Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 192

Thema: [Diskussion] Sword Art Online

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #161
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    23
    Punkte
    73
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Zitat Zitat von Whiteno1 Beitrag anzeigen
    Allgemein hält der Anime sich nicht mit Details auf. Er prescht von einer Sache zur nächsten ohne den Zuschauer die Zeit zulassen sich mit den Figuren anzufreunden. Kirito möchte keiner Gilde beitreten, weil er nicht auf jeden aufpassen kann. Er geht davon aus das die anderen Spieler alle Scheiße sind statt die einfach zu trainieren.
    Dann schließt sich der Oberlevelte Kritio in der NÄCHSTEN Folge doch einer Gilde an. Nur damit die Mitglieder 10 Minuten später alle Sterben. Keine Emotionen kamen dabei bei mir auf. Das Problem ist einfach das die erste Hälfte mindestens 24 Folgen gebraucht hätte um für mich Detailreich und Interessant zuwirken. Die Figuren wirken so Charakterlos und völlig uninteressant.

    Ich bin sehr enttäuscht dabei war das Konzept ziemlich gut und die 1 Folge macht Lust auf mehr, das vergeht aber direkt in Folge 2 wieder.
    Ja da gebe ich dir recht, mir ist es auch viel zu schnell gewesen wie der Anime die Themen nur "überflogen" hat. Da hätte ich mir mehr Liebe im Detail gewünscht, man hätte viel näher darauf eingehen sollen.

    Das verstehe ich bis Heute noch nicht warum er sich jetzt doch auf einmal auf eine Gilde einlässt obwohl er es ja ein Einzelgänger ist...

  2. #162
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.616
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Sword Art Online staffel 1 ist das beste anime die ich bis jetzt gesehehen habe. Die gschichte dieser anime genau wie die figuren und kampf szenen ist dast beste was es zu bieten hat. Ich war enteuscht mit der zweiten staffel weil es nicht so gut war wie die erste. Die musik zur serie ist auch top ich wurde es 10/10 bewerten. die erster staffel zur serie hat ganz viele details gehabt als die zweite staffel.

  3. #163
    Neuling auf Bewährung Avatar von JessLeRux
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Punkte
    2.771
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    hmmmh vorab es ist immer ziemlich anstrengend sich so viele Beiträge hintereinander zu lesen
    ich habe in meinem leben nicht viele Animes abgebrochen weil ich eigentlich immer einen Abschluss will auch wenn er schlecht ist aber SAO habe ich tatsächlich in der 2. Staffel abgebrochen, denn ernsthaft??? sie schaffen es aus dem ersten spiel raus und müssen dann wieder in ein anderes??? nur weil sie vielleicht gemerkt haben das das Konzept funktioniert hat??? ich weis nicht wie sie auf diese Idee gekommen sind aber ich weis das es nicht das ist was ich mir als schauer gewünscht habe,
    was mich auch von Anfang an gestört hat ist dieses ständige hervorzaubern wichtiger Charaktere , noch nie gesehen auf einmal ist er da und zack is er sau wichtig.
    wie gesagt sie hätten auch ohne "happy end" (also ohne sie) die serie nach der ersten staffel beenden sollen, ich glaube auch nicht das ich mir die letzten paar folgen noch anschauen werde, hat mich dann ja doch schon sehr gelangweilt, und naja fand es dann irgendwann lächerlich
    Tut mir leid falls ich gegen jemandes Meinung jetzt meine geäusert habe ich kenn das wenn ich einen Anime mag und ich ihn dann immer verteidigen muss

    LG
    Jess

  4. #164
    Erfahrener Otaku Avatar von DjRayleigh
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    195
    Punkte
    2.962
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHyperaktivErste GruppeTomodachisSenpai

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Mein Fazit:

