Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 71

Thema: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #21
    Freigeschalteter Otaku Avatar von FairyHunterReborn!
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    44
    Punkte
    2.221
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Ich bin jetzt bei Folge 9. Ich habe den Manga z.t. gelesen und mir ist auch aufgefallen dass einiges fehlt, bzw die Ereignisse zeitlich 'vertauscht' wurden. Macht aber nichts!! Die Story im Anime kommt mir immernoch sinnvoll vor. Ich finde es eigentlich auch garnicht so schlecht, dass die Ereignisse der 1. Folge so schnell hintereinander weg passieren, denn ich fand den Anime schon nach den ersten Minuten super

    Die Charaktere sind meiner Meinung nach ganz toll designet, vom Charakter und vom Aussehen. Ich begrüße es auch, dass die Charaktere im Anime, denen im Manga sehr stark ähnlich sehen (finde ich), im Gegensatz zu bspw. HunterxHunter... Sie sind interessant, einzigartig und v.a. der Hauptcharakter Kaneki und Touka sind mir sehr sympatisch ^^
    Das Opening ist eines der besten die ich kenne, meeeeeega Ohrwurm *-* ich könnt es den ganzen Tag hoch und runter hören... der restliche Soundtrack... ist mir nicht negativ aber auch nicht besonders positiv aufgefallen

    Ich bin zummindest sehr gespannt wie es weitergeht und freue mich auf die nächsten Folgen *-* und ich empfehle diesen Anime anzusehen!! und wenn nicht dann lest den Manga!!

  2. #22
    Avatar von so1k
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    316
    Punkte
    4.229
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteTomodachisHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Was man bei den Ghouls extrem hervorheben muss, ist deren eigenständiges Charakterleben. Es gibt wenige Animes, in denen sich die Charaktere so schnell und vor allem so oft weiter entwickeln. Als Ich die ersten Folgen gesehen hab, war Ich noch nicht so richtig davon überzeugt, aber anschauen musste Ich dennoch alle x)
    Mein vermuteter Plottwist (habe den Manga nicht gelesen): Ken und der Polizist, der sich über alles Gedanken macht, finden einen Weg, wie Ghoule und Menschen zusammen leben können. Ein Ghoul zerstört diese Bindung und es kommt zum Krieg.
    Bin mal gespannt, ob mein Gefühl hier richtig liegt, bei Mirai Nikki hats gepasst :D

  3. #23
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.773
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Mir gefällt der Anime bisher echt gut (bin bei Folge 7). Da ich die Story vom Manga nicht kannte war ich sehr auf diesen Anime gespannt und schon nach den ersten paar Folgen muss ich sagen das sich der Anime auf jeden Fall lohnt. Character und Story passen sehr gut zusammen. Bin gespannt wie sich der Anime noch Entwickelt. Was ich schade finde ist das es noch keine uncute Version gibt.
    Von mir gibt es 8/10 Punkten, sollte man sich auf jeden Fall mal anschauen.

  4. #24
    Neuling auf Bewährung Avatar von thehmw
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    6
    Punkte
    2.599
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    War zuerst skeptisch, da ich gedacht habe "Zombies? Echt jetzt?" aber auf Grund vieler Empfehlungen mal reingeschaut und schon nach der ersten Folge ein Fan Kann es kaum erwarten wie es weitergeht, will auch gar nicht den Manga lesen, damit ich mich weiterhin darauf freuen kann wie es weitergeht. Also für alle die sich nicht sicher sind Ihn zu schauen: Auf jeden Fall mal versuchen! Ist zwar auch Splatter, aber ein "bisschen" Blut muss immer sein

  5. #25
    Allah Avatar von Bumaye
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    270
    Punkte
    1.996
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Ich wünsche mir ehrlich gesagt schon jetzt, 2 Folgen vor dem Ende, eine "Brotherhood-Version", wo man sich mehr Zeit nimmt, näher am Manga ist und die Zensur weglässt. Aber auch so ist der Anime großes Kino und wohl mein Favorit aus der Season. Immer neue durchgeknallte Charaktere, ein cooles Setting, audiovisuell gut gemacht, etc. pp.

  6. #26
    Kleiner Experte Avatar von Celestia Ludenberg
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    61
    Punkte
    2.566
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Ich hab heute den 3. Band vom Manga gelesen und verfolge auch die Serie ...

