Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 40 von 40

Thema: [Diskussion] To Love-Ru

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #21
    Kleiner Experte Avatar von Audifreak91
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    München
    Beiträge
    66
    Punkte
    2.996
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Bin gerade im Moment mit der 3 Staffel fertig geworden.
    To Love-Ru hat sich einen Top Platz unter meinen 3 Lieblings Animes verdient.
    1 Staffel ist find ich sehr gelungen, was man von der 2. Staffel nicht sagen kann.
    Staffel 2 ist zwar auch sehr lustig es waren aber eher lauter kleine Kurzfilme ohne wirkliche Handlung.

    Dafür ist Staffel 3 "To Love-Ru Darkness" der absolute Hammer.
    Die Folgen hängen alle wieder mteinander zusammen und ergeben einen logischen sinn.
    Die ganzen Ecchi szenen mit Momo und co. sind einfach der wahnsinn.
    Auserdem ist die Bildqualität ab der 2. Staffel gefühle 300% besser.
    Schade ist nur das ende was eigendlich alle Fragen offen lässt, aber auch die hoffnung auf eine 4. Staffel gibt.

    Da hab ich auch mal ne Frage?
    Ich habe das gefühl etwas verpasst zu haben.
    1. Wie und wann sind Momo und Nana auf die Erde gekommen?
    2. Woher kam Celine auf einmal her?
    3. Wie bekam Oshizu einen neuen Körper?

  2. #22
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    86
    Punkte
    2.800
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Zitat Zitat von Audifreak91 Beitrag anzeigen
    Da hab ich auch mal ne Frage?
    Ich habe das gefühl etwas verpasst zu haben.
    1. Wie und wann sind Momo und Nana auf die Erde gekommen?
    2. Woher kam Celine auf einmal her?
    3. Wie bekam Oshizu einen neuen Körper?
    Wird im Anime nicht beantwortet, da die erste Staffel sich oft nicht an den Manga gehalten hat und Geschichten "dazuerfunden" hat, während sich die zweite Staffel einige der Kurzgeschichten aus dem Manga herausgepickt hat und die Sachen auch nicht wirklich erklärt.
    Ich glaube Momo und Nanas erstes Mal auf der Erde sieht man in der OVA, die nach der ersten Staffel kam und 6 Folgen lang ist. Die anderen Sachen empfehle ich einfach im Internet nachzulesen oder den Manga zur Rate zu ziehen.

  3. 1 Benutzer sagt Danke:

    Audifreak91 (8. August 2014)

  4. #23
    Kleiner Experte Avatar von Audifreak91
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    München
    Beiträge
    66
    Punkte
    2.996
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Danke dir.
    Zumindest hab ich nichts verpasst oder Folgen übersprungen zum glück
    Es werden zwar immer wieder anspielungen auf diese ereignisse gedeutet, so das man mit ein bischen grips sich das auch zam reimen kann.

    -Celine war einfach am Anfang der 2 Staffel da - Es wird mal erwähnt das sie eine Blume aus dem Garten war.
    -Oshizu bekam einen Künstlichen Körper von der Doktorin Ryouko.
    -Und Momo und Nana sind bei diesen RPG Spiel aufgetaucht.
    Aber schade ist es schon, das darauf nicht genauer eingegangen wird.

    Soweit ich weis ist das ja öfters der Fall zwischen Bücher/Mangas und Verfilmung/Animes

  5. #24
    Kleiner Experte Avatar von Rikune
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    106
    Punkte
    2.885
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Zitat Zitat von Audifreak91 Beitrag anzeigen
    Wie und wann sind Momo und Nana auf die Erde gekommen?
    Soweit ich das verstanden habe, wollten die sich von der Lernerei verdrücken und sind auf die Erde gekommen, um dies eben zu entgehen (wenns falsch sein sollte, korrigiert mich bitte)

    Ich hab alle 3 Staffeln vor kurzem angeschaut und fand die 3. Staffel am besten, da die Comedy und Action ein hohes Niveau hatten
    Aber am meisten würde ich mich neben den OVAs auf eine 4. Staffel freuen, da einige Dinge noch recht unklar sind/waren

