Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 68

Thema: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #41
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    25
    Punkte
    647
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Meine lieblings Konsole ist die "PLAYSTATION 2" Warum? Aus dem einfachen Grund weil sie PS2 und PS1 Spiele abspielen konnte (und immer noch kann ). Und für diese beiden Generation die besten Spieler erschienen. Die ich heute immer wieder Spiele. Viel öfter als der ganze neue Kram wo mich so gut wie nichts mehr interessiert. Schade eigentlich.

    Beispiele:

    Silent Hill 1, 2, 3
    Resident Evil 1, 2, 3, Zero, Code Veronica
    Dino Crisis
    Metal Gear Solid Reihe (bis auf 4)
    Final Fantasay 8 und 9
    und und und und und....

    Ich könnte die Liste ewig weiter führen - dann machen wir es doch

    Rayman 1
    Crash Bandicoot
    Splinter Cell 1 - 3
    Oddworld
    Tomb Raider Reihe
    Pandemonium
    Soul Reaver...

    okay - ich hör auf. Das waren nur einige der riesen Auswahl an Spiele für PS1 und PS2 die man alle auf PS2 speilen kann. Und deswegen wird die ewig mein absoluter Liebling bleiben.

  2. #42
    Neuling auf Bewährung Avatar von Yuuki™
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11
    Punkte
    539
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Bin Sony Spieler.
    Aber muss sagen hätte lieber ein Gaming PC da man mit einen Mehr Möglichkeiten hat,als mit PS3.
    Reality is wrong, Dreams are for Real

  3. #43
    Freigeschalteter Otaku Avatar von ChiakiAihara
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    26
    Punkte
    582
    Errungenschaften:
    3 Monate registriertTagger Amateur500 Erfahrungspunkte

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Ich bin absoluter Nintendo Fan ^•^
    Bei mir hat alles mit einem Pokémon Spiel auf dem GameBoy angefangen.
    Spiel bis heute immer noch total gerne Pokémon und hab mir auch die nächsten Nintendo Konsolen gekauft.

  4. #44
    Gesperrt
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Milchstraße
    Beiträge
    565
    Punkte
    10.833
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Wenn es um Konsolen geht dann bin ich auf der Ps4 Seite ... dort gibt es halt einfach die meisten JRPG oder allgemeine Spiele die nach West kommen.
    Sowas findest du meist nur auf den Sony Konsolen.
    Ansonsten für all den Rest ... PC Masterrace

  5. #45
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Xidor
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    39
    Punkte
    1.899
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Also ich würd sagen Sony. Habe alle Konsolen von denen (auch voll funktionsfähig). Lieblingskonsole kann ich nicht entscheiden. Denke ich an die PSOne zurück waren es Crash Bandicoot, Spyro, Digimon World und Grandia, die ich monatelang gezockt habe. Gehe ich von der PS2 aus dann waren es Kingdom Hearts I/II, Tekken 5 und Dragonball Z Budokai Tenkaichi 3, die ich sowohl allein als auch mit Freunden gesuchtet habe. Schaue ich auf die heutige Zeit gefallen mir Rollenspiele, wie die Tales of... Games, Final Fantasy HD Remakes und andere gute JRPG's auf der PS3, PS Vita und PS4. Und wo ich von der PS Vita und PS4 spreche kommen in naher Zukunft auch Games raus, in denen ich hohe Erwartungen stecke, wie Final Fantasy XV, Kingdom Hearts III, Persona 5, und und und...

    Durch jede Konsole, die ich erwähnt habe konnte ich Spiele spielen, die mir wirklich sehr gefallen haben und auch einen großen Teil meiner Freizeit überbrückt haben. Würde ich jetzt als Beispiel sagen, "Die PS3 ist meine Lieblingskonsole.", wäre es für mich so als würde ich meine Kindheit hintergehen. Mit dem Alter hat sich auch etwas mein Geschmack für Spiele verändert und daher kann ich mich nicht für eine Lieblingskonsole entscheiden.

    Von Sony mal weggesehen habe ich auch nichts gegen Nintendo einzuwenden. Hatte als Kind auch eine Super Nintendo gehabt und gerne Super Mario World darauf gespielt. Auch gehörten Pokemon und The Legend of Zelda zu meinen Lieblingsspielen. Kürzlich erst habe ich ein grandioses Rollenspiel auf der Wii gespielt: Xenoblade Chronicles. Hat eine packende und lange Story und das Gameplay hat einfach nur fun gemacht. Kann ich jedem JRPG-Fan empfehlen!

