Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kara no Kyoukai

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    der nicht Langweiler Avatar von Freeker
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.210
    Punkte
    13.195
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Kara no Kyoukai

    Kara no Kyoukai 1: Fukan Fuukei

    Cover

    Studio: ufotable
    Genre: Action, Mystery, Romance, Supernatural, Thriller
    Premiere: 01.12.2007

    Story:
    1998 geht die Nachricht einer Reihe von Selbstmorden durch die Medien. Alles Schülerinnen aus normalen Verhältnissen, die sich vom Dach desselben Gebäude stürzten. Kaum zu einer persönlichen Angelegenheit geworden, beschäftigt sich Shiki auch schon eingehender mit den Vorfällen. Der Vorhang für Kara no Kyoukai geht auf. Eine Filmreihe deren Teile nicht chronologisch gereiht sind und die den Zuschauer zu Beginn vor Tatsachen stellt, die erst später beleuchtet werden.

    Kara no Kyoukai 2: Satsujin Kousatsu (Part 1)

    Cover

    Studio: ufotable
    Genre: Action, Mystery, Romance, Supernatural, Thriller
    Premiere: 29.12.2007

    Story:
    1995, das Jahr indem Kokutou zum ersten Mal auf Shiki trifft, ist gleichzeitig der Start einer Mordserie, für die sich Kokutou jedoch zunächst nicht weiter interessiert. Bis ihm allerdings ein guter Freund, von Beruf Polizist, die Information zuspielt, dass am Tatort etwas gefunden wurde, was auf einen seiner Mitschüler schließen lässt...
    Kara no Kyoukai 3: Tsuukaku Zanryuu

    Cover

    Studio: ufotable
    Genre: Action, Mystery, Romance, Supernatural, Thriller
    Premiere: 09.02.2008

    Story:
    Gekijouban Kara no Kyoukai - Tsuukaku Zanryuu schlägt das dritte Kapitel der Filmreihe auf. Es ist Juli 1998, einen Monat nach Shikis Erwachen aus dem Koma. Diesmal wird der mysteriöse Fall rund um Fujino Asagami, einem Vergewaltigungsopfer, behandelt. Dieser Fall wird alle Beteiligten an Ihre Grenzen führen, sowohl moralisch und psychisch, als auch physisch.
    Kara no Kyoukai 4: Garan no Dou

    Cover

    Studio: ufotable
    Genre: Action, Mystery, Romance, Supernatural, Thriller
    Premiere: 24.05.2008

    Story:
    Mit Gekijouban Kara no Kyoukai - Garan no Dou wird das vierte Kapitel der Filmreihe aufgeschlagen. Zwei Jahre sind seit Shikis Unfall vergangen. In dieser Zeit ist Kokutou nicht von ihrer Seite gewichen. Juni 1998 - Beginn der Regenzeit. Shiki erwacht in ihrem Krankenhausbett aus dem Koma. Von Genesung kann jedoch noch keine Rede sein. Shiki sieht sich einem Kampf gegen ihre innere Leere ausgesetzt.
    Kara no Kyoukai 5: Mujun Rasen

    Cover

    Studio: ufotable
    Genre: Action, Mystery, Romance, Supernatural, Thriller
    Premiere: 16.08.2008

    Story:
    Enjō Tomoe, ein normaler Jugendlicher, hat jede Nacht den selben Traum. Seine Mutter kommt nachts in sein Zimmer und ersticht ihn im Schlaf. Doch diesmal ist er es, der seine Mutter ersticht. Und diesmal ist es kein Traum. Verstört flüchtet er und begegnet schon bald zufällig Shiki, bei der er Zuflucht findet.
    Kara no Kyoukai 6: Boukyaku Rokuon

    Cover

    Studio: ufotable
    Genre: Action, Mystery, Romance, Supernatural, Thriller
    Premiere: 20.12.2008

