Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: [Diskussion] Kannagi

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    44.876
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    [Diskussion] Kannagi

    Kannagi


    Studio: A-1 Pictures
    Genre: Comedy, School, Romance, Supernatural
    Episoden: 13
    Premiere: 04.10.2008

    Story:
    Die Geschichte in "Kannagi" dreht sich um unseren jungen, vom Pech verfolgten Protagonisten Jin, der eines Tages den Stamm eines heiligen Baumes aus einem Schrein nimmt, um eine Statue für sein Schulprojekt zu schnitzen. Zu seiner Überraschung verwandelt sich das Stück Holz in ein Mädchen und es stellt sich heraus, dass sie die Göttin des Baumes in diesem Schrein ist. Sie ist nicht gerade begeistert, dass ihr Baum abgeholzt wurde und lebt von diesem Tag an bei Jin. Dort lässt sie ihre Wut aus, indem sie Insekten zerquetscht...


    Also, Kannagi ist für mich ein ausgesprochen schöner Anime, den ich gerne wieder gucken würde. Der Zeichenstil trifft meinen Geschmack und Nagi, das Schreinmädchen mit den blauen Haaren, sieht sehr hübsch aus. Der Zeichenstil ändert sich in lustigen Situationen ins Übertriebene, was diesem Anime auch gut tut, da Comedy hier eine große Rolle spielt. Die Story ist nichts Überwältigendes oder Einzigartiges, aber dennoch schön zu sehen. Mich hat sie jedenfalls nicht gestört. Dieser Anime ist nicht komplex oder dergleichen, sodass man diesen Anime gut zum Entspannen oder Abschalten gucken kann. Die Comedy-Einlagen geben dem Anime noch eine feine Würze. Man kann sich entspannen und dazu noch lachen oder grinsen. In diesem Anime ist der Protagonist ein Pechvogel, wie es auch schon in der Beschreibung steht. Pechvögel gibt es nicht wenige in der Animeszene, ist also nicht sonderlich verwunderlich. Durch sein Pech gerät er hin und wieder in schwierige Situationen, die ihn überfordern und wird obendrein noch bestraft. Denn Nagi macht es ihm nicht einfach. Im Laufe der Geschichte geschehen einige Dinge, die Jin auf gewisse Proben stellen, die er jedoch lösen kann. Sein Schicksal führt ihn zu Nagi, die ihm öfters begegnet. Leute, die diese Serie gesehen haben, wissen, was ich meine. Da will ich jetzt nicht spoilern.
    Da es schon eine längere Zeit her ist, dass ich diesen Anime gesehen habe, kann ich mich nicht mehr gut an diesen Anime erinnern.^^
    Ich kann aber auf jeden Fall sagen, dass dieser Anime mir sehr gefallen hat. Ich würde Kannagi auch gerne wieder sehen. Ich kann diesen Anime empfehlen.

    Und ihr? Wie findet ihr diesen Anime? Hat er euch gefallen? Würdet ihr ihn gerne noch einmal schauen? Könnt ihr ihn anderen Leuten empfehlen?
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    Darker than Black Avatar von exterminus
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    497
    Punkte
    4.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Kannagi

    Mir hat Kannagi auch sehr gut gefallen
    Der ArtStyle der Charaktere hat mich von optischen stark an k-on erinnert vorallen die wunderschön gemachte augenpartie
    Das Szenario fand ich schon ein wenig seltsam aber ... ja ... da schnitzt man sich halt das Mädchen aus einem Baum
    Egal die Handlung von Nagi, Jin und Tsugumi konnte wunderbar unterhalten. Auch die freche Zange hat immer schon reingefunkt.
    Ich persönlich hätte zwar ein normaleres Szenario bevorzugt aber egal schön anzusehen war es aber halt zu kurz ...
    und mit einer kleine Ecchi Einlage aufzuhören war auch nicht die beste Idee ...
    Trotzdem schöne Serie die halt unter ihren geringen Folgenanzahl ein bisschen leidet

  3. #3
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Domaru
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.606
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Kannagi

    Dieser Anime hat meine Erwartungen erfüllt und überschritten. Es ist ein Anime der nicht viel bewegt, dennoch finde ich das es ein Anime ist der seine Berechtigung verdient hat. Die Comedy war von den Genres am besten vertreten meiner Meinung nach da ich öfters lachen musste und mir nur dachte "Das gibt es doch nicht." Harem war mittelstark vertreten. Die Romantik und Dramatik war so...naja eher mittelschwach. Die Dramatik ist mir an vielen Stellen zu kurz geraten genauso wie die Romantik. Da könnte man viel mehr rausholen.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158