Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    16
    Punkte
    1.484
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    HI, ich bin schon lange am überlegen ob es sich lohnt eine Konsole zuzulegen.
    Jetzt habe ich ein lets Play von Sword Art Online gesehen und fand das echt genial, nachdem ich vor kurzen den Anime gesehen hab, wwürd ich das schon gern Spielen.

    Was gibt es noch für gute Spiele zu Animes?
    OnePiece und Naruto hab ich miir auch schon angesehen, haben aber nicht so einen guten Eindruck hinterlassen.

  2. #2
    Kleiner Experte Avatar von Fr4nc1S
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    127
    Punkte
    1.375
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    die tales of reihe für die playstation ist noch recht fett, nur weis net so genau ob es zuerst den Anime oder zuerst das game gab^^
    vocaloid games von hatsune gibt es da auch,
    ansonsten warte ich zurzeit auf ne Lieferung aus Japan mit dem beat´em up titel Fighting Climax, saugeil da es dort bei den Kämpfern nur um Anime chars gibt, shana, asuna, kirito, misaka etc., hammer spiel (war neben dem groove Coaster mein Favorit in den taito game stations in akihabara^^)

    und wer auf epiche Story steht in games kommt eh nicht um die final Fantasy teile rum, sprich die PS ist eig optimal für otakus xD
    Die Maximale Expansion der Knolle steht im Reproportionalem Verhältnis zum geistigem Volumen eines Agrarökonomen.

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  3. #3
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    450
    Punkte
    3.532
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    Nachdem du SAO (ich nehme mal an, dass du von Lost Song ein Let‘s Play gesehen hast) gerne spielen würdest, kommen für dich sowieso nur die PS4 bzw. PS Vita in Frage.

    Bei beiden handelt es sich um Sony Konsolen und beide sind gut in ihrem jeweiligen Segment. Ich habe zwar keine PS4, jedoch bin ich ein zufriedener PS Vita Besitzer. Im Vergleich zur öffentlichen Meinung bietet diese auch ein großes Segment an JRPGs/VNs und generell Anime-Games an.

    Einige der bekannteren Anime-Games auf ihr sind wohl folgende:

    - Die SAO Reihe (PSP/ PS 3/4/Vita)
    - Die Danganronpa Reihe (diese ist überhaupt PS Vita/PSP exklusiv)
    - Steins;Gate (PS Vita/3 in höchster Auflösung, PC in niedriger Auflösung)
    - Persona 4 Golden (überarbeitete Neuauflage des Playstation 2 Klassikers)
    - Corpse Party (ebenfalls PS Vita exklusiv)
    - Diverse Final Fantasy Games (die Dissidia Reihe [PSP/PS Vita], Final Fantasy X HD Remaster [PS 3/4/Vita)
    - J-Stars Victory Versus + (PS 3/4/Vita)
    - Dengeki Bunko: Fighting Climax (PS 3/Vita)
    - Diverse One Piece Spiele (One Piece Unlimited World Red [PS 3/Vita, Wii U, N 3DS], One Piece Pirate Warriors 3 [PC/ PS 3/4/Vita] usw...)

    Schon allein aufgrund der oben genannten Spiele hat sich die PS Vita für mich absolut gelohnt und ich würde sogar schon so weit gehen, dass Danganronpa & Steins;Gate alleine einen Kauf rechtfertigen.

    Ob sich für dich jedoch eine Konsole lohnt musst du schlussendlich selbst entscheiden. Wenn dir allerdings mehrere der oben genannten Spiele zusagen, machst du mit einer Konsole sicher nichts verkehrt Beachte jedoch, dass einige der oben genannten Spiele nur auf Englisch verfügbar sind!
    Geändert von Chaosity (3. November 2015 um 15:02 Uhr)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  4. #4
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    16
    Punkte
    1.484
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    Cool, vielen Dank für die Infos.
    Das hört sich doch gut an. Da die PS4 im Vergleich zur Vita um einiges Teurer ist, wirds die Vita werden.

    Kann man die bedenkenlos gebraucht kaufen oder gibt es da Eigenheiten bei der Abnutzung von Tasten/Akku/etc. die eher dagegensprechen?
    Also bei Laptops würde ich es immer wieder machen, weiß aber nicht wie so ein Handheld Gebrauchsspuren verkraftet...

