Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Mad Max (PC)

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Neuling auf Bewährung Avatar von Bigsumo
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    3
    Punkte
    50
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    Mad Max (PC)

    Heute Geht es um das Spiel "Mad Max"

    Wort Vorweg:

    Zuerst muss man sagen, dass dieses Spiel genau so aus dem Hause Ubisoft kommen könnte. Es gibt Lager (äquebalent zu den Aussenposten in Ubisoft Spielen) und Heißluftballons (Funktürme, Kirchen). Auch viele andere Dinge wurden aus dem Ubisoft spielen genommen. Wer also kein Fan hiervon ist, der sollte sich das Spiel nicht kaufen. Ich für meinen Teil liebe die Ubi Formel.

    Technik:

    Ohne Zweifel ist dies eines der höherklassigen Spiele, wenn es um die Grafik geht. Meiner Meinung ist es sogar eines der hübschesten Spiele dieses Jahres. Vor allem die Optimierung ist hervorragend. Ich mit meinem Intel Xeon v3 (i7 älter generations Leitung) und meiner GTX 980 Ti kann das Spiel auf alle Einstellung spielen. Freund von mir Konnte aber auch mit einer 660 mit fast allen Einstellungen spielen (Die minimalen Systemanforderungen kann man getrost vergessen). Auch die Animationen sind erstklassig. Die Charaktermodelle und die Fahrzeugmodelle ebenfalls. Wenn man mit seiner Karre in einen Crash verwickelt ist, ist mir erst mal die Kinnlade runtergeklappt, als ich gesehen habe, wie viele Einzelteile durch die Luft geflogen sind. Einfach atemberaubend. Sound technisch gibt es auch nicht auszusetzen.

    Gameplay:

    Auch Gameplaytechnisch gibt es eigentlich nichts einzuwenden. Der Fahrzeugkampf ist funktioniert super, die Customisation des Autos ist auch umfangreich und leicht zu bedienen. Auch das Fahrverhalten geht absolut in Ordnung. Die Steuerung zu Fuß ist auch fast perfekt. Einzig die Tatsache, dass man nicht überall raufklettern kann mag villeicht ein bisschen störend sein. Das Kampfsystem mag für viele vielleicht zu einfach geraten zu sein, für mich allerdings funktioniert es genau perfekt. Vor allem die Animationen sind einfach nur hervorragen. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie befriedigend es ist, einen Gegner im Wutmodus mithilfe einem der coolsten Movesets, das jemals in einem Spiel eingebaut worden ist, ins Jenseits zu befördern. Suplex und Pilediver sei dank. Ich habe wirklich Stunden damit verbracht, die Gegner zu verprügeln, ohne das mit langweilig wurde. Kritik gibt es aber bei den Bosskämpfen auszusetzen. Die Bosse greifen immer mit dem selben Angriffsmuster an. Hier gibt es wirklich keinerlei Variation.

    Story:
    Okay, hier kann man sich streiten. Die Story hat auf keinen Fall einen Oskar verdient. Im Großen und Ganzen besteht die Story daraus, sich seinen V8 Motor wieder zurückzuholen, welcher am Beginn des Spiels geklaut worden ist... Gut finde ich aber, dass einige Charaktere (nicht jeder) gut gezeichnet ist. Chumbuket ist beispielsweise absoulut crazy und dies wurde gut im Spiel gezeigt. Aber sonst ist dieStory nicht der Rede wert.

    Okay alles nochmal kurz zusammengefasst:
    +Grafik
    +Sound
    +Optimierung
    +Fahrzeugverhalten
    +Fahrzeugschlahten
    +Customisation
    +Steuerung zu Fuß
    +Nahkampf
    +Einige gut gezeichnete Charaktere

    -seichte Story
    -eintönige Bosskämpfe

    Fazit:
    Wer die Ubisoft Formel mag und ein Fan von absoluter Zerstörung ist, sollte auf jeden Fall zugreifen. Wer sich allerdings eine Story a la Bioshock oder TWD erwarten sollte lieber die Finger davon lassen. Ich für meinen Teil werde auf jeden Fall noch Stunden mit diesem Spiel verbringen. P.s man sollte aber nicht viele Spiel Stunden erwarten. Mann ca. sagen wenn man bei der Sache ist schaft man das Game an 1 Tag

  2. #2
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    10
    Punkte
    535
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Mad Max (PC)

    Absolute Zerstörung ist genau das richtige Stichwort,
    mit Mad Max kam, natürlich passend zum Film, ein recht interessant anmutendes Open World RPG Hau alles kaputt was dir entgegen kommt Game heraus. Das was an dem Spiel zu den Pros zählt ist wirklich die Grafik und vor allem die doch ganz witzigen mobilen Actionsequenzen (AUTORASEREI). Ansonsten tröpfelt die doch belanglose Geschichte so vor sich hin und die Bosskämpfe...NAJA
    Wer spaß an kurzweiliger Action hat und sich an dem repetitiven Gamedesign nicht stört, der kann es zurzeit echt zum Schnäppchenpreis erhalten. Mein Voting 2 von 5 Fetzerdaumen!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158