Ore no Kanojo to Osananajimi ga Shuraba Sugiru
OreShura




Informationen

Typ: TV
Anzahl: 13 (~24min)
Genre: Romantische Komödie
Adaptiert von: Light Novel
Premiere: 06.01.2013 ‑ 31.03.2013

Story:
Der Oberschüler Eita Kidou hat sich das Ziel gesetzt, Medizin zu studieren. Aufgrund des Beschlusses seiner Eltern, die sich scheiden lassen, und dem Wunsch, die guten Noten zu behalten, meidet er das Thema Liebe und Romantik gänzlich. Eines Tages lädt ihn die beliebte Masuzu Natsukawa dazu ein, mit ihr zusammen nach Hause zu gehen, was er allerdings sofort ablehnt. Doch weil sie nicht locker lassen kann und ihn immer wieder darum bittet, muss er schließlich ihrem Wunsch nachgeben. Masuzu ist die ständigen Liebeserklärungen der Jungs Leid und schlägt daher vor, dass sie und Eita eine Beziehung vortäuschen sollen. Obwohl Eita versucht, dies abzulehnen, zwingt Masuzu ihn dazu. Diese Nachricht verbreitet sich schnell in der Schule und Eitas Kindheitsfreundin Chiwa Harusaki beginnt damit, die Beziehung der beiden zu hinterfragen.


So eine meiner lieblings Animeserien im Bereich Romantische Komödie/Harmen .
Warum weil hier der Fokus richtig auf Romance und Comedy liegt und ganz ohne Ecchi oder Fanservice auskommt.
Die Geschichte um Eita der einfach nur der Beste sein um ein Stipendium zu bekommen damit er keine Belastung für seine Verwandschaft ist, wurde wundervoll umgesetzt.
Auch die Geschichten und Motive der Frauen die sich mehr oder minder in sein Leben drängen wirken glaubhaft.
Tja und schon geht es los mit den liebevollsten Geschichten rund um die "Scheinfreundschaft" zwischen Masuzu und Eita.
Meiner Meinung wundervoll gemacht wobei ich halt auch eine schwäche für Masuzu habe.


Hier noch das Opening von Ore no Kanojo to Osananajimi ga Shuraba Sugiru

Spoiler



Die Serie hat mir sehr gut gefallen, wer von euch hat sie auch gesehen und fandet ihr die Serie ?