Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Mutter

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Magical Girl ☆⌒(*^∇゜)v Avatar von Sayuri
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    680
    Punkte
    8.817
    Errungenschaften:
    TomodachisSenpaiCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience Points

    Mutter

    Schon ein etwas älteres "Gedicht" oder was auch immer bin da nicht so gut drin.
    Ja, es ist recht persönlich aber ich teile es gerne mit der Welt.
    ________________________________________________

    Mutter

    So zerbrechlich wie du bist.
    Deine Stärke verleugnest du,
    weinst dich jeden Abend in den Schlaf.
    Vor Schmerzen wachst du wieder auf,
    fragst dich, wofür kämpfst du noch.
    Der schwarze Abgrund ist so nah,
    ohne Halt, nur noch ein Schritt, HALT!
    Ich versuche nach deiner Hand zu greifen:

    Der erste Versuch, scheitert.
    Der zweite Versuch, fast erreicht.
    Der dritte, im letzten Moment.

    Sag, wieso tust du mir das bloß an?
    Die Verantwortung, die du mir aufträgst, erdrückt mich!
    Ich würde zu gerne auch in den schwarzen Abgrund blicken, doch...
    Das kann ich dir nicht antun, denn...

    Ich liebe dich!
    Mutter

    | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]|

    I'm feeling sexy and free. Like glitter's raining on me.
    Müde ist kein Zustand. Müde ist eine Lebenseinstellung.

  2. #2
    Kleiner Experte Avatar von Twiee
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Nix da... Ich brauche keine Groupies xD
    Beiträge
    132
    Punkte
    5.284
    Errungenschaften:
    TomodachisHikikomori5000 Erfahrungspunkte

    AW: Mutter

    An Sayu ist ein weiterer Johann Wolfgang von Goethe verloren gegangen. Aber ich sehe gar kein Reimschema. oO Das hat das Gedicht auch nicht nötig. :3

  3. #3
    Magical Girl ☆⌒(*^∇゜)v Avatar von Sayuri
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    680
    Punkte
    8.817
    Errungenschaften:
    TomodachisSenpaiCreated Album picturesTagger First Class5000 Experience Points

    AW: Mutter

    EinReimschema ist nix für mich. I break the rules like Evel Knievel. xD

    | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]|

    I'm feeling sexy and free. Like glitter's raining on me.
    Müde ist kein Zustand. Müde ist eine Lebenseinstellung.

  4. #4
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    44.968
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    AW: Mutter

    Ich merke, dass Sayuri in dieser Philosophie-Sektion häufig aktiv ist.^^
    Mit Gedichten kann ich mich nicht anfreunden, weswegen auch immer. Zudem kann ich schlecht reimen, weswegen spontanes Gelaber bei mir richtige Fails werden. xD
    Dieses Gedicht kenne ich nicht, hört sich aber sehr gut an, bzw. liest sich gut.^^
    Sayuri sollte Poetikerin werden, egal, ob mit oder ohne Reime. :D
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  5. #5
    KEY
    KEY ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von KEY
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    13
    Punkte
    2.937
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mutter

    (Nichts für schwache Gemüter *etwas brutal*) DAS KIND

    Das Kind...

    Dunkle Glut, schwarze Nacht,
    ein kleines Kind, das grausam Lacht.
    Schwarze Gassen, dunkle Sicht,
    ein dünner Knochen, der leise bricht.

    Leere Augen, feuchte Haut,
    ne Ratte, die an Fleisch rumkaut.
    Feuchte Lippen, leere Gesten,
    ein Gestank, nach was Verwestem.



    Ein kleines Kind, das leise schleicht,
    das Opfer ziemlich schnell erreicht,
    das Messer zieht und grausam lacht,
    im Schatten einer dunklen Nacht.

    Die Nutte die ganz langsam fällt,
    sie wollte doch nur leichtes Geld,
    die Ratte die nun langsam beißt,
    und kleine Stücke Fleisch rausreißt...


    Dunkle Glut, schwarze Nacht,
    was hast du aus dem Kind gemacht?
    Schwarze Gassen dunkle Sicht,
    man hört wie ein Verstand zerbricht.

    von © Seraphin-Angel

    Ein paar Erklärungen zu diesem Gedicht:

    Dieses Gedicht ist bei meinem Ausflug nach Berlin entstanden, wo er einen kleinen Einblick in das Nachtleben, einiger Berliner Jugendlichen bekam.
    Dieser Einblick war leider nicht ganz so schön und so ist dieses Gedicht entstanden

  6. 1 Benutzer sagt Danke:

    scarvy (30. June 2013)

  7. #6
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.929
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mutter

    heftiges Gedicht o:. Aber irgendwie finde ich es auch gut, da es mal was vollkommen anderes ist, und ich sonst nur andere Arten von Gedichte lese.

  8. #7
    Tet
    Tet ist offline
    Avatar von Tet
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Disboard
    Beiträge
    292
    Punkte
    19.829
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi25000 Erfahrungspunkte

    AW: Mutter

    Ich finde das Gedicht zu düster und traurig. Aber sehr stark - und das ohne reime :D Kaum zu glauben! :D
    Zitat Zitat von Imgur
    Be nice to me or I will replace you with a small shell script.

  9. #8
    Freigeschalteter Otaku Avatar von ErrorSource
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    41
    Punkte
    2.335
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Mutter

    Zitat Zitat von KEY Beitrag anzeigen
    (Nichts für schwache Gemüter *etwas brutal*) DAS KIND

    Das Kind...

    Dunkle Glut, schwarze Nacht,
    ein kleines Kind, das grausam Lacht.
    Schwarze Gassen, dunkle Sicht,
    ein dünner Knochen, der leise bricht.

    Leere Augen, feuchte Haut,
    ne Ratte, die an Fleisch rumkaut.
    Feuchte Lippen, leere Gesten,
    ein Gestank, nach was Verwestem.



    Ein kleines Kind, das leise schleicht,
    das Opfer ziemlich schnell erreicht,
    das Messer zieht und grausam lacht,
    im Schatten einer dunklen Nacht.

    Die Nutte die ganz langsam fällt,
    sie wollte doch nur leichtes Geld,
    die Ratte die nun langsam beißt,
    und kleine Stücke Fleisch rausreißt...


    Dunkle Glut, schwarze Nacht,
    was hast du aus dem Kind gemacht?
    Schwarze Gassen dunkle Sicht,
    man hört wie ein Verstand zerbricht.

    von © Seraphin-Angel

    Ein paar Erklärungen zu diesem Gedicht:

    Dieses Gedicht ist bei meinem Ausflug nach Berlin entstanden, wo er einen kleinen Einblick in das Nachtleben, einiger Berliner Jugendlichen bekam.
    Dieser Einblick war leider nicht ganz so schön und so ist dieses Gedicht entstanden
    Wirklich hervorragend. Sehr bildliche Schreibweise und schockierend direkt.

    MfG Error

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158