    Sword Art Online war ein Anime, bei dem ich gespannt vor der Bildschirm saß und nach jeder Folge kaum die nächste abwarten konnte. Die Stimmung und das gesamte Feeling (zu dem der Soundtrack maßgeblich beitrug) haben einfach gepasst, weshalb ich ihm auch kleinere Ungereimtheiten verziehen habe. Es hatte etwas von einem Fighting-Shonen gemischt mit viel Romantik, die man in diesem Genre ja oft vermisst. Ich kann Sword Art Online jedem empfehlen, der auf schöne Kämpfe und eine leicht kitschige Liebesgeschichte steht. Story-Fanatiker jedoch, die sich bei Serien, wie Death Note oder oder Neon Genesis Evangelion die Finger lecken, werden wohl an allen Ecken und Enden was zu meckern haben.

    Staffel 2 haben ich ersten beiden Folgen mir angeguckt und hatte für mich entschieden ich muss es mir nicht wirklich angucken :P
    + Vill werde ich es mir irgendwann angucken aber denke eher nicht da mich die Story nicht wirklich anspricht.
    Im Vergleich zum ersten Abschnitt Staffel 1 würde ich sagen ist der Teil total bei mir vorbeigeflogen.

    Funfact: Ich habe SAO auf MyAnimeList dieselbe Bewertung gegeben, wie Chuunibyou demo Koi ga Shitai. Aus dem einfachen Grund, da mich der Anime genauso gut unterhalten hat und Chuunibyou meiner Meinung nach viel zu sehr in den Himmel gehypt wurde, auch wenn der Anime zu den besseren seiner Art gehört. Ihr könnt mich gern dafür zuflamen^^. (Chuunibyou hat bei mir 8Sterne von 10)

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Support über PN
    =
    AKTIV

  5. #165
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.558
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ja der war wirklich gut es gibt zwar einen ähnlichen Anime wo die Leute in der Welt von einem Spiel festsitzen (Log Horizon) aber ich finde persönlich SAO viel besser besonder Asuna ist mein Lieblings Charakter und wie sie scheinbar Kirito erst mal nicht richt leiden kann und sich das dann wandelt.

  6. #166
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    2
    Punkte
    96
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Mir gefällt der Anime im großen und ganzen ziemlich gut zumindest von Staffel 1 in Aincrad weil er mich in dem Zusammenhang stark an Hack (Was ich übertrieben Hype ) erinnert. Bis auf vereinzelte stellen der 2 Hälfte von S1 (Alfheim) hatte mir der Anime dann doch einen Dämpfer verpasst. Aber Musik , Zeichenstyle , Charakter Entwicklung und "Austrahlung" der einzelnen Helden ( Ich denke mal das kann man so ausdrücken :P ) fand ich sehr überragend in Szene gesetzt weshalb ich den Anime auf jeden Fall weiter empfehlen würde

    8,5/10

  7. #167
    Kleiner Experte Avatar von Sebi859
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    59
    Punkte
    1.976
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Also, Sword Art Online:
    Die erste Hälfte - Hammer. Habe jede Folge genossen, eine resolute Umsetzung einer Geschichte eines Pro-Gamers, der immer der Beste ist und gleichzeitig hilft, wo er kann.
    Doch die zweite Hälfte wollte mir nicht so recht schmecken; Zerstörung der Welt vor der 100. Ebene, eine neue Elfen-Spielwelt und ein extra lästiger und ekliger Cheater-Bösewicht? Nein danke, das muss nicht sein. So halte ich den ersten Part in bester Erinnerung und schau mir den Zweiten einfach nicht mehr an.
    Ich mag Plot Twists, aber keine Stilbrüche.
    This is not the end, this is the beginning.

  8. #168
    Freigeschalteter Otaku Avatar von EngelEatos
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    22
    Punkte
    3.574
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Wie bereits viele vor mir, muss ich sagen, dass der erste Teil (Aincrad) absolut überragend ist. Im zweiten Teil (Alfheim) lässt der Anime ziemlich nach.
    Ebenfalls hat mir der Charakter von Kirito von Beginn an zugesagt. Und die Entwicklung zwischen Kazuto alias Kirito und Asuna ist auch nicht zu verachten.