  6. #25
    Kleiner Experte Avatar von ch1w4y
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    101
    Punkte
    3.224
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Der Anime allgemein gesehen war totaler Müll, das steht auf jeden Fall fest. Die Story war Müll, die Genres wurden teilweise sehr schlecht eingehalten und fer Fokus lag wirklich nur daran Perversitäten zu zeigen.
    Jedoch war der Anime nun mal so vohergesehen und ist somit für Liebhaber solcher Genres echt passend. Es passieren immer wieder sinnlose Sachen die jedoch alle witzig und abwechslungreich sind. Der Anime punkten also mehr im Humor.
    Der Humor war echt gut an die Altergruppe angepasst und war weder kindisch noch zu übertrieben erwachsen.
    Dann das zweit wichtigste war natürlich das Ecchi und das war mehr als übertrieben.
    Die erste Staffel war noch im gewissen Maße erträglich, jedoch wurde sie mit jeder Staffel immer extreme und man hat sich irgendwann gedacht "Kommt Leute so viele zufälle wie der in den Schritt und den Ausschnitt von jemanden Fällt, gibt es doch gar nicht". Es ist sehr oft immer das gleiche passiert und es hat irgendwann nur noch genervt... Außerdem finde ich, bei der übertriebenen Perversität hätte man den Anime besser zu einem Hentai machen sollen.
    Die Charaktere waren auch allesamt okay, heutzutage wären sie sehr klischeehaft gewesen aber der Anime fing 2008 an, also kann man das verkraften.
    Am besten hat mir Momo gefallen, da sie zwei charakterseiten hatte. Einmal das liebe Mädchen welches quasi für immer unberührt sein soll und dann das notgeile Mädchen, dass sich ein Harem wünscht und den Hauptcharakter bei jeder Gelegenheit falch legen will.

    Naja der Anime war echt unterhaltsam und wenn man mal was zum lachen will ist er sehr zu empfehlen, jedoch für über 18 jährige.
    Anonsten sollte man jetzt keine Story bombe oder sowas erwarten, denn da hat der Anime in allen erdenklichen Arten verkackt.

  7. #26
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    42
    Punkte
    1.510
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Ich habe ihn auch grade fertig und bin doch recht zufrieden da er meine Erwartungen voll und ganz erfüllt hat. Und hier und da eine
    Perverse Zehnen verlieh dem Anime "To Love-Ru" doch seinen speziellen Reiz und nicht zu vergessen das der Protagonist doch
    eigentlich der vernünftige wahr und manchmal einfach nur überfordert wurde.
    1. Plötzlich Verlobt.
    2. Welt retten.
    3. Heiraten
    4. 2 neue Schwestern
    5. Harem erstellen

    Das sind schon Dinge die einen verzweifeln.

    Also mir gefiel er gut aber ich würde mir auch noch ein paar andere
    Feedbacks durchlesen um sicher zu gehen.

  8. #27
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    36
    Punkte
    2.091
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Darf ich mal fragen ob es schon ein Gesamtpaket mit allen Ovas in 1080p Unzensiert gibt (Ova vermutlich in anderer Quali)?

    Der Anime ist sehr gut darum möchte ich ihn nun gern auch in besserer Qualität ansehen.
    Die storry ist spannend gemacht worden und man hat einiges zum lachen.

  9. #28
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.293
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    To-Love-Ru war einer der ersten Ecchi Animes, den ich gesehen habe und daher zumindest für mich ein Klassiker.
    Ansonsten kann ich ch1w4y nur zustimmen, dass der Anime für sich genommen nicht wirklich gut ist und nirgendwo wirklich hervorsticht, außer vielleicht mit dem Ecchi. Allerdings sticht er für mich trotzdem aus der Masse der anderen Ecchi-Animes heraus, weil er irgendwie grundsolide ist. Man weiß, dass man nichts großes erwarten kann, allerdings wurde ich bisher noch von keiner To-Love Ru Folge so gelangweilt oder genervt, wie das in manch anderer Ecchi-Serie der Fall war.
    Alles in allem ist To-Love-Ru für mich daher eine nette Unterhaltung für zwischendurch, wenn einem mal ein wenig langweilig ist und man keine "schwere" Kost haben möchte XD

  10. #29
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    40
    Punkte
    1.197
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Zitat Zitat von Daimyo Tokugawa Beitrag anzeigen
    Hier geht es nur um den Anime.
    Wenn man über Manga reden bzw. schreiben möchte, kann man den Manga-Bereich nutzen.

