Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 32 von 32

Thema: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #21
    Kleiner Experte Avatar von JunkuX
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    113
    Punkte
    4.110
    Errungenschaften:
    Gang Leader1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

    wow... so viel positives über diese Serie hätte ich nicht erwartet, vorallem am Anfang war sie doch eher schlecht als recht (ca. ep 4-10).
    Seit dem aktuellen Arc gefällt sie mir zwar etwas besser, ändert aber nichts daran, dass sie bis auf OST und Animationen nicht wirklich viel zu bieten hatte.
    Jegliche Unterhaltungen waren langezogen, über den MC konnte ich hinwegsehen, den find ich sogar noch in Ordnung, aber seine Schwester :O Ich krieg nen Krampf.
    Onii-sama hier, Onii-sama da... hat man durchschnittlich 20x pro Folge gehört -.-
    naja aufgrund des unterhaltsamen aktuellen Arcs gibts ne großzügige 6,5-7/10.
    btw Erika is best girl!

    greetz junk
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #22
    Kleiner Experte Avatar von Kirotay
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    59
    Punkte
    2.484
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

    Endlos viele Informationen, von komplexen Technologien, Kräften etc. die dem Zuschauer an den Kopf geworfen werden. Anfangs sehr sehr schwer nachzuvollziehen, wenn man die nötigen Englisch Kenntnisse zum schnellen lesen und gleichzeitigem übersetzen nicht beherrscht. Doch im Verlaufe der einzelnen Folgen entwickelt sich Mahouka Koukou no Rettousei, meiner Meinung nach, zu einem echt tollen Anime mit wieder-anschau-wert (um einzelne Details aufzuarbeiten).

  3. #23
    Neuling auf Bewährung Avatar von Nessy28
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    4
    Punkte
    1.649
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

    Ich bin von dem Anime gebeistert zumal ich Magie Anime liebe.
    Es ist eine nachvollziehbare Handling da, der Hauptcharakter ist auchnicht so übel und mal kein Harem in sicht.
    Interessant ist auch die etwas seltsame Beziehung zwischen den beiden Geschwistern,ich bin mir bis jetzt immernochnicht sicher ob die Schwester nicht dem guten Bruder an die Wäsche will.
    Ungewöhnlich find ich allerdings,das in dem Anime das Thema Diskriminierung aufgegriffen wird,finde ich allerdings gut.Wer kennt das nicht das auf dem Schulhof auf Markenkleidung geachtet wird oder welches Auto man fährt und sobal es nicht dem Standart entspricht,man entsprechend behandelt wird.
    Ich werd mir den Anime auf jeden fall bis zum ende ansehen.

  4. #24
    Freigeschalteter Otaku Avatar von hUmiLitY
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    31
    Punkte
    2.283
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

    Ich muss sagen, dass mir der Anime besonders gut gefällt - besonders das Setting, welches mich immer wieder an die Clarkesche Gesetze erinnert und der Animationsstil in dem stark mit blauen Farbtönen gearbeitet wird sind genial. Die Story scheint aber weitaus komplexer zu sein als man es im Anime zu sehen bekommt und einige wirklich wichtige Stellen wurden einfach übersprungen. Allerdings macht sich auf Reddit zu jeder Folge jemand die Mühe um die Folge mit dem entsprechenden Material der LN zu vergleichen und so zusätzliche Informationen zu geben. 9/10 Punkten hat der Anime auf jeden Fall verdient.

    Clarkesche Gesetze:
    1. „Wenn ein angesehener, aber älterer Wissenschaftler behauptet, dass etwas möglich ist, hat er mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit recht. Wenn er behauptet, dass etwas unmöglich ist, hat er höchstwahrscheinlich unrecht.“
    2. „Der einzige Weg, die Grenzen des Möglichen zu finden, ist, ein klein wenig über diese hinaus in das Unmögliche vorzustoßen.“
    3. „Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden.“

  5. #25
    Neuling auf Bewährung Avatar von thehmw
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    6
    Punkte
    2.599
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

    Ich finde den Anime richtig gut. Vor allem ist er schön Komplex, ich mag es wenn einem eine richtige Welt aufgebaut wird. Und dann noch ein zuerst unscheinbarer Protagonist der sich aber als mächtig herausstellt, so liebe ich das Doch eben wegen der Komplexen Welt warte ich jetzt darauf das er zu ende läuft und dann gucke ich ihn nochmal in einem rutsch. Habe schon zu oft den Faden verloren

  6. #26
    Darker than Black Avatar von exterminus
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    497
    Punkte
    4.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

    Meiner Meinung nach eine der besten Serien überhaupt.
    Die Folgen bis zur 24 hab ich alle schon 4 mal angesehen.
    Nur eine andere Serie schaffte das bei mir das ich es mir immer wieder ansehe und mir nie langweilig wird.
    Der Style gefällt mir sehr gut, ich kann mich nicht satt sehen davon.
    Ich fiebere schon den Finale der S1 entgegen und hoffe das die Handlungen dann in einer weiter Session weitergehen.