  5. #5
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    450
    Punkte
    3.532
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] nichts zu danken

    Also wenn du etwas gebraucht kaufst, kommt es halt immer darauf an wie der vorherige Besitzer mit dem Gerät (in diesem Fall, der PS Vita) Umgegangen ist. Wenn sich jemand gut um seine Sachen kümmert, so sehe ich bei einem Gebrauchtkauf normalerweise keinen großen Nachteil (Die Frage ist halt immer inwiefern man dies herausfinden kann). Bei der PS Vita sollte man jedoch folgende Dinge, beim Gebrauchtkauf, beachten:

    - Es gibt zwei verschiedene Versionen der PS Vita: PCH-1000 (OLED Display, komplette Glasfront, schwerer, schwächerer Akku) & PCH-2000 (LCD Display, nur das Display besteht aus Glas, leichter, längere Akkulaufzeit [ca. 1h länger]). Ich würde immer die PCH-2000 Variante wählen, da die längere Akkulaufzeit und das geringere Gewicht das nur minimal schlechtere Display wettmachen. Wobei sich hier auch die Geister scheiden, welches Display nun wirklich besser ist. Beide haben Vor- und Nachteile.

    - Achte darauf, dass die gebrauchte PS Vita nicht zu alt ist. Akkus werden halt leider nicht besser mit der Zeit und für einen Akkuwechsel muss man seine Vita einschicken.

    - bei einem Gebrauchtkauf, hast du keine Garantie.

    - Wenn extrem viel mit ihr gespielt wurde kann es schon sein, dass die Tasten leicht abgenutzt sind (dies hängt jedoch vom Verkäufer ab). Ich z.b habe bei meiner PS Vita noch keine wirkliche Abnutzungen feststellen können (besitze sie jedoch erst seit einem Jahr und behandle sie gut)

    Aus oben genannten Gründen würde ich, deshalb nur zu einem Gebrauchtkauf raten, sofern man die PS Vita dadurch erheblich günstiger bekommt. Bei einem minimalen Preisunterschied, würde ich immer den Neukauf bevorzugen.

    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig bei deiner Entscheidung helfen
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  6. #6
    Kleiner Experte Avatar von Rin58
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    70
    Punkte
    1.953
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    Also ich hab mir eine ps4 letzens besorgt und sie verstaubt schon ^^
    naja spiele auch ehrlich gesagt nichts , weder am pc noch ps4 doch gibr es auch einfach nichts wofür es sich lohnen würde .
    uncharted 4 ,persona 5 sollte man jedoch im Auge behalten , da diese aufjedenfall frischen Wind in die verstaubte gaming szene brignen werden.
    heutige triple A titel sind einfach ohne story , einfach nur grafik quatsch

    Alten Zeiten mit spielen wie gothic 1 ,2 und oblivion etc waren noch zeiten ^^

  7. #7
    Kleiner Experte Avatar von Fr4nc1S
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    127
    Punkte
    1.375
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    ich würde ja die 1000er variante der vita nehmen, nicht nur das der Bildschirm weitaus besser ( man merkt es schon mit bloßem auge!), auch die cam und der video/photosupport der variante is ne ganz andere Hausnummer!
    Hat schon nen grund warum die meisten jüngeren Japaner unterwegs videos eher mit der vita als mit dem handy oder anderem aufnehmen xD

    Jedoch ist die gute alte 1k vita in Europa sogut wie nicht zu bekommen, da aufjedenfall nen japanimport nehmen, dort gibt es sie auch neu (kollege der mit mir über Ostern in tokio war hat sich ne neue 1k im yodobashi akiba geholt), ok Begleithefte sind dann auf japanisch, aber mal ehrlich, würdest du die deutschen Handbücher lesen? xD

    das gute ist das die vita, genau wie die ps3, eine der wenigen geilen ausnahmen ist die OHNE ländercode arbeitet, sprich es gibt null kopatibilitätsprobleme egal aus welchem land die Konsole / das Spielt stammt (ich importiere bald mehr titel aus japan als ich in Deutschland oder der schweiz kaufe^^)

    mein Fazit;
    wenn ne vita dann eher die 1k als die 2k, die verbaute Technik ist einfach ne ecke besser, gewichtunterschied ist nur maginal und fällt nicht wirklich auf, preislich liegen sie gleich, ländercode hat keine version
    die 1k muss man jedoch zu 90% importieren und hat dadurch selbstredend nicht den selben service wie wenn du sie dir im laden um die ecke holst, aber eher unwichtig
    otaku freundlich bis zum gehtnichtmehr, gibt zahllose vn´s etc.