    Und nun zurück zum Thema.
    In den Regeln finde ich keine Informationen darüber: Wo schreibe ich denn wenn ich Anime und Manga mit einander vergleichen möchte?

    Wenn ich zb. Schreibe, das Yuki Rito im Manga Lala ganz klar von Anfang an sagt, dass er eine andere liebt und Lala ihm sagt, das sie das schon vermutet hat, aber sie nicht aufgibt bis er sich auch in sie verliebt. Dieser Teil aber im Anime weg fällt und Rito Yuki Lala dort nicht traut zu sagen, dass er eine andere liebt. Von Anfang an nur versucht ist nicht zu sterben weil er die Prinzessin (versehentlich) begrabscht hat(sprich, verpflichtet ist sie zu Heiraten). Erst später im Anime wird dieses "Liebst du mich liebst du mich nicht?" Missverständnis aufgelöst (vermutlich als klar wurde, dass die Geschichte noch weiter geht und sich der Anime wieder weiter dem Manga annäherte).

    In welches Forum gehört das?

  11. #30
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    45.014
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Das ist nicht eindeutig festzulegen. Du hast beide, also Anime und Manga, in Betracht gezogen. Wenn man nur über den Manga reden bzw. schreiben würde, wäre das hier der falsche Bereich. Aber so sollte es in Ordnung sein.
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  12. #31
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    804
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Jaaaaaa... To Love Ru...
    Er hat ein paar witzige Szenen aber das ist auch schon alles. Die Charaktere waren größtens nervig (vor allem der Protagonist, der Garnichts konnte als rot werden und stottern) und ich konnte mich nicht wirklich mit ihnen vertraut machen, da die Hintergrundinformationen fehlten. Die Folgen erzählen leider auch keine richtige Geschichte, sondern waren Zusammenhangslos.
    Alles im allem zwar kein schlechter Anime aber auch kein besonders guter.

  13. #32
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    29
    Punkte
    1.775
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Wer Ecchi overload will ist hier richtig xD
    Habe den Anime aber abgebrochen da mir die Story echt zu blöd war und nichts als Fanservice gab, aber was will man bei so einem Anime sonst erwarten ?
    Ansonsten habe ich nichts auszusetzen aber der Zeichenstil und die Animation war echt gut, wer was witziges anstößiges sehen will, muss den schauen xD

  14. #33
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Tana-kun
    Registriert seit
    Nov 2015
    Ort
    Milchstraße 69
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.035
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Also mein Hauptproblem ist Rito. Ich kann mich mit ihm einfach überhaupt nicht anfreunden...ich meine er wird seit 4 Staffeln von ca. 50 Mädchen belagert und wird trotzdem noch verlegen?! Gehört er einem streng katholischen Kloster an? Auch der klischeehafte Running Gag mit den Stolperern und dem ganz zufälligen Landen im weiblichen Genitalbereich wurde meiner Meinung nach viel zu oft verwendet (ungefähr alle 4-5 Minuten). Am Anfang war das ja noch recht witzig, aber so nach einer gewissen Zeit wird das ziemlich öde und vorhersehbar. Klar ist der Hauptfokus des Anime Ecchie, der auch gut umgesetzt wurde. Naja man kann nur abwarten in der letzten Staffel ist er zumindest etwas "aktiver" geworden- vielleicht klappt es ja mit dem Harem in Staffel 20.

