Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 39

Thema: [Diskussion] Sankarea

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    44.876
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    [Diskussion] Sankarea

    Sankarea


    Studio: Studio DEEN
    Genre: Comedy, Ecchi, Romance
    Episoden: 12
    Premiere: 06.04.2012

    Story: Furuya ist ein etwas verrückter Mensch und fauler Schüler, der Gefallen an Zombies hat. So möchte er eines Tages seine tote Katze Babu wieder zum Leben erwecken.
    Rea hingegen ist eine Musterschülerin und die Tochter des Schuldirektors. Eines Tages begegnen sie sich an einem abgelegenen Gebäude und hiermit beginnt die eigentliche Geschichte dieser Serie.




    Dieser Anime ist ein Zombie-Anime in einer anderen Art und Weise.
    Ein Junge, der angetan ist von Dingen, die mit Zombies zu tun haben, ist besessen darauf, eine Totenbeschwörung durchzuführen.
    Er geht in ein abgelegenes Gebäude, um dort zu experimentieren. Eines Tages geht ein Mädchen zum Brunnen, der vor dem Gebäude ist, und schreit ihre Wut in den Brunnen aus.
    Das bemerkt der Protagonist, der Zombieliebhaber, und schaut aus dem Fenster. Mit der Zeit lernen sie sich kennen und eine Freundschaft entsteht.

    An einem Tag geschieht ein Ereignis, das die Handlung spannender macht.

    Wie schon eben gesagt, ist das kein gewöhnlicher Zombie-Anime. Deshalb finde ich es auch so attraktiv.

    Wie würdet Ihr diesen Anime beurteilen?
    Geändert von Daimyo Tokugawa (15. October 2013 um 20:48 Uhr)
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    Kleiner Experte Avatar von Gaia
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    86
    Punkte
    2.988
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    Da mich mit dem Hauptcharakter einigermaßen identifizieren konnte, auf Grund des Interesses an Zombiefilmen, habe ich Sankarea ebenfalls verfolgt. Empfand den Anime als sehr originell und fand es schade, dass er blos so kurz ausgefallen ist.
    Mir hat Rea als Person auch ziemlich gut gefallen. Ein Mädchen, welches in einem Käfig leben musste und so darunter litt, dass sie sich aus Hoffnungslosigkeit zu einem drastischen Wandel entschied. Dies hat mich schon irgendwo beeindruckt. Die Art und Weise, wie sich Furuya um Rea gekümmert hat war teilweise zwar ziemlich fragwürdig, trotzdem jedoch, wie bereits angesprochen, ziemlich originell.
    Außerdem hat mir der leichte Drama Anteil gefallen, welcher von Reas Vater ausgegangen ist.

    Alles in allem ein Anime, den ich mir gut anschauen konnte. Approved!


    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  3. #3
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.661
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    als ich den anime anfing zu schauen war der gerade angelaufen und ich hab jeden tag geschaut ob eine neue folge online ist.
    allein dass es mit zombis zu tun hat ist für mich derreinste pluspunkt denn sobald ich irgendwas mit zombies aufschnppe schwebe ich im "zombie himmel" ich glaube es fehlt nicht mehr viel und ich bin genauso verückt wie Furuyanur nur dass ich mein geld noch ausschließlich für mangas ausgebe (zombie mangas natürlich mit eingeschlossen)

  4. #4
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    2
    Punkte
    2.486
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    Mir hat die Anime ziemlich gut gefallen.
    Auch die OVA's waren gut, haben die story noch ein wenig ergänzt, jedoch finde ich dass immernoch zu viele fragen am ende offen bleiben.

  5. #5
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.661
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    wenn mich jemand nach dem anime fragt
    kann ich nur davo schwärmen:
    der zeichestiel ist so schön und auch die storry find ich klasse
    das opening ist zwar irgendwie komisch mit dem gigantischen filegenden babu am ende
    aber mir gefällt der anime ich kann ihn guten gewissens weiterempfeheln
    von mir aus hätte der anime noch etwas eitergehen können
    und irgendwie bin ich furuya etwas ähnlich zwar ist noch nicht so schlimm um mich geschehen was zombies anbelangt aber
    sobald ich das wort zombie höre bin ich voll dabei!
    hach ich liebe zombies *schwärm* schwärm* [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Sklyte
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Magnolia
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.422
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    Als Anime - Manga unterschied würde ich schon sagen das es da einen unterschied gibt.
    "ABER" den Zeichenstil finde ich meiner Meinung nach Hammer.
    An Spannung hat es nicht gefehlt.
    Gab Witzige Momente bei denen ich auch mal nicht mehr konnte.
    Wobei ich sagen muss, dass die Story etwas besser laufen könnte.

