Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 192

Thema: [Diskussion] Sword Art Online

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #141
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.961
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Sehr starker Anime zu Anfang.Ich konnte nicht aufhören SAO zu gucken
    Besonders des Sterbens in der Realität war erst erschreckend aber hat die Serie interessant gemacht.
    Wobei ich zugeben muss das es nach der 2 hälfet etwas nachgelassen hatte vor allem zum ende hin wenn ich an oberen denken muss OMG.
    dafür ist GGO wider Seher gut gelungen.

  2. #142
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Korihana
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    26
    Punkte
    2.235
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ich kann den Anime in einem Wort zusammenfassen: Episch!
    Der Anime ist so toll und die Story so genial, ich war richtig fertig, dass ich den nicht in eins durchgucken konnte.
    Hab mir den gesamten Anime aus dem Internet gezogen, bevor er lizensiert wurde XD
    (Nur Folge 17 hab ich leider vergessen Q__Q)
    Als die zweite Staffel rauskam hab ich beinahe Luftsprünge gemacht vor Freude (auch bei der Ankündigung schon :P)
    Gehört definitiv zu meinen absoluten Lieblingen *-*

  3. #143
    Kleiner Experte Avatar von Keiler
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Vulkaneifel
    Beiträge
    52
    Punkte
    2.473
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ich hatte schon viel von SAO gehört, kam aber nie dazu mir die Serie mal anzugucken. Da kam dann letztens ein Spezial auf Animax, wo alle Folgen und Spezial hintereinander gezeigt wurde. Hatte ich mir dann aufgenommen um später mal rein zu schauen.
    Dann hatte ich mir eines Abends die erste Folge angeguckt und war sofort im SAO Fieber. Habe dann alles direkt komplett angeguckt und war begeistert!
    Für mich einer der besten Animes der letzten Jahre!

  4. #144
    Neuling auf Bewährung Avatar von Ravelux
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    6
    Punkte
    1.266
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Sword Art Online war mein letzter Anime den ich gesehen habe. Die Idee war ziemlich genial die darin gesteckt wurde und damals habe ich es richtig gefeiert und darauf gehofft, dass ein MMO rauskommt was darauf aufbaut. Nun kommt eins bzw. ist in der Alpha und mich interessiert es nicht :'D Aber zu SOA selbst muss ich echt sagen: Genial!
    /人 ⌒ ‿‿ ⌒ 人\

  5. #145
    Freigeschalteter Otaku Avatar von darkbogen
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    27
    Punkte
    1.306
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Sehr sehr stark am Anfang. Jedoch finde ich die zeitabstände zwischen den Episonden oft zu lang und reisen einen fast aus den Handlungsstrang der letzen Folge herraus. Deshalb finde ich hätte es mehr Episoden von Aincrad geben sollen und mehr gezeigt werden sollen. Dies hätte der Story sehr gut getan. Was sehr postitiv ist sind die Idee selbst und die Welt.

  6. #146
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.162
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Mich hat der Anime von Anfang an gefesselt ich fand die Story einfach richtig gut. Er war sehr interessant und immer spannend. Der Zeichenstil hatte mir sowieso gut gefallen.
    Leider hat mich Staffel 2 etwas enttäuscht aber nach Staffel 1 waren meine Erwartungen wahrscheinlich einfach zu hoch.
    Insgesamt kann ich sagen dass meiner Meinung nach die erste Staffel Sword Art Online sehr gut gelungen ist und man diese auf jeden Fall gesehen haben sollte. Vor allem da diese Virtual Reality-Geschichte gar nicht so unrealistisch ist, finde ich. ^^

  7. #147
    Freigeschalteter Otaku Avatar von GoldenLight
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.384
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Mir hat die Anime wirklich sehr gut gefallen, vor allem wegen dem Stil und der Idee. Ein MMORPG als Anime, das hab ich auch noch nie gesehen! Die Stimmung ist zwar recht traurig, aber im grossen und ganzen finde ich das die Anime sehr gelungen ist.