    Story:
    Der Handlungsort des sechsten Kara no Kyoukai Films ist das religöse Internat Reien. Dort kam es in letzter Zeit zu mehreren Zwischenfällen, deren Ursprung "Feen" sein sollen. Azaka lässt sich in das Internat einschleusen, um diesen mysteriösen Fall zu lösen. Sie wird unterstützt von Shiki, die Azaka auf Befehl von Touko bei diesem Fall unter die Arme greifen soll. Diese Hilfe ist allerdings von Seiten Azakas absolut ungewollt und Shikis Anwesenheit wird für Azaka zu einer wahren Geduldsprobe...
    Kara no Kyoukai 7: Satsujin Kousatsu (Part 2)

    Cover

    Studio: ufotable
    Genre: Action, Mystery, Romance, Supernatural, Thriller
    Premiere: 08.08.2009

    Story:
    Februar 1999: Die Kara no Kyoukai - Reihe geht in die finale Runde. Shiki und Mikiya haben schon einige gefährliche Situationen hinter sich gebracht, doch ihr neuester Fall ist sicher auch ihr gefährlichster. Mikiya glaubt, trotz aller Mordanschuldigungen seit dem Vorfall vor zwei Jahren, dass Shiki immer noch unschuldig sei und nie einen Menschen getötet hat. In diesem Glauben lässt er sich auch durch nichts und niemanden beirren. Doch als plötzlich von brutalen, geradezu sadistischen Morden, in den Medien berichtet wird und das Täterprofil haargenau Shiki zu entsprechen scheint, gerät auch Mikiya ins Wanken. Hat Shiki wirklich skrupellos Menschen getötet oder steckt eine große Verschwörung hinter der ganzen Sache? Was für eine Rolle spielt Mikiyas ehemaliger Schulkamerad Lio Shirazumi bei der ganzen Sache?
    Kara no Kyoukai: Epilogue

    Cover

    Studio: ufotable
    Genre: Action, Mystery, Romance, Supernatural, Thriller
    Premiere: 02.02.2011

    Story:
    Nach den Ereignissen von Satsujin Kousatsu (Part 2) treffen sich Mikiya und Shiki in einer verschneiten Nacht auf einer einsamen Straße zu einem letzten Dialog.
    Kara no Kyoukai: Mirai Fukuin

    Cover

    Studio: ufotable
    Genre: Action, Mystery, Romance, Supernatural, Thriller
    Premiere: 28.09.2013

    Story:
    Der Film handelt von einem Bombenleger welcher die Fähigkeit hat die Zukunft vorherzusehen und es, nachdem Shiki ihn an einem Tatort gesehen hat, auf sie abgesehen hat.
    Kara no Kyoukai: Mirai Fukuin - Extra Chorus

    Cover

    Studio: ufotable
    Genre: Action, Mystery, Romance, Supernatural, Thriller
    Premiere: 28.09.2013

    Story:
    Extra Chorus spielt zwischen dem 6. und 7. Film. Dabei kommen neue Informationen zu den geschehnissen des 3. und 4. Films auf

    Chronologisch Sinnvolle Reihenfolge:
    1. Kara no Kyoukai 2: Satsujin Kousatsu (Part 1)
    2. Kara no Kyoukai 4: Garan no Dou
    3. Kara no Kyoukai 3: Tsuukaku Zanryuu
    4. Kara no Kyoukai 1: Fukan Fuukei
    5. Kara no Kyoukai 5: Mujun Rasen
    6. Kara no Kyoukai 6: Boukyaku Rokuon
    7. Kara no Kyoukai 7: Satsujin Kousatsu (Part 2)
    8. Kara no Kyoukai: Epilogue
    9. Kara no Kyoukai: Mirai Fukuin - Extra Chorus
    10. Kara no Kyoukai 8: Mirai Fukuin