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] und [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  6. #46
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.241
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Ich finde die Qualität einer Konsole hängt sehr stark davon ab, wie gut die Spiele sind, die dafür erscheinen.
    Ich bin eher ein Sony-Fan. Ich habe die PS1, PS2 und PSP. Die PS3 habe ich mir nicht geholt, weil da irgendwie kaum interessante Spiele herausgekommen sind in meinen Augen. Aber die PS4 wird auf jeden Fall früher oder später in meinem Schrank landen.
    Am stärksten von der Spieleauswahl ist in meinen Augen bisher immer noch die PS2. (Ich bin aber auch eine JRPG-Spielerin und die gab es vor allem für diese Konsole in fülle)
    Nintendo-Konsolen habe ich auch ein paar, den SNES, die WII und jetzt einen 3DS. Den SNES habe ich damals sehr geliebt, jetzt ist das aber eher noch ein Nostalgie-Faktor. Als ich mir die WII geholt habe, da war ich von der Auswahl der Spiele nämlich recht enttäuscht. Ich habe dann auch lange gezögert wegen dem 3DS zu kaufen, den ich quasi nur für ein Spiel brauchte, dass ich unbedingt spielen wollte. Bin aber vom Nintendo Handheld doch positiv überrascht worden. Da gibt es wiederum einige tolle Spiele.

    Bei der XBox kann ich nicht viel sagen, da habe ich bisher keine von besessen. Kinect schien mir da immer recht gut im Vergleich zu den Bewegungserkennungssystemen der anderen Konsolen, allerdings finde ich, dass diese Spiele auf Dauer nicht das sind, was ich gerne Spiele.

  7. #47
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    450
    Punkte
    3.524
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Also zunächst einmal sei gesagt, dass ich selbst nichts von den sogenannten „Konsolenkriegen“ halte (Wollt ich nur mal kurz erwähnt haben, auch wenn das nicht wirklich ein Thema hier ist). Ich bin der Meinung, dass jeder mit jener Konsole spielen soll, welche demjenigen am meisten Freude bereitet. Denn eine Konsole dient ja schließlich nur dem Unterhaltungszweck und sich über andere Konsolen aufzuregen, ist meiner Meinung nach komplette Zeitverschwendung. Wie ihr sehen könnt, habe ich also eine neutrale Einstellung zu den unterschiedlichen Konsolen.

    So kommen wir nun noch kurz zu mir:

    Momentan besitze ich eine PS Vita und bin mehr als zufrieden mit ihr. Warum ich mich für diese Konsole/Handheld entschieden habe? -> Zunächst sei gesagt, dass ich ein Leidenschaftlicher Spieler von Visual Novels und JRPGs bin. Und da in diesem Segment die PS Vita, meiner Meinung nach, das größte Angebot vorweisen kann, habe ich mich für sie entschieden. Bis jetzt habe ich meine Entscheidung noch keine Sekunde bereut und ich freue mich schon auf die kommenden Spiel (allen voran auf das neue Corpse Party)^^ Was meine Zukünftigen Pläne betrifft, werde ich mir vielleicht noch irgendwann eine Ps4 anschaffen. Momentan habe ich allerdings kein Interesse daran.