    Vor allem die Kämpfe haben es mir angetan -> Richtiges Gänsehaut-Feeling
    Sound, Zeichenstil, etc. ist alles top. Wie mangelt nur ein bisschen an der Story (2. Teil).

    Zusammenfassend:
    Beim ersten Mal war jede Folge ein aufregendes Erlebnis (hat nachdem 4/5. Mal nachgelassen) & ein Anime, bei dem es sich das Anschauen lohnt.

  9. #169
    Freigeschalteter Otaku Avatar von stef
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    CH
    Beiträge
    20
    Punkte
    30

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Die erste Staffel des Anime war etwas vom unterhaltsamsten, was ich seit langem gesehen hatte. Es ist eine unglaublich tolle, kreativ inszenierte Welt, viel Liebe zum Detail, guten Charakteren und einer spannenden Story. Auch speziell fand ich diese sehr gut gemachten, Gänsehaut-Szenen wie z.B. das erste mal mit beiden Schwertern oder Szenen, welche einfach den Titel "Epic" verdient haben, wie z.B. die Szene mit den Yellow-Players, welche ihn nicht schnetzeln können wegen seiner HP-Regeneration.
    Die zweite Staffel hat dann auch sehr spannend angefangen, GGO hat mir super gefallen, und es ging auch wieder um etwas. Was die Autoren aber nach GGO gemacht haben, war für mich wirklich ein Disaster. Eine langeweilige Gefühlsduselei, null Spannung, null Gänsehaut, Langeweile pur. Ich weiss immer noch nicht, wie dieser Story-Arc irgendwie ins restliche Konzept reinpassen hätte sollen, und hoffe, falls sie eine 3. Staffel machen, woran ich nicht glaube, dass sie dann wieder zurück zu den Wurzeln finden würden.

  10. #170
    Freigeschalteter Otaku Avatar von SynDic4Te
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    24
    Punkte
    755
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Sehr toller Anime kann ich da nur sagen.

    Alleine dieses Konzept finde ich einfach Vorallem Gamer wie mich sprichst es an, da sie in dem Spiel gefangen sind.
    Sowohl Sword Art Online als auch Gun Gale Online finde ich echt gelungen. Etwas enttäuscht hat mich hingegen Alfheim Online.
    Alfheim war für mich nur ein unnötiger Filler und hat so gut wie gar nichts zur Story beizutragen.



    Über die Charaktere gibt es weniger interessante Dinge. Der einzige Charakter den ich wirklich mochte war Sinon, weil sie auch
    einen gewissen Hintergrund zu bieten hatte und sie eine spezielle Persönlichkeit hat. Aber da schneiden sich denke ich die Meinungen.


    An sich finde ich, das es einer der besten Anime ist die ich kenne, aber die Charaktere waren zum Großteil eher 0815 während die Story
    bei mir mit gewissen Aspekten ziemlich gut punkten konnte.





    Von mir bekäme der Anime 9/10 Punkten

  11. #171
    Freigeschalteter Otaku Avatar von mrsh4rky
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.064
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ich muss sagen ich fand den Anime echt genial und habe jede Folge genossen. Die Idee in der Story rum herum das man in einem Spiel gefesselt ist finde ich eigentlich wirklich gut, und sie haben sie auch ganz gut umgesetzt. Zwar war es bei manchen Stellen ein wenig langweilig wo sie z.b nur am reden waren, aber das gehört nun mal dazu um Information zu sammeln. Den Zeichenstil fand ich auch schön, gefiel mir richtig sehr!