    Anfangs dachte ich auch nur, "Zombies ... da gibt's bestimmt auch wieder jede Menge Ti***n und so was ...", aber weil alle davon geredet haben, musste ich halt auch mal wenigstens rein schauen ... ja so ca. nach 3 Minuten war ich mir drüber im Klaren, das es kein bisschen das ist was ich erwartet hatte xD Und nach den ersten 3 Folgen wurden auch direkt Band 1 & 2 vom Manga bestellt. Ich mag die Charakterentwicklung gerne und auch diese ganze Ghoul-Thematik, die man auch leicht auf das Thema Rassismus ausweiten kann, was ja leider immer ein aktuelles Thema ist.
    Ein bisschen komisch finde ich, das die zeitlichen Abläufe im Anime anders sind als im Manga. Aber das tut beidem nicht weh. Der Manga ist nicht so zensiert, deswegen lese ich die Geschichte eigentlich lieber. Aber der animierte Stil der Zeichnungen sieht deutlich hübscher aus, als die im Manga.

    Es ist irgendwie "endlich mal was neues", obwohl es ja nicht direkt was neues ist.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  7. #27
    Allah Avatar von Bumaye
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    270
    Punkte
    1.996
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points
    Zitat Zitat von Celestia Ludenberg Beitrag anzeigen
    die man auch leicht auf das Thema Rassismus ausweiten kann, was ja leider immer ein aktuelles Thema ist.
    Ich finde eher das ist die selbe Vegetarier-Thematik die auch schon bei Attack on Titan oder Madoka Magica angesprochen wurde. Bei Madoka sagt das kleine Vieh ja sogar ganz direkt "Wir gehen viel besser mit euch um als ihr mit euren Mast-Tieren" und die anderen beiden sind halt dieser Anstoß: "Was wäre wenn wir nicht ganz oben in der Nahrungskette wären? Würde uns das gefallen einfach gegessen zu werden?"

    Apropos Manga. Band 1 & 2 sind heute angekommen, aber ich trau mich nich sie aufzumachen, die sind so schön :D

    Puh...Folge 11. Ungefähr 2 Mangakapitel ausgelassen und dann auch noch Zensur ohne Ende. Macht's nicht weniger spannend, aber es bleibt eben dabei was ich in Post #25 geschrieben habe...
    Geändert von Nayhru (12. September 2014 um 13:57 Uhr) Grund: Doppelpost. Bitte verwende die "Bearbeiten"-Funktion

  8. #28
    9.8.2015 Avatar von Nayhru
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    612
    Punkte
    12.346
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Zitat Zitat von nutrrox Beitrag anzeigen
    Irgendwie kam mir die erste Folge ziemlich überstürzt vor.
    Nach 12 Folgen kann ich diesen ersten Eindruck leider nicht widerrufen.. Obwohl das Ende an sich sehr nervenzerreißend inszeniert wurde, fehlte mir der Kontext. Es wurden wesentliche Teile des Plots vernachlässigt, und daher sehe ich mich in gewisser Weise gezwungen den Manga im Nachhinein zu lesen.
    Für die Charakterentwicklung von Kaneki wären 24 Folgen von Nöten gewesen. Um es in Worte zu fassen, fängt der Anime schwach an, und lässt stark nach. Zudem war die Zensur nicht besonders vorteilhaft für diesen Anime. Trotz dessen bin ich in gewisser Weise zufrieden, und finde, dass Tokyo Ghoul durchaus noch Potenzial gehabt hätte, das leider nicht ausgeschöpft wurde..

    Vorwiegend aufgrund der Story, Animationen und des Gesamtbildes würde ich den Anime mit 7 von 10 bewerten. (Ohne die Zensur 8 von 10.)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  9. #29
    Allah Avatar von Bumaye
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    270
    Punkte
    1.996
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    So, auch ich hab Folge 12 jetzt hinter mir. Ich weiß nicht warum, aber bisher war ich bei keinem Anime so gespannt auf jede einzelne Folge, während ich bei anderen coolen Titeln der Season wie Aldnoah oder Akame schon wieder 3 Folgen zurück hänge, hab ich hier meist gebannt drauf gewartet bis der Stream draußen war. Und ja, er hat sein Schwächen, Zensur, viel zu kurz, vieles offen gelassen und so weiter und so fort, aber es ist mir im Endeffekt völlig egal, ich hatte einfach sehr viel Freude mit dem Anime, den lass ich mir auch nicht nehmen.
    Bewertet hab ich das gute Stück nun mit 9,4. Wenn man die angesprochenen Dinge besser gemacht hätte wäre das hier für mich persönlich meine erste 10,0 gewesen, aber auch so ist es auf Augenhöhe mit Code Geass R2 und nur knapp hinter FMA: Brotherhood.

  10. #30
    Darker than Black Avatar von exterminus
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    497
    Punkte
    4.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Hm im nachhinein muss ich sagen das ist keine Serie die ich mir ein 2.mal anschaue.
    Gerade in der 11 und 12 Folge wo Ken eigentlich die ganze Zeit gefoltert wird also wirklich nein Danke.
    Trotzdem das Thema an sich hat sehrviel philosophische Aspekte.

