Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: ABZÛ Grafik vs. Spielerlebnis vs. Story

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Kleiner Experte Avatar von Joshi Chan
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    76
    Punkte
    3.196
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Talking ABZÛ Grafik vs. Spielerlebnis vs. Story

    Vor wenigen Tagen ist das Spiel ABZÛ für PC erschienen. Flower und Journey sind die vorangegangenen Spiele vom Entwickler Giant Squid die jedoch nur per Playstation spielbar waren.
    Wie seine Vorgänger setzt ABZÛ stark auf audiovisuelle Stimmung und beeindruckende Atmosphäre, kommt jedoch meiner Meinung nach nicht ganz an Journey ran.

    Die Grafik als Gesamtwerk ist zwar recht schön und sorgt für eine besondere Stimmung, betrachtet man jedoch die meisten einzelnen Elemente sind keine besonders grafisch hochwertigen Details vorhanden. Auch der Spielcharakter ist nicht gerade besonders konzipiert sondern eher recht einfach gehalten, mit schlichter Textur und comicartig.

    ABZÛ ist eher ein entspanntes Spiel mit wenig Action und nicht ganz so vielen WOW oO Effekten wie man sie sich vielleicht erhofft, zumindestens ging es mir so^^ trotzdem mag ich dieses Spiel bzw. Spiele bei denen man etwas chillen und träumen kann.

    Story ist zwar vorhanden aber auf dauer nicht gerade fordernd und nach grob 1,5h bis 2 Stunden hat man das spiel auch schon durch, außer man lässt sich eine weile im Wasser treiben um die Stimmung zu genießen :D

    Habt ihr ABZÛ schon gespielt oder wollt ihr es euch vielleicht noch kaufen?
    Was sagt ihr zu der Grafik, sollte die realistischer sein oder denkt ihr eventuell das gerade die vielen starken unnatürlichen Farben und einfachen Texturen diese positive Stimmung fördern?
    Muss ein Spiel, welches schon eine atemberaubende Atmosphäre hat, überhaupt noch eine packende Story haben?
    Sind Spiele wie ABZÛ bei denen man träumen und entspannen kann für euch interessanter als Action geladene Spiele?

    Soviel zu meinen Diskussionsansätzen, ich bin auf eure Meinungen gespannt.

    Spoiler

  2. #2
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    60
    Punkte
    2.670
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: ABZÛ Grafik vs. Spielerlebnis vs. Story

    Ich habe ABZÛ bei Honeyball entdeckt und es hat mich direkt gereizt das Spiel zu kaufen. Bisher habe ich es lediglich angezockt, da mein Controller im Spiel leider nicht funktioniert und mit Tastatur und Maus ist es wirklich anstrengend, da die Steuerung sehr sensibel eingestellt ist. Kann man das btw eigentlich auch irgendwo ändern?

    Die Grafik des Spiels mag ich eigentlich genauso wie sie ist. Das Leuchten im Wasser und auch die teils unnatürlichen, dafür aber sehr helle, freundliche Farben gefallen mir sehr. Wenn das Spiel von der Grafik her realistischer gestaltet worden wäre, wäre es wohl in den meisten Bereichen unter Wasser zu dunkel. Und wenn wir mal ehrlich sind, haben wir momentan genug Dunkelheit draußen am Himmel.
    Eine packende Story ist hier meiner Meinung nach nicht wichtig. Ich habe es mir aus dem Grund gekauft, weil es einfach etwas ist, bei dem man entspannen kann und, im wahrsten Sinne des Wortes, sich einfach mal treiben lassen kann. Wenn ich etwas mehr Story möchte, wende ich mich dann einfach wieder anderen Spielen zu.
    Daher würde ich nicht unbedingt eines der beiden Genre favorisieren. Zur Zeit spiele ich 'Das Testament des Sherlock Holmes' wo man immer wieder mal mehr und mal weniger schwierige Rätsel lösen muss. Das kann ich nicht immer spielen, da man sich dabei einfach viel konzentrieren muss und bei ABZÛ hat man absolut keinen Zwang irgendetwas zu tun, man kann einfach tun und lassen wie es einem gerade passt.

    Edit: Also mit dem Steam-Controller meines Freundes war es echt angenehm. Ich bin jetzt mit dem Spiel durch und irgendwie etwas verstört. Anfang und Ende ist echt toll und sehr entspannend, aber die Elemente im Mittelteil hätten nicht unbedingt sein müssen. Dadurch konnte ich den Rest nicht mehr so ganz genießen.
    Geändert von Aki-san (10. August 2016 um 23:09 Uhr)

  3. 1 Benutzer sagt Danke:

    Joshi Chan (10. August 2016)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158