Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: [Diskussionsthread] Sola

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Darker than Black Avatar von exterminus
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    497
    Punkte
    4.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    [Diskussionsthread] Sola

    Sola




    Informationen

    Typ: TV
    Anzahl: 13 (~24min)
    Genre: Sentimentales Drama
    Adaptiert von: Manga
    Premiere: 07.04.2007 ‑ 30.06.2007

    Story:
    Yorito Morimiya ist ein fünfzehnjähriger Oberschüler mit einem seltenen Hobby: Er liebt es den Himmel zu beobachten und zu fotografieren. Er lebt alleine, denn seine ältere Schwester Aono liegt seit längerer Zeit im Krankenhaus; seine Klassenkameradin Mana kümmert sich jedoch um ihn, nachdem deren kleine Schwester Koyori, die ebenfalls Patientin im Krankenhaus ist, sich mit der verschlossenen Aono angefreundet hat.

    Yorito ist gerade dabei ein Foto der Morgendämmerung zu machen, da beobachtet er ein Mädchen, das ihr Problem mit einem widerspenstigen Getränkeautomaten auf ziemlich rabiate Art und Weise zu lösen versucht. Yorito schafft es, den Automaten zur Herausgabe des Getränks zu bringen, doch das Mädchen ist plötzlich verschwunden.

    Am Abend desselben Tages trifft er dieses Mädchen namens Matsuri Shihou wieder. Es stellt sich schnell heraus, dass auch sie ein großes Interesse für den Himmel hat. Doch als er sie Nachts in einer Kirche erneut wiedersieht, wird sie von einem seltsamen Mann gejagt, der daraufhin behauptet, sie sei kein menschliches Wesen...


    Sola ist für mich eine richtig gute Serie im Genre Sentimentales Drama.
    Wie soll ich sagen die Geschichte ist für mich schlüssiger und nachvollziehbarer als z.B. Clannad After Story.
    Auch wenn es ein sehr nachdenkliche Handlung ist wird nicht gnadenlos mit dem Unglückshammer drauf geschlagen.
    Die Story hat einige Wendung und Überraschungen auf Lager.
    Vor allen hat sich die Serie komplett anders entwickelt als ich zuerst vermutete.
    Wer dramatische Handlungen im Bereich Fantasy Mystery mag sollte unbedingt mal reinschauen.


    Hier noch Opening zu Sola

    Spoiler


    Mir hat die Serie sehr gut gefallen, hat sie wer von euch auch gesehen und wie war die Serie für euch ?

  2. #2
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Domaru
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.606
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussionsthread] Sola

    Die Story ist echt nicht von schlechten Eltern. War alles sehr interessant. Die Spannung ist auch sehr gut gehalten worden. Das Drama ist sehr gut geworden. Die Romance war echt nicht schlecht. Es ist wirklich eine schöne Story geworden.

    Die Animationen sind natürlich top und der Zeichenstill hat mir sehr gut gefallen. Die Hintergründe sind nicht so detailreich, doch das macht nichts.

    Die Charakter sind sehr gut gezeichnet worden und das Charaterdesing hat mir echt gut gefallen. Die Charaktere waren alle für sich wunderbar. Der Tiefgang der einzelnen Charaktere wahr sehr gut und auch die Hintergrundgeschichte machten die Charaktere lebendiger. Das Charakteredesing war natürlich auch wunderbar. Mir gefallen Animefiguren mit ausgefallenen Haarfarben.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158