:
    Schön ist dass die Charaktere ein buntes Gespann abgeben und die Fähigkeiten zu den Personen passen.

    Zeichenstil und Soundtrack:
    Schön gezeichnet, es wird viel mit Lichteffekten gespielt was super passt. Die Animation der Fähigkeit Shu Oumas gefiel mir sehr gut!
    Der Soundtrack ist durchgehen ein Ohrenschmaus! Egal ob In-/Outro oder mitten im Anime, immer passend und schön!

    Alles in allem:
    6/10

  8. #108
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.175
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Also ich hab den Anime hauptsächlich wegen dem super OST geguckt und wurde dahingehend auch nicht enttäuscht. Shu Ouma fand ich in seiner Rolle auch überzeugend und die Animationen sind gelungen. Der Plot war imo zeitweise zwar sehr schwach, allerdings habe ich ihn denoch gerne guckt.
    Ein Rewatch kommt aber für mich eher nicht infrage, dafür gibt es zu viele andere gute Anime und den größten Pluspunkt von Guilty Crown, nämlich den OST, kann ich mir auch so anhören und genießen.

  9. #109
    Kleiner Experte Avatar von NinjaRell
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    64
    Punkte
    635
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    So ich werde dann mal einen nicht so positiven Eintrag machen.

    Mit dem Anime bin ich leider nie warm geworden, ich habe jetzt schon 3x versucht mir diesen Anime zu geben
    bin aber bis jetzt immer dabei eingeschlafen.
    Die Charaktere finde ich leider alle langweilig genauso wie die Story (bin kein Mech-Fan).
    Das beste an diesem Anime war für mich der Soundtrack den ich mir immernoch ab- und zu anhöre, denn der ist einfach grandios!

    Guilty Crown ist der einzigste Anime den ich bis jetzt abgebrochen habe.. kann leider nichts anderes sagen als meine negativen Erfahrungen.
    -----------------------------------------
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  10. #110
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Paradox1906
    Registriert seit
    Jul 2016
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    21
    Punkte
    55
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Guilty Crown ist in meinen Augen ein super Anime.

    Ich muss gestehen er hat ein wenig gebraucht bis er mich wirklich mit auf die Reise genommen hat aber nach ein paar Folgen war ich schon am fiebern und konnte den Rest der Geschichte kaum erwarten.
    1. das erste Opening ist einfach atemberaubend. Ich liebe diesen Song aber das ist nicht alles was ihn ausmacht
    Die Animationen sehen super aus. Umgebung, Charaktere, Bewegungen. Sehr schön.
    Neben den zahlreichen Actionszenen gibt es auch dramatische und berührende Momente.
    Die Story ist gut und leicht verständlich, das Ende überraschend.

    Alles in allem eine solide
    8,5/10

  11. #111
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    604
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Ein auf Spannung/Action und auf Unterhaltung ausgelegter Anime. Trotzdem mir einige, wenn auch unterhaltsame, Widersprüche aufgefallen sind, schafft es dieser Anime mich mit schönen Animationen und guten Kämpfen zu fesseln. Wie von einigen schon erwähnt empfinde ich den Anime ebenfalls als Solide. Nicht mehr und nicht weniger.

  12. #112
    Dai
    Dai ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Dai
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    25
    Punkte
    488
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Guilty Crown... Das Setting war einfach nichts neues mehr, gab es schon sehr oft. Es gibt eine Diktatur und dann kommen die Retter...

    Mecha-Animes sind nicht meine Favoriten aber das konnte ich noch verkraften, ging bei Code Geass auch. Mein Problem war bei der Story, dass sie einfach an manchen Stellen keinen Sinn mehr gemacht hat bzw. nicht logisch war.

    Jetzt zum Soundtrack: Auch nicht das Beste vom Beste, hat aber in dem Anime irgendwie gepasst. Habe irgendwie nie verstanden, dass das deutsch sein soll.

    Animation und Zeichnung sind meiner Ansicht nach sehr gelungen und die Kämpfe haben richtig Spaß gemacht.

    Der Anime bekommt von mir 7/10 Punkten.

  13. #113
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Sep 2016
    Ort
    Hessen/Frankfurt am Main
    Beiträge
    1
    Punkte
    1

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Guilty Crown war für mich ein unglaublich schöner Anime und er zählt zu meinen Lieblingsanimes. Vor allem der Zeichenstil hat mir gefallen! Es gab schöne und traurige Momente, wo ich auch mal mit weinen musste... Ich hätte mir aber auch ein schöneres Ende gewünscht q.q Die Charaktere waren auch sehr gut dargestellt. Besonders hat mir Daryl gefallen er ist zwar der Antagonist, aber irgendwie war er mir sympatisch:3 Es gab aber auch einige Charas, die mir ziemlich auf die Nerven gingen-.- *hust* Arisa *hust* & was mir noch zu guter Letzt einfällt: die Musik. Die Musik fand ich mega schön<3 vor allem Bios, da hab ich immer mitgesungen:3 & auch alle anderen Soundtracks hab ich gefeiert und mir runtergeladen:D ich find es aber Schade, dass es keine 2. Staffel gibt T^T von mir aus auch mit neunen Charakteren.. Er ging einfach zu schnell um!

    Meine Punktzahl: 9/10

  14. #114
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Kingston
    Registriert seit
    Nov 2016
    Ort
    NRW, Ruhrgebiet
    Beiträge
    21
    Punkte
    78
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur7 Tage registriert

    AW: [Diskussion] Guilty Crown

    Ich finde dieses konzept einer Apokalyptische welt in den nur die Stärksten überleben gut und dass sich die Schüler zusammen tun. Auch wenn ich das nicht so mochte das jeder verschiedene Voids hat und teils echt nutzlose gegenstände dabei waren. Das ende hätte mir besser gefallen wenn die Hauptperson zusammen mit Inori gestorben wäre.
    Die Musik war Top, ich habe die openings sehr gemocht. Ich mag allgemein die Lieder von Egoist.
    Einer der wirklichen guten Animes, würde ich empfehlen.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158