    PS: Eine Lieblingskonsole habe ich nicht, aber meine momentaner Favorit ist, wie bereits erwähnt, die PS Vita
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  8. #48
    Freigeschalteter Otaku Avatar von darkangel92
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    28
    Punkte
    1.299
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Also grundsätzlich haben alle hier genannten Konsolen irgendwo Ihre Berechtigung bzw. hatten Ihre Berechtigung auf dem Markt zu sein.
    Jedoch fällt für mich persönlich Microsoft raus, auch wenn die XBox natürlich eine Konsole ist und auch nette Features hat brauche ich sie (solange ich einen PC habe) eigentlich nicht. Das beste an der XBox ist für mich persönlich der Controller (dem ich den anderen Konsolen vorziehe) aber der zum Glück ja auch am PC geht.
    Als "Gruppenkonsole" steht die Wii im Schrank leider gibt es auf der Playstations der neueren Genaration immer weniger gute Multiplayergames kaum noch Split-Screen so das die Wii einfach her muss wenn man mal zu mehreren zocken möchte.
    Die PS3 steht aber trotzdem wegen den exclusive Titeln und der einfachen bedienbarkeit (muss nicht ständig wie der PC aufgerüstet werden, selten Grafikfehler etc.) auch im Schrank. Jedoch wie gesagt die vielen Multiplayergames die es z.B. bei der PS2 noch gab fehlen nun einfach was wirklich schade ist. Da macht Nintendo eigentlich alles richtig. Bei denen kann man sogar inzwischen das normale Super Mario zu mehreren spielen .
    Also für mich bleibt am Ende übrig: Sony und Nintendo der Rest fällt für mich raus.

  9. #49
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Grinsar
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.944
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Wenns um Konsolen geht wähle ich Nintendo, die Spiele machen mir Spaß und unterscheiden sich deutlich von den Spielen aus den Häusern Sony und Microsoft, wo ich Persönlich das Gefühl habe das es sich fast um die gleichen Konsolen handelt. Wenn ich auf High-End Grafik lust habe Spiele ich auf meinem PC, welcher zweifellos jeder Konsole technisch überlegen ist. Das ich keine Sony oder Microsoft Konsolen habe heißt nicht das ich was gegen diese habe, nur reizen diese mich nicht. Konkurrenz ist gut und treibt die Firmen an um immer besser Spiele zu liefern.

  10. #50
    Freigeschalteter Otaku Avatar von toxicrain
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Weltall
    Beiträge
    21
    Punkte
    747
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Bin persönlich ein Nintendoanhänger, da deren Spiele frei von Bugs sind und ohne lästige Day-One Patches auskommen und der Spielspaß 100% garantiert ist.
    Sony hatte in der PS2-Ära gute Spiele (vorallem JRPGs), welche in der PS3 und PS4 kaum existent sind ausgenommen Final Fantasy XIII-/-2/-3/ und für die PS4 Final Fantasy XV.
    Sega's Zeiten sind traurig aber wahr vorbei.
    Die Dreamcast war ein Flop, was dazu geführt hat, dass SEGA sich auf die Softwaresparte zurückgezogen hat, wobei diese nur noch von Resident Evil und Sonic leben.
    Vermisse die Sega MegaDrive mit Shinobi I,2 + 3.
    Microsoft hat keine Spiele die mich fesseln.

  11. #51
    Neuling auf Bewährung Avatar von Temlan
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    1
    Punkte
    403
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Ich habe sowohl eine PS4 als auch eine Xbox One. Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich mich für 2016 wohl für die PS4 entscheiden, weil mir die Speile besser gefallen. Grundsätzlich ist es mir aber egal auf welchem schwarzen Kasten ich spiele, wichtig sind doch die Spiele die wir spielen.

  12. #52
    Kleiner Experte Avatar von Gwely Mernans
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    73
    Punkte
    1.595
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Was aktuelle Konsolen angeht: Eh. Naja. PS4 und Xbox One setzen ja beide eine Plus-Minus-Gold-Platin-Hassenichgesehn-Mitgliedschaft voraus, um überhaupt online spielen zu können. Nein danke.
    Nintendo ist in dieser Hinsicht zwar besser, aber die nerven mich dann aus anderen Gründen. Regionlock und Zensur, das ist ja noch schlimmer.

    Für mich bleiben, wenn überhaupt, nur meine alten Konsolen. Aber da will ich weder eine Firma, noch ein Gerät zum Favoriten küren. Hab sowohl mit Nintendo als auch mit Playstation 'ne Menge Spaß gehabt, beide sind irgendwie Teil meiner Jugend gewesen. Nur mit Sega und Microsoft kann und konnte ich nie viel anfangen.

  13. #53
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    470
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungspunkte3 Monate registriert

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Auch wenn ich jetzt viel PS4 spiele, schlägt mein Herz für Nintendo. Allein die schönen exklusiv Titel und die Erinnerungen an die Kindheit (Gameboy Color, Gameboy Advance, Gamecube, Wii, 3DS, New 3DS, Wii U). 2016 wird aber für mich das Jahr der PS4 (Uncharted 3, Horizon Zero Dawn, Persona 5, The Last Guardian, …), auch wenn ich es gar nicht mehr erwarten kann bis Nintendo NX rauskommt (oder Zelda Wii U).