    Viele Leute behaupten dass die 2. Staffel nicht so gut ist wie die erste, ich jedoch finde die zweite Staffel genauso gut, wenn nicht sogar besser. Der düstere Stil der so im Kontrast mit der ersten Staffel steht und dann diese Herzergreifende Story mit Zekken, Mein Gott das war richtig traurig.

    Ich freue mich schon richtig auf die 3. Staffel. Die werde ich mit meinem Kumpel reinziehen. An einem Tag

  8. #148
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.182
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ein sehr gut gelungener Anime. Einer meiner Favoriten

    Die Charakter, die Animationen und die Musik passen hervorragend zusammen.
    Vor allem das Setting im ersten teil ist sehr gut gelungen (stirbt man ihm Spiel dann auch ihn Real) was es zum teil sehr spannend machte aber es gab auch schöne traurig Szenen die mir sehr gefielen. Die zweite hälfte verlor einiges an Spannung da es fast das gleich war halt nur ohne das Death Game.
    Die Animationen bei den Kämpfen haben mir sehr gefallen.

    Mich hatte bis jetzt fast noch kein einziger Anime so emotional mitgerissen wie SAO.

    Ich kann ihn nur weiterempfehlen. Den muss man einfach schauen.

  9. #149
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Breenori
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.092
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ich hab Sao von ein paar Schulfreunden empfohlen bekommen.

    Ich muss sagen, dass mich gerade der Anime wieder zum aktiven Schauen verleitet hat. Ich hab die Ger DUB Version von einem Freund bekommen und hab mir die erste Season innerhalb von einem Tag angesehen, weil ich einfach gebannt war. Man muss jetzt sagen, dass der zweite Ark nicht mehr sooo gut wie der erste Ark war, jedoch wird der zweiter Ark immer wieder als Mist angesehen, was auf keinen Fall stimmt. Es ist wahr, dass nicht mehr so der ernste Faktor dabei war, es war aber trotzdem gut meines Erachtens. Kirito ist und bleibt der Boss in Sachen Fighting.^^

    Season zwei hab ich direkt danach begonnen, denn sie war gerade noch am Airen bei etwa Episode 20. Ich muss sagen, dass der erste Ark wieder ein bisschen der ernsten Lage wiederherstellte und auch zum Nachdenken anregte und daher auch ziemlich geil war. Der zweite Ark hätte nicht umbedingt sein müssen, da für mich der Plot nicht wirklich ne Verbindung zum Rest der Serie hatte.

    Ich würde jetzt ganz klar sagen, dass für Leute die gerne Zocken und Anime sehen SAO Pflicht ist.

    Was die dritte Staffel mitbringt bleibt abzuwarten, jedoch hab ich nicht mehr die hohe Messlatte wie nach der ersten Staffel.
    Fazit: Wird zwar oft gehatet, aber ist definitiv ein sehr guter Anime und wert anzusehen!

  10. #150
    Kleiner Experte Avatar von Anifire
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    129
    Punkte
    3.757
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    So ich hab jetzt auch mal endlich SAO gesehen. Eins vorweg: Ich habe schon einige Erfahrung mit Anime, aber ich bin begeistert, auch wenn SAO kein Meisterwerk ist.

