Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: [Diskussion] Doubt

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Neuling auf Bewährung Avatar von Himiko-Den
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Werder (havel)
    Beiträge
    11
    Punkte
    2.599
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    [Diskussion] Doubt


    Zweifel dreht sich um eine fiktive Handy-Spiel namens "Rabbit Doubt", in dem die Spieler sind Kaninchen in einer Kolonie, einer dieser Spieler wird zufällig ausgewählt, um als Wolf Infiltration der Gruppe zu handeln. Jede Runde, die Kaninchen erraten, welche der Wolf ist, wie die Kaninchen ein-by-one gegessen, bis nur noch der Wolf gelassen wird.

    In der Geschichte, vier Spieler der "Rabbit Doubt" Spiel Yu Aikawa, Eiji Hoshi, Haruka Akechi, Rei Hazama und ein Nicht-Spieler-Mitsuki Hōyama treffen, um gemeinsam zu entspannen. Sie werden bewusstlos und erwacht in einem verlassenen psychiatrischen Krankenhaus zu Hajime Komaba treffen und entdecken Rei gehängt. Die Gruppe finden Rei Handy und erkennen, dass sie spielen ein Real-Life-Spiel der "Rabbit Doubt" sind. Um zu überleben, der Wolf, als Lügner beschrieben, muss sterben.

    Weitere in der Geschichte, die Gruppen versucht, einen Ausgang und den Wolf mit Hilfe finden Barcodes gefunden auf ihren Körper eingeprägt. Allerdings sind die Chancen begrenzt, da jeder Barcode nur eine Tür zu öffnen. Im Verlauf der Geschichte werden die "Kaninchen" off one-by-one getötet, bis Yū entdeckt, dass es Mitsuki, denen alle zu töten hat. Mitsuki erklärt, dass sie alle Lügner bestrafen, Rache ihres verstorbenen Vaters erreichen will. Wenn Mitsuki lässt, verrät Hajime seine wahre Identität als Detektiv Untersuchung Teenager Verschwinden und reicht ihm ein Skalpell , um als Waffe zu benutzen. Yu und Hajime erfolgreich klopfen sie aus.

    Wenn Yū versucht, die Ausfahrt mit Barcode Mitsukis öffnen, wird Rei ergab, am Leben zu sein, und sie identifiziert sich als der eigentliche Wolf. Rei ist die Rache, weil die Medien glaubte ihr Hypnose war eine Farce, was ihre Eltern, die sie unterstützt, um Selbstmord zu begehen. Um Rache zu erreichen, manipuliert sie Mitsuki. Allerdings hat die Liebe Mitsuki für Yu gelegentlich überwältigt den Hypnose. Rei gibt die überlebenden Spieler und ruft die Polizei. Mitsuki, der ins Koma gefallen ist, wird der Morde angeklagt, da es keine Beweise für Rei dort zu sein. Im Krankenhaus erhält Yū einen Anruf von Rei, die ihn in die Tricks sagen, ein Satz, der bewirkt, dass Mitsuki, in ihrem "Wolf-Modus" zu erwecken. In der letzten Szene, nähert sie sich Yū mit einem Messer.


    Information
    Typ: Manga
    Volumen: 4
    Chapters: 21
    Status: Fertig
    Veröffentlicht: Dec 27, 2007 bis 12. Februar 2009
    Genres: Rätsel , Shounen , Psychologische
    Autoren: Tonogai, Yoshiki (Geschichte und Kunst)
    Serialisierung: Shounen Gangan



    ich finde diesen Manga echt interessant und vor alleinem gruselig

  2. 1 Benutzer sagt Danke:

    TomBit (12. July 2014)

  3. #2
    Magical Girl ☆⌒(*^∇゜)v Avatar von Sayuri
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    680
    Punkte
    8.817
    Errungenschaften:
    TomodachisSenpaiCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Doubt

    Ich musste erst an das Spiel "Werwölfe von Düsterwald", falls das jemand kenne mag, denken. Man wird echt in die Irre geführt wer denn der Wolf sein könnte. Ist man sich sicher das es der oder diejenige ist, wird er/sie im nächsten Moment getötet oder man erhält neue Informationen über den Charakter.