  14. #54
    Kleiner Experte Avatar von kazumamon
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    94
    Punkte
    2.222
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Nintendo > Sony > Weitere

    Ich schließe hier PC immer aus da dieser für mich nicht auf der Ebene einer Konsole steht.
    Da ich durch meinen Vater mit Nintendo groß geworden bin (SNES & Gameboy), wird mich alleine durch den Nostalgie Faktor so schnell nichts von Nintendo wegbringen.
    Ich besitze nun zwar seit Weihnachten auch eine PS4 nutze diese aber derzeit nur für Indie Games und zum Anime Blu-Ray anschauen.
    Nintendo hat mir schon immer alles geboten was ich mochte ob nun Mario, Zelda, Kirby und vorallem die Smash Szene welche mich auch heutzutage immer noch komplett in den Bann genommen hat.
    Allgemein bin und werde ich vermutlich immer die Person bleiben die Gameplay über Grafik und Story setzt.


    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    🌟 🌟 🌟
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  15. #55
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Stright654
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Land/System/Zeit?
    Beiträge
    20
    Punkte
    745
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Für mich gilt: PC! > Nintendo > Rest - Warum?
    Was Gaming angeht, gehöre ich wohl noch zur alten Schule: Ich möchte alles anpassen können und da bietet der PC einfach die beste, wenn nicht gar die einzige Lösung Es fängt schon bei der Hardware an: Man kann sich seinen PC so zusammenbauen/kaufen wie man will, komplett auf seine Bedürfnisse maßgeschneidert. Zugleich ist das, nach meiner Meinung, auch noch gleich ein zusätzlicher Spaßfaktor :D . Desweiteren hat man bei sehr vielen Spielen sehr große Entscheidungsfreiheit, was die Steuerung des Spiels betrifft: Tastatur und Maus (nach meiner Meinung am präzisesten), Controller, Lenkrad oder was ganz anderes. Bei der Konsole hat man hier, bis auf Nintendo, nur den Controller zur Auswahl. Desweiteren lässt sich am PC auch das Spielerlebnis an sich, durch das Hinzufügen von Mods etc., noch weiter vergrößern; Emulatoren ermöglichen das Spielen von Konsolenspielen am PC. Und wer jetzt noch sagt: "Aber da kann ich ja gar nicht auf meiner Couch sitzen!", dem rate ich nur: "Ein gutes HDMI Kabel gibt es schon für 5€." Was Vielseitigkeit anbelangt ist der PC also einfach nicht zu übertreffen.
    Wie oben zu sehen, folgen gleich nach dem PC die Nintendo-Konsolen. Im Gegensatz zu Microsoft oder Sega bietet Nintendo hier noch eine tragbare Produktfamilie - zusätzliche Vielfalt und Komfort. Was Nintendo aber anbelangt, beziehe ich mich hier vor allem auf die TV-Konsolen, Beispiel Wii U. Diese ist für mich die perfekte Zweitkonsole. Während Microsoft und Sony quasi die selben Spielgenre haben, wie der PC, bietet Nintendo hier eine ganz eigene Vielfalt: Spiele, wie Mario oder Zelda werden einfach Nintendo-Only Spiele bleiben, und das zahlt sich für Nintendo aus. Auch ist die Wii U perfekt als Partykonsole geeignet, wenn mal Freunde zu Besuch sind.

  16. #56
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.922
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Ich bin mit Nintendo groß geworden und hatte auch noch nie eine andere Konsole. SNES und der alte, graue GameBoy, das waren noch Zeiten. Das erste Spiel nach Super Mario war Zelda, und die Reihe spiele ich heute noch gerne. Damit ist man natürlich auch an Nintendo gebunden.
    Einen guten Gaming-PC hatte ich nie, zumindest keiner auf dem die aktuellen Spiele gut gelaufen wären. Daher kam das für mich nie in Frage. Natürlich sind aktuell die Emulatoren für die alten Nintendo Konsolen aber drauf.