    das zu den handhelds

    bei "festen" Konsolen tendiere ich persöhnlich, gerade jetzt noch, eher dazu dir die ps3 anstatt die ps4 zu empfehlen, mehr titel, kein ländercode ( jap. imports inc.^^) und weitaus günstiger. Außerdem haben die startversionen der Konsolen, grad bei sony irgendwie, oft noch Kinderkrankheiten die im laufe der zeit bei manchen geräten auftauchen und einen ärgern könnten, bei der 4 warte ich auch noch ca. nen jahr oder so bis ich mir eine anschaffen werde (oder bis das ff7 remake im verkauf ist xD)
    ka was an älteren games bei der 4 läuft, bei der 3 kannst alle ps1 games (viel auch im shop für Kleingeld bzw gratis wenn PS+ member) zocken, ps2 games nur bei der allerersten version, die ist neu garnicht und auch gebraucht fast nicht zu bekommen leider^^

    gebraucht kaufen is so ne Sache, klar billiger aber naja, wenn man Pech hat greift man ins Klo und mit Gewährleistung oder so sieht es da meist mau aus, außer du organisierst dir eine in nem an und verkauf laden, da kannst dir das teil aber auch genauer angucken und mal testen, was recht wichtig ist da touchscreen und so

    hoffe konntest aus dem wall-of-text nen paar nützliche Infos rausfiltern

    so long
    Die Maximale Expansion der Knolle steht im Reproportionalem Verhältnis zum geistigem Volumen eines Agrarökonomen.

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  8. #8
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    450
    Punkte
    3.532
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] Kann deinen Aussagen leider nur bedingt zustimmen! Hier kommen die Gründe weshalb dies so ist:

    Zitat Zitat von Fr4nc1S Beitrag anzeigen
    ich würde ja die 1000er variante der vita nehmen, nicht nur das der Bildschirm weitaus besser ( man merkt es schon mit bloßem auge!), auch die cam und der video/photosupport der variante is ne ganz andere Hausnummer!
    Also deine erste Aussage ist wie schon einmal erwähnt subjektives Empfinden. Es stimmt schon, dass der OLED Display die Farben leuchtender bzw. ein wenig farbenfroher darstellt, aber der LCD Screen bietet dir ein naturgetreueres Bild. Ich hatte kurz beide zum Vergleich in meinen Besitz (vom Kumpel ausgeliehen für eine Woche). Ich wollte nämlich persönlich den Displayunterschied sehen und wenn er mich gestört hätte, wäre meine PS Vita jetzt wieder zurück bei Amazon. Ich war sogar überrascht, dass mir das Display vom LCD Screen ein wenig mehr zusagt (Kunterbunte Farben sind halt nicht so meines).

    Zu deiner zweiten Aussage kann ich nur sagen, dass diese ganz einfach Falsch ist, denn bis auf das äußere Erscheinungsbild ist die Hardware in beiden Modellen exakt dieselbe (Die PS Vita 2000 ist in diesem Bereich sogar leicht besser, da durch eine Änderung des internen Speicheraufbaus 1 GB an Speicher mehr zur Verfügung stehen)

    Zitat Zitat von Fr4nc1S Beitrag anzeigen
    Jedoch ist die gute alte 1k vita in Europa sogut wie nicht zu bekommen, da aufjedenfall nen japanimport nehmen, dort gibt es sie auch neu (kollege der mit mir über Ostern in tokio war hat sich ne neue 1k im yodobashi akiba geholt), ok Begleithefte sind dann auf japanisch, aber mal ehrlich, würdest du die deutschen Handbücher lesen? xD
    OK an diesem Statement habe ich eigentlich nichts auszusetzen^^ Du solltest jedoch beachten, dass er die Vita aufgrund von Kostengründen der PS 4 bevorzugt. Ein Import der PS Vita 1000, ist da sicher nicht die Richtige Wahl für ihn.

    Zitat Zitat von Fr4nc1S Beitrag anzeigen
    mein Fazit;
    wenn ne vita dann eher die 1k als die 2k, die verbaute Technik ist einfach ne ecke besser, gewichtunterschied ist nur maginal und fällt nicht wirklich auf, preislich liegen sie gleich, ländercode hat keine version
    Die verbaute Hardware ist wie schon einmal erwähnt identisch bis auf ein paar Sachen. Diese Fallen aber meiste zu Lasten der PS Vita 1000 aus!
    Im Folgenden nun eine kleine Liste, was bei dem 1000er Modell schlechter (von der Hardware) ist:

    - Sie hat einen keinen Micro USB Port, sondern einen Propriety Port
    - der Energieverbrauch ist höher (die Akkulaufzeit ist um mehr als eine Stunde schlechter)
    - Sie ist schwerer und weniger ergonomisch
    - Der Spiele Slot ist schwerer zu öffnen
    - Sie besitzt im Vergleich zu Vita 2000 keinen internen Speicher
    - Das hintere Touchpad ist größer (was ebenfalls das Handling verschlechtert)

    Der Einzige Vorteil wäre hier das Display und selbst dieses sagt mir persönlich nicht zu. Bei allen anderen Dingen ist das 2000er Modell dem 1000er überlegen und ist noch dazu oft um einiges günstiger zu bekommen.