    可愛さ余って憎さ百倍。

  12. #172
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    24
    Punkte
    661
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Ich finde SAO am Anfang eigentlich genial. Aber je weiter die Story voranschreitet, desto langweiliger und ermüdender wird sie. Am Anfang (durchgehend erste Staffel) fand Ich SAO aufregend und spannend. Allerdings in der zweiten Staffel wurde es langweilig und alles kam einem so abgedroschen vor, als müsste es nicht unbedingt eine zweite Staffel geben, sondern würde mit nur einer auskommen.

    Eigentlich recht guter Anime, indem die OVAs und die zweite Staffel fast schon unnötig sind.
    Ich hoffe, wenn es eine dritte Staffel gibt, dass diese dann wieder besser bzw. unterhaltsamer wird.

  13. #173
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Cuuky
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    751
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Dieser Anime hat es mir Anfangs gar nicht so leicht gemacht,
    musste hier auch erst einmal mit warm werden,
    doch schon nach der ca 3-5 Folge war es um mich geschehen,
    ich konnte nicht genug von diesen Anime bekommen.

    Habe ihn damals mit noch wen anders geschaut, mit den ich mich hinterher immer unterhalten hatte, über die einzelnen Folgen, an Ende dieser
    Staffel waren wir uns beide einig, dieser Anime hat es wirklich drauf.

    Ich Liebe ja solche, die in einer Games Welt existiert,
    und hier waren auch alle Emotionen mit dabei.

    Auch einer meiner absoluten Lieblinge,
    schaut es euch an, Sword Art Online ist ein richtig guter Anime

  14. #174
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Usagi91
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    46
    Punkte
    717
    Errungenschaften:
    3 Monate registriertTagger Amateur500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Sword Art Online zählt jetzt zu meinen Lieblingsanimes.

    Als ich mir die Blurays geholt habe - hätte ich nie gedacht,
    dass ich mich soo sehr in diese Animeserie verlieben werde.

    Die ist einfach genial und toll. Ich konnte den TV nicht mehr ausschalten,
    ich hab mir die Staffel 1 gleich reingezogen - eine Folge nach der anderen.
    Die war einfach soo fesselnd und bin echt gespannt auf die Staffel 2.

    Normalerweise steh ich gar nicht auf soo Online-Spiele,
    bin gar nicht der Onlinespiele-Typ,
    aber es geht um ein Onlinespiel, dass real wird und wenn man in dem Spiel stirbt,
    dann sterben die auch in der Wirklichkeit und das finde ich sooo genial.

    Und alles was passiert und die ganze Handlung - wirklich empfehlenswert,
    jeder Animefan sollte sich den unbedingt reinziehen.

    Ich hab es gleich einem Freund empfohlen und der hat sich auch gleich alle Folgen reingezogen.
    An einem Wochenende haben wir uns die Staffel 1 komplett angeschaut.

  15. #175
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Imilya
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Auf Anime.so :3
    Beiträge
    21
    Punkte
    744
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Der Anime war einfach nur perfekt ! :3
    Die Tatsache das unsere Technik bald schon ähnlich weit ist machte den Anime um so spannender und interessanter.
    Das ein Tod Ingame auch den Tod in der Realität bedeutet gab dem Anime eine Spannung das man einfach nicht mehr aufhören konnte zu schauen :D
    Die 2 Staffel war dann aber wiederum eher langweilig im Gegensatz zu der ersten.
    Für die erste Staffel würde ich 10/10 geben für die 2. 6/10 aber trotzdem waren beide gut.



    "Ich mache nichts, was ich nicht machen muss und wenn ich es machen muss - dann schnell."
    - Oreki Houtarou

  16. #176
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    2
    Punkte
    37
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Bei mir ist es auch so wie bei den meisten, die erste Hälfte war super, allein schon die Kombination von gaming und Anime war für mich genug, Kirito war dieser badass Einzelgänger und Asuna war eine ebenwürtige kämpferin. wie schon jemand zuvor gesagt hatte, finde ich es auch schade, dass die erste Spielwelt vor dem letzten level zerstört wurde, ich erwartete ein Rennen und Überlebenskampf mit jeder neuen Stufe mit einem wahnsins boss am Ende, aber dan kam die zweite Hälfte und machte ne 180 grad Drehung. Das ganze seting mit den Elfen passte einfach nicht und Asuna wurde zu Princess Peach degradiert.