  15. #34
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    40
    Punkte
    1.197
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Zitat Zitat von Tana-kun Beitrag anzeigen
    Auch der klischeehafte Running Gag mit den Stolperern und dem ganz zufälligen Landen im weiblichen Genitalbereich wurde meiner Meinung nach viel zu oft verwendet (ungefähr alle 4-5 Minuten). Am Anfang war das ja noch recht witzig, aber so nach einer gewissen Zeit wird das ziemlich öde und vorhersehbar.
    In To Love-Ru Darkness Staffel 2 gibt es eine Szene wo sie das gar nicht mehr Zeigen. Szene: Mikan und Momo stehen in der Küche und Kochen. Ritu verlässt die Küche. Das Bild bleibt weiter auf Mikan und Momo in der Küche. Man hört nur aus dem Flur *rums/polter*, das Bild weiter auf Mikan und Momo in der Küche. Beide ungerührt während aus dem Flur Ritos stimme erklingt: "Lala warum rennst die hier nak.." gefolgt von einem Stöhnen von Lala. Das Bild weiterhin bei Mikan und Momo die in der Küche ungerührt Hausarbeiten machen. - Also DAS finde ich dann schon wieder Lustig, weil man genau vor Augen hat was passiert ist, ohne es zu sehen.
    (Und an die Moderatoren: nein, dies ist kein Spoiler. Wie schon beschrieben, passiert das alle paar Minuten, ob man es sieht oder nicht).

    Es ist auch nicht so sehr, dass Rito sich ändert sondern eher die Mädchen um ihn herum, die sich entweder daran gewöhnen oder sich darauf vorbereiten. Wobei Rito hat schon seine Momente =D

    Ich hoffe die Serie wird noch sehr lange laufen. Sowohl als Manga als auch als Anime.

  16. #35
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Silkbrother
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    28
    Punkte
    559
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Hmmm, ich weiss genau dass ich den gesehen hab aber ich kannmich absolut nicht mehr dran erinner. Muss mir den nochmal anschauen sieht lustig aus ^^ Zeichenstil gefällt mir allerdings nicht wirklich gut und wenn ich mir die Kommentare so durchlese scheints nich so der Hammer zu sein, aber ich hab ja nix zu tun aslo ...

    - I´ll take my own path no matter what anyone else says -

  17. #36
    Kleiner Experte Avatar von Ryota
    Registriert seit
    Jun 2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    72
    Punkte
    2.328
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteSenpaiTomodachis

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    Zitat Zitat von ch1w4y Beitrag anzeigen
    Der Anime allgemein gesehen war totaler Müll, das steht auf jeden Fall fest. Die Story war Müll, die Genres wurden teilweise sehr schlecht eingehalten und fer Fokus lag wirklich nur daran Perversitäten zu zeigen.
    Passender kann ich den Anime nicht beschreiben. Selbst ich als Ecchi Liebhaber musste den Anime fast abbrechen. Es gab keine kohärente Story d.h. dass der Anime extrem episodisch war. Das bedeutet also, der Anime kann nur noch bei den Charakteren und Fanservice punkten.

    Und das hat er bei mir überhaupt nicht. :/ Lala ist mir mit ihrem ganzen Rito-Gekreische voll auf den Sack gegangen und Rito muss natürlich alle 3 Sekunden zuffällig in die T*tten eines Mädchen fallen. Sein weinerlicher Charakter war anfangs ja noch ganz okay, aber im Verlauf hat es mich nur noch genervt. Hab mich letztlich bis Folge 18 durchgeqäult und den Anime abgebrochen. Nach gefühlten 3 Monaten wollt ich doch noch wissen wie es weitergeht und hab mir doch noch die letzte Folge angeschaut.
    Also ich würde niemandem den Anime empfehlen, weil er einfach nur komplett sinnfrei und dumm ist. Und wenn ihr unbedingt die "Story" erfahren wollt:
    Schaut euch die erste und letzte Folge an; dan habt ihr nichts verpasst....
    Dankbarkeit ist der Schlüssel zur Selbstliebe. Und Selbstliebe das Fundament für Gelassenheit.