    Und selbst wenn jemanden das OLED Display besser gefällt, so achtet man während des Spielens selbst gar nicht mehr so darauf und einen wirklich markanten Unterschied kann man eh nur beim direkten Vergleich feststellen. Die Akkulaufzeit hingegen, wird man nicht so einfach Ausblenden können. Genau dasselbe gilt für die Ergonomie, denn die Vita 2000 liegt einfach gefühlt besser in der Hand und nach 4 Stunden und längeren Gaming Sessions, ist das niedrigere Gewicht ein wahrer Segen.

    Aufgrund der oben genannten Gründe, empfehle ich eigentlich immer die 2000er Variante. Schlussendlich sollte jedoch jeder für sich selbst entscheiden, was einem lieber ist. Ich habe hier nur ein paar Sachverhalte geklärt und Fakten aufgezählt, damit eine Entscheidung leichter fällt.

    In diesem Sinne danke fürs Lesen und noch einen schönen Tag
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  9. #9
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    16
    Punkte
    1.484
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    Vielen Dank für die ganzen Infos! Da hab ich ja eine Diskussion angezettelt

    Allein schon die angesprochene Punkte, wie der Imports der 1k und die Tatsache das diese kein Micro USB Port besitzt, ist höchst wahrscheinlich ein Ausschlusskriterium für mich.

    Dient der USB Port nur zum Datenaustausch oder lässt die Vita sich auch darüber laden?
    Zur OLED bzw. LCD Sache wollte ich nochmal nachfragen, wie das mit der Blinkwinkelstabilität aussieht?

    Bin gerade selbst am überlegen was besser ist... eine weiter Blinkwinkel oder eher ein schmaler...
    Beim schmalen Winkel wäre es praktisch das nicht alle um einen rum sehen das bzw was man gerade zockt

  10. #10
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    450
    Punkte
    3.532
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    Zitat Zitat von DeBaba Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für die ganzen Infos! Da hab ich ja eine Diskussion angezettelt
    Kein Problem bzw. ein Forum ist doch sowieso zum Diskutieren gedacht :D

    Zitat Zitat von DeBaba Beitrag anzeigen
    Dient der USB Port nur zum Datenaustausch oder lässt die Vita sich auch darüber laden?
    Zur OLED bzw. LCD Sache wollte ich nochmal nachfragen, wie das mit der Blinkwinkelstabilität aussieht?
    Die jeweils verbauten Ports dienen sowohl zum Aufladen, als auch zum Austausch von Daten. Deswegen ist hier der Micro-USB Port klar im Vorteil, da man diesen mit jedem Handyladegerät (Datenkabel) verwenden kann. Was die Blickwinkelstabilität betrifft, wirst du bei Beiden Displays keine wirkliche Differenz merken. Soll heißen, beide haben eine gute Blickwinkelstabilität, mit welcher man auch in komischen Spielepositionen mit scharfen Bild zocken kann.

    Zitat Zitat von DeBaba Beitrag anzeigen
    Bin gerade selbst am Überlegen was besser ist... eine weiter Blinkwinkel oder eher ein schmaler...
    Beim schmalen Winkel wäre es praktisch das nicht alle um einen rum sehen das bzw was man gerade zockt
    Grundsätzlich ist ein weiter Blickwinkel besser als ein schmaler, da er mehr Variationen für die Sitzpositionen/Blickwinkel des Zuschauers/Gamers zulässt. Ein schmaler Winkel hat nur den Vorteil, das andere Zuseher das Spiel/Video möglicherweise nicht mehr (oder in schlechter Qualität erkennen können). Dies wäre jedoch nur ein Vorteil, wenn man sich gesellschaftlich weniger geachtetes Material anschaut/spielt und man nicht will, dass dies jemand mitbekommt. Ansonsten kann es einem doch egal sein, wenn andere Leute mitbekommen was man so spielt - oder etwas nicht ?
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  11. #11
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    16
    Punkte
    1.484
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    Das mit der Blinkwinkelstabilität war mir klar, war auch eher als Witz gedacht... -_-
    Hat nicht ganz gezogen Naja war ja schon spät
    Kenn das vom Laptop, bei Komilitonen sieht man nie genau ob die jetzt gerade dran arbeiten oder zocken :D gut bei nem Handheld ist es ja leider offensichtlich:D

    Das die 2k ein Micro USB zum laden hat ist damit ja aufjedenfall ein Kaufgrund... so ein Kabel hat man zwangsweise heutzutage immer dabei!

