Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 192

Thema: [Diskussion] Sword Art Online

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #81
    Freigeschalteter Otaku Avatar von FoxtrottKilo
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.242
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Der Anime hat mich auch gefesselt, der Charakter und der Stil sind super
    und auch wenn die Story noch viel mehr Potential beinhaltet ist der Anime doch echt gelungen.
    Ein Bisschen mehr Action hätte es wirklich sein können, ansonsten wirklich super ^^

  2. #82
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Frozen-Rise
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.219
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ich wusste schon in der ersten Folge, dass es ein mega geiler Anime wird und ich hab ihn mir 3x reingezogen und fand ihn jedesmal beeindruckend :D


    Also laut meinen Infos ist ja die nächste light novel bald dran, umgesetzt zu werden. GunGaleOnline würde auf jedenfall ein riesen Erfolg werden

  3. #83
    Neuling auf Bewährung Avatar von Reggaetonboy1
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    4
    Punkte
    2.871
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Also ich war anfangs Skeptisch und habe den Anime fast 2 Jahre unbeachtet gelassen, bis Peppermint Anime ihn Lizenziert hat, und ich mir damals die erste Blu-Ray gekauft habe.
    Nach fast 4 Folgen bekam ich den totalen Heißhunger auf diesen Anime, und hatte mir zu dem Anime erst einmal keine Subs angeschaut, sondern immer schön die Blu-Rays von Peppermint nacheinander ins Haus geholt (Ich bin ein großer Sammler, und kaufe meist Animes aus Japan).
    Und jetzt kann ich es kaum bis Sao2 aushalten, und hier wird endlich der Bullet und GGO Arc herangezogen und Thematisiert.
    Freue mich schon riesig auf den Sommer/Herbst dieses Jahres.

  4. #84
    Kleiner Experte Avatar von Boki
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Thun - Schweiz
    Beiträge
    80
    Punkte
    3.408
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ich liebe diesen Anime. Trotzdem habe ich nie verstanden wieso es soviele Zeitsprünge gab. Man hätte doch langsam die Geschichte aufbauen können und dadurch ein langzeit Anime entwickeln können. Wieso gibt es also nur 25 Folgen mit so krassen Zeitsprüngen.
    Das liegt daran, dass die Vorlage, also die Light Novel, schon diese Zeitsprünge hatte und einfach nicht mehr Stoff geliefert hat. In der Light Novel war das Ganze noch etwas krasser. Da ging es im Grunde vom ersten Boss-Kampf über zu ein bischen Romanze zwischen Kirito und Asuna und schon war der Bosskampf in der Höhle dran gegen den blauen Boss und kurz drauf war die LN am Schluss angelangt beim Endkampf.
    Das was im Anime zwischen Folge 3 und 6 zu sehen ist, das wurde bei der LN nachträglich in Form von zusätzlichen Kurzgeschichten nachgeliefert und gehört nicht zur Ursprünglichen LN dazu. Es gäbe da noch einige wenige Kurzgeschichten, die nicht im Anime verarbeitet wurden, aber auch denen fehlt der grosse Zusammenhang und sie wirken eher wie Filler.
    Aber ja, ich finde man hätte die Alfheim Online Arc ganz streichen, dafür die Aincrad Arc mit etwas mehr Story ausschmücken sollen. Man hätte dafür "neues" erfinden bzw. schreiben müssen, aber das wäre durchaus drin gelegen. Das Setting würde ja genug Stoff bieten.

  5. #85
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.728
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Swort Art Online fand ich eig. sehr, sehr gut. Das Einzige was mit gestört hat, war der Teil mit Alfheim, das empfand ich nur als Streckung des Animes. Ansonsten schöne Darstellung, gute Story und die Kämpfe waren auch sehr gut. Freue mich schon auf die 2te Staffel, auch wenn anscheinend Asuka nicht dabei sein wird.

  6. #86
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Shirayah
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.003
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteTagger AmateurHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Als der Anime angekündigt wurde war ich schon sehr gespannt darauf, ob das wirklich etwas wird.
    Ist ja leider oft so, dass nichts Vernünftiges dabei rumkommt, wenn man zu viel Hoffnung hineinsteckt
    Sword Art Online hat es aber geschafft und ich werde mir ihn die Tage auch nochmal mit Ger Dub ansehen, weil man ihn einfach noch einmal komplett gucken kann und kann mir dann gleich mal wieder ein Bild davon machen, wie der Dub da abgelaufen ist, mittlerweile kann man sich die ja antun

  7. #87
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    2
    Punkte
    2.029
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ich bewerte es mal mit gut-ok.
    Ich habe nicht gewusst was mit dem Anime auf mich zukommt, ehrlich gesagt gucke ich noch nicht lange Anime , war der zweite den ich abgeschlossen habe.