    Ich hatte erst Plastic Memoires beendet und wollte danach mal ein Anime wieder haben, wo es mehr um Action statt um Liebe geht und da hab ich doch glatt gedacht, dass SAO da der passende Kandidat für ist (ich Trottel xD). Dann die erste Folge geschaut, direkt gefesselt gewesen. Klar der Hauptcharakter ist ein Teenager, der die ganze Zeit in Onlinewelten verbringt, aber wer selbst mal MMOs gespielt hat, der weiss doch das dies die passendste Zeit dafür ist. Da er schon die Beta gespielt hat wissen wir ja auch, dass er sehr erfahren ist, weshalb man sich nicht fragen muss warum er nach den Zeitsprüngen so ein hohes Level hat. Auch erinnerte mich alles irgendwie an Attack on Titan, weil alle Personen sozusagen im selben Boot saßen und alle das selbe Ziel hatten, auf das man gemeinsam hinarbeiten konnte. Die ersten Folgen, in denen mehr die Welt und das Spiel erklärt werden fand ich eigentlich sehr gut. Es wurde auf die Themen Pets, Hochzeit, Skills, PVP, Equip, Gilde, Event, Dungeon, Raid, Housing, Crafting und Party eingegangen. Wer meint das Thema MMORPG, sei zu schlecht behandelt gewesen, den frage ich, wie man es in dieser Zeit groß hätte besser machen können. Dann kam ja die Beziehung mit Asuna. Klar, es war nix neues, nix revolutionäres, aber es hat meiner Meinung nach gepasst. Ich fand es toll diese Spannung zwischen den beiden Charakteren zu haben. Bei ihr hat es ja auf der Wiese Klick gemacht, bei ihm erst viel später, aber ich fands unterhaltsam, dass Asuna immer etwas aggressiv wurde, wenn sie in Richtung Romantik, Beziehung ging und Kirito es einfach nicht checkte.
    Dann später die Schlüsselszene in der beide zusammen kommen. Da war ich erst noch geschockt, weil es wirklich knapp um Kirito war. Klar, ich hab gewusst, dass es nicht annähernd die letzte Folge ist und dann ein Sterben des Hauptcharakter sehr unrealistisch ist, aber alles in allem war diese Szene sehr gut gemacht, vielleicht sogar die beste für mich im ganzen Anime. Denn danach waren ja beide zusammen. Sie hatten es geschafft. Während dann die Hormone für beide Beteiligten die nötige Portion Zufriedenheit geben, ist man als Zuschauer dann schon etwas gelangweilter, weil diese Spannung fehlte. Auch fand ich danach Asuna nicht mehr ganz so toll, da sie sonst immer über Kirito gestellt war (Sie lud ihn ein, bei ihr zu Essen, sie war in der Gesellschaft die Angesehenere, sie ließ sich nicht von Männern unterbuttern, sie hatte "ingame" ein tolles Leben, doch war gewillt wieder in die Realität zu kommen). Doch in der Beziehung wurde dann eher dieses weinerliche "Ich tu alles für dich, verpsrich mir das es so bleibt" Gelaber. Einzig die Szene, wo Kirito ihr vorschlug abzuhauen hatte sie wieder die Hosen an und meinte ja, dass wahrscheinlich ein solches Leben auch nicht so alnge sei, weil man ja nicht weiss, wie es um die echten Körper besteht.

    Danach kam die Szene, wo Kirito das Spiel beendete. Eine offizielle Erklärung warum er als Geist dennoch siegen konnte gibt es nicht, meine Vermutung liegt darin, dass Kirito eine äußerst starke Willenskraft hat und deswegen dem Spiel einige Fehler bereitete. Er gerät ja öfter während des Anime in diesen "Berserkermodus" oder erreicht vieles, was unmöglich erschien.

    Gegen Ende der Serie, als Kirito in diese Halle reinging und nach oben fliegen wollte, wurde ihm ja auch zum ersten mal vom Spiel deutlich gesagt, dass auch die Willenskraft Grenzen hat und man nicht alles damit erreichen kann. Den zweiten Part von SAo oder viel mehr ALO war zwar schlechter als Part 1, aber an sich auch nicht schlecht. Hier wurde halt auch Wert drauf gelegt, was außerhalb der Onlinewelt vorgeht. Komisch fand ich eher, wo die Eltern von Kirito abgeblieben sind.
    Die Beziehung zur Schwester fand ich mal was anderes. Sowas hab ich noch nicht in der Form gesehen. Klar, gibt es immer Weiber, die dem Hauptheld nachhimmeln und wissen, dass sie ihn nicht erreichen können, aber dann in der Form doppelt enttäuscht zu werden ist schon hart. Jedenfalls fehlte in dieser zweiten Hälfte auch wieder die taffe Asuna, stattdessen wurde mehr von der weinerlichen Seite gezeigt. Tentakel als Fanservice und ein Pädobastard als Antagonist setzten dem ganzen die Krone auf.
    Beim Endkampf war mir nur schleierhaft, wieso keine einziger Zeuge vor Ort war? Klar, es war Abends, aber dass man dann zeugenfrei vor einem beleuchteten Krankenhaus andere Abschlachten könnte ist mir doch sehr suspekt. Auch wie Kirito seine Wunderheilung am Arm vollbrachte, denn draußen noch eine blutige Hand, drinnen schon alles verheilt, als man vor der Traumfrau stand.