  12. #12
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    450
    Punkte
    3.532
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    Zitat Zitat von DeBaba Beitrag anzeigen
    Das mit der Blinkwinkelstabilität war mir klar, war auch eher als Witz gedacht... -_-
    Hat nicht ganz gezogen Naja war ja schon spät
    Hahahah, ja der hat wohl nicht bei mir gezogen :D

    Zitat Zitat von DeBaba Beitrag anzeigen
    Kenn das vom Laptop, bei Komilitonen sieht man nie genau ob die jetzt gerade dran arbeiten oder zocken :D gut bei nem Handheld ist es ja leider offensichtlich:D
    Eigentlich schon, außer du ladest dir deine Uni-Skripte auf die PS Vita und lernst dann mit ihr (sozusagen verdecktes lernen)

    Zitat Zitat von DeBaba Beitrag anzeigen
    Das die 2k ein Micro USB zum laden hat ist damit ja aufjedenfall ein Kaufgrund... so ein Kabel hat man zwangsweise heutzutage immer dabei!
    Genauso ist es
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  13. #13
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    16
    Punkte
    1.484
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    Hi, hab mich jetzt mal etwas umgesehen... und leider ist nicht immer ersichtlich um welche Version es sich handelt.
    Bei den meisten steht es zum glück dabei, aber im unteren Link leider nicht wwirklich.
    Was haltet ihr hiervon:
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    von der EAN Nummer ist das wahrscheinlich die 1k Variante oder?

  14. #14
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    450
    Punkte
    3.532
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    Ebenfalls hi!

    Zitat Zitat von DeBaba Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr hiervon:
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    von der EAN Nummer ist das wahrscheinlich die 1k Variante oder?
    Also dabei handelt es sich, wie bereits von dir vermutet, um die PS Vita 1k. Du brauchst dazu nicht mal die EAN Nummer, um dies feststellen zu können. Die PS Vita 2k hat nämlich äußerlich einen leicht anderen(ergonomischeren) Look spediert bekommen, wie du gut auf folgenden Foto erkennen kannst:


    Und was ich von der Vita 1k halte, sollte aus meinen bisherigen Beiträgen ersichtlich sein
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  15. #15
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    336
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    Der PC ist auf Dauer günstiger und Leitungsfähiger. Die Konsolen locken mit ihren Mitgliedschaften bei denen es Spiele auch gratis gibt. Aber da Zahlst du für die Mitgliedschaft + Spiele die du so kaufst mehr. Da reißen es die gratis Spiele auch nicht raus. Manche holen sich eine Konsole einfach nur weil sie leicht/schnell zu bedienen ist oder wegen des Controllers. Aber einen Controller bekommst für den PC auch und ein oder zwei Klicks zu machen schafft auch jeder.
    Letztendlich muss jeder selbst wissen was er will ne?

  16. #16
    Neuling auf Bewährung Avatar von CyroX87
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    4
    Punkte
    11

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    Also ich sehe es so das beide Plattformen ihre Vor- und Nachteile haben. Für den PC spricht mittlerweile die gute Angebotsvielfalt bei den Spielen. Heute bekommt man an jeder Ecke im Internet gute Angebote wie die Steam Sales oder z.B. die Humble-Bundels. Für die Konsole wiederum spricht die Einfachheit des Systems den nicht jeder hat Lust immer alles am PC zu konfigurieren. Außerdem finde ich persönlich die Exklusiv-Titel der Konsolen besser, insbesondere die japanischen Titel der PS4.

  17. #17
    bad mood Avatar von Grom
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Hueco Mundo
    Beiträge
    174
    Punkte
    6.108
    Errungenschaften:
    HyperaktivTomodachis3 Monate registriert5000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Spammer

    AW: Lohnt eine Konsolenanschaffung?

    Falls du die Vita nur wegen dem Preis bevorzugen solltest.. Ende des Jahres kommt die NEO (die aufpolierte Version der PS4) und dadurch wird die PS4 wohl im Preis fallen.. nur so als Tipp.

    I was in darkness, so darkness I became.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158