    Ich habe die vier Bände wie sonstwas inhaliert. Konnte kaum abwarten bis ich das nächste Manga in die Hände bekomme. Die letzten 2 Bände ziehen das Ende ganz schon hin was mich etwas genervt hat, doch war das Ende sowas von überraschend das ich mir nur dacht habe: "Hast du vielleicht irgendwas überlesen oder warum gerader der/die?" Ich hatte echt nicht mit diesem Charakter gerechnet.
    Auf jeden Fall besser als sein Nachfolger!!

    | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]|

    I'm feeling sexy and free. Like glitter's raining on me.
    Müde ist kein Zustand. Müde ist eine Lebenseinstellung.

  4. #3
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    14
    Punkte
    1.901
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Doubt

    Doubt und seine Fortsetzung Judge, sind für mich geniale Manga.
    Ich muss meinem Vorredner aber zustimmen, das Doubt ein wenig besser als Judge ist.
    Abre die beiden Mang lesen sich trotzdem fast von alleine, so spannend wie sie sind.

  5. #4
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.857
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Doubt

    Mich erinnern die beiden Mangas auch sehr stark an das Kartenspiel mit den Wölfen. Es ist immer wieder spannend über die Frage "Wer von uns der Böse ist?" nachzudenken und zu rätseln wer es ist und wer nicht. Dies machen Doubt und Judge sehr gut. Leider scheint es so als wäre Judge aufgegeben wurde da seit über einem halben Jahr kein neues Kapitel davon rauskam

  6. #5
    Kleiner Experte Avatar von Feindsender
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    106
    Punkte
    2.775
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Doubt

    Das war einer der Mangas wo ich es kaum abwarten konnte den nächsten zu lesen zum glück waren bereits alle Bäünde erhältlich!

    Es ist einer dieser Wohlfühl Mangas Draussen regnet es drinnen liegt man in Bett wältzt im Manga schaut auf die uhr und dänkt WTF!!!
    Wieder so spät bevor man dann einschläft geht das gerätsel los wer ist es?!
    Warum wieso sehr gut und Spannen!

    Aber keineswegs einfalls reich hier hat man tüchtig bei Holywood abgeschaut!
    Egal Besser gut nachgemacht als schlecht selbstgedacht ne

  7. #6
    Freigeschalteter Otaku Avatar von tonino
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    hesse
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.587
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: [Diskussion] Doubt

    Doubt ist mit 4 Bände abgeschlossen.
    Grafisch ist der Manga sehr gut. Das Charakterdesign ist zwar etwas einfach, aber doch unterschiedlich. Die Charaktere wirken dabei auch recht lebendig. Die Zeichnungen selber sind sauber und recht detailliert. Die Geschichte ist zwar nicht neu dennoch interessant

  8. #7
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    7
    Punkte
    1.323
    Errungenschaften:
    SenpaiGalerie Aussteller1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Doubt

    Dafür das diese Reihe aus nur 4 Bänden besteht, ist es erstaunlich wie viel passiert, aber es wird nicht wirr.
    Schön stimmig, ähnlich wie Btoom, nur viel böser.
    Judge hab ich leider noch nicht gelesen, werde ich aber auf jeden Fall nachholen :D

  9. #8
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    25
    Punkte
    1.289
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Doubt

    Ich fand den Manga am Anfang interessant. Band 1 war noch spannend, bei Band 2 schlichen sich so langsam Zweifel ein, ob es so spannend bleiben würde, was Band 3 in dem Maße fortsetzte, dass ich irgendwann nur noch so dasaß als ob man mich verarschen will und Band 4 habe ich eben nur noch gelesen um mit dem Manga durch zu sein. Insgesamt fand ich den Manga zu sehr "amerikanisch", hat er mich doch tatsächlich sehr an amerikanische Psycho- und Horror-Filme erinnert, was ich in diesem Fall negativ betonen muss.

  10. #9
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    80
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: [Diskussion] Doubt

    Doubt fand ich jetzt nicht wirklich schlecht, so gut wie er dargestellt wird ist er aber auch nicht (meine persönliche Meinung). Wer Filme, Romane, Mangas etc. mit Twists mag, der wird auch Doubt mögen. Leider war der Mangaka nicht so sehr einfallsreich sodass dieser Titel (sowie auch alle seine Nachfolgeprojekte) leider wie ein einfallsloser Abklatsch oder gar Kopie von viele bekannten Romanen und Hollywood-Filmen wirkt. Dennoch sollte man wenigstens reinschnuppern und sich ein eigenes Bild davon machen. Und wie gesagt, schlecht ist dieser Titel nicht. Leider werden aber diejenigen etwas enttäuscht die einen gewissen Film geschaut haben

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158