Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Influent - Vokabeln lernen mal anders

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    Tet
    Tet ist offline
    Avatar von Tet
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Disboard
    Beiträge
    292
    Punkte
    19.829
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi25000 Erfahrungspunkte

    Influent - Vokabeln lernen mal anders

    Influent
    Genre: Indie, Simulation, Strategie
    Entwickler: Rob Howland
    Publisher: Three Flip Studios
    Veröffentlicht: 20 März 2014
    Preis (Hauptprogramm; [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]): 9,99€ (incl. eine Sprache)
    Preis (Sprachpacket; [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]): 4,99€
    Homepage: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    Verfügbare Sprachen:
    • Spanisch
    • Deutsch
    • Koreanisch
    • Lateinisch
    • Französich
    • Englisch
    • Swedisch
    • Bulgarisch
    • Mandarin
    • Japanisch

    * Weitere Sprachen wurden angekündigt.

    Aktuell ist dies ein PC exklusiv Titel, theoretisch sollte aber eine Konsolen Portierung möglich sein. Diese wurde aber noch nicht angekündigt.


    Beschreibung:
    Influent ist ein Vokabel Trainer, welcher sowohl in der First-Person-Ansicht als auch als auch in der Third-Person-Ansicht gespielt werden kann. Durch einen simplen Druck auf Tab, wechselt man zwischen den Ansichten. Um Vokabeln zu Objekten zu bekommen, schaut man diese einfach an und klickt sie dann an. Man bekommt das Wort vorgelesen und sieht die dazugehörige Schreibweise. Bei Japanisch, kann man zwischen drei verschiedenen Schreibweisen wechseln: Lautschrift, Kanji und Hiragana & Katakana. Verben und Adjektive, schaltet man zu gewissen Objekten frei. Drückt man die Leertaste, wird das aktuelle Objekt der Vokabelliste hinzugefügt. Um sich selbst zu testen, ob man die Vokabeln gelernt hat, gibt es den "Time Attack!". Bei diesem, wird die Zeit gestoppt, welche man benötigt um 10 Wörter aus einer zusammengestellten Vokabelliste im Haus zu finden.

    Grafik:
    Für ein Kickstarter Projekt und wenn man den Zweck des Spiels in den Vordergrund rückt, so ist die Grafik angemessen. Sie ist nicht besonders detailliert, schön oder liebevoll. Aber das erwarte ich in diesem Fall auch nicht, da es ein Lernprogramm ist und im Vergleich zu Alternativen ist dieses grandios.

    Sound:
    Dieser ist im Unterschied zur Grafik richtig gut. Die Hintergrundmusik ist angenehm und die Stimmen, welche die Aussprache der Wörter demonstrieren sind deutlich und gut zu verstehen.

    Gameplay:
    Spoiler

    Third Person:


    First Person:



    Schreibweisen:





    Time Attack:

    * Man kann die "Schwierigkeiten" manuell auswählen. Also, ob das gesuchte Wort vorgelesen wird oder man es nur lesen kann und zusätzlich ob am Ende das richtige Wort angezeigt wird (wenn die Auswahl falsch war).

    * Adjektive, welche zu bestimmten Nomen freigeschaltet werden können.
    Hier: Katze -> süß


    Verfügbare Räume:







    Trailer:



    Mit freundlichen Grüßen
    FlaverSaver94
    Zitat Zitat von Imgur
    Be nice to me or I will replace you with a small shell script.

  2. #2
    Red
    Red ist offline
    知らぬが仏。 Avatar von Red
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    727
    Punkte
    10.608
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie Aussteller50000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Influent - Vokabeln lernen mal anders

    Klingt ganz spaßig. Ich bezweifle jedoch, dass das Spiel großen Absatz und eine große Zielgruppe hat.
    Zwar sieht es spaßig aus und hat bestimmt auch einen gewissen Lerneffekt, aber:
    Vokabeln lernen, vor allem bei Sprachen wie Koreanisch und Japanisch besteht zum großen Teil auch aus dem Schreiben.
    Schreiben, laut Sprechen und Lesen ist auch eine bewährte (und konservative) Alternativmethode: die a) günstiger ist b) größeren Lerneffekt hat und c) wer braucht sowas? Wenn man motiviert ist eine Sprache zu lernen fallen mir viele Dinge ein, die ich vor diesem Spiel testen würde.

    Aber es gilt natürlich immer noch: jeder lernt anders am Besten.

    Du hast dir das echt gegönnt?
    Geändert von Red (30. March 2014 um 15:04 Uhr)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Zitat Zitat von Azathoth Beitrag anzeigen
    Wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden.

  3. #3
    Tet
    Tet ist offline
    Avatar von Tet
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Disboard
    Beiträge
    292
    Punkte
    19.829
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi25000 Erfahrungspunkte

    AW: Influent - Vokabeln lernen mal anders

    Jop, hab ich mir gegönnt!
    Ich habe mit diesem "Spiel" angefangen mich in die Japanische Sprache gezielt einzufinden. Ich habe zwar vorher schon Animes (natürlich mit Japanischem Ton) gesehen und so ein gewisses Gefühl für die Sprache bekommen, aber praktisch gesehen kannte ich so gut wie gar kein Wort. Nachdem ich mit dem hier ~50 Wörter drauf hatte hab ich dann mit Rosetta Stone weitergemacht. Mir gingen die Übungen ganz gut von der Hand. Ich gehe davon aus, dass hängt damit zusammen, dass ich ein gewisses Grundgerüst schon aufgebaut hatte mit Animes und eben diesem "Spiel". Anderer Seits kann auch einfach Rosetta Stone einfach total gut sein...
    Aber im Direktvergleich, lernt man bei Rosetta Stone weniger reine Vokabeln, ist eher ein Allrounder, deshalb denke ich, werde ich Influent später noch nutzen um gezielter Vokabeln zu lernen.
    Zitat Zitat von Imgur
    Be nice to me or I will replace you with a small shell script.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158