    Alles in allem war SAO dennoch, ein woller Anime. Vielleicht hatte er auch mehr Impact auf mich, weil ich neben Anime schauen, das Zocken als Hobby habe und auch vor vielen Jahren längere Zeit in einem MMO verbrachte und dort auch einiges an Erfahrung bekam.

    Bin mal gespannt auf die zweite Staffel. Hab erst 2 Folgen gesehen, aber leider halt wieder eine Asuna, die jetzt nur noch der Beziehungsmensch ist und nicht mehr so selbstständig, wie am Anfang und ein neues Spiel, bei dem man rein und raus switchen kann, wie es einem gefällt. Also fällt auch hier wieder der Aspekt "Wir sitzen alle im selben Boot und müssen zusammenhalten" Aspekt weg.

  11. #151
    Freigeschalteter Otaku Avatar von ice1
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    118
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Sword Art Online oder auch genannt SAO ist einer der Anime welcher mich zu Anime bewegt hat.
    Er wurde mir vor 2 Jahren gezeigt und seit dem gucke ich ihn so oft wie ich kann.
    Zudem ist dieser ein guter Anfangsanime dadurch das er sehr gute Animationen und eine wundervolle Story hat.
    Dadurch das SAO ein Spiel ist, ist es sogar sehr toll anzusehen wenn du selber ein Zocker bist.

  12. #152
    Freigeschalteter Otaku Avatar von wabba11
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    NiederÖsterriech
    Beiträge
    22
    Punkte
    917
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Also hier könnte ich echt viel schreiben werde mich aber bemühe mich es Gut und Kurz zu halten. Dieser Anime war der este Anime den ich gesehen habe. Die erste Folgen die ich gesehen habe weren nicht so bereistert aber ab folge 4 hat mich dieser Anime gefessel. Ab folge 4 habe ich nicht mehr mit diesen Anime Aufhören können.
    !! ACHTUNG !! Dieser Anime macht Süchtig !! ACHTUNG !!

    Dieser Anime hat die PERFEKTE mischung zwischen Romance und Action.
    Die Epischen Kämpfe ervreut jeden der Action liebt. Manche gehen sorgar für 1 folge hinaus.
    Kirito ist die Beste Hauptfigur die ich kenne. Er ist die perfekte mischung zwischen Freundlich und Schüchtern zu Mädchen.
    Meiner Meinung nach ist die Erste Staffel ist in 2 Staffel geteilt die mit SAO und die andere mit AHO
    wobei sie AHO meiner Meinung nach anders machen hetten sollen.

    Dieser Anime ist und bleibt der Beste anime den ich kenne.

  13. #153
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.153
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Der Anime war echt gut, gehört aufjedenfall zu meinen Top Animes.
    Der erste Part in der ersten Staffel war einfach mega fesselnd. Es ging Tag ein Tag aus ums nackte überleben (auch wenn wir wussten der Protagonist würde nicht sterben, war es trotzdem interessant). Ab dem zweiten Part war es nicht mehr so fasznierend. Da hat halt der Überlebensinstinkt vom ersten Part gefehlt und kam meiner Meinung nach nur noch wie ein Witz rüber.
    Die zweite Staffel hats aber wieder gut gemacht, weils da wieder um Leben und Tod ging

  14. #154
    Kleiner Experte Avatar von Anifire
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    129
    Punkte
    3.757
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Zitat Zitat von l0sti Beitrag anzeigen
    Die zweite Staffel hats aber wieder gut gemacht, weils da wieder um Leben und Tod ging
    Und im zweiten Part auch wieder nicht mehr .... :P

  15. #155
    Neuling auf Bewährung Avatar von GreenSoul
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    4
    Punkte
    9