    Eigene Meinung
    Nachdem ich gestern mit nem Kumpel alle Teile am Stück geschaut hab und es doch noch ein zwei Fragen gab und keinen Thread hierzu hab ich beschlossen ich erstelle mal einen mit allen wichtigen Informationen. Angefangen mit der Story ohne dabei zu Spoilern :D
    Also die Story der Filme ist wirklich richtig gut. Es reicht hier nicht aus wenn man die Filme einfach nur so durch schaut. Dabei bekommt man nämlich wichtige Infos gar nicht mit. Viel muss man sich selbst zusammenbauen weil es in den einzelnen Filmen nur angedeutet wird. Passt man da nicht richtig auf steht man am Ende nur mit Fragezeichen im Gesicht da. Es gibt halt einfach so viele Storytwists die einfach total -ich drücks mal so aus- Mindblowing sind. Daher ist es Sinnvoll die Chonologie einzuhalten und am besten die Filme ohne größere Pausen zu schauen. Es lohnt sich wirklich alle zu schauen
    Was halt noch ziemlich cool ist sind die anderen Animes die im gleichen Universum spielen und teilweiße ineinander greifen. Dazu gehören zum Beispiel noch die Fate Teile (Fate/Stay, Fate/Zero, usw.) und auch Shingetsutan Tsukihime -> der ursprung allen übels :D

    Das Charakterdesign ist einfach super. Es gibt keinen Charakter der sich in seiner Art wiederholt. Alle Charaktere haben komplett eigene Persöhnlichkeiten und verfolgen eigene Ziele. Shiki ist wohl der wichtigste Charakter der Filme und super durchdacht. Ihre entwicklung vom ersten bis zum letzen Film wird perfekt dargestellt. Anfangs noch abneigend und kalt aber zum Schulss hin das komplette Gegenteil. Das gleiche gilt für Mikiya.

    Musikalisch gibts nichts zu meckern. Die Musik ist episch und passt immer perfekt zu Szene. Sei es Düster und blutig oder Gefühlvoll. Es passt einfach alles zusammen.

    Jetzt noch zu den Angesprochenen Fragen :D
    Frage 1
    Die größte Frage die sich mir eigentlich stellt ist: Who the fuck is Mifune??
    Im 8 Film geht es dauernt um die Mutter von Mifune. Welche ja bekanntlich die alte Wahrsagerin ist. Da es laut Anisearch auch keinen Charakter gibt der so heißt hatten wir die Theorie das mit Mifune die Stadt gemeint ist da dort anscheinend die Story der Filme spielt. Allerdings meine ich irgendwo gehört zu haben das in den Filmen von Tokyo die rede ist. Das Problem ist die Stadt sieht nicht aus wie Tokyo und in Mirai Fukuin - Extra Chorus gab es ja das Telefongespräch zwischen Azaka und Fujino wo erwähnt wird das Azaka mit Mifune gesprochen hat was wiederrum bedeutet das Mifune ja ein Charaker ist. Oder gehört sie sogar zu einem der anderen Animes die im gleichen Universum spielen?


    Frage 2
    Das andere was uns gestört hat war die Tatsache das Touko gar nicht mehr im 8. Film vorkommt. Man weiß irgendwie nicht was in den 10 Jahren passiert ist. Außerdem ist auch Mikiya nicht mehr zu sehen sondern nur ab und zu mal gesprächsthema.

  2. 10 Benutzer sagen Danke:

    asianbadboy_inactive (14. December 2014),Bela22_inactive (24. January 2015),demon2005 (3. February 2015),funkythong (18. December 2015),Katagashi (12. September 2015),KeXiuS (1. April 2015),MimikoSaiko (14. August 2015),R201 (25. February 2015),Rikimaru (25. February 2015),Sense (17. December 2014)

  3. #2
    Freigeschalteter Otaku Avatar von piggsylol
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.717
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Kara no Kyoukai

    Zu Frage 1:

    Spoiler
    Ich bin der Meinung, dass es sich bei Mifune um die Stadt handelt, da dies wie schon gesagt der Ort aller Handlungen in den Filmen ist. Ich habe grade nochmal in Extra Chorus nach dem Telefongespräch geguckt und Fujino erzählte dort ihrer Freundin das Azaka etwas über Mifune sprach. Wahrscheinlich hat Azaka Fujino über irgendwelche Ereignisse berichtet, welche sich in Mifune abspielten.