    Den Anime würde ich definitiv weiter empfehlen.
    8/10

  7. #7
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Twofunny
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.362
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    Auf der einen Seite finde ich den Anime gar nicht so übel, aber auf der anderen Seite muss ich sagen das er schon ein bisschen..... naja ich möchte jetzt nicht "krank" sagen, aber doch ein wenig komisch ist. Ich meine ein Zombie der zusammen mit einem in meinem Haus lebt und den ich auch noch attrakiv finde. Naja ich weiß ja nicht so richtig :D
    Aber er ist doch ganz amüsant und man sollte ihn mal gesehen haben

  8. #8
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Sagolel
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.310
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    Ich war am Anfang etwas von Reas Charakter enttäuscht (hatte mir eigl nach der Beschreibung auf ****** mit einer Tsundere gerechnet) aber ansonsten war der Anime sehr spaßig. Mal was anderes ohne diese "Zombieschwarzweißmalerei". Ich würd ihn für zwischendurch empfehlen!

  9. #9
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.305
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    ist jetzt zwar etwas her seitdem ich das geschaut habe, aber habe es eigentlich relativ positiv in Erinnerung, obwohl ich kein Zombiefan bin. Aber der Anime geht ja sowieso etwas anders an die Zombie-geschichte ran. Zeichenstil hat mir sehr gefallen. Und die story hatte auch ihre Höhepunkte. Rea fand ich vom Charakter eigentlich sehr gut, ich war eher von Furuya enttäuscht. Und dann waren halt noch die typischen Ecchi-einlagen
    Ist ganz gut für Zwischendurch. ich finde die 12 Episoden reichen auch.

  10. #10
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.291
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    Mich wundert es das du sagst er war ganz gut aber die 12 sollen reichen. Ich fand den Anime nicht überragend jedoch sich nicht so schlecht dass er es nicht verdient hättet zu ende erzählt zu werden. Von einem Ende kann nach der ersten Staffel ja keine Rede sein.

  11. #11
    Freigeschalteter Otaku Avatar von RaienryuuRgr
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    47
    Punkte
    3.965
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    War von Sankarea echt mehr als Positiv beeindruckt!
    Folgen und OVA´s waren super, aber leider fand ich ihn viel zu kurz.
    Meiner Meinung nach ist das Ende auch kein richtiges Ende, es ist für mich nicht offen sondern kommt mir eher so vor, als wäre der Anime abgebrochen worden.
    Wäre definitiv eine Fortsetzung Wert

  12. #12
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.310
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    Guten Abend zusammen

    Der Anime Sankarea kam mir öfters zu Gesicht, hab mich aber nie richtig damit befasst.
    Nun wollte ich ne kleine frage stellen

    Lohnt es sich ihn zu schauen? Und au was muss man besonders achten.

    Danke & Gruss

    Sasukedark

  13. #13
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22
    Punkte
    3.635
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    Stimme meinen vor vor Poster zu.
    Ich fande diesen Anime auch sehr gut allerdings kam das Ende viel zu promt und ließ mich daraus schließen das noch eine 2te Staffel kommen muss,
    was bis jetzt aber leider nicht passiert ist.
    Und zu Sasukedark ich würde dir diesen Anime aufjedenfall empfehlen weil es mal was anderes ist :D.

  14. #14
    Freigeschalteter Otaku Avatar von domineter
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    *~* Österreich
    Beiträge
    30
    Punkte
    2.926
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    An irgend einer stelle ein sehr Tief tiefgründiger Anime den ich mir vilt auch nochmal anschaue.
    Mir gefielen die Charakter und auch die story hatte was schönes an sich

    ein Anime den ich nur weiter entfehlen kann

    MFG domineter
    Freu mich schon auf die nette community hir

  15. #15
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.811
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    Sankarea, ein Anime der besser als erwartet war und trotz 1 bis 2 Folgen die nicht so super sind ein wirklich guter Anime.!

    Ich habe es wirklich selten das mich ein Anime nach ein paar Minuten schon so fesselt, dass ich nicht aufhören kann ihn zu gucken aber Sankarea hat es geschafft.! Ich fand die Geschichte von Anfang an extrem interessant und konnte nicht anders als eine Folge nach der anderen zu gucken. Aber ich gehe mal langsam an die Sache ran..Fangen wir an mit der Story..

    Aaaalso die Story ist wirklich etwas außergewöhnlich und ich werde hier auch nur so weit gehen wie ich kann ohne zu Spoilern.!
    Es geht um den Jungen Furuya der unter etwas merkwürdigen Umständen das Mädchen Rea trifft und es entwickelt sich etwas wie eine Freundschaft zwischen ihnen. Doch als eines Tages etwas passiert womit beide nicht gerechnet hätten, gehen für beide einige große Probleme los die sie versuchen gemeinsam zu Lösen.

