Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: [Diskussionsthread] Ga-Rei: Zero

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Darker than Black Avatar von exterminus
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    497
    Punkte
    4.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    [Diskussionsthread] Ga-Rei: Zero

    Ga-Rei: Zero




    Informationen

    Typ: TV
    Anzahl: 12 (~24min)
    Genre: Actiondrama, Horror
    Adaptiert von: Manga
    Premiere: 06.10.2008

    Story:
    Kagura Tsuchimiya ist im Grunde eine normale Oberschülerin und verbringt glückliche Tage mit ihren beiden Freundinnen Miku und Yacchi. Doch Kagura geht einem ungewöhnlichen Beruf nach: Sie jagt, zusammen mit einer Spezialeinheit der Umweltbehörde, Dämonen und Geister, die versuchen, Menschen Schaden zuzufügen.

    WOW welch ein Actiondrama nicht zu lang aber packend und spannend.
    Normalerweise bin ich ja kein Freund "älterer" Serien aber diese hat es echt geschaft mich zu begeistern.
    Irgendwie hat die Story und das Opening mein Interesse geweckt.
    Die Erzählweise ist ungewöhnlich und nach den ersten 2 Folgen habe ich WTF gedacht.
    Erst ab der 3. Folge kommt dann eine chronologische Geschichte.
    Ich für meinen Teil fand die Geschichte gut und rührend erzählt mit jeder Menge Action und Splater, also nichts für zartbeseitete.
    Vorallen eine gute und schlüssige Geschichte in 12 Teilen ohne ein wischi wascha groß offenes Ende.

    Hier noch das Opening

    Spoiler




    Wie beschrieben mir hat die Serie sehr gut gefallen, obwohl sich diese Art von Serie normalerweise nicht am Radar hab.
    Man könnte Ga-Rei Zero wohl am ehesten mit akame ga kill vergleichen.
    Wer von euch hat Ga-Rei Zero noch gesehen und was haltet Ihr von der Serie ?

  2. #2
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Amonzion
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    807
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussionsthread] Ga-Rei: Zero

    Ga-Rei -Zero- ist ein Anime zum Herzeigen! Nicht nur, dass er das fest getretene Klischee des Kleinkind Daseins in keinster Weise bedient. Es ist sonderlicher Weise auch noch ein netter Querschnitt durch typische Elemente von Anime. Hier ein wenig schräg, da ein wenig überzeichnet - dramaturgisch. Und da wäre dann auch noch das psychologisch-emotionale, das jeden regelmäßigen Animefan schon mindestens einmal so in die Magengrube getreten hat, dass man den Tag für beendet erklärt. Also Empfehlung pur und eigentlich schade, dass man die Serie aufgrund ihres Bekanntheitsgrades Geheimtipp nennen muss.
    Geändert von Amonzion (5. April 2016 um 20:20 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158