    Zu Frage 2:

    Spoiler
    Im TYPE-MOON Wiki wird geschrieben, das Touko nach den Geschehnissen des siebten Films die Stadt verlassen hat und nun als Doktor arbeitet. Eventuell gibt es mehr Infos in Mahou Tsukai no Yoru, wo Toukos Schwester der Hauptcharakter ist und sie dort selbst auch noch vorkommt.

  4. #3
    Premium Spender Avatar von Rikimaru
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    420
    Punkte
    8.780
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriertCreated Album picturesTagger Second Class10000 Experience Points

    AW: Kara no Kyoukai

    Ich habe mir die Filme endlich angesehen und bin positiv überrascht. Eine starke Filmreihe mit einer vielschichtigen und spannenden
    Story. Ich habe die Filme nach Freekers chronologisch sinnvoller Reihenfolge geschaut, was ich jedem Empfehlen würde. Auch wenn
    man sich beim ersten Film (Film 2) anfangs in die Story reingeschmissen fühlt. So gings zumindest mir. Die Charaktere sind alle sehr
    interessant gestaltet und passen super in die Welt und deren Geschichte. Am faszinierendsten fand ich Shiki, ihre Persönlichkeit sowie
    ihre stetige Entwicklung/Veränderung.
    Ebenfalls zu erwähnen ist die Musik. Diese ist, wie Freeker es schon treffend formulierte, episch. Weshalb ich auch die Credits am Ende
    nie übersprungen habe. Auch an den Animationen hatte ich nichts auszusetzten.
    Ich kann die Filme nur weiterempfehlen und danke Freeker für seine Empfehlung .

    Zu den Fragen, wenn auch viel zu spät :
    Frage 1
    Spoiler
    Mifune ist tatsächlich die Stadt. Dies wird auch öfter mal angesprochen. Z.B. in Film 7 berichtet der Nachrichtensprecher über die neu gefundene Leiche: "Das Opfer wurde im Stadtteil Mibu-kita von Mifune gefunden"


    Frage 2
    Spoiler
    Touka sagt (Richtung Ende des 7. Films) zu Azaka dass sie schon viel zu lange hier sei und "lass uns mal zusammenpacken".
    Rest schrieb ja piggsylol. Ich denke dass Mikiya nicht mehr zu sehen ist, hat keine größere Bedeutung.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  5. 1 Benutzer sagt Danke:

    Freeker (25. February 2015)

  6. #4
    der nicht Langweiler Avatar von Freeker
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.210
    Punkte
    13.195
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Kara no Kyoukai

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Danke für die netten Worte^^
    Schön das dir die Filme gefallen haben. Zu den Fragen kann ich nur sagen das wenn man alle Filme am Stück schaut, kann man da schon mal was überhören so nach 10 Stunden xDD
    Zur ersten Frage: Gut wenn du das so beschreibst glaub ich dir das mal. Würde zumindest Sinn machen und endlich mal meine vermutung bestätigen^^ Danke dir
    2. Frage
    Naja das mit Mikiya finde ich schon irgendwie schade. Der war ja immerhin einer der Hauptcharaktere. Das der dann einfach so verschwindet ohne ein Wort ist schon komisch. Aber naja was solls.

  7. #5
    Premium Spender Avatar von Rikimaru
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    420
    Punkte
    8.780
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriertCreated Album picturesTagger Second Class10000 Experience Points

    AW: Kara no Kyoukai

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Ich denke bei den Filmen kann man allgemein mal was überhören/übersehen, da es eben sehr komplex ist .
    Zu 1. nochmal: Auch laut Type-Moon Wiki:
    Setting: The events in Kara no Kyoukai takes place in Mifune City.
    zu 2.
    Spoiler
    Naja in dem 8. Film geht es ja mehr um den Bombenleger. 1996 sind ja Mikiya und Shiki noch zu sehen.
    Nach dem Zeitsprung von 10 Jahren geht es aber nur noch um den Bombenleger und auch Shiki ist in der Zeit nicht zu sehen.
    Er erinnert sich kurz mal 2 Jahre zurück als er das erste mal Mana getroffen hat, da war Shiki für 2 Sekunden zu sehen.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158