    Der Anime ist wirklich liebevoll gezeichnet und die Charkter haben alle einen sehr eigenen Look, so das es nicht passieren kann das man sie ausversehen verwechselt :P Ist mir in einigen Animes schon passiert und ich denke jeder kennt das. Außerdem haben viele Charaktere ein Merkmal was sie einfach einzigartig macht wie z.B. Furuyas Frisur.

    Intro und Outro sind wirklich passend zum Anime und die im Anime genutzt Musik ist meiner Meinung nach immer passend und betont die Situation wirklich gut.!

    Mein Fazit:

    Ich würde diesen Anime auf jeden Fall empfehlen, weil der Mix aus dieser merkwürdigen Story und den Romance sowie Drama Elementen einfach gut anzusehen ist und einem das ganze nicht langweilig wird. Wer sich nicht sicher ist ob er diesen Anime gucken sollte oder nicht, der sollte einfach mal ein paar Folgen gucken und sich selbst davon überzeugen das er wirklich gut ist. Er bringt einen zum lachen, zum weinen und zum nachdenken also gib Sankarea eine Chance
    Geändert von Eikronas (7. March 2014 um 16:30 Uhr)

  16. #16
    Anime Otaku | アニメオタク Avatar von Shirobaka
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Rheinland-Pfalz/Eifel
    Beiträge
    252
    Punkte
    3.908
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    Ich habe Sankarea gesehen udn er gehört zu meinen Top-10.
    Mir hat die Story sehr gut gefallen, im vergleich mit anderen Comedy/Ecchi/Romance Animes war es echt mal eine Abwechslung und erfrischend...
    Ich kann den Anime jedem empfehlen, wer überlegt sich den anzuschauen sollte nicht mehr lange fackeln^^

  17. #17
    Erfahrener Otaku Avatar von Diablo
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    201
    Punkte
    3.348
    Errungenschaften:
    Erste GruppeGalerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomoriTomodachis

    AW: [Diskussion] Sankarea

    Am anfang hab ich mir noch kein bild machen können aber je mehr ich mir angesehen habe umso mehr hat er mir gefallen kann ihn nur weiterempfehlen einfach weil er auf der einen seite ernst ist und dann wieder lustig mit ein paar romantischen szenen und noch ein bischen ecchi schadet auch nicht.

  18. #18
    Kleiner Experte Avatar von GokuGT
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    54
    Punkte
    2.087
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Sankarea

    ja der Anime war schon irgendwie cool auch wenn er so die tiefsten perversen neigungen beinhaltet die man sich so vorstellen kann, sprich mehr oder weniger auf Leichen stehen und auf seine minderjährige Tochter^^ ganz zu schweigen das der Typ Leichen ausbuddelt und damit Experimentiert^^ ausbuddeln im übertragenen sinne ich weis das da keiner unter der erde war^^

  19. #19
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    86
    Punkte
    2.800
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    Ein guter Anime, der leider nur einen Teil der Manga abdeckt und deswegen vorerst nicht schön abgeschlossen wird.
    Man hat mit Furuya einen ungewöhnlichen Protagonisten (mit Tick für Zombies), mit Rea ein sympathisches Mädel an seiner Seite und viel Comedy. Eigentlich reicht das für mich schon für eine gute Bewertung, da sich die Story auch etwas von anderen abhebt. Zudem kommt noch Mero hinzu, die ich auch ganz süß finde und der alte Opa, der für den einen oder andern Lacher gut ist. Was mir aber gar nicht gefällt ist Ranko, ich weiß nicht was die Japaner alle mit diesem Inzest-Thema wollen. Ist hier vielleicht nicht ganz so extrem wie Bruder-Schwester, aber trotzdem stört mich das. Ein Mädchen, die in seinen Cousin verliebt ist und das überhaupt nicht interessiert? Man hätte Ranko einfach zu einer Kinderheitsfreundin machen können, aber nein, es ist die Cousine, die in ihn verliebt ist, man man...
    Trotzdem finde ich das Setting ganz interessant, weshalb ich auch einen Blick in den Manga werfen werde, der glücklicherweise jetzt in Deutschland erscheint.

  20. #20
    Freigeschalteter Otaku Avatar von anekai
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Auf Besuch - Erde
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.309
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sankarea

    War ganz gut, der Zeichenstil war mal mehr als nur Geil. Der zombie-freak recht unterhaltsam, der Opa nervig wie sonst was.
    Die Handlung an sich war ganz gut jedoch wurds gegen Ende eher mangelhaft. Allen in allem würd ich den Anime weiterempfehlen jedoch mit keiner allzu hohen Priorität.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158