    Heute hat die WiiU ihren festen Platz im Wohnzimmer und Party-Spiele wie Nintendo Land oder Mario Party 10 gehört schon fast zum Pflichtprogramm wenn Besuch kommt. Und das erste Wochenende im März ist geblockt für Zelda Twilight Princess HD, was ich mir schon vor Monaten vorbestellt habe.

  17. #57
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.448
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Mittlerweile würde ich sagen: Microsoft > Sony > Nintendo

    Zwar haben alle Konsolen ihre Berechtigung, aber Microsoft hat mit der Xbox One vielen richtig gemacht (stabile Server, sehr leise, Abwärtskompatibilität, usw.). Sony liefert zwar gute Exklusivtitel, aber was die Hardware betrifft, ziehe ich die Xbox One oder 360 vor. Nintendo war zu Zeiten des SNES und N64 wirklich klasse, aber alles was dann an dem GameCube kam konnte technisch einfach nicht mithalten. Zugegeben, Grafik ist nicht alles, ich spiele selber noch aktiv 3DS und da ist die Grafik wirklich nicht so prall, aber trotzdem ist die Spieleauswahl mehr auf Kinder und Party ausgelegt.

  18. #58
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.280
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Bin eindeutig Sony fanboy

    ich finde die machen vieles richtig mit der PS4 trotzdem haben alle Konsolen ihre Daseinsberechtigung
    ich stuffe die aktuelle Koslen so ein Microsoft = alleskönner Sony = Zocker Nintendo = Fun Konsole
    das blöde ist wie ich finde die exklusiv titel ich werde wieder da sitzen wen ein neues Zelda rauskommt und werde meine Kontaktliste durchsuchen bei wem ich mir ne Wii U leihen kann.

    Meine Lieblingskonsole ist und bleibt aber die PS2 super Spiele und die Spiele kamen fertig raus da sie meist keine onlineanbindung hatte.

  19. #59
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    2
    Punkte
    430
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Pc > everything else. Mal ehrlich es ist die mit Abstand stärkste und flexibelste Plattform. Klar die Anschaffung ist in der Regel teurer. Belohnt wird das ganze aber mit besserer Technik in Spielen. Soviele grafische Optionen *im Himmel schwelg*
    Aber mal angenommen ich müsste mich für ne Konsole entscheiden: PS4
    Nintendo hat zwar den besseren Spielspaß, wer sich aber mit den Stichworten "Lets play, Werbeinnahmen und Nintendo" beschäftigt hat wird verstehen warum ich die nicht leiden kann.

  20. #60
    Freigeschalteter Otaku Avatar von MegaMacX
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    23
    Punkte
    882
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Sony vs. Sega vs. Nintendo vs. Microsoft vs. ? - Was ist Eure Lieblingskonsole?

    Its'e Nintendo!

    Naja, von klein auf seit NES-Zeiten damit aufgewachsen und jede Konsole bisher mitgemacht (außer einige der Handhelds vllt). Ich fand früher schon immer, dass die anderen Konsolen zwar manchmal auch interessante Spiele hatten (z.B. Crash Bandicoot[PS] oder Shenmue[DC]), allerdings musste ich mich halt quasi zur jeder Generation für eine Konsole entscheiden (oder ein paar Jahre danach). Nintendo hat zwar immer das Problem, dass sie die ersten sein müssen, die was neues rausbringen, wodurch Sony und Microsoft quasi das "erfundene" von Nintendo dann aufgreifen kann und noch ein extra dazupacken kann, aber Nintendo ist halt Trendsetter, was will man da machen

    Allerdings fand ich schon seit Ewigkeiten, dass Sony und Microsoft (und auch Sega) zu viel wert auf "plastische Realität" legen. Die Spiele ruckeln dadurch, glitchen oder sind kaum steuerbar, aber hauptsache, man erkennt jede kleine Pore auf dem Ohrläppchen des 5000. NPCs, dem man begegnet. Nintendo hält das einfacher, schlichter (aber gleichzeitig nicht schlechter) und dadurch Konzentriert man sich auf das wirklich Wichtige. So rund und Bunt wie Mario heute ist war er noch nie! Und käme mal wieder ein Spiel mit der Cape-Feder raus, würde sein Cape das von Batman aussehen lassen wie ein alter Spül-Lappen!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158