  11. #31
    Kleiner Experte Avatar von KICKinYaFACE
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    86
    Punkte
    4.136
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Bin grade mit Folge 12 fertig geworden, und wurde letztendlich doch ziemlich zufrieden gestellt.

    Viele hier im Forum bemängeln, dass der Einstieg schwer fällt und die Charaktere keine ansprechenden Persönlichkeiten besitzen. Das kann ich ehrlich gesagt nicht verstehen.
    Kaneki-Kun ist zwar von Anfang an größtenteils ein Lappen, aber das finde ich auch gar nicht schlimm. Mit manchen Figuren freundet man sich eben schnell an, mit manchen nicht so schnell und mit manch anderen wiederum gar nicht. Bei Tokyo Ghoul fand ich aber, dass fast alle Charaktere eine passende Persönlichkeit besitzen (Ryoko fand ich ein wenig seltsam, hat aber nicht groß gestört). Entscheidend ist wohl einfach der Blickwinkel, aus dem man das Ganze betrachtet. Ich will jetzt auch gar nicht großartig rumlabern, sondern einfach mal sagen wie ich das ganze empfunden habe.

    Die Story hat mir soweit ganz gut gefallen, die Spannung wird weit oben gehalten und die ganze Geschichte war an keiner einzigen Stelle vorhersehbar. Letzteres gefällt mir an dem Anime besonders gut.

    Eine Sache die echt gar nicht ging, war die ultra-nervige Zensur... Echt, da fehlen mir die Worte. Es gab kaum eine Folge, wo ich mich nicht darüber aufgeregt habe irgendwas nicht sehen zu dürfen. Teilweise fiel es mir ein wenig schwer nachzuvollziehen, was denn nun passiert ist oder warum die aktuelle Szene auf einmal ganz anders aussieht. Das geht Mal überhaupt nicht. Meine Vermutung ist aber, dass die Leute sich dann extra dafür die DVD/Blu-Ray kaufen sollen, um die fehlenden 20 Minuten nachholen zu können. Anders kann ich mir das nicht erklären. Warum sollte man es zensieren, wenn dieser alte Opa da seine Hand/seinen Arm verliert. Da hat man schon vor 10 Jahren in anderen Animes sehr viel heftigere Sachen gesehen...


    Falls meine Vermutung stimmt, dann muss ich dazu sagen, dass ich den Köder schlucken werde. Höchstwahrscheinlich werde ich mir die Blu-Ray holen und dann werde ich mir nochmal alles so reinziehen, wie es eigentlich sein sollte. Auf die zweite Staffel freue ich mich jetzt schon.

    Wenn ich ne Punktzahl geben müsste, dann würde ich ne 8 von 10 geben.

    LG, kick

  12. #32
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.470
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Um ehrlich zu sein, hat dieser Anime mit jeder Folge den Reiz für mich verloren.
    Ich meine gut, der Anime ist gut, aber mir ging das wirklich etwas zu langsam,
    um in zwölf Folgen alles unterzubringen. Am Ende ging es wiederum dann zu schnell.
    Richtig zur Sache ging es doch wirklich erst in den letzten 10 Minuten der zwölften Folge,
    und dann war auch schon Staffelschluss. Nicht, dass man jetzt meine Meinung hier falsch versteht,
    Tokyo Ghoul hat mir wirklich sehr gut gefallen, aber jetzt auf die zweite Staffel zu warten,
    während es erst angefangen hat, wirklich episch zu werden...

  13. #33
    Allah Avatar von Bumaye
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    270
    Punkte
    1.996
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Zitat Zitat von Katzenstreu Beitrag anzeigen
    Tokyo Ghoul hat mir wirklich sehr gut gefallen, aber jetzt auf die zweite Staffel zu warten,
    während es erst angefangen hat, wirklich episch zu werden...
    Auf Reddit hat das mMn jemand sehr gut getroffen, er schrieb in etwa: Folge 12 ist eine der besten Anime-Episoden der letzten Jahre und gleichzeitig das wohl schlechteste Staffelfinale, dass man wählen konnte.

    ...kein Wunder, der Anime unterbricht hier mitten im Manga-Arc... Gott sei dank übernimmt Ishida-san selbst das Sequel.
    Beste:
    1. Shigatsu wa Kimi no Uso
    2. Toradora!
    3. Clannad Afterstory
    4. Shinsekai Yori
    5. FMA: Brotherhood

  14. #34
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Akihabara
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.344
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Ich persönlich fand die Story eigentlich richtig Hammer nur mich hat es auch aufgeregt das es eigentlich nie richtig zur Sache ging bis in den letzten minuten von der letzten Folge....... Hätte eigentlich etwas mehr erwartet aber naja die zweite Staffel wurd ja auch schon angekündigt hoffe da gehts dann richtig los freue mich schon

  15. #35
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Hi im Shini
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.454
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Die story,die animation,der zeichenstil,die charaktere und ihre persönlichkeiten, die verschiedenen fähigkeiten der ghouls und das verhalten von Kaneki waren wirklich beeindruckend und mal was neues im gegensatz zu den neuen animes die kaum mehr was zu bieten haben.

