Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: [Diskussionsthread] Galilei Donna

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    Kami-sama Avatar von Donigeka
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.597
    Punkte
    40.661
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender

    [Diskussionsthread] Galilei Donna

    Galilei Donna


    Studio: A-1 Pictures
    Genre: Action, Adventure, Sci-Fi
    Episoden: 11
    Premiere: 11. Oktober 2013

    Story:
    Im Jahr 2061 ist die globale Erwärmung Geschichte, die Welt steht am Beginn einer neuen Eiszeit. In der Toskana in Italien leben drei Nachfahren von Galileo Galilei, die Schwestern Hozuki, Hazuki und Kazuki Ferrari. Eines Tages werden sie von einer mysteriösen Organisation angegriffen, die das sogenannte "Galileo Tezoro" sucht. Als Folge des Angriffs landen die drei Schwestern weltweit auf den Fahndungslisten. Ohne zu wissen, in was sie verwickelt worden sind, müssen sie nun zusammenarbeiten um die Situation zu bewältigen. Keine einfache Aufgabe angesicht der Tatsache, dass sie unterschiedlicher nicht sein könnten.


    Am Anfang der ersten Episode war ich erst einmal ein bisschen verwirrt. Bei der Animebeschreibung hatte ich nicht damit gerechnet, dass es damit beginnt, dass irgendwelche Mechas eine Basis angreifen und etwas klauen. Erst dachte ich, dass ich die falsche Episode gestartet hatte. Als dann aber die erste der Schwestern auftauchte, war ich mir dann doch sicher dort richtig zu sein. Das Setting und auch die story von dem Anime gefallen mir recht gut. In der Ersten Episode werden eigentlich auch erst einmal nur die drei Schwestern vorgestellt und ein bisschen in die Story eingeleitet. Die Animationen gefallen mir eigentlich recht gut und auch das Design der fliegende Schiffe, sowie der Mechas ist nicht schlecht. Aber am Meisten hat es mir hier eigenlich das Charakterdesign angetan. Vor allem Hazuki hat es mir da eigentlich angetan, was nun allerdings nicht heisst, dass mir die anderen Schwestern nicht gefallen. Die erste Episode war nach ein bisschen Verwirrung am Start ein guter Einstieg in die Serie, welcher mir dann auch Galilei Donna aeusserst Schmackhaft gemacht hat. Alles in allem bin ich hier recht zufrieden mit dem Start der Serie. Die Animationen sind zwar nicht ueberragend, aber definitiv besser als so anderes, was man diese Season zu sehen bekommen hat.

    Wertung der ersten Episode:


    Wie hat euch der Einstieg in die Serie gefallen?

  2. #2
    Treues Mitglied Avatar von hitsugaya226
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Edo
    Beiträge
    440
    Punkte
    7.286
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Galilei Donna

    In der englischen Beschreibung stand da irgendwas mit "Verfolgung" oder so, da hab etwas düsteres erwartet, aber keine Schwestern, die allesamt irgendwelche Probleme hatten! Die eine wird von ner Maschine verfolgt, die andere schwänzt den Unterricht und die Älteste besofft sich einen voll. Die Story, die hier abgezogen wird, find ich recht interessant, der Zeichenstil eher Gewöhnungsbedürftig und der Opening/Ending gefällt mir eigentlich, aber glaube nicht, dass das zu diesem Anime passt. Die Charaktere sind frischer als die typischen Animes. Für die erste Folge gibts von mir ne 8.

    Selbst wenn Menschen sterben, leben sie in den anderen Menschen weiter. Als Erinnerung.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  3. #3
    Kami-sama Avatar von Donigeka
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.597
    Punkte
    40.661
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender

    AW: [Diskussionsthread] Galilei Donna

    Oh, nach der zweiten und dritten Episode gefaellt mir der Anime immer mehr und mehr. Die drei Schwestern sind einfach Klasse, vor allem dadurch, dass wie alle wirklich persoenlichkeiten haben und auch noch ihre eigenen Probleme, mit denen sie zu kaempfen haben. Mittlerweile sind sie ja nun auch international Gesucht und koennen eigentlich nirgendwo mehr einen Unterschlupf finden. Ihnen bleibt eigentlich nichts anderes uebrig als mit der Galileo auf der Flucht zu bleiben.
    Hozuki scheint auch mehr ueber Galileo Tesero zu wissen, als anfaenglich gedacht. Insgesamt ist der Anime wirklich interessant und mittlerweile zu einem der Titel geworden, auf die ich mich am meisten in der Woche freue.

  4. #4
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.010
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Galilei Donna

    Dieser Anime hat meiner Meinung nach viel Potential, weil die 3 Geschwister so unterschiedlich sind und die Charakterzüge so gegensätzlich zu ihren Fähigkeiten verlaufen^^. Bin mir sicher das wird ein klasse Anime^^

  5. #5
    Kami-sama Avatar von Donigeka
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.597
    Punkte
    40.661
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender

    AW: [Diskussionsthread] Galilei Donna

    Galilei Donna hat mir vom Setting und den Charakteren her ziemlich gut gefallen. Bis zum Ende hin war es meines erachtens nach eine gut inszenierte Geschichte. Das Ende haben sie dann allerdings leider verrissen. Die Gerichtsverhandlung und dass die Eltern im Hintergrund alles fuer die Schwestern geregelt haben, war mir etwas zu sehr an den Haaren herbei gezogen. Bis zu dem Punkt hin war der Verlauf des Anime richtig gut, dann war der Ausweg allerdings viel zu einfach. Man hat zu lange auf den Punkt hin gearbeitet um dann eine so einfache Loesung praesentiert zu bekommen. Trotzdem war es einer der Anime, die mir in dieser Season besser gefallen haben. 7 Punkte gibt es insgesamt von mir fuer Galilei Donna.

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.382
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Galilei Donna

    Galilei Donna hat mir im ganzen sehr gefallen. Am Anfang habe ich nicht gedacht es etwas mit Meches zu tun hat. Eigentlich gucke ich ja nicht so gerne Anime mit Mechas, aber in Galilei Donna hat es doch irgendwie gepasst. Die drei Schwestern wurden auch gut vorgestellt. Sie streiten sich zwar oft, halten aber trotzdem zusammen. Man kann auch sehen das sie sehr unterschiedlich sind aber trotzdem miteinander auskommen.
    Ich gebe dem Anime eine 8

  7. #7
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    16
    Punkte
    2.261
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Galilei Donna

    Ich persönlich mag Hozuki am meisten aber an manchen stellen frage ich mich
    warum ein goldfisch alles andere ist bedrohlicher als das
    das strahlt eher das gegenteil aus "kommt und raubt mich aus" xD

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158