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Oh ja SAO ist definitv einer meiner Lieblingsanimes! Ich konnte gar nicht aufhören und hab die erste Staffel in einem Zug durchgeschaut! Die zweite Hälfte war zwar etwas schwächer als die erste Hälfte, aber ich habe die trotzdem fieberhaft geschaut! Und ich fand es einfach nur genial! Ich würde ja so gerne mit einem NervGear auch mal ein VRMMORPG spielen, natürlich lieber die Variante in der man sich wieder ausloggen kann, wobei die andere Variante mehr Nervenkitzel bieten würde :D
    Hach dieser Anime war einfach genial und ich hab auch diese ganzen kleinen Sidestorys gefeiert, wie als Kirito mit Silica Pina zurück geholt hat. Ok ich hab im allgemeinen einfach den gesamten Anime gefeiert!
    Auch die zweite Staffel war der Hammer! Da wurde die Geschichte auch wieder stärker durch GGO. Aber auch hier war der zweite Teil der zweiten Staffel etwas schwächer als der erste, was mich aber nicht groß gestört hat, ich finde es einfach nur super und der Anime ist super mitreisend und faszinierend!
    Ich kann nur hoffen, dass die dritte Staffel genauso gut wird.

  16. #156
    Neuling auf Bewährung Avatar von _LAW_
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7
    Punkte
    390
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Sword Art Online.. einer der Animes die definitiv in meiner Top Ten sind ^^

    Hab Sword Art Online ca. vor 2 Jahren gefunden und an 1 Tag erst mal 5 Folgen geschaut :D Aus irgendeinem Grund.. (ich hab wirklich keinen Plan..) hab ich den Anime zuerst als sehr langweilig empfunden und hab ihn einfach abgebrochen. Letztes Jahr sind mir dann die Animes ausgegangen und bin dann wieder auf SAO gestoßen und ich dachte mir nur noch so: "WTF.. wie konntest du nur so einen geilen Anime abbrechen?!" Die Grundidee an sich, mit dem VMMORPG und, dass man sich nicht mehr ausloggen kann fand ich von Anfang an schon geil und richtig gut umgesetzt.. aber als die Story mit Asuna angefangen hat hab ich den Anime nur noch geliebt :D Hab die 1. Staffel am gleichen Tag noch zuende geschaut und am Tag darauf noch sofort die 2. Staffel ^^ Die 1. Hälfte war super gut umgesetzt und die Story hat einen auch richtig gepackt, und die 2. Hälfte hatte wirklich eine sehr gute Grundidee (Asuna ist immer noch gefangen und Kirito rettet sie), aber dieser Arc hat mir wirklich überhaupt nicht gefallen und die Umsetzung der Idee war nicht wirklich gut und alles ist viel zu schnell abgelaufen. Einige Aspekte waren aber wieder sehr gut umgesetzt wie z.B die Romanze zwischen Asuna & Kirito und das Ende. Dann kam die 2. Staffel mit GGO und sie haben wirklich alles was sie mit Alfheim falsch gemacht haben wieder richtig gemacht. Die Handlung war einfach wirklich perfekt :D Kirito kommt in einen SHOOTER und macht alle einfach mit einem SCHWERT fertig ^^ Animation war wieder super und man hatte wieder teilweise dieses Feeling von der 1. Staffel :D Dann kam der 2. Teil und dieser war einfach noch schlimmer als Alfheim... nichts war mehr wirklich zusammenhängend und die Beziehung zwischen Asuna und Kirito wurde fast gar nicht mehr erwähnt. Und sie haben einfach Alfheim zurück gebracht -.- Ich hoffe einfach mal, dass sie es mit der 3. Staffel besser machen und dieses Mal wirklich nicht wieder den 2. Teil verkacken ^^

    Ich würde dem Anime eine 8/10 geben, da die Animation und Story super war in den 1. Hälften aber dann immer in der 2. Hälfte der jeweiligen Staffel schlechter wurde.