    Trotzdem, ein sehr guter Anime
    hat auf jeden Fall Spaß gemacht

  17. #177
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Predatorr5412
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    46
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Sword Art Online gefällt mir auch sehr gut, die Story ist super spannend und es ist eine gute Idee, ich würde mir wünschen auch in echt in so einer Onlinewelt mit so ner Brille zu spielen^^, natürlich hab ich schon alle Folgen so 2mal durch. Das ist echt einer der besten Animes die ich je gesehn habe, müsst ihr aufjedenfall gucken.

  18. #178
    Sora > 2D > 3D Avatar von Sora
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Unter deinem Bett
    Beiträge
    471
    Punkte
    7.422
    Errungenschaften:
    SenpaiHyperaktivGalerie AusstellerErste GruppeTomodachis

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Die Idee dahinter ist sehr gut und wurde im Anime auch teilweise hervorragend umgesetzt. Der Anfang ist sehr, sehr aufregend, jedoch kann es die Spannung nicht aufrecht erhalten. Ab ca. 15 Folgen geht der Anime den Bach immer weiter runter. Die Geschehnisse wiederholen sich zum Teil. Das Kirito der allerstärkste wird, wurde einem bereits sehr früh klar. Wäre ich nicht so neugierig, hätte ich den Anime sicherlich ab der 17. Folge gedroppt. Im Großen und Ganzen war der Anime durchschnittlich.
    Die Charaktere im Vordergrund waren sehr gut gestaltet, aber von der Umgebung hätte ich mir einiges mehr gewünscht.
    Hallo? Ich werde Otaku-Gott!!!!!

  19. #179
    Kleiner Experte Avatar von NinjaRell
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    64
    Punkte
    635
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Sword Art Online gefällt mir sehr gut ich finde es ist sogar ein Meisterwerk!

    Zu SAO:
    Der Anime hat ein so tollen Zeichen stil und einen der besten Soundtracks die ich kenne.
    Das 10 000Gamer in ein Spiel "transferiert" werden ist eine vorstellung die ich jetzt am liebsten haben würde.
    Nur die tatache das wenn ihre Lebenbalken auf 0 sinken echt sterben macht mir Gänsehaut, aber der Anime hat mich trozdem gefässelt das ich ihn liebe und vergöttere.
    Ok.. zu Chapter. Alfheim muss ich wahrscheinlich nichts sagen das es kindischer nicht geht.

    Zu GGO:
    Die Story kam wieder an Aingrad ran und der Gegner "Deathshot"~ein Mitglied von Laughing Coffin, war einfach hervoragend das so ein Spiel Menschen so psychisch stören können ist echt gruselig aber es war dennoch gut anzuschauen.
    Dazu sag ich nur MLG Assada-san

  20. #180
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    552
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Sword Art Online

    Sword Art Online hat mir im Großen und Ganzen sehr gut gefallen.

    Ich hätte es nur gerne ausführlicher gehabt, Aincrad ging mir zu schnell.
    Und was ich immer noch nicht verstehe, viell. kann mir das einer von euch erklären, Kirito "gibt ja zu" ein Cheater zu sein, weil er Betatester war - Logik?
    Alfheim war lustig, grade die Magie fand ich super visualisiert.
    GGO fand ich anfangs nicht so prickelnd, weil er aussah wie ein Mädchen, und an die Schußwaffen mußte ich mich erstmal gewöhnen, aber hat doch irgendwie die Serie abgerundet. Was ich total toll fand, war die Bonusfolge im Meer.

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158