  7. #27
    Freigeschalteter Otaku Avatar von TheLastMaster
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    3.285
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

    Tehe einer Meiner Lieblingsserien !! TOP TOP

    aber ich kann die Skeptik meiner Vorposter verstehen, denn die Informationen sind schlicht einfach zu verdichtet in der Animation und gebem
    der Zuschauer eher verwirrung. Zum Vergleich der Light Novel ,worauf der Anime basiert, bietet einfach mehr Information und Monolog von Tatsuya.
    Viele kleine Gesten von ihm machen mehr Sinn und zeigen dadurch seinen "Charackter".
    Die Beziehung zwischen Miyuki und Tatsuya wird hoffentlich "wenn es eine zweite Staffel geben würde" in einem eigenem Arc erläutert wodurch "einige" der vielen Fragen beantwortet werden. An sich muss man erst den Hintegrund der beiden erfahren, damit einem bewusst wird, wie wichtig die aktuelle Beziehung der zwei ist und wie sie miteinander interagieren.

    Mein Lieblingsarc sowohl im Anime als auch im Light Novel (als ich es zum ersten mal gelesen hatte) ist auf jeden Fall der Yokohama Disturbance Arc =D

    Ich bin immernoch der Meinung ,dass das komplexe System und das rationale Handeln der Charaktere eine Top geschichte bieten

  8. #28
    Red
    Red ist offline
    知らぬが仏。 Avatar von Red
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    727
    Punkte
    10.608
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie Aussteller50000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

    Zitat Zitat von exterminus Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach eine der besten Serien überhaupt.
    Was? :D

    Ich habe heute Mahouka zuende geschaut und fand den Anime doch teilweise echt langweilig und langgezogen.

    Dieser Kommentar enthält SPOILER!

    Meine Meinung
    Charaktere:
    Die Charaktere in diesem Anime sind einfach Standard. Wirklich. Es gibt keinen Char der wirklich heraussticht und großartig Entwicklung zeigt.
    Alle sekundären Charaktere erfüllen jegliche Klischees: die wilde mit roten Haaren, die ruhige und sensible andere mit der Brille, die hübsche ruhige jüngere Schwester [kann fortgesetzt werden]. Alles so richtige 0815 Charaktertypen! Warum?
    Und warum hört man ständig Oniiiiiii-sama! Onii-sama? Oni-sama. Onii-sama?! [ihr wisst was ich meine].
    Ach ja, es gibt noch den Hauptcharakter. Der ist ganz cool drauf und hat so einige coolen Moves drauf. Iwie ist er aber auch ziemlich OP. Für meinen Geschmack eindeutig zu OP und das macht den ganzen Anime etwas langweilig, da er eh alles kann und immer gewinnt.
    Trotzdem sind die Charaktere ganz in Ordnung. Vor allem wegen den tollen Synchronsprechern, die eine tolle Arbeit machen!
    06/10, weil mir vor allem Mayumi Saegusa und Miyuki Shiba doch gefallen haben.

    Story:
    Das Setting ist echt cool und am Anfang hatte ich auch noch gehofft, dass da was ernstes raus wird. Aber iwie geht die Story nicht weiter als über einen Standardkonflikt hinaus und präsentiert nichts weiter als Standardbösewichte und co. Bla! Die Story ist eh schon nicht so spannend, da der Protagonist eh immer gewinnt.
    Hinzukommt, dass Mahouka eine große Schwachstelle in der Präsentation hat: Manchmal ist der Anime echt "schön" anzusehen und die Welt macht einen auf freundlich. Generell wird größtenteils auf Blut und Co. verzichtet. Iwann kommt aber der Schnitt...Abgehackte Arme, Blutspritzer da und hier - sprich Brutalität setzt ein, die vorher nicht da war. Das hat mich etwas gestört, da der Anime doch nicht den Eindruck weckt. Klar, ich habe damit keine Probleme, aber iwie passte das Blut nicht so recht in den verwendeten Stil.
    Das Ende ist mal lächerlich. Nano-Suit lässt grüßen!
    05/10.