  17. #157
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.037
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Also ich spiele schon Jahre MMORPGS und schaue gerne Animes ... SAO hab ich total verpennt und nur durch Zufall davon erfahren und ... ja ich hab ihn gefeiert auch das mit der Romanze ging noch gut weg ... aber die zeit in Alfheim als Elfen etc ... das hat das ganze total zerstört ich fand es total deplatziert und irgendwie aufgesetzt dadurch hat der Anime bei mir echt verkackt sozusagen ^^
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  18. #158
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    23
    Punkte
    73
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    SAO war mein aller erster Anime den ich gesehn habe, dieser anime hat sozusagen den Otaku in mir geweckt. Da ich damals mit Animes nicht viel zu tun hatte habe ich den ganzen Hype um SAO gar nicht mitbekommen. Er wurde mir von einem Freund empfohlen dass ich mir diesen ansehen sollte. Anfangs war ich skeptisch, jedoch hat er mich schon nach der ersten folge total in seinen Bann gezogen und hab die erste Staffel (25 Folgen) in nur 3 Tagen angesehen.
    Ich finde ihn immer noch den besten Anime den ich je gesehen habe (kann vl damit zusammen hängen weil er mein erster war )
    Jedoch muss ich auch sagen dass die zweite Staffel schlechter als die erste war weil meiner Meinung die Romanze von Kirito und Asuna zuwenig gezeigt wird.
    Würder der 1. Staffel (10/10) geben und der 2. Staffel(8/10).

  19. #159
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.448
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Für mich ist SAO auch ganz klar einer meiner Lieblings Animes und genau darum habe ich ihn mir auch schon mehrfach angesehen. Die Handlung finde ich super gut gelungen, mit viel Action aber auch einem guten Teil Romantik und Humor. Hinzu kommt das ich sowieso ein großer MMORPG Fan bin, von daher war der Anime wie für mich gemacht. Ich fand allerdings das das ganze ab Folge 15 doch etwas nachgelassen hat, aber dennoch ist und bleibt es einer der besten Animes. Die 2. Staffel war okay, aber dennoch hat sie mich nicht so umgehauen wie es bei der ersten der Fall war.

  20. #160
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Whiteno1
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.036
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Wie kann man die erste Hälfte gut finden?
    Absolut grausig, keine der Folgen basiert wirklich aufeinander. Das schlimmste ist einfach das die Folgen ein Mittel zum Zweck um den Zuschauer einen Sachverhalt aufzuzwingen, als Beispiel das Beater Leben. Im Vorfeld werden die Betatester gehasst weil die offensichtlich einen Vorteil haben. Der Anime erklärt aber nicht ob die Betatester wirklich niemanden geholfen haben. Es wird nur gesagt das sie ein Buch geschrieben haben. Hat Kirito an diesen Buch mitgewirkt oder hat er wirklich auf jeden
    geschissen und hat sein Ding durchgezogen? Das erklärt der Anime nicht. Nach den Bosskampf verweigert ein Betatester den Heiltrank, weil er etwa Schuldgefühle hat? WTF der Typ wollte doch jeden sicher durchbringen warum wollte er sterben. Der Tod hat einfach nur Stattgefunden damit Kirito ein Beater werden kann.

    Allgemein hält der Anime sich nicht mit Details auf. Er prescht von einer Sache zur nächsten ohne den Zuschauer die Zeit zulassen sich mit den Figuren anzufreunden. Kirito möchte keiner Gilde beitreten, weil er nicht auf jeden aufpassen kann. Er geht davon aus das die anderen Spieler alle Scheiße sind statt die einfach zu trainieren.
    Dann schließt sich der Oberlevelte Kritio in der NÄCHSTEN Folge doch einer Gilde an. Nur damit die Mitglieder 10 Minuten später alle Sterben. Keine Emotionen kamen dabei bei mir auf. Das Problem ist einfach das die erste Hälfte mindestens 24 Folgen gebraucht hätte um für mich Detailreich und Interessant zuwirken. Die Figuren wirken so Charakterlos und völlig uninteressant.

    Ich bin sehr enttäuscht dabei war das Konzept ziemlich gut und die 1 Folge macht Lust auf mehr, das vergeht aber direkt in Folge 2 wieder.
    Error 404=[System delay] Factory reset

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158