Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: [Diskussionsthread] Denpa Kyoushi

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Kami-sama Avatar von Donigeka
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.597
    Punkte
    40.661
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender

    [Diskussionsthread] Denpa Kyoushi

    Denpa Kyoushi


    Studio: A-1 Pictures
    Genre: Comedy, Romance, School, Shounen, Harem
    Episoden: ???
    Premiere: 4. April 2015

    Story:
    Kagami Jun’ichirou ist ein junger Kerl, der sein Physikstudium mit Bravour absolviert hat und als einer der genialsten Physiker gilt. Bereits im zarten Alter von 17 hat er seine erste physikalische These in einem bedeutenden Magazin veröffentlicht und die Wissenschaftswelt in Erstaunen versetzt.

    Seiner Schwester geht er aber mächtig auf die Nerven, denn der gute Jun’ichirou hat nichts weiter im Sinn als Animes und Mangas. Ja, er ist ein Otaku und betreibt mit glühender Leidenschaft einen Blog über Animes. Sein Otaku-Dasein ist auch der Grund für seine physikalischen Erfolge, denn er wollte unbedingt beweisen, dass es möglich ist, eine Zaubertür wie im Manga Doraemon zu erschaffen. Seine Schwester ist von seinem Nichtstun genervt und besorgt ihm kurzerhand eine Stelle als Aushilfslehrer an seiner ehemaligen Highschool. Die raue Wirklichkeit scheint Jun’ichirou eingeholt zu haben…

    Auf die Adaption von Denpa Kyoushi hatte ich mich eigentlich schon richtig gefreut. Der Manga bereitet mir sehr viel Freude und so hatte ich auch große Erwartungen an den Anime. Die erste Folge beginnt meiner Meinung nach aber doch ein bisschen Schwach. Zum einen habe ich mir die Stimme von Suzune doch immer irgendwie anders vorgestellt und zum anderen ist das Pacing der ersten Folge doch bis etwa zum letzten drittel recht lahm. Dann nimmt die Serie aber doch ein bisschen Fahrt auf und man fühlt sich an Great Teacher Onizuka erinnert. Ich denke mal, dass die nächsten Episoden auch weiterhin diesen Aufbau beibehalten werden, bevor in eine richtig fortlaufende Geschichte eingestiegen wird.

    Was die Animationen angeht, bin ich hier nicht wirklich zufrieden. Die Qualität ist etwas, was dem Jahre 2015 nicht wirklich gerecht wird und im Gegensatz zum Manga wirken die Charaktere alle irgendwie ein bisschen kantig. Hier hätte ich mir einen deutlich anderen Animationsstil gewünscht. Das Setting der Serie hingegen ist super. GTO liegt ja nun schon ein paar Jahre zurück, da ist es mal wieder schön etwas zu sehen, was sich (zumindest am Anfang) mit einem ähnlichen Thema befasst.

    Als Fan des Manga lässt mich die erste Episode doch ein bisschen enttäuscht zurück. Ich habe hier einfach mehr Qualität erwartet. Was die eigentliche Umsetzung der Manga-Story angeht, ist diese aber ok.

    Wertung der ersten Episode:


    Wie hat euch der Einstieg in die Serie gefallen?

  2. #2
    Darker than Black Avatar von exterminus
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    497
    Punkte
    4.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Denpa Kyoushi

    Ich hab bis jetzt 2 Folgen gesehen und mir gefällt die Art von Kagami "Probleme" anzugehen.
    Er ist halt der Typ der keinen Spaß versteht wenn es um sein "Hobby" geht.
    Aber auch nicht der der nichts tut und nur zuschaut oder andere vorschieb um sich zu rechtfertigen.
    Darum mag ich auch den Charakter Kagami und bin schon gespannt was die nächsten Folgen noch zu bieten haben ...
    Ich hoffe es bleibt ein bisschen bei Ernsthaften Themen und geht nicht in übertriebenen "Otaku"themen unter.

  3. #3
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Kohaku12
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    791
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussionsthread] Denpa Kyoushi

    Ich finde den Anime sehr unterhaltsam,
    Abwechslungsreich und Lehrreich,
    Viele witzige Szenen , und das der Protagonist für jeden einen Spitznamen parat hat haha :,D

    Ich finde die Charaktere Klasse ausser diesen Jungen da der denkt das er ein hübsches mädchen wär die Story fixiert sich grad zu sehr auf ihn 😂

  4. #4
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    17
    Punkte
    2.149
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussionsthread] Denpa Kyoushi

    Ich bin bei der Folge 12 und kann sagen, es ist eine abklatsche von "Great teacher onizuka", der in jeder hinsicht besser ist als denpa kyoushi (meiner Meinung nach). Denoch ist dieser Anime nicht schlecht und schau ihn mir tzrdm an weil ich sagen muss er ist ganz lustig. Aber mehr auch wieder nicht

  5. #5
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    577
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussionsthread] Denpa Kyoushi

    Ich haben zurzeit nur bis zur 9. Folge den Anime geschaut, ist zwar mal wieder so "Standard Harem Anime", aber allemal für lacher zwischendurch gut. Was mir besonders gefällt ist das man nie weiss wie er die Problem lösen wird.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158