    Soundtrack und Sound:
    Einer der wenigen guten Punkte. Der Soundtrack ist echt schön.
    Zusammen mit den guten Synchronsprechern schafft es der Soundtrack die Stimmung gut umzusetzen. Leider ist der Sound auch das einzige Mittel, welches die Glaubwürdigkeit des Animes halbwegs hochhält.
    Der mit Abstand beste Teil des Animes ist für mich der Sound.
    10/10.

    Animationen:
    Die Animationen sind echt gut! Da kann wirklich keiner was meckern.
    Besonders bei den ganzen Effekten merkt man, dass der Anime echt klasse animiert ist.
    Etwas blöde fande ich die Animation der Kampfroboter am Ende. Dort hat man einfach die Computertechnik zu stark gesehen. Auch wenn das vll. Absicht war: 09/10 für die Animationen.


    07/10 erhält Mahouka Koukou no Rettousei.
    Ich hatte anfangs größere Hoffnungen, die auch in den ersten Folgen bestätigt wurden. Jedoch kann ich nicht das große Lob verstehen, welche manche Leute dem Anime entgegen bringen. Mal was für zwischendurch, mehr nicht.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Zitat Zitat von Azathoth Beitrag anzeigen
    Wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden.

  9. #29
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.235
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

    Was ich nicht so gut fand war, dass die ganzen Fachbegriffe nicht immer ausreichend erklärt wurden oder manchmal nur gerade so.
    Gut hingegen ist der Zeichenstil, Soundtrack und das Charakerdesign.. mit einigen Ausnahmen.
    Die Story ist trotz der Folgenanzahl wie ich finde relativ eintönig.
    Geändert von Haruto (5. November 2014 um 18:50 Uhr)

  10. #30
    Premium Spender Avatar von Rikimaru
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    420
    Punkte
    8.780
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriertCreated Album picturesTagger Second Class10000 Experience Points

    AW: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

    Ein guter Anime ohne Story. Die ersten paar Folgen entwickelt sich eine spannende Story, die aber leider nach ein paar Folgen verloren
    geht und auch kaum mehr auftaucht. Bis auf ein paar kleine Schnipsel, die hin und wieder reingeworfen werden und eine tiefgründige
    Story andeuten, passiert kaum etwas. Selbes gilt für die Charaktere. Diese scheinen sich in den 26 Folgen kaum bis gar nicht weiter zu
    entwickeln. Vielleicht passiert ja in beiden Fällen etwas in der 2. Staffel. Wäre schön.

    Aber auch ohne große Story und gleichbleibenden Charakteren hat mir der Anime gefallen. Die Charaktere sind trotzdem in Ordnung.
    Der Hauptcharakter ist zwar ziemlich OP, dennoch empfand ich es nicht als störend oder langweilig. Es ergibt zwar mit fortlaufender
    Story immer weniger Sinn, warum dieser in der 2.Klasse versauert, aber was solls ^^. Die Animationen sind sehr gelungen und zeigen
    neben einer schönen Welt, auch klasse Effekte. Die Soundtracks sind passend gewählt und werten viele Szenen auf.
    Ich hoffe auf eine 2. Staffel mit einer spannenderen Story.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  11. #31
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    16
    Punkte
    3.943
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

    Hatte den Anime lange geschoben und hatte das am Ende bereut. Ich fand den Anime klasse, hat mich direkt in den Bann gezogen. Warum genau weiß ich irgendwie nicht :o
    Mir gefallen aber generell Animes, wo der Protagonist genial und sau stark ist. Ansonsten von Zeichnung und Musik fand ich alles in Ordnung. An der Story hatte ich auch nicht so viel zu bemängeln. Aber für mich war der Anime schon irgendwie ein kleines Meisterwerk.

    Habe auch große Hoffnung auf ne 2. Staffel

  12. #32
    Dai
    Dai ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Dai
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    25
    Punkte
    488
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussionsthread] Mahouka Koukou no Rettousei

    Bin letztens auf den Anime aufmerksam geworden, weil zahlreiche Leute ihn mir empfohlen hatten. Kann aber ehrlich gesagt nicht verstehen, warum er hier auf so viel Zuspruch stößt.

    Spannend war die Story nie so wirklich. Tatsuya ist von Anfang an der Übermensch und kann alles. Viele mögen ja gerade solche Charaktere, ich eher nicht. Weil Tatsuya so perfekt ist, kann keine Spannung erzeugt werden. Ist wahrscheinlich einfach nicht meins...

    Sehr gut hingegen waren die Kämpfe, hat Spaß gemacht, da zuzusehen! Ebenfalls super gezeichnet und tolle Animationen. Nützt aber alles nichts, wenn die Story dagegen nicht so der Bringer ist.

    Ich würde dem Anime 5 von 10 Punkten geben. Das aber auch nur, weil ich Erika mag...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158