  18. #37
    Erfahrener Otaku Avatar von Rena_Chan
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Friedberg
    Beiträge
    180
    Punkte
    2.915
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    To Love Ru war einer meiner ersten Ecchie ich denke mein zweiter
    Und damals war das was ganz neues für mich und ich fands total witzig, putzig und unterhaltsam wobei ich die erste Staffel nicht so gerne gesehen habe wie
    die anderen. (Vielleicht verwechsle ich das auch mit ner anderen ist immerhin etwas her) TLR habe ich bereits 2 mal durch und sobald die BD vom neuen raus ist *freu* zieh ich mir erstmal alles von vorner außer erste Staffel rein und dann im Anschluss die neuste, dasselbe werde ich in HDxD Born auch machen. Also ich kanns kaum erwarten und vorallem als ich überhaupt erfahren habe das was neues kommt hab ich mich schon gefreut

  19. #38
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Hedeki
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    25
    Punkte
    676
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    To love Ru ist ein weitere Ecchi/Harem.
    Zunächst mal positives: Die Charaktere sehen, trotz des Alters des Animes, echt gut aus und auch die Ecchi-Szenen sind wirklich nicht schlecht gemacht.
    ABER: Ecchi schützt vor schlechter Story oder flachen Charakteren nicht. Und das ist das Problem, welches ich mit der Show habe. Bis auf einige nette Pantie-Shots gibt es NICHTS. Prinzipiell ist alles von EP2-EP24 Filler. Es gab manche Figuren, mit denen es sich Rito in einer Folge komplett verscherzte (zu Recht) und in der nächsten Folge war alles vergessen.
    Somit bietet To love Ru eine ungefähr so gute Story wie ein Hentai.

  20. #39
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Cuuky
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    751
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    To Love Ru! Schon viel davon gehört, und jetzt endlich auch mal geguckt.

    Genre:

    Alles wurde eingehalten, der Hauptaugenmerk liegt aber doch schon eindeutig auf Comedy und Ecchi!

    Story:

    Nur ein kleiner Einblick.

    Die Menschen leben mit Aliens auf der Erde zusammen. Eines Tages kommt die Prinzessin von Deviluke, Lala, auf die Erde durch eine Flucht vor ihren Aufgaben. Dort trifft sie auf einen Jungen namens Rito, den sie dann unbedingt heiraten möchte.

    Eine Story ist vorhanden, obwohl diese nicht ganz ernstgenommen wird wie in Animes. Die Kämpfe sind ja mal richtig pervers, man hat auf jeden Fall viel zu lachen.

    Es ist halt doch immer was anderes und eine Story zieht sich hier nicht wirklich durch, außer ein paar Stellen. Diese sind dann doch relevant.

    Fazit:

    Wer ein Harem- oder Ecchi-Hater ist, wird damit sicher nichts anfangen können. Wer dem Genre doch was abgewinnen kann, sollte hier schon mal vorbeischauen! Es ist echt viel Material zum Lachen vorhanden.

  21. #40
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    338
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] To Love-Ru

    vor kurzem die 4te Staffel geschaut und ja ich bin ein to love ru fan der ersten stunde (yami-chan)

    meine favoriten bei to love ru

    staffel 4
    staffel 3/2
    staffel 1

    Die erste Staffel, lang lang ists her, war mir ein bisschen zu langatmig und auch ein bisschen zu fad. Staffel 2 fand ich persönlich besser als die erste, auch wenn es nur "Kurzfolgen" waren, also eher so wie kurze Einblicke in das Leben Ritos und seines "Harems" ^^ ohne festen Handlungsrahmen. Aber dafür, finde ich zumindest, mit besserem Witz und besseren ecchi-einlagen.
    In der dritten Staffel habe ich dann sowas wie einen "Handlungsrahmen", ja gibts hier auch^^, bemerkt. Stichwort: Darkness. Wobei das ganze hier sehr langsam wieder vonsatten ging ohne groß etwas zu dem ganzen beizutragen, gut ein paar neue Charaktere kamen hinzu, natürlich weiblicher Natur - ein Harem kann nie zu groß sein ^^

    Die vierte Staffel hatte dann alles: Mehr Action, Pantsus, ne durchgeknallte Yami (fand ich das Beste an den ganzen Staffeln bis jetzt) ecchi natürlich und ...Pantsus!!

    To Love Ru ist der Ecchi-Anime schlecht hin, nicht umsonst hat er bis jetzt schon vier Staffel zugestanden bekommen. Und sind wir doch mal ehrlich, bei der Viezahl von Mädels ist doch für jeden der richtige Typ mitdabei

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158