    Mit den ersten 7 Folgen fand ich es noch spitze, dannach ging es aber mit Sword Art Online viel zu schnell zuende und hat sich meiner Meinung nach zusehr auf Asuna und Kirito fokussiert.
    Ich finde man hat zuviel Potenzial verschenkt, zuwenig Kämpfe, kaum Ebenen gezeigt. Mich hätte es nicht gestört es auf mehr Folgen (30-40)auszuweiten und einfach mehr auf dieses Kämpfen, das dramatische Überleben und einfach diese tolle Welt einzugehen.

    Mal schauen wie SAO ll wird.

  8. #88
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.862
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    SAO <3 befindet sich auf platz 2 meiner anime rangliste.
    Zuerstmal möchte ich erwähnen das SAO der grund für mein eintreten in die Animewelt ist.
    Da es mein aller erster Anime war ist er was besonderes.
    Die ersten 14 folgen sind einfach nicht zu beschreiben! Ein Meisterwerk schlecht hin.
    Die Romantic, Story und die musik ich liebe es einfach. Leider geht es aber der 14 folge bergab aber nicht weil sie schlecht sind sondern weil es bis zur 14 folge einfach ZU gut ist xD
    Aufjeden fall sehenswert.
    PS: Falls es irgendwann eine virtuelle RPG welt geben sollte hoffe ich, dass ich es noch miterlebe xD

  9. #89
    Erfahrener Otaku Avatar von kevboy1991
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    195
    Punkte
    2.956
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Zitat Zitat von akari96 Beitrag anzeigen
    SAO <3 befindet sich auf platz 2 meiner anime rangliste.
    Zuerstmal möchte ich erwähnen das SAO der grund für mein eintreten in die Animewelt ist.
    Da es mein aller erster Anime war ist er was besonderes.
    Aufjeden fall sehenswert.
    da du gerade erst in die Animewelt reingekommen bist, wirst du viele solcher momente erleben, die einfach wunderschön, absolut traurig oder witzig ohne Ende sind

    Vielleicht gefällt dir Log Horizon, geht in eine ähnliche Richtung wie SAO (also RPG mäßig)
    Geändert von Daimyo Tokugawa (24. April 2014 um 18:51 Uhr) Grund: Unnötiges Vollzitat.

  10. #90
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.862
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Nein, ich bin schon etwas länger in der "animewelt" xD 1 jahr ungefähr :D Ich sagte nur das es mein erster war den ich gesehen habe.
    Ich lege viel wert auf gute action und story mit guter romantic deswegen fand ich ihn so toll ^^
    Aber danke für den vorschlag ich schau ihn mir mal an :D

  11. #91
    フォーラムの惨劇 Avatar von Daelock
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Im Fantasieland
    Beiträge
    725
    Punkte
    10.752
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Hat mich sehr gut Unterhalten. Die ersten beiden folgen fand ich zwar nicht so gut (die erste besser als die zweite). Es hat sich aber gelohnt weiter zu sehen. Und zwar so Richtig.

  12. #92
    9.8.2015 Avatar von Nayhru
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    612
    Punkte
    12.346
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Im Gegensatz zu den meisten Reviews, etc. über SAO, fand ich beide Arcs gut. Der erste Arc behandelte das MMORPG-Thema ziemlich stark. Gegen Ende wurde jedoch eher das Thema Kirito & Asuna behandelt, was im zweiten Arc der Kern der Story war.

  13. #93
    Owl
    Owl ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Owl
    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    Japan
    Beiträge
    28
    Punkte
    3.926
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Die ersten 12 Folgen von Sword Art Online waren echt nicht schlecht, dachte nur, wow was für ein Anime!
    Danach ging es für mich bergab, die letzten Folgen wo er Asuna gerettet hat und in der Menschen Welt war fand ich auch nicht schlecht.
    Mich hat eben diese Elfen Arc abgefuckt aber ich freu mich so oder so auf die 2. Staffel.

  14. #94
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Xenovia
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    17
    Punkte
    1.985
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ich brauchte 2 Anläufe um den Anime zu beenden. Der erste Arc ist wirklich sensationell. Ich bin allgemein schon ein Fan von RPGs, jedoch hat SAO noch einen draufgelegt. Die Story entwickelt sich so genial, es gibt viele Wow Momente, bei denen man am liebsten paar Minuten zurückspulen möchte um es nochmal anzusehen. Ebenfalls sehr geil wie sich die Beziehung zwischen Kirito und Asuna entwickelt, auch wenn ich eine Beziehung zwischen Kirito und Lizbeth nicht abgelehnt hätte. Ab dem zweiten Arc habe ich SAO einmal abgebrochen, da mir die Elfen total auf die nerven gingen. Tja falsche Entscheidung. Auch wenn der Anime ab diesem Punkt sehr nachlässt ist er denn noch ziemlich gut. In Alfheim Online gab es im Gegensatz zu Aincard keine wirklichen Wow Momente. Das einzig gute an diesem Arc war meiner Meinung nach die Rettung von Asuna.