  16. #36
    Syo
    Syo ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Syo
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.582
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Vor ein paar Tagen habe ich erst Tokyo Ghoul entdeckt und war von der ersten Folge regelrecht umgehauen worden. Da passiert einfach verdammt viel und die Grundidee mit den Ghoulen, die versteckt vor der Menschheit leben müssen, sehr interessant. Inzwischen bin ich bei Folge 7 oder 8 und will schon fast nicht weitergucken, wegen dem offenen Ende...
    Immerhin kommt schon bald die zweite Staffel, auch wenn ichs bestimmt nicht schaffe jetzt zu warten, sondern die restlichen Folgen wahrscheinlich an einem Abend hintereinander gucken werde^^

  17. #37
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.986
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Tokyo Ghoul war echt ein Titel auf den ich mich gefreut habe, und das einer der wenigen. Ich hatte schon viel vom Mangan gehört und deswegen konnte ich es kaum abwarten. Jedoch ist der Mangan um einiges anders. Dennoch finde ich das der Anime gelungen ist, zu mindestens das Ende. So sehr gelungen das der Anime an sich auch nur wegen dem Ende lohnentswert ist. Das heißt es ging erst am Ende richtig zur Sache und das Kaneki ab da auch erst sich wirklich weiter entwickelt. Das bringt dem Anime jedoch keinen Abbruch da die Story an sich sehr interessant ist so dass ich die 2 Staffel kaum mehr abwarten kann und hoffe das vieles intensiver wird und mehr aufgeklärt wird.

  18. #38
    Freigeschalteter Otaku Avatar von iCapuz
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.119
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Wieso wollte Jason jetzt Liz bekommen oder war auf der suche nach ihr? Immerhin ist das doch so, das sich Ghoule nicht ihresgleichen fressen können und Liz ja auch kein Einäugiger war?

  19. #39
    Momoiro no Hime 桃色の姫 Avatar von Sherry
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    428
    Punkte
    4.567
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriert5000 Experience Points

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    Tokyo Ghoul stand schon ewig lange bei mir auf der Watch Liste.
    Habe ihn dann auch endlich mal angefangen heute. Die ersten drei Folgen sind durch und mich hat der Anime auf jeden Fall gepackt.
    Die Story gefällt mir wirklich sehr gut, das ist mal was anderes finde ich. Vampire und dergleichen sind ja schon ausgelutscht, da ist so eine Ghoul Story mal etwas erfrischendes.
    Der Zeichenstil und die Machart gefallen mir auch super.
    Aber es gibt auch etwas zu bemängeln, etwas sehr großes sogar. Ich schaue mir den Anime atm im Stream mit Ger Sub an und naja...man wusste von der Zensur, aber dass das so heftig ist hätte ich dann doch nicht gedacht. Ich versteh es teilweile echt garnicht, da hat man ja schon schlimmeres gesehen oO" Das tut manchen Szenen wirklich garnicht gut, da man manchmal garnicht weiß was da grade passiert. Das nervt und ist frustrierend...
    Mal gucken ob ich da noch iwie umsteige...aber der Stream ist für mich grade einfacher, deswegen <.<

    Wie sich der Anime zum Manga verhält kann ich nicht sagen, werde den Manga auch nicht lesen, wahrscheinlich ist man da dann nur noch enttäuschter vom Anime, das will ich nicht. Eben weil mir die Serie eigentlich richtig gut gefällt.

    Nja, viel mehr kann ich auch eigentlich noch garnicht sagen. Bin wie gesagt noch recht am Anfang ^^
    Freue mich aber, dass die zweite Staffel schon im vollen Gange ist und ich nahtlos weiter machen kann wenn ich mit der ersten durch bin :3


    "No matter how dark the night,
    morning always comes..." ~ Lulu, FF X

  20. #40
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    23
    Punkte
    3.378
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul

    "Tokyo Ghoul" ist von Anfang bis Ende sehr spannend, da bricht es einem das Herz wenn die erste Staffel aufgehört hat und die zweite noch nicht draußen ist, aber nun seit ein paar Wochen war für alle Fans ein Stein vom Herzen gefallen. Für mich ist es sehr spannend und auch interessant, die Story spitzt sich gegen Ende zu und ich freue mich die nächsten Folgen von Root A zu gucken.

    Das einzige, was ich zu bemangeln habe ist, wie meine Vorposter gesagt haben, dass vieles zensiert wurde, was an manchen Stellen wirklich unnötig ist, außer diese negativ-Zensur, das war an einigen Stellen angebracht, da es einfach nur überall Blut geregnet hat.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158