    Aber auch SAO ist im großen und ganzen ein Meisterwerk.
    Also wer ihn nicht kennt, Ansehen, Ansehen, Ansehen

  15. #95
    Freigeschalteter Otaku Avatar von redithebat
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.883
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ich liebe diesen Anime. Ich habe ihn mir bereits 3 mal ganz angeschaut und kriege einfach nicht genug davon. Der Aufbau der gesammten Geschichte und die Entwicklung von Kirito ist einfach super. Auch der Schluss ist einfach gelungen. Eindeutig der beste Anime bis jetzt.

  16. #96
    med
    med ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von med
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.989
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Als MMO / MMORPG Fan war Sword Art Online für mich ein MUSS!
    Der Anime war echt super und mal was neues. Leider fand ich die zweite Hälfte ein Flop, weil man das meiste voraussehen konnte.
    Ansonsten ein echt geiler Anime. Mir haben vor allem die Charaktere und die Welt in SAO sehr gefallen.

  17. #97
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Shinoda
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    28
    Punkte
    2.161
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Vorneweg ich gab SAO 5/10 Punkten. Wer ein absoluter Fanboy ist bitte nicht lesen. ^^

    Ich mag genau 2 Folgen von SAO und das sind die ersten. Selbst der erste Arc hat mir nicht gefallen. Nehmen wir als Beispiel die Krimi Folgen, wo ein User in der Stadt stirbt. Das ist eine Serie über ein MMORPG, wen zur Hölle interessiert ein Mord zwischen Charakteren die eh nie weder auftauchen. Wenn ich Lust habe auf Krimi schau ich Conan aber definitiv nicht SAO. Generell dieses auftauchen der Charaktere, sie kommen für eine Folge und dann mal kurz am Ende wieder. Diese Charaktere haben null Stellenwert. Mein Higlight des ersten Arcs war aber klar die Folge mit dem verstorbenen Pet. Der Anime versucht da Mitleid für ein Mädchen zu erzeugen das mal grad seit 5 Minuten zu sehen ist. Dazu stirbt auf dramatische Weise noch deren Pet, ein virtuelles Datenprodukt ohne Gefühle oder sonstwas. Auch nicht schlecht war die Doppelfolge wo Kirito in die Gruppe geht und sie später alle draufgehen. Warum verschweigt er sein Level? Jede Gilde ist froh einen levelhohen Charaktere in der Gruppe zu haben, ohne wenn und aber. Die Action war zwar ansehnlich aber viel zu schnell vorbei für eine Serie die auf ein MMO anspielt. Quests gab es auch zu wenig oder Raids, Skills kamen kaum vor. Der Kampf gegen den Ersteller kam sehr plötzlich und war auch sehr schnell wieder vorbei. Dazu war er unfassbar langweilig. Und dann Yui, das ist ein Datenprogramm. Ich könnte ein Datenprogramm nie wie einen echten Menschen behandeln, zudem war sie ziemlich nervig. Der erste Arc hatte immerhin noch so seine guten Momente. 2 Schwerterskill, Kampf gegen das Riesenskelettvieh, Asunas und Kiritos verbleiben am See. Vom zweiten Arc will ich nicht viel reden, er war grauenhaft. Obereon gehört zu den schlechtesten Antagonisten die ich je gesehen habe. ALO hatte eine interessante Welt die mich mehr interessierte als die von SAO. Aber nö Kirito cheatet und rusht da durch. Schade eigentlich, sicher die Elfen haben genervt, aber die 3 rivalisierenden Völker waren interessant. Ich werde mir die zweite Staffel nicht antun. Durch die Trailer sieht es so aus als ginge es zu den Shootern und das brauch ich nun wirklich nicht.

    Ich hab mich relativ kurz gefasst. Es gab noch Sachen die ich ausfüllen könnte z.B. die Charaktere oder den zweiten Arc.

    Als Schlusswort es gibt einen Anime der es so viel besser macht als SAO. Selbst wer SAO mag kann ihn sich anschauen und die Hater/Kritiker können sich auch davon ein Bild machen. Der Anime heißt Log Horizon der auch bald in die zweite Staffel geht.

    "Es gab Zeiten, da sah die Zukunft schwärzer aus.
    Jetzt ist alles schwarz. Im positiven Sinne."
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  18. #98
    guro incarnate
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    262
    Punkte
    5.098
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderTagger ProfiHikikomori

    Post AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Why SAO was bad:
    The writing is lazy, inconsistent, and overall novice work that anyone with any literary background will recognize as the kind of juvenile escapist power-fantasy that teenage "authors" scribble in their Intro Algebra notebook. The rules in SAO are totally arbitrary, and the game-mechanics seem to be the kind of thing someone with only a cursory knowledge of MMOs would think MMOs are actually like.
    Kirito is a bland cipher with no consequential flaws that overpowers everything through sheer force of awesomeness and bullshit plot magic. Including self-resurrecting for basically no other reason besides Destiny And Shit. He's basically Videogame Jesus. Even worse is that his complete non-personhood is actually detrimental to the other characters. Instead of the capable, confident Vice-captain of the Blood Knights, Asuna is reduced to token tsundere love-interest because it's the only way the story can give her any semblance of chemistry with Kirito. After that gets played out, the story opts to just remove her entirely. Suguha is probably the only character in the entire show to actually get a character arc, and of course her arc is about wanting to sleep with her adoptive brother.
    The main villain of the first arc has absolutely no motivation, and exists implicitly just as an excuse for the chronicles of Videogame Jesus to have a narrative framework. The second villain is a laughably cartoonish mustache-twirling manchild who has to prove he's evil by molesting an underage girl. Who Kirito beats by almost literally pulling God Mode out of his ass. This is not good storytelling.
    It's the epitome of shiny, braindead, market-pandering, overtly sexist popcorn muncher entertainment lauded by a fanbase of young, easily-manipulated adolescents seeking escapism that couldn't care less that it has the depth of a dry puddle and the consistency of Jello pudding. It's Twilight for teenage boys, and it's bad for most of the same reasons.
    SAO war schlichtweg nicht gut. Es war wenn überhaupt "okay" in der ersten Arc und einfach kompletter Mist ab AHO.
    Wer den Anime mochte und gut fand: okay.
    Es gibt viele Anime, die kompletter Mist sind und trotzdem Spaß machen zu schauen. Gut sind sie deswegen trotzdem nicht.

  19. #99
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.696
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ich find's schade, dass die Fortsetzung (also Gungale Online) schon so derbe gepusht wird, dass z.B. bei ****** schon über 140 Bewertungen eingegangen sind obwohl nicht EINE EINZIGE Folge davon draußen ist. Ich sehe schon das gleiche Schicksal wie beim Anime Guilty Crown vorraus, welcher eigentlich ziemlich gut war, nur wegen des Autors ständig mit Code Geass verglichen wurde, wodurch er dann für viele nur noch Mittelmaß war..Am Ende wird das Sequel den Erwartungen nicht gerecht und der Shitstorm geht erst so richtig los. Kein Wunder das der Autor da "Sword Art Online 2" und nicht "Gun Gale Online" draufgeschrieben hat...Er könnte eigentlich produzieren was er will, solange SAO draufsteht wirds gekauft O_O

  20. #100
    Kleiner Experte Avatar von Sixthsoul
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Fairy Hills
    Beiträge
    69
    Punkte
    2.838
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Also wenn ich mir die Beiträge so durchlese, bin ich schon etwas erstaunt. Nun, es ist schon wahr, das im LN viel mehr drinn steckt als die Serie gezeigt hat. Auch mag es vielleicht sein, das es zu Missverständnissen führt wenn es dann mit GGO weiter geht.

    Nur frag ich mich halt was die meisten Leute denn erwarten? Ich mein, so eine Umsetzung eines Animes hat immer sehr viel mit Planung, Budget und Nachfrage zu tun. Man kann nicht immer einen beliebigen Anime nehmen der ein super tolles LN hat und es dann 1:1 umsetzten. In vielen Fällen würde das einfach den Rahmen sprengen und eher dazu führen, das viele Firmen es sich garnicht mehr leisten könnten einen Anime zu produzieren.
    Was die Sache mit ****** angeht, muss ich meinem Vorredner recht geben. Es ist echt schade das es so ausgeschlachtet wird, obwohl noch nicht eine einzige Folge draußen ist.
    Ich fand den Anime sehr unterhaltsam und die Geschichte hat mir (trotz dessen das ich das LN vorher gelsen hab), sehr gut gefallen. Es ist unterhaltsam und auch für Fans gemacht, die nicht so sehr in die Materie einsteigen wollen/können. Denn genau das ist es was man doch will, unterhalten werden, oder ist es doch etwas anderes??

    http://www.animes.so/signaturepics/sigpic10179_11.gif
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158